Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Antonius-Quelle Bad Blankenburg

 Ein Virtual an der Antonius-Quelle Bad Blankenburg

von FriedrichFröbel     Deutschland > Thüringen > Saalfeld-Rudolstadt

N 50° 40.800' E 011° 16.333' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 09. Februar 2013
 Veröffentlicht am: 09. Februar 2013
 Letzte Änderung: 13. Juni 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCF287

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
259 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die thüringische Landesregierung vergab am 25.03.1999 das Prädikat „Staatlich anerkannte Heilquelle“ für die Antonius-Quelle der Stadt Bad Blankenburg. Aus der „Antonius-Quelle“ sprudelt ein Natrium-Calcium-Chlor-Wasser. Es kann als Trinkkur aber auch als Badekur oder Inhalation angewendet werden. Das Heilwasser unterstützt die Regeneration von chronischen Entzündungen des Magens, des Zwölffingerdarms, funktioneller Darmerkrankungen, Kreislaufschwankungen und beugt Osteoporose vor.

Der Lebensmitteltechniker, der die Quelle analysierte, schlägt folgende Dosierung und Art der Anwendung vor:
- die Tagesgesamttrinkmenge des Heilwassers in drei Portionen jeweils vor den Hauptmahlzeiten trinken
- das Heilwasser bei empfindlichen Patienten anwärmen
- bei Calziummangel sollte die tägliche Trinkmenge 2,5 Liter betragen
- eine Überdosierung kann nicht erfolgen, Nebenwirkungen und besondere Auswirkungen sind nicht bekannt

Der Pavillon befindet sich in der Schwarzburger Straße, erreichbar über die hölzerne Schwarzabrücke am Fußgängerübergang.

(Quelle: www.bad-blankenburg.info)

Blick auf die Quelle

Quelle bei Nacht



Zu den Aufgaben:

  1. Wie lautet das dritte Wort der dritten Gegenanzeige, welche durch den Genuss hervorgerufen werden kann? (die ersten drei Buchstaben)
  2. Wann sollte das Wasser bei Magen-Darm-Infektionen eingenommen werden? (die letzten beiden Buchstaben des gesamten Ausdrucks)
  3. Welches Gestein befindet sich in 338 m Tiefe? (der 3.-5. Buchstabe)
  4. Welche Zahl wird im Zusammenhang mit dem Gestein aus Aufgabe 3 mit der Mineralisation genannt? (die erste dreistellige Zahl)
  5. Welches Wort taucht in der untersten Zeile vor dem ersten Komma auf (linke Tafelhälfte)? (die letzten drei Buchstaben)
Reiht die entsprechenden Antworten bitte ohne Leerzeichen in Kleinbuchstaben aneinander, um loggen zu können.
Gerne könnt ihr auch ein Foto von euch oder eurem GPS an der Quelle machen und dies eurem Logeintrag anhängen.

Bilder

Im Kurpark - Blick auf die Antonius-Quelle
Im Kurpark - Blick auf die Antonius-Quelle
Antonius-Quelle bei Nacht
Antonius-Quelle bei Nacht

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Thüringer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Antonius-Quelle Bad Blankenburg    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 14. März 2017 +mima+ hat den Geocache gefunden

Ich war hier, hab mich belesen und betrunken 😉 dfdc 

# 13

gefunden 13. Juni 2015 Ti1na hat den Geocache gefunden

Juhu! Da hat es doch noch geklappt! Alles kleingeschrieben und jetzt stehe ich auch drin.

DFDC!

Ti1naCool

 

P.S. Ist heute mein erster Urlaubstag.

Hinweis 13. Juni 2015 FriedrichFröbel hat eine Bemerkung geschrieben

Angaben zum Lösungspasswort konkretisiert.

gefunden 28. Oktober 2014 InDie12 hat den Geocache gefunden

Heute der "Antonius-Quelle" Bad Blankenburg wieder einmal einen Besuch abgestattet und natürlich auch vom Heilwasser getrunken. Hauptgrund des Wieder-Herlockens war jedoch der virtuelle Cache, sehr schön, dass es ihn hier gibt! Die Aufgaben konnte ich anhand der Info-Tafel vor Ort gut beantworten und die Log-Freigabe erfolgte sofort. Vielen Dank an das Team FriedrichFröbel für das Ausarbeiten dieses schönen und lehrreichen Virtuals sowie viele Grüße!

Bilder für diesen Logeintrag:
An der Antonius-QuelleAn der Antonius-Quelle

gefunden 30. Juli 2014, 15:57 pberndfred hat den Geocache gefunden

Super!

Gruß