Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Near Quino's former home (Quino III)    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

Hinweis 06. Januar 2012 cezanne hat eine Bemerkung geschrieben

[EN:] Some previous finders convinced me to extend the life time cycle of this cache. epikurios was so kind and placed a new tight container with a new log book and new trading items. Many thanks!

Please note that I slightly modified the formulation of two questions, one at Stage 3 and one at Stage 4 to avoid possible misunderstandings. Furthermore, I deleted the workaround for variable i as it is no longer necessary.

Thanks to all finders of the cache, in particular to those who sent me valuable feedback which is quite important for me for caches that are not visited often.

[DE:] Einige Vorfinder haben mich dazu ueberredet den Cache noch weiter leben zu lassen. epikurios war so nett und hat eine neue dichte Dose mit einem neuen Logbuch und neuen Tauschartikeln plaziert. Vielen Dank nochmals dafür!

Bitte beachten, dass ich zwei Fragen (eine bei Station 3 und eine bei Station 4) geringfuegig modifiziert habe, um moegliche Missverstaendnisse zu vermeiden. Ferner habe ich die Alternative fuer Variable i wieder gestrichen, weil sie nicht mehr noetig ist.

Vielen Dank an alle Finder, besonders an jene, die mir wertvolles Feedback geschickt haben, das fuer mich wichtig ist, vor allem, weil dieser Cache nicht oft gefunden wird.

Hinweis 27. Juni 2010 cezanne hat eine Bemerkung geschrieben

[EN:] Finally I managed to visit the area around the final. The major part of the forestry works appears to have been finished. The logging road is in a better condition than in Winter, but after heavy rain falls it still will be quite muddy.

Unfortunately, the nice old tree where the cache had been hidden and all surrounding trees have been cut down. The cache was still there, but as the area will grow over an moreover, new trees have been planted, I decided to move the cache to a new hideout.

Moreover, I realized that the last stage before the cache cannot be easily reached close enough. So I adapted the questions at this stage an removed one intermediary stage that became obsolete.

When passing Stage 2, I realized that some works are in progress there. Therefore, I adapted this stage as well and included an additional hint as a potential workaround.

I did not visit the other stages, but am confident that they are ok.

At last I simplified some part of the cache by removing Cezanne's function (somehow antique by now) and its description. For those who have already solved the puzzle part, please observe that g has changed.

As several parts of the text have changed, a new printout might be appropriate.


[DE:] Endlich habe ich es geschafft die Cachegegend wieder zu besuchen. Die Forstarbeiten scheinen grossteils zu Ende zu sein. Die Forstwege sind in besserem Zustand als im Winter, aber nach heftigen Regenfällen ist mit schlammigen Abschnitten zu rechnen.

Leider wurde auch der schöne, alte Baum, der als Cacheversteck diente, niedergeschnitten (wieder mal bei einem Cache von mir!), und auch alle umgebenden Bäume.
Der Cache war noch vor Ort und in gutem Zustand. Da das Gebiet zuwachsen wird und auch neue Bäume gepflanzt wurden, habe ich den Cache verlegt.

Ferner stellte ich fest, dass die letzte Station vor dem Cache nur mehr schwer nah genug zu erreichen ist. So habe ich die dort gestellten Fragen angepasst und eine vorhergehende Station, die obsolet wurde, gestrichen.

Am Anreiseweg stellte ich fest, dass bei Station 2 Bauarbeiten stattfinden. Ich habe auch dort Anpassungen durchgeführt und einen verschlüsselten Hinweis für auftauchende Probleme eingefügt.

Die anderen Stationen habe ich nicht besucht, bin aber zuversichtlich, dass sie in Ordnung sind.

Schliesslich habe ich einige Vereinfachungen in der Beschreibung durchgeführt und die Cezanne Funktion (etwas antik mittlerweile) und deren Beschreibung entfernt. Jene, die den Raetselteil bereits geloest haben, bitte beachten, dass sich g veraendert hat.

Da sich der Text durch diese Änderungen an mehreren Stellen geändert hat, ist ein neuer Ausdruck empfehlenswert.

gefunden 25. November 2009 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Die Hausarbeit für diesen Cache war schon länger erledigt, und war recht interessant. Dann hab ich ihn lange hinten angestellt, weil die Runde gerade lang genug ist für einen Vor- oder Nachmittagsspaziergang. Heute hats gepasst, und ich hab mit hügelwühler den Cache vorgenommen. Der Spaziergang an sich war wie erwartet sehr angenehm, und noch dazu gabs heute ein total schönes Wetter. Bei Stage2 hab ich zuerst mit Gegenwart und Vergangenheit nichts anfangen können, aber hüwü hatte dann bald die richtige Eingebung. Ist doch so einfach :-) Die Fragen waren alle klar zu beantworten, und die Stationen waren mir teils unbekannt, teils bin ich schon mal vorbeigekommen. Im Gespräch vertieft, haben wir zwar einige Stationen "übersehen" und mussten ein Stück zurückgehen, aber macht ja nichts... wir gehen ja gerne ;) Wie erwartet waren auch die Berechnungen. Schauen zwar Anfangs recht kompliziert aus, aber sind dann einfacher als so manche "normale" Multi-Rechnung. Ich glaube allerdings, dass genau diese Berechnungen sehr viele davon abhalten, diesen Cache zu machen. Mit geeigneten Schuhen war der Weg nirgends ein Problem, und auch wenn die letzten paar km durch die viel genannte Forststrasse sicher ein bisschen an Charme verloren hat, bleibts eine nette Gegend. tftc

Hinweis 31. Oktober 2009 cezanne hat eine Bemerkung geschrieben

[EN:] The cache is still there. I noted, however, that I never modified the cache size to small (when the cache has been hidden this cache size did not exist). The description talks about a small container anyway.

