Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Gezwitscher im Reichswald

  ! ! Cache kann nur mit einem "chirp-fähigen" GPS gefunden werden ! !

von grfld007     Deutschland > Bayern > Erlangen-Höchstadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 30.950' E 011° 06.994' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 06. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 07. Mai 2013
 Letzte Änderung: 17. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCF7AA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
131 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Ein kleiner zweistufiger Chirp-Cache im Nürnberger Reichswald.


Die Startkoordinaten sind an einem kleinen Bahnübergang der Gräfenbergbahn, hier sollte euch ein Chirp die Koordinaten des Finals ins GPS zwitschern und der ist NICHT AUF dem Bahnübergang, sondern auf der "Südseite" des Bahnübergang, wenn ihr da zwischen den beiden Andreas-Kreuzen seit solltet ihr was "hören".

Bitte nicht ungeduldig werden, bei meinen Tests hat das auch bis zu 20s gedauert bis mein GPS was "gehört" hat.

Den eigentlichen Cache findet ihr dann an den Koordinaten, die euch der Chirp mitteilt, der ist dann quasi ein Standard-Cache zumindest was das Versteck angeht.
Der Cache kann bis auf die letzten Meter auch gut mit dem Fahrrad gemacht werden, parken kann man z.B. bei N49° 30.589 E11° 06.565 (Länge der Runde ca. 4,5km) oder bei N49° 31.050 E11° 06.613 (Länge der Runde hier ca. 3,5km)


Die Cache-Box ist diesmal relativ groß, so 25x15x5 cm enthält aber momentan nur ein Log-Buch, Bleistift und Spitzer, da der Cache eigentlich heute gar nicht wirklich geplant war, ich aber für den Austausch der Dose am Cache "Heart of Franken III" zwei Alternativen dabei und hab dann bei der Gelegenheit (den Chirp hatte ich auch noch im Rucksack) die zweite Dose als neuen Cache platziert, damit hier cachemäßig ein weißer Fleck auf der Karte verschwindet.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 30.589'
E 011° 06.565'
ab hier gesamt ca. 4,5km
Parkplatz
N 49° 31.050'
E 011° 06.613'
ab hier gesamt ca. 3,5km
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gezwitscher im Reichswald    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 17. November 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs auf geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

gefunden 15. Juli 2014 Julius-K9 hat den Geocache gefunden

Heute haben wir eine Runde im Reichswald gedreht und dem Zwitschern der Vögel gelauscht. Der Empfang hat auf Anhieb geklappt und die Dose konnte problemlos gefunden werden.

TFTC

gefunden 03. Juli 2014, 13:15 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Als ich vor einigen Wochen schon einmal hier war hat zwar etwas gepfiffen, das war aber leider nur der Zug. Da geht man besser etwas weiter zur Seite! Nach ca. 15 Minuten habe ich dann aufgegeben, weil sonst nichts mehr gepfiffen hat.

Heute hat es endlich gezwitschert, und dieses mal war es nicht der Zug. Eine Minute nach Einschalten der Chirp-Suche hatte ich die so sehnsüchtig erwarteten Informationen auf meinem Gerät.

Die Dose konnte ich dann im Schweiße meines Angesichts gut finden. "Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt!"

"Danke!", sagt Bierfilz.

gefunden 29. Oktober 2013 Taneller hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag haben wir unbedingt mal einen Chirp-Cache machen wollen. Dieser war der unserer Homezone am naheliegendste. Da wir die ganze Geschichte mit dem Smartphone und einem ANT-USB-Stick zum ersten Mal ausprobiert haben, waren wir zunächst mit den Tücken des Apps Reingefallen eine ganze Weile beschäftigt, weil das App diesbezüglich nicht dokumentiert ist.

Nachdem wir herausgefunden haben, wie man es richtig bedient Lächelnd, hatten wir alle nötigen Informationen beisammen Lachend.

Der Rest war dann eine schöne Miniwanderung durch den bunten Herbstwald zur Dose.

Danke für's verstecken Lächelnd!

---
TNLNSL, TFTC
Taneller

gefunden 04. September 2013 kratz00 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit hoernchen gefunden.
Das mit dem Zwitschern am Bahnuebergang der Graefenbergbahn hat gut und schnell funktioniert. Der Weg zu grossen Dose war dann trotz Rad noch lang und beschwerlich


TFTC
-kratz00

(http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=2e2069c7-4576-4932-a5ad-c98df67537de)