Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Sagen der Lausitz Nr. 2

 Die Tränenwiese

von Kongotier80     Deutschland > Sachsen > Niederschlesischer Oberlausitzkreis

N 51° 33.010' E 014° 43.248' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Juni 2011
 Veröffentlicht am: 17. April 2013
 Letzte Änderung: 11. August 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCF5D0

25 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
131 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Allgemein

Beschreibung   

Die Tränenwiese

Auf der Wiese hinter dem Schloss standen armselige Hütten, welch dort geduldet wurden. Aber die herzlose Tochter des Burggrafen, Ursula Katharina, Burggräfin zu Dohna, wollte Ihren Garten vergrößern und darum die Bewohner vertreiben. Es half kein bitten und flehen, auch die letzte Hütte musste geräumt werden und wurde angezündet. Vor lauter Verzweiflung rief die Mutter einen Fluch aus.
Seitdem regnet es sobald das Gras das erste mal gemäht wird und die erste Heuernte verdirbt.

Die vollständige Sage gibt es hier. 

Zur Sage


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Muskauer Parklandschaft und Neißeaue (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sagen der Lausitz Nr. 2    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Februar 2017, 17:11 LRPZ hat den Geocache gefunden

Heute auf unserer Tour durch den Park einige Caches mitgenommen. Darunter war auch diese Serie. Man haben wir hier gesucht und sind fast verzweifelt 😦aber aufgeben wollten wir nicht und wurden dafür auch belohnt. Danke☺

gefunden 16. Februar 2017, 19:10 diePACCs hat den Geocache gefunden

Man, man, man ... war das gemein! Aber nach längerer Suche wurde ich fündig. Bei so einem Versteck freut man sich dann doppel ;-). Danke!

gefunden 28. Dezember 2016, 03:00 muhpISTen hat den Geocache gefunden

Tatsächlich dachte ich bei diesem Cache, dass uns das Glück nun verlassen hat.
So eine Sucherei ist schließlich schon bei Helligkeit anstrengend genug.
Aber dann legte Linea alba eine gewisse Hartnäckigkeit an den Tag (oder die Nacht?) und fand das Teil doch noch. Nix mit Tränenwiese und so.
Ein 120% erfolgreicher Cacheausflug durch den nächtlichen Fürst-Pückler-Park geht damit zu Ende.
Vielen Dank fürs Legen und Pflegen sagen muhpISTen

gefunden 20. November 2016, 16:00 sin_gr hat den Geocache gefunden

Endlich wieder etwas Sonne und das Sonntag! Das musste für einen Ausflug genutzt werden und diese Dose komme nach etwas längerer Suche gesichtet werden. DfdC

  Neue Koordinaten:  N 51° 33.010' E 014° 43.248', verlegt um 15 Meter

gefunden 23. April 2016 bloslo hat den Geocache gefunden

Nachdem wir schon zu Hause die Sagen gelesen und gestern den Bonus besucht hatten, radelten wir heute die vier Tradis ab und fanden tatsächlich alle Caches, die ganz schön raffiniert versteckt sind (vor allem dieser). DfdC! icon_smile.gif