Wegpunkt-Suche: 
 
Stein-Menagerie

 Kunst im Wald

von Die Batzen     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Kaiserslautern, Landkreis

N 49° 27.118' E 007° 52.614' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 05. April 2010
 Veröffentlicht am: 27. April 2013
 Letzte Änderung: 12. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCF6E8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
185 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Hundo der Versteinerte war fassungslos!

Torwächter Boris und Wildhüter Edvard hatten mal wieder ein paar Steinhäger zu viel gepichelt, das Tor seiner Menagerie nicht verschlossen und die Bewohner entweichen lassen.
Steinbutt, Steinlaus und Exoten wie der Holzwurm – in alle Windrichtungen hatten sie sich zerstreut.
Boris und Edvard waren aus Furcht vor dem Zorn ihres Herrn ebenfalls getürmt, und so schnappte Hundo sich seine Tupperdose mit Edelsteinen und machte sich auf, die Entflohenen zu suchen.

Nun war er nicht gerade der Beweglichste; und obwohl er hier und da einen Blick auf die menschlichen und tierischen Deserteure erhaschen konnte, waren sie jedes Mal schnell wieder im dunklen Dickicht verschwunden.

Aufgrund der ganzen Aufregung machten sich Hundos Gallensteine bemerkbar, dann stürzte er auch noch von seinem trojanischen Pferd, verlor daraufhin völlig den Kopf und irrt jetzt sein Schatzkistchen umklammernd und wirres Zeug brabbelnd durch die Wälder.

Bestimmt habt ihr kein Herz aus Stein und helft dem Versteinerten beim Suchen – immerhin ist er steinreich, und wenn ihr nach einem Spaziergang von etwa 3 Kilometern alle Flüchtigen gefunden habt, ist es bis zu Hundo und seinen Kleinodien nicht mehr weit…

Ordnet die „Momentaufnahmen“ den jeweiligen Gehegen aus den Wegpunkten zu.
Den leidgeprüften Hundo findet ihr bei
N49° 27.ABC, E7° 5D.EFG.



Momentaufnahmen

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 26.780'
E 007° 52.904'
Parkmöglichkeit
Pfad
N 49° 27.055'
E 007° 52.652'
Am Hundsbrunnen - hier entlang
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.118'
E 007° 52.614'
Gehege A
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.196'
E 007° 52.626'
Gehege B
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.335'
E 007° 52.814'
Gehege C
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.353'
E 007° 52.832'
Gehege D
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.364'
E 007° 52.996'
Gehege E
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.225'
E 007° 53.033'
Gehege F
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.204'
E 007° 52.926'
Gehege G
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), Naturpark Pfälzerwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stein-Menagerie    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Dezember 2016 AndreIsaPaul hat den Geocache gefunden

Die heutige Sonntagnachmittags-Multirunde für den Cachehund ging also nach Hochspeyer. Schöne Oldschool-Runde mit netten "Exponaten". Es war recht frisch, dafür hatten wir den Wald für uns ganz alleine.
Am Parkplatz musste ich schmunzeln - vor ein paar Wochen wollte mich das alte Garmin auf dem Heimweg von einer kleinen Runde auf dem Mo genau hier in den Wald lotsen
B und E haben wir gar nicht lange gesucht, denn die Logs sprachen ja eine klare Sprache, dass es auch so geht - war auch so und ist ja auch gut so...
Danke für die gute Zeit, AndreIsaPaul und Luke!

gefunden 27. September 2016 Barfly hat den Geocache gefunden

Nach der Runde entlang des Mönchsweg, ging es noch auf eine kurze Runde um Hundo zur Hilfe zu eilen.
Leider konnte ich nicht alle von Hundos steinernen Gefährten finden. In Gehege B und E konnte ich leider nichts finden.
Aber eine sinnvolle Koordinate zu Hundos Versteck konnte ich trotzdem konstruieren.
Vielen Dank für die schöne Runde.

Lg Barfly

gefunden 05. April 2015 ulrike171 hat den Geocache gefunden

Hallo,

wir waren zum Osterspaziergang unterwegs...

Ein sehr schöner Rundweg, mit sehr viel liebe ausgearbeitet.

Vielen Dank für den schönen Cache

Die "Pedderschemer"

gefunden 31. August 2014, 16:55 Elektroniker86 hat den Geocache gefunden

Während dem Mönchsweg haben wir auch hier die schönen Stationen besucht und gerätselt.
Wirklich sehr kunstvolle Skulpturen.
Danke fürs's zeigen der schönen Locations.
TftC
Elektroniker86

  Neue Koordinaten:  N 49° 27.118' E 007° 52.614', verlegt um 126 Meter

gefunden 16. November 2013, 11:25 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Runde halfen wir Hundo, seine Bewohner wiederzufinden. Und was soll ich sagen: Wir haben sie alle gefunden. Bei dem Fräulein mit der Zahl 2 dauerte es zwar etwas, denn sie lag etwas verdeckt auf dem Boden, aber wir haben sie wieder aufgerichtet. Und bei unserer weiteren Tour haben wir dann sogar den verschollenen Löwen gefunden: Er steht nun am Wanderweg zu den rätselhaften Zeitzeichen bei N49°27.272 E007°53.441.
kruemelhuepfer sagt Danke und grüßt die Owner.