Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rauendahler Waldspaziergang

  Ein Multi über 13 Stationen plus Finale führt Euch durch den schönen Rauendahler Wald.

von Lindencacher     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bochum, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 25.432' E 007° 11.456' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 14. Oktober 2012
 Veröffentlicht am: 08. April 2013
 Letzte Änderung: 31. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCF503
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Wartungslogs
6 Beobachter
0 Ignorierer
217 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   




Photo © Iceman93

 

Der Rauendahler Wald ist ein zu jeder Jahreszeit wunderschönes Laubwaldgebiet südlich des Weitmarer Holzes direkt an der Ruhr. Ein steil abfallender Hang zur Ruhr, etliche Bergbaurelikte wie Pingen oder Stollenmundlöcher und jede Menge Steigungen und Gefälle werden Euch auf der Runde begegnen.

Die Wege sind teilweise breit und befestigt, teilweise aber auch schmal und nach Regen schonmal schlammig. Ihr solltet also robustes Schuhwerk tragen; für Kinderwagen ist die Runde eher nicht geeignet, außer, man ist leidensfähig. Zu Fuss, mit dem Mointainbike und/oder mit dem Hund ist dieser Wald aber sehr schön zu laufen.

Parken könnt Ihr Euer Cachemobil an den unten angegebenen Parkkordinaten. An allen Stationen bekommt Ihr Werte, um die nächste Station anzupeilen. Teilweise müsst Ihr die Werte finden, teilweise müsst Ihr Fragen richtig beantworten, um die Werte für die jeweils nächste Station zu bekommen. An jeder Station bekommt Ihr ausserdem eine Zahl, mit deren Hilfe Ihr später die Finalkoordinaten berechnen könnt. Rechnet für die Runde von Auto zu Auto ruhig mal mit 2,5 Stunden.

Auf der Runde gibt es reichlich Möglichkeiten für Pausen; gegen Ende kommt Ihr sogar an einem Grillplatz vorbei, an dem Ihr Euch für das Finale stärken könnt (sofern Ihr auf der Runde einen Sack Holzkohle mit Euch herumtragen wollt).

Weil die Wanderung und das Suchen im Vordergrund stehen soll und nicht wildes Rumgerechne, benötigt Ihr für die knapp 7km lange Runde nur Euer GPS sowie einen Zettel und Stift für Notizen. Etwas Rechnen müsst Ihr nur an Station 13, um die Finalkoordinaten herauszubekommen, sowie an einer Stelle unterwegs, wenn Ihr den

Rückwegbonus OCF504

auch noch mitnehmen wollt; dort könnte ein Taschenrechner hilfreich sein. Die Strecken zwischen den Stationen können Luftlinie zwischen ca. 140 Metern und (gegen Ende) ca. 850 Metern betragen.

Der Wald ist zwar 24h zugänglich, aber einige Stationen werdet Ihr im Dunkeln nicht finden können. Ihr solltet die Runde also nur tagsüber gehen. Bei Frost oder Schnee könntet ihr an einigen Stationen böse abschmieren und solltet dann auf die Runde verzichten. Die Terrainwertung der Gesamtrunde resultiert aus der schwierigsten Station.

Viel Spaß!

Vielen Dank an Kidsgocaching und Cacheseeker fürs Betatesten!

  • Station 1: "Jetzt schon Pause?"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für A.

  • Station 2: "Die Wurzel allen Übels"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für B.

  • Station 3: "Kommst Du da dran?"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für C.
    Achtung: Nur Aufklappen, nicht herausnehmen!

  • Station 4: "Der richtige Dreh"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für D.

  • Station 5: "Erstmal Pause..."
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für E.

  • Station 6: "Links oder rechts?"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für F.

  • Station 7: "Halbrund"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für G.

  • Station 8: "Schnurgerade ist der Weg hier nicht"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für H.

  • Station 9: "Bretter, die die Welt bedeuten"
    Wieviele Balkenpaare gehen hier von "Mitte, innen" nach "aussen"?

    a) 5 Balkenpaare - Peile 234 Meter in 69 Grad.
    b) 8 Balkenpaare - Peile 133 Meter in 343 Grad.
    c) 10 Balkenpaare - Peile 124 Meter in 113 Grad.

