Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Vergessene Welt

 Tauche ein - hier ist die Zeit stehen geblieben

von Parosa     Deutschland > Sachsen > Weißeritzkreis

N 51° 00.693' E 013° 28.404' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 25. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 31. Mai 2013
 Letzte Änderung: 07. Oktober 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCF97B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

36 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
178 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Unmittelbar an der B 173 in Fahrtrichtung von Mohorn nach Herzogswalde befindet sich auf der rechten Seite das Gasthaus Triebischtal, welches zu DDR-Zeiten liebevoll „Bachklatsche“ genannt wurde. Hier befand sich auch eine Tankstelle, welche als einzige zwischen Freiberg und Dresden sonntags geöffnet hatte.
Kurz vor der Tankstelle, die Fahrbahn muss nicht überquert werden, befindet sich der Zugang zum ehemaligen Baumannsheim bzw. Lohnmühle (früher Seniorenheim). Über die Triebisch führt eine kleine Brücke mit Blick in eine fast vergessene Welt. Zum einen kann man den idyllischen Bachverlauf von der Brücke aus verfolgen, zum anderen fallen im Hintergrund die völlig verfallenen Gebäudekomplexe ins Auge. Selbst einige Sandsäcke, welche offenbar noch von der Jahrhundertflut aus 2002 stammen, sind unterhalb der Brücke (linksseitig) zu erkennen. Hier ist die Zeit einfach stehen geblieben. Ein Stück vergessene Welt mitten in Sachsen. Und wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr vielleicht auch einen Dinosaurier entdecken.

Der Cache selbst hat fast „Drive in“- Charakter, aber dennoch ist es erforderlich, dass Cachermobil zu verlassen. Mit dem Rad kann man am alten Bahndamm entlang fast bis zur Brücke fahren.

Dies ist unser erster Cache. Gern nehmen wir Kritik, Anregungen oder Hinweise entgegen.

Hinweis: Es müssen keine Gebäude betreten werden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Znhre, erpugf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vergessene Welt    gefunden 36x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 26. April 2017, 22:51 horst(the)worst hat den Geocache gefunden

Also das nenn ich einen wirklichen Lostplace :)
Der Cache war nach kurzer Sporteinlage geloggt! Bin auch trocken geblieben...
#
Vielen Dank an Parosa fürs Legen und Pflegen sagt horst(the)worst
#
Dieses war der 15. Streich, und der Nächste folgt sogleich ;)
#
26. April 2017

gefunden 26. März 2017, 13:58 fedato hat den Geocache gefunden

Keine grosse Sportherrausforderung...schneller Fund...Danke

gefunden 31. Oktober 2016, 20:34 NiRe07 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Team Sven15887 waren wir am heutigen Tag in dieser Gegend unterwegs und kamen auch hier vorbei.
Die Dose war ,Dank Spoilerbild und Hint, schnell gefunden. Danach wagten wir noch einen Blick in die verfallenen Gebäude oder vielmehr dem,was noch davon übrig ist. Wir können uns vorstellen,das es hier einst sehr schön gewesen sein muss.
Vielen Dank fürs her locken und die Infos zu dieser fast vergessenen Welt :-)

gefunden 02. Juli 2016, 18:04 cpds hat den Geocache gefunden

Erst auf der falschen Seite geklettert  ;-) Dann trockenen Fußes erreicht, die Armlänge reichte  :-) Danke für das Versteck an dieser Stelle, hat uns sehr gut gefallen ;-)

gefunden 08. Mai 2016, 21:53 TausRbeiD hat den Geocache gefunden

Mit Geojoe90 hab ich heute im Zwergenparadies (leider nur auf der anderen Plattform (bis auf einer)) weiter aufgeräumt. Wir haben wieder dolle Cache-Behausungen entdeckt und Zwerge gesehen, von denen man denken könnte, es wäre Sex-Spielzeug. Wir trafen nette Mitcacher, die uns bei den Bonuszahlen aushalfen, sahen Ringelnattern, einen flitzenden Hasen, und das alles bei schönstem Wetter.
Hier kamen wir auch vorbei, und fanden das Gelände und die Gebäude, natürlich auch den Cache, sehr interessant!
Danke!