Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für qeqcqcqc    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

  Neue Koordinaten:  N 00° 44.315' W 000° 08.344'

Hinweis 13. April 2008 Gone hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 13. April 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Na gut, hier scheint nichts mehr zu passieren, deshalb archiviere ich den Cache jetzt.

Falls er wieder gesucht werden kann, kannst Du ihn selbst wieder aus dem Archiv holen.

Viele Grüße

Kurt
-Team Opencaching.de-

Hinweis 07. März 2008 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist auf geocaching.com als temporär nicht findbar gekennzeichnet.

Bitte halte deine Cachebeschreibungen auch hier aktuell!

Ich habe den Cache jetzt ebenfalls als "momentan nicht verfügbar" gekennzeichnet. Bitte kümmere dich möglichst zeitnah um die Pflege des Caches, bzw, archiviere ihn, wenn du ihn nicht ersetzen möchtest!

Danke und viele Grüße

Kurt
-Team opencaching.de-

gefunden 03. März 2007 KBreker hat den Geocache gefunden

#86

Der zweite Anlauf. Diesmal mit Arbeitskollegen Peter nebst Sohn Moritz und Labrador-Hündin Luna.
Nadine hatte sich gefreut, Vollmond ! Allerdings kündigte sich für heute aber auch eine Mondfinsternis an. Je nachdem wir schnell wir sein werden, könnte dies von Vor- oder Nachteil sein. [:)]

Bei der Startposition hatten wir zunächst Sorge. Auf der rechten Seite des Weges wurden fleißig Waldarbeiten durchgeführt. Die frisch gefällten Bäume dufteten noch und die Sägespane lag auch noch auf dem Weg. Obwohl wir wussten, dass der Cache frisch überarbeitet wurde, hatten wir ein wenig Sorge.

Es dauerte auch ein wenig, bis wir die erste Station gefunden haben, man muss eben erst Art und Weise der Reflektoren kennen, um die Stationen dann routiniert "abzuarbeiten".

Danach ging es recht flüssig, natürlich auch nicht ohne Umwege, obwohl sich die drei Hörspielspezialisten Nadine, Moritz und Peter meist GANZ SICHER waren, dass DIESE Antwort richtig sein muss. Naja, man muss es sportlich sehen, sonst wäre die Tour ja viel zu kurzweilig gewesen.

Gefährlich wurde es, als wir an die Straße kamen (der Tipp mit dem Reitweg), das ist eine ganz schön gefährliche Ecke. Da empfehle ich Warnwesten zu tragen, die Autofahrer nehmen da keine Rücksicht.

Alles in allem war das ein sehr schön ausgearbeiteter Cache mit guter Reflektorfolie, Prädikat "empfehlenswert".

Vielen Dank für den schönen Abend und den Cache,

KBreker mit Nadine, Moritz, Peter und Luna

(Habe einen Coin und einen TB gedroppt [:P])

Hinweis 23. Februar 2007 Gone hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 14. Januar 2007 Gone hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 23. August 2006 MorpheusHH hat den Geocache gefunden

Dieses war mein erster Nachtcache und auch ich kann die kritischen Beiträge nicht ganz verstehen. Der Cache ist nett gemacht und bei den Nieten und dem Final gab es keine Unklarheiten.

T4TC

gefunden 23. August 2006 michi_hh hat den Geocache gefunden

ein liebevoll ausgearbeiteter nachtcache, der nach geglücktem einstieg keine fragen mehr aufkommen lässt!
auch bei den "nieten" gibt es nette informationen zur geschichte der drei ???
bei der üppigen vegetation mussten allerdings schon etliche blickwinkel asprobiert werden, bevor wir die reflektoren erspähen konnten.
der klare punktsieger (ageta) hatte auch keine hemmung über stachelige weidezäune zu klettern, um letzendlich den richtigen blickwinkel zu finden!

vielen dank an die owner für diesen schönen cache!

vielen dank auch an das team: ageta und MorpheusHH!
jetzt hab ich auch nachts, im wald, keine angst mehr vor der schwarzbart-bande

gruß michi

in: eine fette schwarze spinne

gefunden 23. August 2006 ageta hat den Geocache gefunden

Moin moin

Endlich hat sich mal wieder jemand in diesen Wald getraut[;)]
In diesem Fall waren es michi_hh, MorpheusHH und ich.

Aufgrund der vorherigen Logs hatte ich schon arge Befürchtungen, überhaupt die erste Station zu finden.
Aber nach 20 Minuten gemeinschaftlicher Suche in verschieden Regionen habe ich den Einstieg erspäht.
Somit war dann auch klar, wonach wir suchen mussten. Und das blieb auch für die restlichen Stationen so.
Während der Runde wurde tatsächlich eine Frage falsch beantwortet [:(] und die letzte Station absichtlich falsch angelaufen. Somit konnten wir sehen, dass auch die "Nieten-Stationen" sehr sinnvoll und nett gestaltet wurden !
Somit ergabe sich eine Runde von 4,1 km, vom Parkplatz zum Parkplatz. Wir benötigten dafür 2 Stunden. Also sollte man die Entfernungsangaben im Listing nicht zu sehr beachten...

