Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ATDB 1973    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 03. April 2015 crisb hat den Geocache gefunden

Heute bei tollem Osterwetter sollte es zusammen mit Gina22, Afrika98 und den stuffkes zu einer Karfreitags-Tour nach Dillenburg gehen.

Auch die Himmelsleite-Runde stand auf der Liste. Da dieses Fragezeichen nicht weit weg war, schaute ich mir morgens noch diesen Cache an. Diese Art von Rätsel mag ich besonders gern und so musste ich es noch schnell lösen. Während der Runde machten wir dann einen Abstecher zum Final, welches gut zu finden war. Ein schöner Ort und das Rätsel hat mir auch gefallen. Dazu noch das erste Logbuch samt FTF-Log datiert auf den 2. April 2005, also gestern vor 10 Jahren. Wann sieht man so etwas schon mal?

Danke fürs Verstecken!

Viele Grüße
[font=Verdana][size=3][b][blue]c[/blue][orange]r[/orange][gold]i[/gold][green]s[/green][blue]b[/blue] [/b][/size]

gefunden 27. Juni 2014 seconds to nowhere hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hab ich schon ungelogen vor Jaaaaaaaahren gelöst. Ganz klassisch mit Stift und Ausdruck. Und sogar noch mit jeder Menge Spaß dabei. Aber irgendwie hat es mich nie in diese Ecke gezogen, um den Cache dann tatsächlich auch mal zu loggen. Bis heute halt.
Klasse, dass hier noch das allererste Logbuch da ist, war schön, das durchzublättern! icon_smile.gif

gefunden 28. Juli 2013 tannenzaepfle hat den Geocache gefunden

danke und viele Grüße

gefunden 16. Dezember 2012 mr.checkmate hat den Geocache gefunden

Dank des richtigen Tipps, war das Rätsel nach mehreren frustriert endenden Anläufen dann irgendwann flott zu lösen.

Mein Parkplatz war bei den ehemaligen Sozialbauten in Niederscheld, nahe des Sportplatzes. (Was könnte man hier einen tollen Lost-Place-Multi legen, wenn das Gebiet nicht eingezäunt wäre...)

Nach einer kurzen Wanderung durch ein schönes Waldgebiet stand ich dann plötzlich vor dieser mysteriösen ATDB-Bank. Von dort aus ging's querfeldein, an zahlreichen Kratern vorbei, hin zur Tobsas-typischen Dose, umrandet von einem weiteren Mysterium.

gefunden 06. Februar 2011 sglder hat den Geocache gefunden

Das Lösen des Rätsel hat mir sehr viel Spass gemacht. Mit den richtigen Koordinaten war es dann auch kein Problem den Cache während bei einees kleinen Sonntagsspaziergang aufzusuchen.

 

Danke und viele Grüße

 

slgder

gefunden 03. Juli 2010 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Dieses Rätsel lag ungelogen ca. 2 Jahre in der Schublade, da wir diese Art von Rätsel eigentlich mögen. Leider liegt die Ecke nicht in unserem "normalen" Einzugsgebiet und wenn wir und 2-3 mal im Jahr hierhin begeben hatten, haben wir es irgendwie trotzdem nicht geschafft, den Cache zu suchen

Heute war es aber soweit: Nach der Nachricht von einem anderen Stein ging es los... doch von welcher Seite nähert man sich? Nun denn, irgendwo geparkt und einen vermeintlich guten Weg auf der Topo gesucht. Der Weg hatte auch tatsächlich wenig Steigung (ideal bei über 30 °C), war aber sehr lang. Zumindest konnte ich die Dose schnell finden . Nach dem Loggen habe ich mir einen Alternativweg gesucht, der ein wenig kürzer war (aber auch wirklich nur ein wenig ). Egal, so kam ein toller Rundweg mit ein paar Kilometern Länge heraus .

Vielen Dank für das schöne Rätsel und die Dose !

Thorsten von den Sonnenwinklern

gefunden 05. Januar 2009 Nexus69 hat den Geocache gefunden

gefunden 03. August 2008 rembrandt95 hat den Geocache gefunden

gefunden

gefunden 02. August 2008 oyobacke hat den Geocache gefunden

Wie immer im bewährten Team mit eyekonX gefunden. Dank an EyekonX der sich als Rätselspezialist herausstellte!!!

tftc und bfn oyo

gefunden 28. Juli 2008 Dilldappe hat den Geocache gefunden

gefunden 22. Mai 2008 Teamgeist hat den Geocache gefunden

Das Rätsel wurde nur mit Bleistift und Gehirnschmalz gelöst, hat aber zwei Tage gedauert. Das finden des Caches war ohne Topo-Karte auch nicht wirklich einfach, aber der Wald mit seinen uralten Bäumen ist großartig! Wir sind von der Letterbox den Berg runter gekommen, war vielleicht der schwierigere Weg. Schöne Tour im Hessenländle!

