Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Rund(e) um Dahoam - Fleischmichlhaus

 Dies ist der Erste einer kleinen Reihe, die in und rund um "Dahoam" angelegt ist bzw. wird. Ein kleiner und einfacher Tr

von aendgraend     Deutschland > Bayern > Neumarkt i. d. OPf.

N 49° 15.813' E 011° 20.561' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 12. September 2012
 Veröffentlicht am: 16. Juni 2013
 Letzte Änderung: 16. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCFA84
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
44 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dies ist der Erste einer kleinen Reihe, die in und rund um "Dahoam" angelegt ist bzw. wird. Ein kleiner und einfacher Tradi, der in der Nähe des Pavelsbacher Dorfmuseums liegt.

Dorfmuseum «Fleischmichlhaus»

Rückseite des Gebäudes mit Festzelt und DreschmaschineDas Dorfmuseum «Fleischmichlhaus» ist ein altes Bauernhaus inklusive  Hofstelle mit kompletter Einrichtung aus der Vorkriegszeit.

In diesem alten Haus kann man sehr einfach eine Zeitreise in die Zeit der Großeltern bzw. Ur-Großeltern erleben, wodurch ein Einblick in das Leben in der Zeit zwischen 1900 und 1960 möglich ist.
Dieser Eindruck wird durch authentisches und originales Möbiliar (Tische, Stühle, Schränke, Betten, etc.), Gegenstände des täglichen Lebens (Geschirr, Besteck, etc.) und des Arbeiten auf einem Hof (Dreschmaschine, div. Werkzeug, etc.) verstärkt und unterstrichen.

Einblick in die "gute Stube"Gerade diese «einfache» Art der Zeitreise erlaubt es vor allem den Schülern im Rahmen des z. B. Heimat- und Sachkundeunterrichts einen Einblick in die «gute alte Zeit» zu ermöglichen.
 





Quelle: http://www.pavelsbach.de/drupal/?q=node/9



Die Schwierigkeit bei diesem Cache besteht eigentlich nur darin, ihn unbemerkt zu finden, zu loggen und wieder zu verstecken. Der Platz ist offen einsehbar, und tagsüber gehen immer wieder Kinder den Weg entlang. Ein Besuch spätabends ist also empfohlen. Es ist ein metallischer Gegenstand, ca. 15cm lang nötig, um den Cache zu erreichen, der Deckel ist magnetisch. Bitte wieder genauso "tief" verstecken, damit er nicht gesehen wird von spielenden Kindern!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

"ireebueg"

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rund(e) um Dahoam - Fleischmichlhaus    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 04. Januar 2015, 14:20 urmerle hat den Geocache gefunden

Heute bei einer kleinen mysterytour mitgenommen. Gruß die urmerle . 4. Januar 2015 urmerle 3

gefunden 17. Mai 2014, 14:58 team gaensebluemchen hat den Geocache gefunden

Der war schon lange überfällig, aber immer wenn wir hier vorbei kamen, hatten wir kein passendes Werkzeug dabei.
Letztes Mal aber trotzdem wenigstens geschaut, wo das Dösle ist.
Heute dann zur Bergung angerückt.
Diese gestaltete sich zwar nicht ganz so einfach, aber mit ein bisschen Geduld und Geschick hielten wir das gute Stück schließlich doch in Händen.

TFTC sagt
team gaensebluemchen

gefunden 07. März 2014 nannibella hat den Geocache gefunden

FRECH, FRECH, FRECH!



Da wir heute gerade "geschäftlich" in der Gegend zu tun hatten, wollte jan.ilse un-be-dingt noch bei dem aend Dahoam vorbeischauen...why not!

Und war geradezu enttäuscht, als die Dose diesmal "lege artis" versteckt war: "Die kann ich ja fast mit den Fingern erreichen!"

HiHi......

So kam ich jedenfalls nochmal in den Genuß, mir nicht nur jan.ilses Ortskenntnis, sondern auch seinen schönen blauen Logstift ausleihen zu dürfen...

Danke dafür, und BellenGrüße an den hiesigen AendGraenden!

gefunden 18. Juli 2013 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#5763

Der war gar nicht so einfach dem Versteck zu entlocken. Zum Glück hatte ich zwei Magneten mit unterscheidlicher Polarität an der Spitze dabei ;)

Danke für den Cache und Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

Hinweis 20. Juni 2013 Waldmenschen hat eine Bemerkung geschrieben

Ja, Grüß Gott Herr (xxx)! Was machen Sie denn bei uns in Paversbach?

Grüß Gott Frau (yyy), sie wohnen hier? Wusste ich garnicht.

Dort drüben ist unser Haus (sie zeigt mit dem Finger). Aber was führt denn SIE hier her?

Ach mei, ich hab' da so ein Hobby ...

Wirklich?! Seehr interessant. - Was ist das denn?

Aaaaa. - Ööööö. - Ich such' da solchtene Dosen.

Bei uns gibt es Dosen?? Glaub'ich nicht. - Wenigstens hab'ich nie davon gehört.

Das sind ja auch geheime Dosen ...

Was Sie nicht sagen! Das möcht'ich aber wissen jetzt!

Das ganze nennt sich Geocaching und da versteckt einer ...

Bei UNS doch nicht! - UNSER Dorf ist sauber!!

...

...

...

Geht einfach nicht. Waldmenschen können keine Dorfdosen suchen. 

Begegnungen dieser Art müssen wir vermeiden, bzw. damit verbundene Notlügen.

 

Viel Grüße an den Owner 

:)