Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Neurather See - dreifache Energie    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 25. September 2005 Black-Jack-Team hat eine Bemerkung geschrieben

Ja, leider hat es sich bestätigt.
Unser erster gelegter Cache ist gemuggelt worden! Bei den Resten der Bude in der Nähe des Cacheversteckes konnten wir aber erst den Deckel und dann auch noch das Unterteil der Cachedose völlig intakt finden!
Vom Logbuch leider keine Spur, aber so etwas ist ja wie Glück im Unglück. Wir werden diesen schönen, kleinen See mit einem neuen Cache versehen. Stay tuned.
Einstweilen allen Besuchern vielen Dank, auch für die schönen Logs.

Hinweis 24. August 2005 Black-Jack-Team hat eine Bemerkung geschrieben

Hört sich sehr schlecht an, was uns heute per mail mitgeteilt wurde. Wahrscheinlich ist der Cache trotz gutem Versteck gestohlen worden. :(

Bis zur Überprüfung also erstmal "temporarily disabled". :(

Sieht ganz so aus, als wenn dieser Cache einen traurigen Rekord halten würde als "erster Cache bei opencaching.de, der geklaut wurde". :(

gefunden 07. Mai 2005 Frazer hat den Geocache gefunden

Nachdem das Wetter heute nicht gerade zum Cachen prädestiniert war, ich es aber irgendwann nicht mehr in der Wohnung ausgehalten habe, bin ich aufgebrochen zum Rande des (VRR-)Universums. Frimmersdorf wirkte wie ausgestorben, und auch beim Cachen hatte ich den See fast für mich allein. Zum Glück hat sich das Wetter noch einigermassen gehalten.
Die Aufgaben waren alle mehr als eindeutig, und so war der Cache zügig gefunden.

Irritiert hat mich nur der Unterstand in der Nähe des Finals. Ich hoffe ja mal nicht, daß dort irgendwelche Neonazis ihre faschistoiden Geländeübungen abhalten. Jedenfalls waren keine Glatzköpfe in der Nähe. Was entweder den Schluß zuläßt, daß ich mich irre. Oder aber daß Neonazis nicht nur unglaublich widerlich und fehlgeleitet sind, sondern außerdem auch noch Memmen, die sich bei dem Wetter nicht heraustrauen Yell

No trade

Danke und Grüße
Jörg

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 16. März 2005 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Das dritte Mal für heute um einen See im ehemaligen Braunkohlerevier. Auch hier ist's nett, aber mein Begriff von 'Romantik' ist offensichtlich recht konservativ.

Alles hat prima geklappt - dabei bin ich ein katastrophaler Zähler und kann nur taktil zählen, was bei Stufen und Rohren noch ging (aber auch nicht simultan), wovon ich bei den Paneelen aber lieber Abstand genommen habe. Deshalb auch alles doppelt und dreifach gezählt. Trotz schönem Wetter war kaum was los. Kommen wohl alle erst abends, wenn's richtig romantisch wird...[;)]

TNLN,

vielen Dank,

Thomas

gefunden 29. Dezember 2004 Die Firlefanzis hat den Geocache gefunden

Zack -ein netter See- Zack da hatten wir den cache schon in den Händen. Ob der Ex????Bewohner wohl so mit der Location einverstanden war ??[:P]Wir konnten jedenfalls mal die Photovoltaik Anlage aus der Nähe betrachten -Uli macht hier häufiger Exkursionen mit seinen Physikkursen.
Danke für die nette Runde !!
Petra, Uli und Easyhund