IN: Schrittzähler
OUT: -

Schöne Grüße von den Teamgeistern A+M.

gefunden 14. Mai 2008 The_Hidden hat den Geocache gefunden

Nachdem ich Gestern Abend, wegen Dunkelheit die Suche
abbrechen musste, bin ich heute etwas früher los!
Ich habe mir gestern noch die Koordinaten, von Mr. Hikerhick
bestätigen lassen, um sicherzugehen, dass ich dieses toll Rätsel auch richtig gelöst hatte.
Heute habe ich dann am Cache gemerkt, dass ich gestern nur ca 50m entfernt war!
Na das war wohl noch ein Anfängerfehler!

IN: TB
OUT: TB

Vielen Dank für den super Cache!

The_Hidden mit Spürhund Othello
#26

gefunden 30. März 2008 Cache-Hunter hat den Geocache gefunden

Nachdem das Rätsel schon länger gelöst auf dem Schreibtisch lag konnten wir heute endlich auch dem Cache den Besuch abstatten. Zum Abschluß unserer Dillenburg-Runde nochmal ein schöner Spaziergangs-Cache! Danke!
No trade.

gefunden 05. September 2007 Tine&Manu hat den Geocache gefunden

Ja, der Trampelpfad ist toll! Hab ihn allerdings erst auf dem Rückweg entdeckt. Der Cache war schnell gefunden.

Würde auch mal gerne wissen, was hier mal stand!

rein: nix
raus: TB Out Of Africa-Rhino (der hier laut Log gar nicht sein sollte)

TFTC

Hinweis 22. Juli 2007 tobsas hat eine Bemerkung geschrieben

Je nachdem, welchen Ausgangspunkt man wählt, ist es auf Grund der Folgen von Kyrill abschnittsweise immer noch sehr mühsam, zum Cache zu kommen, dafür ist aber der letze Teil zum Cache jetzt sehr komfortabel per Trampelpfad zu überwinden.

Wir haben das Seil ausgetauscht, der Cache ist jetzt wieder sicher.

Viele Grüße,
tobsas

Hinweis 14. Juli 2007 tobsas hat eine Bemerkung geschrieben

Danke für die Nachricht - wir können leider frühstens in einer Woche nach dem Cache schauen und deaktivieren den Cache bis zu einer Kontrolle. Wer ihn dennoch suchen möchte, kann dies gerne tun, solange alle am Cache aufpassen (nicht dass er jemandem auf den Kopf fällt ...)!

Viele Grüße,
tobsas

gefunden 04. Mai 2007 snaky hat den Geocache gefunden

Als Hilfsmittel habe ich hier meine Frau benutzt  :) , denn ich war noch dabei, mir Cachebeschreibungen anzusehen. Selbstverständlich hätte ich das Rätsel NOCH schneller gelöst als sie. Auch bei ihr ging es ziemlich flott (30-45 Minuten), da wir schon Kreativ-Trainer-kampferprobt sind. ;)

Schwerer war es dann schon, den Cache zu finden. So parkten wir wohl zunächst auf der falschen Seite der Autobahn (da hilft auch die Anzeige "300m bis zum Cache" nix). Dann fuhren wir auf die andere Seite, trauten aber den verschlungenen Wegen nicht, weshalb ich dann mal wieder alleine quer durch den Wald (und bergauf) stiefelte, zumal es mir etwas mulmig war, an dem Parkplatz, den wir uns gesucht hatten, das Auto mit unserem gesamten Urlaubsgepäck abzustellen.

Am Hinweis auf den ATDB war ich dann schon einigermaßen überrascht - ich hätte schwören können, es hat was mit der Autobahn zu tun.

Der Cache war dann schnell gefunden. Originelles und aufwändiges Versteck.

Vielen Dank für diesen netten Cache.

in: Koziol-Lesezeichen Geist
out: Sendung mit der Maus-Schablone

gefunden 03. April 2007 Jimmy+Mac hat den Geocache gefunden

Nach dem schwierigem Rätsel war der Cache leicht zu finden.
Mein Gast war bei dem schönen Wetter und der erfolgreichen Suche hell begeistert.
In: Knicklichter    Out: -
Danke an tobsas

gefunden 01. April 2007 MaNa hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache.

Gefunden bei bestem Wetter, mit dabei Montyburns & Ela. 

gefunden 27. August 2006 nilses hat den Geocache gefunden

Hallo Tobsas,
von der Letterbox kommend hatten wir das große Glück, dass Alice und Alpha und Team Espalink das Rätzel vollständig gelöst hatten. Wir hatte uns gestern Abend ein wenig mit der Lösung auseinander gesetzt und dann die Lösung auf heute Morgen verschoben. Daraus wurde dann aber nichts mehr, weil wir schon früh aufgebrochen sind. Aber wir hoffen das cheating ist O.K. Der Weg zum Schatz war recht weglos aber unproblematisch. Belohnt wurden wir dann durch die Erkenntnis ATDB und durch die wirklich schöne Schatztruhe.
Vielen Dank für diesen Schatz!
Rurik&Nilses
in: antike Spritze

