Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari-Cache: Konfluenzpunkte

 Finde einen Konfluenzpunkt!

von Flopp     Deutschland > Baden-Württemberg > Breisgau-Hochschwarzwald

N 48° 00.000' E 008° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 14. Mai 2013
 Letzte Änderung: 19. Oktober 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCF858

10 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
9 Beobachter
1 Ignorierer
686 Aufrufe
56 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.



Ein Konfluenzpunkt ist ein Ort, dessen Koordinaten ganzzahlig sind, also aus einem ganzzahligen Längengrad und einem ganzzahligen Breitengrad bestehen - etwa "N 48° 00.000 E 008° 00.000".

In Deutschland liegen genau 48 dieser Punkte, weltweit gibt es 64.442 Konfluenzpunkte, wobei 21.543 an Land liegen, 38.409 auf den Meeren und die restlichen 4.490 an den Polkappen.

Ziel dieses virtuellen Safari-Caches ist es, einen solchen Punkt aufzusuchen und den Besuch zu dokumentieren⁽¹⁾.

Deshalb müssen als Logbedingung folgende Fotos dem Logeintrag hinzugefügt werden:

  • Ein Foto eures GPS-Geräts, das die Koordinaten des Konfluenzpunktes zeigt (also etwa "N 48° 00.000 E 008° 00.000")
  • Umgebungsfotos in alle vier Himmelsrichtungen; also ein Foto, das den Ausblick vom Konfluenzpunkt nach Norden zeigt, eines für Osten, eines für Süden und eines für Westen.
  • Da es in Deutschland nicht allzu viele passende Punkte gibt, ist das Loggen des gleichen Konfluenzpunktes durch mehrere Cacher ausdrücklich erlaubt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.



Happy Confluence Hunting wünscht
Flopp




(1) Natürlich kann man den Besuch des Konfluenzpunktes auch beim Confluence Degree Project loggen!

Bilder

Globus
Globus

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Südschwarzwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari-Cache: Konfluenzpunkte    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 03. April 2016, 11:17 djti hat den Geocache gefunden

Wieder habe ich mal etwas gelernt. Solche Punkte ziehen Geocacher vermutlich magisch an. Lachend

Heute habe ich einen Ausflug nach Leverkusen gemacht. Der Konfluenzpunkt N51° E007° befindet sich östlich vom Chempark Leverkusen. Als ich meine Reise plante, musste ich zu meiner Freude feststellen, dass es dort sogar einen Kurzmulti gibt, den ich auch gleich gemacht habe.

Der Punkt selbst ist unspektakulär. Er befindet sich am Rand eines Ackers. Ein Stein mit dem Buchstaben K drauf scheint den Punkt am Feldrand zu markieren.

Koordinaten: N51° 00.000' E7° 00.000'

Danke für die tolle Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Ich war da!Ich war da!
NN
EE
SS
WW
Die Markierung liegt etwas im Abseits ...Die Markierung liegt etwas im Abseits ...

gefunden 19. Dezember 2014 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Ich konnte bisher schon einige Konfluenzpunkte besuchen. Den ersten sogar zu meiner Anfangszeit als Geocacher in Bayern. Aber damals habe ich keine Fotos gemacht. Diesen Konfluenzpunkt dafür habe ich deutlich genauer unter die Lupe genommen und auch das Garmin fotografiert.

Es hat einige Zeit gedauert, aber dann klappte es dennoch bis auf den Punkt genau an der Stelle zu stehen.

Die Koords sind: N 49° 00.000 E 013° 00.000

Der dazugehörige Cache ist bei Geocaching.com gelistet.

Vielen Dank für den Safari Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Konfluenzpunkt N49 E13Konfluenzpunkt N49 E13
Konfluenzpunkt N49E13Konfluenzpunkt N49E13

gefunden 21. September 2014 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Nachdem wir bereits 2 KP gefunden haben, wurde nun per Zufall, naja soweit man von Zufall sprechen kann wenn dort eine Dose liegt Zwinkernd, ein dritter entdeckt.

S 13° 00.000 E 131° 00.000

Mitten im Nichts gelegen führte doch so etwas wie ein Trampelpfad zu dem Punkt. Den haben wir allerdings erst auf dem Rückweg entdeckt Unentschlossen.

 

Danke für diese Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Brummi mit KP CacheBrummi mit KP Cache
ScreenshotScreenshot
Nichts1Nichts1
Nichts2Nichts2
Nichts3Nichts3
Nichts4Nichts4

gefunden Empfohlen 06. September 2014 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Wir sind (fast zufällig) zum einzigen Konfluenzpunkt in Luxemburg gekommen:

N 50° 00.000 E 006° 00.000

Nachtrag April 2016:
Inzwischen war ich auch bei 50/9, 49/9 und 49/8.
Bei jedem gibt es auch einen Cache.

Sternchen für diesen Safaricache!

Bilder für diesen Logeintrag:
am Konfluenzpunktam Konfluenzpunkt
NN
WW
SS
EE


zuletzt geändert am 05. April 2016

gefunden 11. Dezember 2013 Jaschu.de hat den Geocache gefunden

N 54° 00.000' E 009° 00.000

 

Das ist meiner..... mein Schatz.... mein Konfluenzpunkt.

http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC1008F

 

Er liegt im tiefsten Dithmarschen, mitten auf einem Feld.

 

So bin ich zu dem Schatz gekommen:

Zu dem  Zeitpunkt war es mir noch nicht möglich zu Peilen.

Ich wusste einfach nicht wie es geht!

 

Also Googlemaps und da geschaut wo die Dose versteckt sein könnte.

Nach drei verSuchen hatte ich dann auch die Dose in der Hand.

 

Wie fast immer bei bestimmten Dosen. Das Loggbuch war für unser Wetter leider nicht ausreichend gesichert.

Ich habe den Besitzer angeschrieben und angeboten das Loggbuch zu Tauschen.

Das wollte er aber nicht.

Er hat mir gleich den ganzen Cache angeboten.

So bin ich zu meinem Schatz gekommen ( wie die Jungfrau zum Kind ).

 

Aber es geht noch weiter.

 

Asche auf mein Haupt.

Ich habe noch ca. ein halbes Jahr gebraucht bis ich Verstanden habe das ich da nicht nur eine Dose übernommen habe.

Sondern einen Schatz in Besitz genommen habe.

N 54° 00.000' E 009° 00.000

 

Gruß aus KPK

Bilder für diesen Logeintrag:
Dort auf dem Feld ist erDort auf dem Feld ist er
UmgebungUmgebung
UmgebungUmgebung
Da geht es langDa geht es lang