Wegpunkt-Suche: 
 
Mathe/Physik-Geocache
Schlechteberg

 Wer Primzahlen mag, mag auch diesen Geocache

von Burggeist     Deutschland > Thüringen > Saale-Orla-Kreis

N 50° 41.032' E 011° 34.054' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 22. März 2013
 Veröffentlicht am: 24. März 2013
 Letzte Änderung: 11. November 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCF425

2 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
6 Wartungslogs
2 Beobachter
1 Ignorierer
160 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Geocache

Diese Wanderung zeigt euch die Gegend zwischem dem Kochsberg und dem Schlechteberg westlich von Pößneck. Die oben angegebene "Acker-Koordinate" ist natürlich Quatsch und nur zum Berechnen nötig.
Bei der Suche nach den Zwischenstationen und dem eigentlichen Geocache kann man immer auf den Wegen und Wiesen in dieser Gegend bleiben. Es ist niemals nötig, das abgesperrte Industriegelände zu betreten.
Im Umfeld stehen Hochsitze, dort wird gejagd, also nur bei Tage aufsuchen.
Parken kann man z.B. bei der Eisenbahnbrücke in der Nähe zur B281 am westlichen Ortseingang von Pößneck bei 50°41.027' 11°33.732' (Koordinate bei zusätzlichen Wegpunkten).
Ordentliche Schuhe und ein wenig Ausdauer sind erforderlich.
Beim OCF340 wird eine Wanderrunde beschrieben, bei der dieser Geocache mit besucht werden kann.
Am 11.11.2016 kontrolliert. Alle Dosen liegen sicher in ihren Verstecken.

Die Aufgabe

Finde die Lösung für die Berechnung weiter unten.

benötigt werden:
die Acker-Koordinate für diesen Geocache
die Berechnungsergebnisse A bis F
Primzahlenliste bis 1009, falls ihr die nicht auswendig kennt
vllt. Taschenrechner oder ein Tabellenberechnungsprogramm wie zum Beispiel LibreOffice-Calc oder OpenOffice-Calc
Auf Wunsch schicke ich euch gerne eine Textdatei (ODT, PDF, RTF) mit den hier abgebildeten Berechnungen und der Primzahlenliste bis 1009.

An den beiden Zwischenstationen sind Aufgabenzettel. Vor Ort sind an allen drei Stationen nur jeweils zwei Additions- oder Subtraktionsaufgaben mit Ganzzahlen zwischen 1 und 50000 auszuführen, wenn ihr die unten folgenden Berechnungen gleich vor Suchbeginn macht.

  • Am OCF340 "Teufelszahn" (der hat auch einen Aufgabenzettel) oder am Parkplatz:
    Es ist nicht nötig, am Geocache OCF340 anzufangen.
    Nord: Von der ersten vierstelligen Primzahl wird die mittlere der 430-er Primzahlen, multipliziert mit der kleinsten Primzahl, abgezogen (Rechenschema: X-Y*Z).
    A=___
    Ost : Von der ersten dreistelligen Primzahl werden die dritte Primzahl und die erste zweistellige Primzahl abgezogen (Rechenschema: U-V-W).
    B=___
    Kontrolle : A+B=228
  • Am 1. Zwischenpunkt:
    Nord:Hier nehmt ihr einfach die Primzahl, die mit ihrem direktem Primzahlvorgänger multipliziert 30967 ergibt und addiert 1 (Rechenschema: T[N]*T[N-1]=30967, Ergebnis : T[N]+1).
    C=___
    Ost : Alle Primzahlen bis auf eine haben eine gemeinsame Eigenschaft. Diese eine wird bei der folgenden Berechnung nicht verwendet. Addiere die ersten Primzahlen, bis das Ergebnis 200 überschreitet (Rechenschema: O+P+Q+...+R+S=SUMME1). Ziehe die kleinste dreistellige Primzahl ab (Ergebnis : SUMME1-N).
    D=___
    Kontrolle : C+D=315
  • Am 2. Zwischenpunkt:
    Nord: Subtrahiere von der größten 3-stelligen die kleinste 3-stellige Primzahl und die 3., die größer als 800 ist (Rechenschema: K-L-M).
    E=___
    Ost : Ziehe von der kleinsten dreistelligen Primzahl die grösste Primzahl unter 70 ab (Rechenschema: I-J).
    F=___
    Kontrolle : E+F=109

Die Kontrollergebnisse werden zum Finden nicht benötigt, sondern sollen euch nur zeigen, ob ihr die richtigen Ergebnisse habt. Wenn die natürlich im richtigen Verhältnis falsch sind, dann wart ihr wenigstens mal an der frischen Luft.

Die Berechnung

Die Berechnung beginnt mit der Symbolkoordinate dieses Geocaches und wird immer mit der gerade berechneten Koordinate fortgesetzt.
Beim Berechnen bleiben die reinen Winkelangaben (N:50°, O:11°) bei allen Punkten gleich. Die werden also in keine Berechnung mit einbezogen.
Aus den "Minuten.Teilminuten" wird jeweils der Dezimalpunkt zum Berechnen entfernt. Wenn also der Wert 50°41.032' zum Rechnen genutzt wird, so nur der Teil 41032. Am Ende der Berechnung erhält man wieder eine fünfstellige Zahl, zum Beispiel 89765 (DIE Zahl ist natürlich Quatsch!). Damit sie im GPS/Navi verwendet werden kann, wird sie vor Ort wieder richtig mit dem Winkel und dem Dezimalpunkt zusammengesetzt : 50°89.765'.
Wenn euch die Berechnung aus dem Bereich 50°40.730' 11°33.820' und 50°41.260' 11°34.470' rausbringt, braucht ihr Hilfe!