gefunden 30. April 2006 r2602 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich schon am Ostermontag-Nachmittag gelöst. Die Lösung dauerte so etwa. 2,5 Stunden. Als die richtigen Strategien und Verfahrensweisen gefunden waren ging es recht zügig.
Heute, nachdem der Himmel einige Zeit Trockenheit erwaten lies haben wir uns auf den Weg gemacht. Geparkt wurde am Waldschwimmbad in Niederscheld. Von da an ging es zu Fuß weiter, zunächst an der Autobahn entlang, aber dann wurde es ruhiger.
Gefunden haben wir den Cache am 30.04.2006 gegen 17:25 Uhr.
In: Überraschungsei (ohne Schokolade, also nur die Überraschung)
Out: Nix
Danke für einen schönen Spaziergang sagt Team r2602 (Gudrun und Roland)

gefunden 18. Dezember 2005 minorearth hat den Geocache gefunden

wow,

nach ca. 2 rätzelstunde, haben wir heute den cache
gefunden.

das rätzel ist anfangs etwas verzwickt, man muß halt zeit investieren.

der cache ist danach relativ einfach zu finden.

gruß aus wissenbach christian


no trade


gefunden 03. Oktober 2005 AUDAX hat den Geocache gefunden

HHHWDI! 03.10.2005 16:00

Nachdem ich das Rätsel bereits irgendwann vor ein paar Monaten geknackt hatte, schwor ich mir: "Diese Art von Rätsel machst Du nieee wieder" Wenn man damit mal angefangen hat, dann läßt es Dich nicht mehr los. Unglücklicherweise sind diese Teile nicht unbedingt trivial, also sitzt man recht lange daran.

Wenn sich allmählich die Lösung formt, will man sich auf den Weg machen, aber leider ist der Tag schon vorbei :-)

Deshalb schleppte ich die Koordinaten schon länger mit mir herum, aber heute war der Tag der Tage.

Das halbe AUDAX-Team machte sich auf den Weg und -welche Überraschung- wir fanden einen Travelbug. Damit hatten wir nicht gerechnet und außerdem sah er unserem TB, den tobsas mit in die Staaten genommen hatte, sehr ähnlich.

Also wurde er mitgenommen ... außerdem auch die Murmeln, denen Bent nicht widerstehen konnte. Wir legten einen Pustefix und nen Flummi hinein.

Danke für den Cache
AUDAX

gefunden 25. Juni 2005 murmeltier hat den Geocache gefunden

Nachtrag bei opencaching.
Das Rätsel hatte ich schon am Tag des Erscheinens vom Cache gelöst. Es war einfach zu spannend. Heute lag der errechnete Final nahe am Weg, und so machte ich mich auf.
Der Namensgeber für den Cache war schnell gefunden, und auch der Cache stach mir bei Annäherung gleich ins Auge. Der Platz scheint auch Geschichtsträchtig zu sein. Wo find ich da nähere Infos?
Danke an tobsas für diesen gut gemachten Cache.
Reiner aka murmeltier
+ murmeln by murmeltier #68
- Knicklicht

gefunden 24. April 2005 lappie hat den Geocache gefunden

Nach etwas "Kreuzworträtsel" und der Feststellung das es am Ende doch nicht ganz hinkommt mit etwas Zweifeln den Cache dann doch angefangen. Trotz der Zweifel dann gefunden.

Das war dann heute der letzter Cache in großer Runde zusammen mit Bobi Bohne und Onkel Benz. Die zwei Tagetour mit euch hat großen Spaß gemacht.

Gruß Lappie

gefunden 12. April 2005 Malamute hat den Geocache gefunden

Nach einer Stunde Schiffe versenken war das Rätsel gelöst. Sehr schön gemachte Aufgabe!
Da ich den Wishbug nochmal sehen wollte bin ich kurzentschlossen zusammen mit "Jocky" losgefahren und wir waren schnell am Ziel. Fast ein Drive-In-Cache wenn man die letzten 80 Meter nicht rechnet. Dabei konnte ich auch die "Allgemeine Travelbug Distanz Berechnungsstelle 1973" bestaunen, welche ja als Startpunkt gewählt wurde.
Vielen Dank für diesen Cache.
Da es dann schon dämmerte ging es gleich weiter zum Startpunkt vom Nightclimber.

Viele Grüße von
Richard(Malamute) heute im Team mit Jocky

Rein: Nix
Raus: TB

gefunden 12. April 2005 Jocky hat den Geocache gefunden

NE 81.8km from my home coordinates.


Netter Drive-in  ;-)
Das Rätsel hatte Malamute schon gelöst als er mich anrief um mir zu sagen das der Wishbug dort schlummert. Also hin und den Burschen befreit. Der Cacheowner war leider nicht zu erreichen. Und das angepeilte Ziel Nightclimber war dann leider ein Reinfall. Und meine Meinung Elektronische Spielereien gehören nicht an einen Cache wurde wieder mal bestätigt !
ATDB 1973 ... ich weiss nun auch was das ist .... und mir hat es gut gefallen !!

out: TB
in:TB

Jocky im Team mit Malamute

[Zurück zum Geocache]