Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Verpeilt ?

 Kompass Peilung / Orientierungslauf

von Spandau20     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 31.355' E 013° 09.102' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 04. August 2013
 Veröffentlicht am: 05. August 2013
 Letzte Änderung: 04. Oktober 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCFD56

2 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Wartungslogs
1 Beobachter
1 Ignorierer
58 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Dieser Cach kann auch ohne ein GPS-Gerät gefunden werden.

Wer es sich also zutraut nur mit einem Kompass ausgerüstet zu starten der soll dies ruhig versuchen.

Wer aber keine Ahnung hat wie ein Kompass funktioniert oder nicht mutig genug ist das GPS auszulassen der soll es benutzen.

Würde mich ja mal interessieren wie ihr ihn Gefunden habt, schreibt es doch bitte hier rein wenn ihr ihn loggt.

 

Zur Cachbeschreibung:

Es wird empfholen zu den Startkoordinaten zu fahren. Dort werdet ihr direkt auf einen Parkplatz landen.

Sehr praktisch für alle die mit dem Auto unterwegs sind.

In der Nähe vom Parkplatz sehr ihr auch gleich den Eingang zum Feld.

Je nach Saison / Zeit und Lust vom Feldbesitzer kann es vorkommen das daß Gelände recht leichgängig zu erreichen ist weil das Grass gemäht wurde, es kann aber auch vorkommen das man entweder durch die hohen Gräser wandern muss oder eben einen Umweg in Kauf nimmt weil mal wieder nichts gemäht wurde.

 

Vielleicht sei noch erwähnt das der Owner 1,77m groß ist und es auch empfholen wird nicht unbedingt viel kleiner zu sein.

Eventuell könnte man dann nicht mehr alle Verstecke finden.

 

Parkplatz -> N52°31.355' E013°09.102'

Vom Parkplatz aus sieht man schon den Eingang und die Suche kann beginnen :)

 

Bitte eines noch beachten, es handelt sich um eine geschützte Grünanlage also:

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Verpeilt ?    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 3x

OC-Team archiviert 04. Oktober 2014 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 16. April 2014 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Wird hier eigentlich noch dran gearbeitet?

momentan nicht verfügbar 03. Oktober 2013 Spandau20 hat den Geocache deaktiviert

Der Cache wurde zu stark von Muggeln zerstört...

Werde ihn aufarbeiten und dann wieder hier zur Verfügung stellen.

gefunden 13. August 2013 medlutz hat den Geocache gefunden

Los komm, den machen wir noch....

Also mit WolleD losgezogen hat doch aufgehört zu regnen....

Leider sollte man ab und zu den Wetterbericht beachten - ist nicht immer falsch was angesagt wird - vor Allem wenn man selbst auf die Radar-Daten schauen kann und als Unwetterexperte schon einen entsprechenden Blick hat.

Also pitschnass geworden und wir hatten sogar die Wahl zurückgehen und pitschnass werden oder weitergehen und pitschnass werden. Bei dieser Wahlmöglichkeit entscheidet man sich für die Bessere weitergehen und pitschnass....

Verpeilt haben wir uns nicht, obwohl sich uns schon die Frage stellte, warum wir hin und her gelaufen sind und ob wir hier nicht schon waren. Jedenfalls haben wir dann vorsichtig den Cache gehoben und sind dann schnell in Richtung Heimat gefahren um bei einem Tee sich aufgewärmt.

TFTC

kann gesucht werden 08. August 2013 Spandau20 hat den Geocache gewartet

ALSO.

 

Erstmal vielen Dank an den Erstfinder :)

Der Zahlendreher an der Zwischenstation wurde korrigiert.

Bin die Route auch noch mal selber abgelaufen mit GPS und habe die Stationen kontrolliert.

Bedingt durch mein "günstiges" GPS konnte ich die Meterzahlen nicht so einfach eintippen, die kleinste Einheit bei meinem Gerät sind 100 Meter Schritte. Wenn man also 116 Meter laufen müsste so muss man bedenken das dann ein GPS Gerät einen 16 Meter davor oder 84 Meter dahinter absetzt.

Wie man aber sieht, ist der Cache zu finden :)