Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schloss Rodenegg

 Leichter Familien-Tradi an einem sehenswerten Ort

von florhelbxoc     Italien > nord-est > Bolzano-Bozen

N 46° 46.470' E 011° 41.281' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 27. November 2012
 Veröffentlicht am: 07. März 2013
 Letzte Änderung: 05. Dezember 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCF391
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
92 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Deutsch  ·  Italiano

[Deutsch]

Schloss Rodenegg ist eine der schönsten und besterhaltenen Burgen in Südtirol. Die Burg liegt von der Pustertaler Straße zwischen Schabs und Mühlbach her gut sichtbar langgestreckt auf einem schmalen Felsrücken, der auf drei Seiten steil und felsig zur Rienzschlucht abfällt.

Erbaut wurde sie in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts von Friedrich I. von Rodank. Rodenegg bestand ursprünglich wohl nur aus einem Wohnturm und Palas. Die Herren von Rodank waren ein bedeutendes Ministerialiengeschlecht, das bis zu seinem Aussterben um 1300 im Besitz des Schlosses blieb. Anschließend war die Burg fast 200 Jahre unter landesfürstlicher Verwaltung, bevor sie 1491 an die Freiherren (und späteren Grafen) von Wolkenstein-Rodenegg überging, die das Schloss im 16. Jahrhundert vergrößerten und zu einem prächtigen Ansitz ausbauten. Der Begründer der Linie Wolkenstein-Rodenegg war Oswald von Wolkenstein gewesen; seine Nachkommen sind noch heute im Besitz der Burg.
Schloss Rodenegg ist heute in gutem Zustand; ein Teil ist sogar noch bewohnt. Im Inneren befinden sich ein Museum und Originalmöbel aus der Zeit der Spätrenaissance. Die Hauptattraktion der Burg ist der 1972 entdeckte und daraufhin freigelegte Freskenzyklus zum Iwein-Epos von Hartmann von Aue, der zwischen 1200 1230 geschaffen wurde und heute als die älteste profane Wandmalerei im deutschen Sprachraum gilt.
Sehenswert sind auch die Burgkapelle zum Hl. Michael, der Waffensaal, die Backstube, das Verlies, der Schlossgarten und das so genannte Lauterfresserloch, ein enges Verlies, in dem einst Matthias Perger, der sagenumwobene Lauterfresser (wegen seiner Vorliebe für „Lauteres“ = Suppen), gefangen gehalten wurde. 1645 wurde gegen ihn auf Schloss Rodenegg ein spektakulärer Prozess geführt, in dem er wegen Hexerei zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt wurde. 

Schloss Rodenegg kann vom 1. Mai bis 15. Oktober ausgenommen Samstag mit Führung besichtigt werden.
Uhrzeit: 11 Uhr und 15 Uhr Hauptsaison Juli August auch um 16 Uhr
Gruppen nur gegen Voranmeldung

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 46° 46.573'
E 011° 41.400'
Parkplatz - Parcheggio
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fvrur Fcbvyreovyq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Das Lauterfresser-Loch
Das Lauterfresser-Loch
Rodeneck von Süden
Rodeneck von Süden
Waffenkammer
Waffenkammer
Spoiler Schloss Rodenegg
Spoiler Schloss Rodenegg

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schloss Rodenegg    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

kann gesucht werden 05. Dezember 2014 florhelbxoc hat den Geocache gewartet

Cache wieder reaktiviert, nachdem ich ein neues  Versteck gefunden habe, Das alte Versteck wurde von mehreren Cachern als unpassend empfunden.

archiviert 09. September 2014 florhelbxoc hat den Geocache archiviert

  Neue Koordinaten:  N 46° 46.470' E 011° 41.281', verlegt um 80 Meter

gefunden 11. August 2014 Feierabendteam hat den Geocache gefunden

Waren in Brixen im Urlaub und haben am Abend einen kleinen Ausflug unternommen.

Sehr sehenswerter Ort.   Danke für die vielen Infomationen über das Schloss.

mfg FAT

gefunden 11. August 2014, 19:00 AndiLima hat den Geocache gefunden

Am ersten Urlaubstag zum Feierabend  hab ich gemeinsam mit dem "Feierabendteam" einen Ausflug zum Schloss gemacht,  gesucht und gleich gefunden. 

Ein schöner Ort und dazu die vielen guten Infos - so soll es sein.

Log-Buch ist VOLL  tauschen!!!

Viele Grüße aus Dresden

AndiLima

gefunden 25. Juni 2013 tonibx hat den Geocache gefunden

schnell gefunden bei einer wanderung