Wegpunkt-Suche: 
 
Kommissar Eichel auf dem Holzweg

von Wuschel     Deutschland > Bayern > Neustadt a. d. Waldnaab

N 49° 45.934' E 011° 52.679' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 10. Juli 2012
 Veröffentlicht am: 29. März 2013
 Letzte Änderung: 19. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCF46F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
175 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein Cache für Kinder und Erwachsene mit 8 Stages auf 3 km Länge (Rundweg). Der Cache wurde von einer Kindergruppe getestet
Ausgearbeitet mit zwei Kindern der HPT Sternschnuppe, Antonia und Alex, die sich ganz toll über nette Logeinträge freuen!
Alle stages sind "einfach" versteckt!

Ein besorgter Kaninchenvater ruft im Kommissariat an. Ein junges Kaninchen wurde angegriffen. Kommissar Eichel sucht den Täter!
Aber alleine schafft er es nicht!

Nimm´Dir einen Stift und Zettel zum Notieren mit.

Alle Stages sind am Weg (max. 15 m im Wald). Du musst nicht querfeldein laufen. Bitte tarne die Stages wieder gut.

Im Final warten verschiedene Tiere auf neue Besitzer - bitte fair tauschen (bitte keine Ü-Eier-Figuren).

Ein ganz tolles Dankeschön an die HPT Weiden als Betatester!!!!!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

1: Rvpury jnegrg nhs Qvpu
2: Anqryonhz
3: uvagra yvaxf
4: Onhzjhemry
5: Fpuvyq
6: Dhnpx!
7: ... bire gur Perhßra
8: onpx gb gur ebbgf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kommissar Eichel auf dem Holzweg    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 3x

gefunden Empfohlen 14. August 2016 DadVader hat den Geocache gefunden

Heute wollten wir Kommisar Eichel mal unterstützen und bei der Suche nach dem Täter helfen.
So marschierten wir von Station zu Station und lasen die Geschichte, wie sich alles zugetragen hatte.
Vor allem an S1 hatten wir doch eine Weile zu tun, bis wir die Dose gefunden hatten, aber dann schiesst man sich langsam auf den Owner ein und es geht immer besser.
Die weiteren Informationen waren gut zu finden und so hatten wir bereits nach dem Lesen der Hinweise an S4 einen Verdacht, wer hier das Kaninchen angegriffen hatte.
Dies bestätigte sich dann im Laufe der nächsten Stationen, so dass wir am Ende unseren Verdacht durch den Fund der Finaldose bestätigen konnten.
Insgesamt ein gut gemachter Multi, bei dem die Koordinaten alle recht genau vermessen waren und der durch eine spannende Kriminalstory so manchen Nachwuchsdetektiv sicher gefallen wird.
Ein blaues Schleifchen legen wir hier gerne noch in der Finaldose mit ab.

Danke für diesen schönen Multi sagt DadVader

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein Verdächtiger :-)Ein Verdächtiger :-)

kann gesucht werden 09. März 2014 Wuschel hat den Geocache gewartet

Hier kann wieder gesucht werden

kann gesucht werden 19. Januar 2014 Wuschel hat den Geocache gewartet

Es kann wieder ermittelt werden!

momentan nicht verfügbar 01. November 2013 Wuschel hat den Geocache deaktiviert

Stage2 ist leider Baumfällarbeiten zum Opfer gefallen, deshalb macht dieser Cache eine Pause.

gefunden Empfohlen 01. November 2013, 13:31 thocomoro hat den Geocache gefunden

Puh, hatten wir heute ein Glück: Als wir dort ankamen, durften wir gleich die netten Owner kennenlernen, die mit ihrem Hund zur Kontrollrunde vorbeikamen. Also gemeinsam auf den Weg gemacht und ein sehr nettes Gespräch geführt, was die Suche bei dem leichten Nebel etwas schöner gestaltete. :)

Stage 1 war kein Problem, aber Stage 2 fiel der Holzmafia zum Opfer. Da es aber eine Rundwanderung für Kinder ist, lag es auf der Hand, einfach mal etwa die gleiche Erntfernung weiterzulaufen und da war dann auch Stage 3 (die man eindeutig über den Hint finden kann). Also hier weitergemacht und Stage 4 war auch schnell gefunden. Bei Stage 5 war unser Sohn etwas zu kurz, aber dem Papa fiel die Ungereimtheit gleich ins Auge.  ;) Stage 6 fand dann wieder der Sohn. Und bei Stage 7 hatten wir einen Tipp, damit es etwas schneller ging, wobei es auch so zu finden gewesen wäre, weil es mitten auf einer Brücke eben ja nicht extrem viele Möglichkeiten gibt, eine Nachricht zu verstecken.  ;) Stage 8 war dann wieder eher was für die Kids zum Suchen, wobei die Stage hier ein bisschen "off in Richtung Wald hinein" lag. So, und wer sich nun alles gut gemerkt hat, der kann das Final genauso schnell finden wie wir. Cacher, die nur die Koordinaten an den Stationen sammelten und ansteuerten und die Hinweise links liegen ließen, haben es ab hier dann etwas schwerer. ;):)

Vielen, vielen Dank für die wirklich schöne Feiertagswanderung, den total netten Kontakt, das wirklich liebevoll ausgetüftelte Rätsel und den schönen Cache zum Finalabschluss! Genau so macht das Cachen wirklich Spaß und die Kinder haben sich wirklich riesig gefreut! Wenn wir wieder eine Empfehlung frei haben, dann wird sie hierfür nachträglich vergeben! TFTC noch mal und weiter so! :)

NACHTRAG: So, heute am 03.11.2013 haben wir uns unseren 100. OC-Cache in Erbendorf erarbeitet (Juhu!) und haben folglich nun wieder eine neue Empfehlung zu vergeben. Und wer kriegt sie? Natürlich der Cache hier, der mit viel Liebe erstellt und umgesetzt wurde und auch ordentlich gepflegt und gewartet wird! Man kann ihn jedem Cacher (vor allem mit Kind oder Kindern) nur wärmstens empfehlen, wenn er wieder aktiv ist! :)