Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Zollstock-Loipe (Der Langlauf-Multi)

 Im Winter ist diese Runde geloipt und kann auch nur mit Langlaufskiern absolviert werden.

von cachediscoverer_Konz     Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 28.437' E 008° 18.008' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 13 km
 Versteckt am: 09. Februar 2013
 Veröffentlicht am: 13. Februar 2013
 Letzte Änderung: 23. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCF2B9

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
129 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Saisonbedingt

Beschreibung   

Langlaufski können bei 48°28.451' E008°17.704' an einer mobilen Station bei dem Touristenzentrum-Kniebishütte [internet: www.mb-outdoorsports.de / mobil: 0172/6306945] ausgeliehen werden oder in einem Sportgeschäft in Freudenstadt.
Für die schneefreie Zeit des Jahres habe ich 11 WP's angegeben. Die Runde ist ca.13km lang und bei der Kniebishütte kann man auch einen Einkehrschwung einlegen! Die mittlere Spur ist nicht für Fußgänger, sondern für Skater. Parkt Euer Cachemobil in der Nähe des Skistadions Kniebis bei N48°28.401' E008°17.984'. Die 1.Station findet Ihr bei N48°28.437' E008°18.008'. Die Frage bezieht sich auf die Holztafel mit Dach von dem Nordic Aktiv Zentrum des DSV.
Frage 1: im Oktober welchen Jahres fand eine Einweihung statt ABCD= Jahreszahl. Über den WP1 [N48°28.(C)03' E008°17.(D-C)12'] und WP2 [N48°29.(B-D)37' E008°16.(C-A)64'] gelangt Ihr zur 2.Station bei [N48°29.(C/4)(A)(B-D)' E008°17.(A-1)(B)(D-3)'].
Frage 2: Hier befindet sich ein großer Gedenkstein. Gesucht ist die Anzahl der Buchstaben des Vornamens auf dem Stein. E= Anzahl der Buchstaben des Vornamens auf dem großen Stein. Weiter geht es über den WP3 [N48°29.(B-E)22' E008°17.(E)29'] zur 3.Station bei [N48°29.(C/2)(D-B)(C)' E008°17.(A-1)(E-A)(C-E)'].
Frage 3: Hier seht Ihr unter der gelben Raute ein quadratisches kleines Schild. Das Symbol hat wieviele Wellenlinien? F= Anzahl der Wellenlinien auf dem Schild unter der gelben Raute. Über den WP4 [N48°29.(C-F)59' E008°16.(A+F)56'] und WP5 [N48°29.(A+E)01' E008°16.(E)94'] geht es zur 4.Station bei [N48°29.(C-F)(D-B)(E+2)' E008°16.(A)(D-4)(E+F)'.
Frage 4: Auf dem Wegweiser ist die Entfernung zum 'Luxemburger Weg' gesucht. Runde die KM-Angabe mathematisch korrekt auf die nächste volle KM-Zahl. G= Entfernung Einheit [km] nach 'Luxemburger Weg'. Über den WP6 [N48°29.(F+G)55' E008°16.(D-C-A)28'], WP7 [N48°29.(C-A)68' E008°15.(C-F)77'] und WP8 [N48°29.(F+G)79' E008°15.(E-6)71'] erreicht Ihr die Station#5 bei [N48°29.(A+E)(C/G)(B-D)' E008°15.(F)(G-F)(C)'].
Frage 5: Hier seht Ihr einen blauen Wegweiser am Straßenrand. Wie oft kommt der Buchstabe "E" auf dem großen blauen Wegweiser vor? H= Wie oft existiert der Buchstabe "E" auf dem blauen Wegweiser? Über den WP9 [N48°29.(C-A)12' E008°15.(F+G)08'], WP10 [N48°29.(F)09' E008°16.(B-E)06'] und WP11 [N48°29.(A)82' E008°16.(A+G+H)56'] gelangt Ihr zur 6.Station bei [N48°28.(C)(D)(F)' E008°16.(A+E)(G)(D+H)'].
Frage 6: Die Leiter am Hochsitz hat wieviele Sprossen? Wichtig: bei Schnee auch mal ein wenig Schnee weg schaufeln!! I= Anzahl der Sprossen.
Über den WP1 geht es zum Finale bei [N48°28.(G)(I-C)(C-G)' E008°17.(I-D)(G-F)(D-E)'].

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz Onhzfghzcs, pn.15z ibz Jrt ragsreag

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zollstock-Loipe (Der Langlauf-Multi)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 13. September 2016, 12:34 Burggeist hat den Geocache gefunden

Diese Runde ist knapp 12 km lang und vollkommen Fahrradtauglich.
Allerdings ist mir bis zum Schluß nicht klargeworden, wozu der Wert für H ermittelt werden muß, zumal der Weg dahin gefährlich ist. Der PETling befindet sich in etwa 3 m Höhe, man muß klettern, aber das ist kein Problem. Um diesen Wert zu ermitteln, begibt man sich auf einer Strecke von 2,5 km in wirklich unnötige Gefahr. Außerdem liegt die Station für H deutlich außerhalb der restlichen Runde. Man muß danach wieder zurückgehen.
Das Versteck ist wirklich sehr gewagt. Es ist ein Wunder, daß den noch kein argloser Wanderer oder dessen vierbeiniger treuer Begleiter gefunden und zerspielt hat.
Vielen Dank für den Geocache und die Wanderung.
Burggeist

Bilder für diesen Logeintrag:
das "schlechteste" Stück Wegdas ´´schlechteste´´ Stück Weg

OC-Team archiviert 23. Juli 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 23. Juni 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC45H14) überein, denn die Beschreibung zum Ersatz-PETling (Paramater H) fehlt hier. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (23.07.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 20. April 2014, 11:15 LimpingTom hat den Geocache gefunden

Traut sich denn keiner, einen Log einzutragen?! Ich war bei Weitem nicht der erste Finder.

Sehr schöne Wanderung am Ostersonntag (sehr gut geführt!). Ein Wegpunkt ist etwas unsinnig, oder hab' ich mich etwa verrechnetZwinkernd! Bin an den Finalkoords etwas auf dem Schlauch gestanden, dabei war's eigentlich offensichtlich.

TFTC LimpingTom