Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Marthal-Brünnl

 Ein eher leicht zu findender Cache in der Leithen in Krems.

von Findus23     Österreich > Ostösterreich > Waldviertel

N 48° 25.604' E 015° 37.739' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 03. August 2013
 Veröffentlicht am: 03. August 2013
 Letzte Änderung: 07. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCFD4F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Diesen Cache findet ihr in der Gegend um das Marthal-Brünnl.

Wenn ihr noch Zeit und Lust auf einen Spaziergang habt, könnt ihr zurück nach Süden zu den Weingärten gehen. Dort gibt es bei der Kreuzung einen anderen Weg nach Norden (es geht bergauf). Dort kommt ihr zu einem Nussbaum. Wenn ihr dort rechts geht habt ihr eine schöne Aussicht und landet am Ende bei der Winzer Krems.

Spoiler(ROT13): Orv qrz Zvfgxüory

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orv qrz Zvfgxüory

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Marthal-Brünnl    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 19. Oktober 2014, 17:35 wagchr hat den Geocache gefunden

19. Oktober 2014 17:35 wagchr
Ohne den Cache hätten wir das Bründl nie entdeckt.

  Neue Koordinaten:  N 48° 25.604' E 015° 37.739', verlegt um 8 Meter

gefunden 07. Januar 2014, 12:00 mlo hat den Geocache gefunden

So, jetzt doch gefunden.

War viel einfacher. Ich denke zu kompliziert.

nicht gefunden 03. Januar 2014, 14:00 mlo hat den Geocache nicht gefunden

Die Location ist sehr schön.

Wir haben für den Anmarsch den Weg der Luft gewählt und mussten am Ende den Weg des Wassers gehen.

Am Zielpunkt bin ich fast dreiviertel Stunden durchs Gestrüpp gekrochen und hab dennoch nichts gefunden.

Ein Portschlüssel, der genau dort lag erwies sich auch als unmagisch.

Ich fürchte der Cache ist entweder zu gut versteckt oder gemuggelt worden.

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 25.600' E 015° 37.736'