In: Duftöl, Glitzerbleistift
Out: Uhr

Bilder für diesen Logeintrag:
Geballte EnergieGeballte Energie

gefunden 25. September 2004 Bing&Bong hat den Geocache gefunden

Spalten? Horizontal? Waagerecht? Reihen? Bei den Sonnenpaneelen haben wir uns wahrscheinlich ein wenig dämlich angestellt und ermittelten eine Koordinate oberhalb auf der Straße. Aber da führte ein zu schöner kleiner Trampelpfad hin, das sah so guuuut aus...egal, Fehler bemerkt, korrigiert, Cache gefunden und endlich mal wieder ein Erfolgerlebnis.
In: Seepferdchen
Out: Postkarte

gefunden 14. August 2004 radioscout hat den Geocache gefunden

A nice walk in a beautiful and very interesting location.

in: a ball pen and a top secret high tech electronic device to deter and detect pilferers
out: ball

gefunden 06. August 2004 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Haben den Cache heute um 20.30 Uhr gefunden. Alles war soweit ok. doch ausgerechnet an der Stelle wo sich der Cache befinden sollte, tummelte sich ein Pärchen im Gebüsch. So haben wir dann abwarten müssen.
In: goldener Löffel
Out: KDIC TB

gefunden 23. Juli 2004 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

So, heute haben wir ihn endlich im 2. Anlauf gefunden.
Der erste Versuch mußte wegen eines Unfalls abgebrochen werden. [V]
Das Knie ist aber wieder verheilt und wir konnten heute um 10:30 endlich loggen. [:)]
Es war ein schöner Weg mit Fahrrädern um den See.
Etwas verwirrend waren die senkrechten Spalten.
Felix hat aber das Versteck schnell und sicher gefunden.

Danke für den schönen Cache!

IN: Seifenblasen
OUT: Magneterdbeere

Bilder für diesen Logeintrag:
Neurather SeeNeurather See

gefunden 13. Juni 2004 fulbrich hat den Geocache gefunden

Gefunden! Wir haben den See mit dem Rad umrundet und dabei einen in oliv getarnten Kapfangler aufgeschreckt. Der Aufmachung nach wollte er wohl Dynamit-Fischen und die hochfliegenden Fische mit einer Pumpgun zusätzlich erlegen.

IN / OUT : nix

gefunden 02. Mai 2004 lappie hat den Geocache gefunden

Kurzer Spaziergang um den Neurather See. Cache war problemlos zu finden. Vielen Dank.
in/out: nix

Gruß Lappie

gefunden 24. April 2004 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Im Anschluß von Blinky´s Grevenbroich Cache mal eben diese nette und interessante Tour gemacht. Schöne Umgebung, klare Aufgaben, exakte Koordinaten - was will man mehr. Cache zusammen mit Bobi Bohne gehoben.

In : Kompass
Out : Glockenblumen Samen

Gruß und vielen Dank für diesen Cache
Gisela & Jürgen

gefunden 19. April 2004 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

FTF [:D][:D]
Da hat das Black-Jack-Team doch seine "Androhung" des ersten eigenen versteckten Cache endlich in die Tat umgesetzt [;)]. So haben wir heute in heimatlichen Gefilden eine schöne Runde um den See gedreht. Beschreibung und Koordinaten sind eindeutig [^]. Wir hatten keinerlei Schwierigkeiten und konnten uns nach knapp 20 Minuten als Erste im Logbuch verewigen. Zurück am Ausgangspunkt parkte neben uns ein weiteres Auto mit Geocacheraufkleber. Neugierig wie Blinky nun mal ist ungeduldig auf die Besitzer gewartet [:P]. Vor wenigen Tagen winkte Julchen Blinky noch vom ahrtalischen Teufelsloch zu und nun kam sie wahrhaftig um die Ecke [:D]. Mit dem anschließenden Mini-Event beim Black-Jack-Team war dies wirklich eine gelungende Cachesuche am heutigen Abend [:)].

Raus: Batterien
Rein: TB German-Geo-Firefighter (na der war ja wirklich nur wenige Minuten in der Box eingesperrt [;)]), Koala

Grüße nochmals an Julchen und das Black-Jack-Team

Kerstin & Marco

[Zurück zum Geocache]