Erste Berechnung

"Acker-Koordinate": 50°41.032 | 11°34.054
NORD=41032-A
NORD:=NORD/1000
OST=34054+B
OST=OST/1000
50°[NORD]' 11°[OST]' (Aufgabe)
50°__.___' 11°__.___' (zum Einsetzen der Werte für das Ergebnis)

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf Geocheck.org prüfen.
Gib dazu dort die Werte der ersten Berechnung für den 1. Zwischenpunkt ein geocheck_small.php?gid=6199518985b27b2-3
Dort gibt es bei richtiger Eingabe eine GPX-Datei mit Wegpunkten und Wegbeschreibung.

Die Strecke

Die im Kopf dieser Beschreibung angegebene Strecke und Zeit beziehen sich auf den Start an der Parkmöglichkeit direkt nach der Eisenbahnbrücke am Straßenrand bei 50°41.027' 11°33.729' (Koordinate bei zusätzlichen Wegpunkten).
Vom Parkplatz aus folgt ihr dem Wanderweg Richtung Ost/Nordost bergauf, der biegt dann bald in Richtung SSO ab. Geht über den kleinen Hügel und runter ins Versteck.
Auf dem Weg zum zweiten Zwischenpunkt seht ihr westlich von euch das Schloß Brandenstein. Dann ist alles gut.
Am zweiten Zwischenpunkt sehen die Bäume alle aus wie im Märchen. Nun noch über den richtigen Hügel und ihr habt eure Fundstatistik verbessert.
Wenn ihr einmal unterwegs seid, besucht doch auch gleich den Geocache OC11CCB “Steinkreis“.
Viel Spaß dabei und natürlich Erfolg wünscht euch der Burggeist.

Die letzten Meter

Die Geländewertung 3.5 gilt nur für das Bergen des Geocaches. Ansonsten ist alles so zwischen 2.0 und 2.5.
Bitte tarnt den Geocache wieder genau so, damit er erhalten bleibt.

Inhalt :

Seit dem 07.02.2016 gibts hier kein Logbuch mehr. Bitte schreibt euch das Kennwort auf und verwendet es beim Gefunden-Log.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 50° 41.381'
E 011° 35.137'
(P) Oberer Friedhof, 2 Stunden mit Parkuhr
Am Anfang dieser Straße kann auf der rechten Seite unbegrenzt lange geparkt werden. Das sind etwa 12 - 15 Parkplätze.
Station oder Referenzpunkt
N 50° 40.730'
E 011° 33.820'
Suchgebiet li u
Station oder Referenzpunkt
N 50° 41.260'
E 011° 33.820'
Suchgebiet li o
Station oder Referenzpunkt
N 50° 41.260'
E 011° 34.470'
Suchgebiet re o
Station oder Referenzpunkt
N 50° 40.730'
E 011° 34.470'
Suchgebiet re u
Parkplatz
N 50° 40.787'
E 011° 33.409'
im Naturschutzgebiet Buchenberg auf einem kleinem Parkplatz
Pfad
N 50° 40.930'
E 011° 34.355'
Zugang zu OCF340
Pfad
N 50° 40.780'
E 011° 34.269'
Zugang zu OCF425-ZwP1
Pfad
N 50° 41.310'
E 011° 34.461'
am Solarpark
Pfad
N 50° 41.369'
E 011° 34.450'
an der Firmeneinfahrt
Pfad
N 50° 41.403'
E 011° 34.518'
Straße am Bahngleis
Parkplatz
N 50° 41.027'
E 011° 33.729'
Parkmöglichkeiten direkt nach der Eisenbahnbrücke am Straßenrand
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvajrvf :
1. Mjvfpurafgngvba : hagra vz Qvpxvpug va Sryfra orv xyrvarz 3-re Onhz, F 2.0
2. Mjvfpurafgngvba : hagre Fgrvara vz Jhemryorervpu, va Ireyäatrehat qre O281, na qre Oöfpuhatfhagrexnagr, F 2.5
Trbpnpur BPS425 : Ovexr, Unatfrvgvt, qverxg nz Onhz hagre rvarz synpura xyrvara Fgrva, F 2.0

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Versteck Zwischenpunkt 1
Versteck Zwischenpunkt 1
Versteck Zwischenpunkt 2
Versteck Zwischenpunkt 2
OCF425
OCF425

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schlechteberg    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 6x

kann gesucht werden 14. August 2016 Burggeist hat den Geocache gewartet

Dose ist vor Ort.

nicht gefunden 09. Mai 2016, 14:20 Golgafinch hat den Geocache nicht gefunden

Da hatte ich ganz fleißg zu Hause alles notwendige berechnet, hatte sogar des Teufels Hinweis für den Start gefunden und auch die zweite Station schnell finden und berechnen können. Und alles nur um dann am Finale zu scheitern. Das ich richtig war verriet mir das Spoilerbild. Nur rund um das Objekt sah ich nichts verdächtiges. Einzig eine offene und vernächlisigte Ü-Eiinnenverpackung zeigte sich mir. So brach ich dann 10 Minuten vergebens suchen ab und widmete mich anderen Dingen.

Bis zum nächsten Versuch,

DFDC

kann gesucht werden 07. Februar 2016, 13:35 Burggeist hat den Geocache gewartet

Die Dose ist wieder vor Ort.

momentan nicht verfügbar 06. Februar 2016, 13:06 Burggeist hat den Geocache deaktiviert

Dose zum Trocknen des Logbuches mitgenommen.
Demnächst geht es hier weiter.

gefunden 01. Februar 2016, 16:20 Max-Power25 hat den Geocache gefunden

Toller Cache! Logbuch ist durchgeweicht
DFDC