Vielen Dank für diesen netten Cache !!!

PS:
Was ich überhaupt nicht verstehe, sind die Logs vom 20. April. Wart Ihr wirklich bei diesem Cache ? Oder habt Ihr eine falsche Folge der drei ??? gehört ?

PPS:
Die Dosen sind innen alle recht feucht gewesen. Man hätte darunter auch duschen können...
Momentan sicher kein Problem, aber im Winter kann es sein, dass der Hinweiszettel da drin fest friert...



[This entry was edited by ageta on Thursday, August 24, 2006 at 2:05:40 AM.]

gefunden 14. April 2006 NDR hat den Geocache gefunden

gefunden 06. Januar 2006 ghazkull hat den Geocache gefunden

Nachdem es im Sommer nichts wurde heute der erneute Versuch.
Deutlich weniger Bewuchs, und so haben wir dann diesmal auch den Startreflektor gefunden.
Schöne Runde, alles Problemlos gelöst =)
Beim Loggen zog der Wind ganz schön kalt.
Danke für den Cache.

gefunden 29. Dezember 2004 antenne hat den Geocache gefunden

War ja ordentlich was los heute abend im Rader Forst. Beim ersten Cache trafen wir auf zwei Rehe, die uns so gleich als harmlose Spinner abtaten (zumindest ergriffen sie nicht die Flucht). Beim zweiten Cachen, den wir gleich zweimal aufsuchen mussten (tja, richtig aufschreiben muss man schon können!) gab es dann ein Taschenlampen-Meeting mit Gefahrensucher und Co. Die trafen wir gleich mehrmals, aber am Ende hatten wir doch die Nase vorn.
In: Zinnbecher
Out: TB GE Corporate
Danke für den Cache und guten Rutsch, Anette, Uwe und Gastcacher Timo

gefunden 28. Dezember 2004 Pferdemond hat den Geocache gefunden

Eine kleine Schneewanderung mit m.zielinski unternommen.
Super Cache. Danke.
In: TB GE Corporate
Out: TB Lovebug

gefunden 28. Dezember 2004 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Bei einer kurzen Wanderung ohne Umwege gefunden.
Es schneite dabei leicht, was den Reiz noch erhöhte.
Danke für diesen schönen Nachtcache!
Besonders die Idee mit dem Rätseln hat mir gut gefallen inklusive der teilweise sehr spitzfindigen Fragen.

gefunden 27. Dezember 2004 Vicky1 hat den Geocache gefunden

Das hat uns ausgesprochen gut gefallen, etwas Sucherei (an der falschen Stelle - wir waren aber selber Schuld) viel Nachdenken (wir hatten wohl doch nicht genaugenug zugehört) und ein sehr schöner Waldspaziergang zur mitternächtlichen Stunde. Wir cachen gerne des nachts, auch "normale" Caches. Vielen Dank für die guten Ideen.
In: Weihnachtsschneekugel + TB Lovebug
Out: Wärmekissen + TB Mouse on Tour

Gruss Vicky1

gefunden 19. Dezember 2004 JFSebastian hat den Geocache gefunden

Gefunden!

gefunden 18. Dezember 2004 WeJott hat den Geocache gefunden

Schöner Waldspaziergang im Dunkeln.
Auch ohne Kenntnisse der Geschichte kann man den Cache finden: entweder richtig raten oder weiter laufen.
Raus/Rein: nix

Walter

gefunden 17. Dezember 2004 Menial hat den Geocache gefunden

Der zweite Nachtcache für heute! Im Groß-Team mit Bluelord, Bluelady, ElmarHeissler, HHL, alligateuse, Matho und Teorlin im Anschluss zu KaZwo auch diesen Super Nachtcache noch gemacht. Das hat richtig Spaß gemacht, die einzelnen Stationen waren recht gut zu finden, und das Finale war echt klasse gemacht! Leider kenne ich die drei ??? überhaupt nicht und war froh, dass Bluelady und Teorlin sich gut auskannten.

Thanks for that stuff.
dull

gefunden 15. Dezember 2004 Sueffel hat den Geocache gefunden

Das war mal wieder ein Cache ganz nach meinem Geschmack. Erstmal ein Nachtcache und dann als Thema "Die drei Fragezeichen". Bin großer ???-Fan. Zur Sicherheit nochmal die Folge angehört und dann rein ins dunkel. Zwei Mal mußte ich den 50/50 Joker benutzen... zweimal den falschen erwischt. Einmal war ich dem Final-Cache sogar ganz nah, was ich aber erst im nachhinein bemerkte. Hab einen Tip von hansemaike nicht beachtet und damit mir einen matschigen Schuh zugezogen. Dann auf dem Weg zu einem Irrcache in ein Wasserloch getreten und so einen nassen Schuh zugezogen. Das Ende war leider etwas verwirrend!!
Alles in allem aber eine super Idee und schöne Runde.

In: TB
Out: TB

Vielen Dank, Gruß Süffel

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 53° 44.***' E 010° 08.***'

[Zurück zum Geocache]