Wegpunkt-Suche: 
 
Erst Pullala, dann Ohlala

von anfralupa     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Wuppertal, Kreisfreie Stadt

N 51° 14.740' E 007° 06.735' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 08. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 25. Juni 2013
 Letzte Änderung: 25. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCFAEA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
126 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

ACHTUNG! IHR MÜSST DAS GESAMTE LISTING AUSDRUCKEN !!! Die Runde führt ca. 5 km über den Kiesberg. Sie fängt harmlos an, ab der letzten Station hat es der Weg aber in sich. Festes Schuhwerk und Kleidung, die schmutzig werden darf sollten dabei sein. Der Weg zum Final ist mit Hürden gepflaster über die man auch mal ein bisschen Klettern oder sich darunter Bücken muß! Bei Nässe besteht hier Rutschgefahr.

 

Ihr lauft ein kleines Stück über die Samba-Trasse, dann führt Euch der Weg mal durch Gartensiedlungen aber auch über einsame Waldwege. Eine alte Villa, einen Turm und ein Soldatenfriedhof werdet ihr auch zu sehen bekommen ! Nach Station 6 hat man die Möglichkeit etwas zu essen oder zu trinken. Nach dem Final folgt dem Trampelpfad weiter Richtung Westen bis zur Straße (VORSTICHT BEIM ÜBERQUEREN !!!), geht dann rechts Richtung Osten, nach ca. 150 m führt Euch ein kleiner Weg zurück zum Ausgangspunkt !


  Final-Position FN FN Final Location (Final-Position) ???     
  Hinweis:

Geht bis der Cache ca. 20 m im rechten Winkel bergauf zeigt den Pfad weiter !

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 

 

 

 

    Q1 Schaut Euch um und ermittelt die Werte für A+B (Frage zur Beantwortung) N 51° 14.740 E 007° 06.735     
  Was ist hier nicht mehr zu benutzen ?

eine Parkbank = A/B = 5/3
eine Brücke = A/B = 4/8
eine Telefonzelle = A/B = 6/7
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 2 = 51°14.A99 / 007°06.B40

 
Q2 Q2 Schaut Euch um und ermittelt die Werte für C+D (Frage zur Beantwortung) ???     
  Über wen ist hier auf der Infotafel auf der Sambatrasse zu lesen ?

den Zuckerfritze = C/D = 2/0
Tuffi = C/D = 9/1
Tante Hanna = C/D = 3/9
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 3 = 51° 14.C36 / 007° 06.D70

 
Q3 Q3 Schaut Euch um und ermittelt die Werte für E+F (Frage zur Beantwortung) ???     
    Was kann man hier im Sitzen genießen ?

ein kühles Bier = E/F = 4/0
eine schöne Aussicht = E/F = 3/1
ein leckeres Eis = E/F = 6/4
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 4 = 51° 14.E29 / 007° 07.F17

 
Q4 Q4 Was entdeckt Ihr hier für G+H (Frage zur Beantwortung) ???     
  Welche einfache Quersumme ergibt die hier in Stein gemeißelte Jahreszahl ?

Quersumme 19 = G/H = 1/1
Quersumme 22 = G/H = 2/3
Quersumme 15 = G/H = 4/7
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 4 = 51° 14.G65 / 007° 07.H90

    Q5 Q5 Ein Stein verrät Euch die Info´s für I+J (Frage zur Beantwortung) ???     
  Über welche Tageszeit ist hier geschrieben ?

Abend = i/j = 0/7
Mittag = i/j = 2/4
Morgen = i/j = 1/5
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 6 = 51° 14.i34 / 007° 07.J02



Q6 Q6 Ein Schild verrät Euch die Werte für K+L (Frage zur Beantwortung) ???     
 
  Was ist hier verboten ?

Füttern = K/L = 2/4
Reiten = K/L = 9/2
Plakatieren K/L = 3/5
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 7 = 51° 14.K95 / 007° 07.L32



Q7 Q7 Hier gibt´s die Werte für M+N (Frage zur Beantwortung) ???     
  In welche Richtung zeigt der Pfeil am Baum ?

geradeaus = M/N = 6/6
links = M/N = 4/5
rechts = M/N = 1/8
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
folgt nun dem Pfad Richtung Norden und dann rechts durch die Gartensiedlung weiter zu:

WP 8 = 51° 14.M63 / 007° 07.N90

    Q8 Q8 Schaut Euch um und findet die Antwort für O+P (Frage zur Beantwortung) ???     
  Wieviele Latten hat hier das Sitzmöbel ?