Due to heavy forest works the area around the final cache and the way back are, however, not attractive at the moment. Once there was a lovely small trail in the forest where now there is an ugly logging road ...... In any case, the cache can be visited. I will leave it disabled, however, for a while until I get to know that the forest works have been finished. It is not recommendable at the moment to visit the cache during the week.

[DE:] Der Cache ist noch an seinem Platz. Ich habe allerdings festgestellt, dass ich nie die Cachegroesse auf "small" adaptiert habe (als der Cache versteckt wurde, gab es diese Groesse nicht).
Es ist im Text aber ohnehin von einer kleinen Dose die Rede.

Durch massive Forstarbeiten ist die Gegen um den Final und der Weg zurueck zur Zeit nicht gerade attraktiv (sehr matschig). Wo einst ein lieblicher, schmaler Waldweg war, ist nun eine haessliche Forststrasse. Der Cache kann jedoch besucht werden. Ich lasse ihn deaktiviert fuer eine Weile bis ich erfahre, dass die Arbeiten zu Ende sind. Es ist im Moment nicht empfehlenswert den Cache wegen der Arbeiten unter der Woche zu besuchen.


Hinweis 26. Oktober 2009 cezanne hat eine Bemerkung geschrieben

[EN:] There might be a problem with the final. To be on the safe side, I deactivate the cache until I find the time to check the situation.

[DE:] Eventuell gibt es ein Problem mit dem Final.

gefunden Empfohlen 28. Mai 2008 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Nach #1 und #2 bin ich nun endlich auch zu #3 der Serie gekommen. Dieser erfordert zwar einiges an reisebegleitender Rechnerei, aber mit etwas Vorbereitung geht das schon, und als Entschädigung gibts wirklich schöne Orte und Landschaften. (Durch Verwechslung von f und F hab ich am Ende sogar noch viel mehr schöne Landschaften kennengelernt als eigentlich vorgesehen. [:o)])

TFTC NT

gefunden 03. April 2007 a fluke hat den Geocache gefunden

Ein wirklich sehr schönes Platzerl. Da werden wir sicher nochmal kommen.
Mit Spoiler war das Finden kein Problem.
lg a fluke

gefunden 05. Juni 2006 Waldschratbrigade TLU hat den Geocache gefunden

Nachdem der Dr. uns relativ leicht motiviert hat und Schraterl A. durch die Aussicht mit dem Coyoten Ari spielen zu können auch höchstgradig motiviert war (obwohl der Apachenhatsch für ihre kurzen Beine ja mindestens doppelt so lange war wie für den Standardwaldschrat), machten wir uns auf den Weg zu Station 2. Dort konnten alle Informationen gefunden werden. Durch empirische Annäherung wurde Station 3 lokalisiert und ab da ging dann sprichwörtliche die Post ab, vor allem für Waldschrat T. der seine Geländegängigkeit und Geschwindigkeit mit der des Autos des Dr. T. maß. Alle Stationen wurden aufgrund der exakten Fragestellung schnell gefunden. Die Stimmung beim Final war toll.
Danke für diesen schönen Cache.

In: 5 Tolar

gefunden Empfohlen 14. Oktober 2005 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Hallo miteinander
Heute Nachmittag haben sich das komplette JulieWood_Rabat Team sowie Stamperl zum zweiten mal bei schönen blauen Himmel in richtung Quino III bewegt.

Nachdem unser / mein (Anfänger) Fehler gefunden wurde ist der rest des Caches sehr flüssig dahin gegangen.

Danke Cezanne für diesen schönen Cache.

In: Post Erfrischungstuch
Out: Ü-Ei Cabrio

Somit ist der Näheste Cache zur Heimkoordinate geschafft.

Angi & Martin


PS: die Empfehlung gilt der Quino Serie

gefunden 13. Mai 2005 aj-gps hat den Geocache gefunden

19:50 CEST
As that DNF was really annoying, I was 100% sure to have checked that tree and I just couldn't stay at home I took my car to check the cache location again. Just in case I took my shiny new flashlight (uhm, better call it floodlight, heh) with me, but that wasn't necessary at the end.
When I was taking some pictures of the tree in question and its surroundings I suddenly spotted the cache on one picture (see pics). Just take your digital camera and stick it into the deepest and darkest holes, then you will succeed
The cache is in good condition, even though the plastic bags around the box have some holes.

IN: -
OUT: Geocoin
(other logs @ GC)

gefunden 13. Mai 2004 Edorian hat den Geocache gefunden

When I returned from the 'Vergessener Weg' cache today the weather was better than it had been forecasted. So I decided to do another cache today. Since I knew that DrMiG also wanted to go caching this afternoon/evening I called him and both of us went there.

I had googled the answers for the questions leading to stage 2 last weekend. On Sunday I went to stage 2 to check whether my calculations were right. They were but I could not search further to beat Jbaggs for the firstfind since I had lent my GPS to DrMiG for his first 'few' caches.

We left the car at stage 2 and went to the other stages. We found everything quite fast, only once a fence barred our way and we had to wade through stinging nettles to go around it.

During our walk one of the locals stopped his car to ask us what we were doing and he was quite fascinated that we were on some kind of treasure hunt.

The later it got the better the weather got, contrary to the forecast. The paths were quite muddy from the earlier rain, but I still managed it with my sneakers.

Thanks Cezanne for showing me another nice walk in the vicinity of my hometown.

In: TB 'What am I?'
Out: Cat (From Ü-Ei?)

Bilder für diesen Logeintrag:
The cache and TB \"What am I?\"The cache and TB \´´What am I?\´´

[Zurück zum Geocache]