Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Kleine Abwechslung (T5)

 Kleine Kletterei nahe der Stockensägmühle.

von auswanderer     Deutschland > Baden-Württemberg > Ostalbkreis

N 49° 00.539' E 010° 09.352' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 21. April 2013
 Veröffentlicht am: 21. Juni 2013
 Letzte Änderung: 21. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCFAB4

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
193 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Kleine Kletterei nahe der Stockensägmühle. Dose hängt ca. 13m hoch, ein 25m Seil könnte knapp werden. Stift mitbringen und aufpassen, Verschluss ist zwar gesichert, Logbuch und Petling aber nicht!

Bei der jährlichen Freizeit in der Stockensägmühle hatten wir die kleine Kletterausrüstung (mit 28m Seil) dabei und brauchten etwas Abwechslung. So hängten wir halt etwas ab und einen Petling in einen der wenigen "schönen" Kletterbäume. Der Baum liegt etwas abseits im Wald, hier kann man ungestört üben...

Anfahrt nur über Stocken legal möglich, Ausschilderung "Stockensägmühle" folgen. Auf dem Parkplatz direkt vor/bei der Stockensägmühle parken, von hier seid Ihr in 5-10 min bei der Dose. Vom Parkplatz zurück auf den Waldweg und Richtung Treppelmühle laufen. Wenn man auf Höhe des ersten Tors des links gelegenen Fussballplatzes ist, sind rechts vom Weg 4 Buchen. Zwischen den ersten beiden führt halbrechts ein Hohlweg den Hügel hinauf (siehe Bild). Diesem folgen und Ihr landet direkt am Baum. Es war mal ein "Zwillingsbaum", aber ein Stamm ist abgesägt => einfach zu erkennen.... (siehe Bild).

Die Dose (blauer Petling) hängt ca. 13m hoch, ein 25m Seil könnte knapp werden. Stift mitbringen und aufpassen, Verschluss ist zwar gesichert, Logbuch und Petling aber nicht! Der Ast, an dem die Dose hängt, ist nicht belastbar. Bitte das Seil direkt darüber einbauen!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 00.492'
E 010° 09.494'
Parkplatz des Freizeitheims Stockensägmühle. Unter der Woche und ausserhalb von Ferien ist hier parken kein Problem. Auch falls die Mühle belegt ist, ist meist noch ein Platz frei und Wanderer parken hier öfters. Letzter Parkplatz vor dem Cache!
Station oder Referenzpunkt
N 49° 00.505'
E 010° 09.400'
Hier geht es halbrechts den Hohlweg hoch!
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Baum
Baum
Beta-Tester
Beta-Tester
Waypoint
Waypoint

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleine Abwechslung (T5)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. November 2016, 11:45 findus+lilli hat den Geocache gefunden

Heute hier her gekommen um ein bisschen Abwechslung zu haben und diesen vielversprechend Cache in dieser Plattform zu besuchen.
Die Dose konnte dank guter Beschreibung schnell entdeckt werden.
Der Seileinbau funktionierte problemlos und der erste Schuss saß.
Oben angekommen musste ich leider feststellen, dass die komplette Dose unter Wasser stand und dieses in Form von Eis die komplette Dose sammt Logbuch ausfüllte.
Somit hoffe ich, dass ein Fotolog in Ordnung geht.
DfdD

Bilder für diesen Logeintrag:
eingefrorenes Logbuch eingefrorenes Logbuch

gefunden 28. Juni 2013, 09:10 GC_Hänsel68 hat den Geocache gefunden

Heute war Zeit für eine kleine Abwechslung. Da es auf GC.com in Zukunft wohl fast
nicht mehr möchlich sein wird einen T5er zu legen, weicht man eben auf eine andere Plattform aus.
Man ist ja nicht mit Groundspeak verheiratet. Der Owner hat mit seinem T5er den Anfang gemacht uns ist
"ausgewandert".
Der Baum war schnell gefunden und beim zweiten Schuss hing das Seil. Durch den Regen war der Stamm
nass und fühlte sich wie Schmierseife an. Nach dem Log kurz den Owner-Vater kontaktiert und von einem weiteren Schmankerl in knapp 40 km Entfernung erfahren.
Nichts wie hin!

Danke für die Abwechslung sagt

GC_Hänsel68

Bilder für diesen Logeintrag:
Bei der AbwechslungBei der Abwechslung