4 Latten = 0/P = 3/6
6 Latten = O/P = 4/4
7 Latten = O/P = 2/8
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 9 = 51° 14.O55 / 007° 07.P23


  Q9 Q9 Hier findet Ihr die Zahlen für Q+R (Frage zur Beantwortung) ???     
  Welchen Sportler seht Ihr hier ?

einen Radfahrer = Q/R = 1/6
einen Reiter = Q/R = 5/3
einen Fußballer = Q/R = 6/4
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 10 = 51° 14.Q41 / 007° 07.R45

 
QA QA Was gibt es hier zu sehen für S+T (Frage zur Beantwortung) ???     
  hier gibt es Grabsteine = S/T = 7/0
hier gibt es einen Wetterpilz = S/T = 9/2
ihr seht einen Strommast = S/T = 5/4
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
weiter zu:

WP 11 = 51° 14.S28 / 007° 07.T80

    QB QB Hier findet ihr alle Inof´s für U+V (Frage zur Beantwortung) ???     
  Was kann man hier tun ?

sein Auto parken = U/V = 5/5
in den Bus steigen = U/V = 7/3
einen Brief einwerfen=U/V = 4/8
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nun folgt dem Wanderweg bergab weiter zum letzten Wegpunkt bei:

N 51° 14.U80 / E 007° 07.V99

 
QC QC Hier gibts W/X (Frage zur Beantwortung) ???     
  welches Wanderzeichen seht ihr hier ?

Dreieck = W/X = 4/5
Raute = W/X = 3/9
A3 = W/X = 0/7
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Final findet ihr bei:

51°FM.(R+3) (B) (C-3) / 007°TU.(K+G-3) (I) (X-5)

 

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Erst Pullala, dann Ohlala    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Dezember 2016 Zottelbändiger hat den Geocache gefunden

gefunden 07. April 2015, 18:40 Günnii hat den Geocache gefunden

Das Glück ist mit den Doofen.

Irgendwo haben meine Freundin und ich uns vertan. Da uns aber auf dem Weg einiges aufgefallen war konnten wir das Final durch das Ausschlussverfahren doch noch finden.

Danke für die schöne Runde auf Umwegen :)

 

In: Schlange (keine Angst, lebt nicht :D )

Out: Eine gute Erfahrung

 

LG Günnii

gefunden 14. Oktober 2014, 15:10 Die 4 Spürnasen hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde bei super Wetter, wieder eine neue Sicht über Elberfeld und Sonnborn kennengelernt!
Die Klettertour haben wir ausgelassen (Klettermuffel dabei - sah aber nett aus)!
Vielen Dank für den schönen Tag!

OUT: Büroklammern
IN: Geduldspiel

gefunden 27. April 2014 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Dieser Multi stand schon länger auf dem Plan... heute wurde er endlich angegangen!

Bei feinem Wetter ging es los, entlang bekannter aber immer wieder schöner Wege wurde aus Pullala bald Ohlala - was der Cache ja versprach und wir auch mögen!

Entlang des Weges kamen wir am Bonus unseres "Thurm auf der Koenigshöhe" vorbei.
Bei der Cachekontrolle mussten wir leider festsstellen, das die Dose weg ist!
Nun ja, wenigstens hatte hier noch keiner einen DNF gelogt...
Sicherheitshalber drehten wir im weiteren Verlauf der Runde noch eine Extratour zum dazugehörigen Final, wo aber alles in bester Ordnung war

Alles in Allem eine tolle Runde, die uns sehr gut gefallen hat. Vor Allem der Hindernisparcours zwischen der letzten Station und dem Final hat uns sehr gefallen!

Rein: Schleifchen, Coin
Raus: Viel Spaß

Danke für die Dose!

Grüße aus SG
nekromiko

gefunden 25. Juni 2013 die 3 Wormser hat den Geocache gefunden

Schön gemachter Cache, tolle Runde. Am 08.06. 13 zusammen mit dem flaschengeist gefunden, dank GC!

Danke sagt der Wormser