Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Waldkapelle zu Forsthaus Dröschkau

von reSep     Deutschland > Sachsen > Torgau-Oschatz

N 51° 26.019' E 013° 06.615' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.9 km
 Versteckt am: 21. Juni 2013
 Veröffentlicht am: 21. Juni 2013
 Letzte Änderung: 21. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCFAB3

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
101 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Leider konnte ich bis jetzt nicht mehr zu der Kapelle heraus bekommen, wenn jemand nähere Infos hat, dann immer zu mir damit. Die Waldkapelle befindet sich in der Nähe des Frosthaus Dröschkau. Das alte Jagdanwesen wurde nach der Wende zu einem beliebten Waldhotel umgestaltet. Die Waldkapelle wurde Ende des 19. Jahrhunderts ebenfalls als Begräbnisstätte durch Nachfahren des Bergministers angelegt. Der seit 1945 durch mutwillige Zerstörung beschädigte kleine Zentralbau der Kapelle, wird in absehbarer Zeit eine denkmalpflegerische Sicherung erfahren. Stand 2006.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvagre rvarz tebßra Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Waldkapelle
Waldkapelle

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Waldkapelle zu Forsthaus Dröschkau    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Mai 2015 Ellischolek hat den Geocache gefunden

Schon gruselig so'ne Kapelle allein im Wald...schnell gefunden & geloggt mit Scholek :)

gefunden 12. Januar 2014, 14:43 GeoRiBeRo hat den Geocache gefunden

Der Vollständigkeit halber nun auch hier geloggt.

Danke fürs Herführen. :-)

gefunden 12. Juli 2013, 19:45 Columbus123 hat den Geocache gefunden

Hatte zwar schon auf der "anderen" Plattform geloggt, aber ein zweites Mal,

diesmal als LachendErsterLächelnd, kann ja nicht schaden.

Die Reste der Kapelle wurde bei einem Verdauungsspaziergang von einer Geburtstagsfeier besucht und nach der Umrundung der Überreste auch entdeckt. Das Stempelchen gezückt und signiert.

Dankeschön

gefunden 12. Juni 2013 Rotbuche hat den Geocache gefunden

Jeden Tag bin ich ja nun wirklich nicht in der Dröschkauer Heide, aber einige Male waren es schon. Die Waldkapelle habe ich nie bemerkt. Eigentlich nicht in Ordnung. Also gleich hier ein Dankeschön für den Cache und für´s Herlocken.
Kurz Entschlossen haben wir heute das schöne Wetter genutzt und eine Trainingseinheit für die große Sommerradtour eingeschoben. Geht schon mal so zwischendurch.
Vor Ort war zu erkennen, dass am Dach der Waldkapelle schon Sanierungsarbeiten durchgeführt wurden. Die Zerstörungen an den Grabanlagen, die Schmierereien im Inneren und die Einritzungen an den Bäumen prägen aber den Gesamteindruck mehr als einem lieb ist.
Der Cache war gut zu finden. Wir konnten uns sogar als LächelndErsteLächelnd im Logbuch eintragen
Erläuterungen zur Geschichte der Sommerresidenz der Gutsbesitzerfamilie von Heynitz waren auf der ersten Seite der Speisekarte des Waldhotel Forsthaus Dröschkau nachzulesen. Ich hänge mal ein Bild an. Hier stand auch noch etwas zum Objekt http://www.bartholomaeus-belgern.de/Artikel%202006/Heynitz.html
Danke noch einmal für den Cache und viele Grüße
Rotbuche