    I=Anzahl der Balkenpaare

  • Station 10: "Burg oder Schloss?"
    Du stehst an einer Schranke, die mit einem Schloss gesichert ist. Wer ist der Hersteller der Schlosses?

    a) Burg - Peile 229 Meter in 79 Grad, K=1
    b) Abus - Peile 213 Meter in 342 Grad, K=4
    c) BKS - Peile 282 Meter in 165 Grad, K=7

  • Station 11: "Weiser Weg"
    Du stehst an einem Wegweiser. Wie weit ist es von hier bis zum Weitmarer Holz?

    a) 25min - Peile 843 Meter in 17 Grad, L=5
    b) 45min - Peile 843 Meter in 276 Grad, L=3
    c) 60min - Peile 837 Meter in 350 Grad, L=7

  • Station 12: "Was ist das denn?"
    Finde die Werte zur Peilung der nächsten Station und den Wert für M.

  • Station 13: "Wo bin ich?"
    Finde den Wert für N und berechne die Finalkoordinaten.

    Finale:
    N 51° 25. (( D + E ) x ( A + B + C + D + E + F + G + H + I + K ) - E )
    E 007° ( B + E ) . (( D + L ) x ( N + F + G ) + L - M )

  • Finale: "Endlich B-E-I-M Finale!"
    Der kürzeste Weg ist hier der schlechteste Weg. Einfach ein Stück dran vorbeilaufen, dann seht Ihr den einfachen Weg schon.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 25.590'
E 007° 11.603'
Station oder Referenzpunkt
N 51° 25.580'
E 007° 11.526'
Einstieg in den Wald
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Fgngvbafanzra urysra Qve jrvgre; orfbaqref nz Svanyr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler Station 3
Spoiler Station 3

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Fahle Merk_ Welpersche Nocken_ Papenloh_ Baaker Mulde_ Baaker Berg_ Kiste_ Sundern in Bochum-Suedwest (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rauendahler Waldspaziergang    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 5x

archiviert 31. Oktober 2016 Lindencacher hat den Geocache archiviert

gefunden Empfohlen 01. Oktober 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Nach einer Runde im Weitmarer Holz "Gastcacherin" Rita gefragt, ob wir noch diesen Multi dranhängen sollen. Aber kein Problem und Dosenspürhund Cindy braucht man ja erst gar nicht zu fragen.

Dieser Multi hatte mich als Ehemaliger besonders interessiert, da ich natürlich gerade historische Bergbaugeschichte sehr schätze. So ein "Waldspaziergang" war es dann doch nicht, sondern anspruchsvoller, was aber kein Problem darstellte. Im Grunde genommen lief alles rund, wie immer, mit einmal mehr, oder weniger suchen. Für mich ein wenig zu viel Wegpunktprojektionen, die ja auch einige Ungenauigkeiten mitbringen. Aber vom Wandern und Schauen einmalig und das in unserem Ruhrpott. Vielen Dank für die "Überschriften" bei den Stationen und gerade beim Final, die eigentlichen Hints. Gut durchdacht und so konnten wir uns letztendlich im Logbuch verewigen. Danke fürs Zeigen mit LogerlebnisLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 24. April 2016, 10:23 The Guardian hat den Geocache gefunden

Drei Männer + Kleinkind im geländefähigen Kinderwagen + Hund...
Die Runde durch den Wald ist einfach nur Wow. Die Verstecke sind sehr vielseitig, sodass wir irgendwann nicht mehr wussten, nach was wir eigentlich Ausschau halten müssen.
Im Wechsel blieb einer immer beim Kinderwagen und die anderen beiden suchten abseits der Wege die Hinweise. Klappte super!
Gebremst durch das Kleinkind, was hin und wieder auch mal selber laufen wollte, fanden wir nach knapp über fünf Stunden die Dose.
Die DvR's, Der Büschi und The Guardian bedanken sich für diese tolle Runde!

kann gesucht werden 08. August 2015 Lindencacher hat den Geocache gewartet

Station 11 ist berichtigt und Station 13 wieder da. Kann also weitergehen.

momentan nicht verfügbar 01. August 2015 Lindencacher hat den Geocache deaktiviert

Wie wir heute gehört haben, ist Station 13 weg und Station 11 nicht da, wo sie sein soll. Müssen wir die Woche mal nachsehen und richten...