Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Siegelsknippen 2 - Kaldauer Wald bei Nacht    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. September 2008 Tünnes und Hexe hat den Geocache gefunden

Nach dem Frühstück einen kleinen Sonntagsspaziergang unternommen und die Runde erschnuppert.
Vielen Dank und Grüße
Tünnes und Hexe

Hinweis 17. Dezember 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

gefunden 09. Dezember 2005 Stollenthroll hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns in das Revier des Wolfs begeben.
Die Runde hat uns sehr gefallen. Die Reflektoren führten uns sicher durch die nächtlichen Gefilde. Es muss ja Tage gedauert haben, diese alle zu platzieren.
Hinzu kam, dass der Mond sehr beeindruckend durch die Bäume schien.
Allerdings finden hier wohl gerade Rodungsarbeiten statt. Der Boden war von großen Maschinen teilweise in einen einzigen Sumpf verwandelt worden und vielleicht wurde ja sogar ein mit einem Reflektor bestückter Baum gefällt.
Trotzdem hat die Runde sehr viel Spaß gemacht.[:D]

In/Out:Nix

Danke für den Cache

Stollenthroll

[This entry was edited by stollenthroll on Saturday, December 10, 2005 at 11:43:02 AM.]

gefunden 06. November 2005 Stingdart hat den Geocache gefunden

Einen schönen Novembertag haben wir mit diesem toll ausgearbeiteten Cache ausklingen lassen. An manchen Stellen musste man schon genau aufpassen wo man hintrat, es ist doch teilweise ganz schön matschig gewesen.

in: bunte Holzklammer
out: Knackfrosch

Danke für den netten Spaziergang
Die Stingdart´s (Anja, Flo & Jörg)

gefunden 01. November 2005 Meister Eder hat den Geocache gefunden

Da fällt mir doch gerade erst auf, daß wir gestern zwei Caches von dem Wolf und den Mäusen gemacht haben. So ein Zufall...
Auch der Nachtcache war problemlos zu finden. Den haben wir zusammen mit den Krümmels gesucht. Mit potentem Beleuchtungsgerät ausgestattet haben wir die Nacht zum Tag gemacht und trotzdem die nötigsten und noch ein paar mehr Reflektoren entdeckt [8D]
Schön gemachte Runde! Am längsten haben wir noch für den Cache selbst gebraucht, weil die Box besser versteckt war als ich dachte [;)]
Nichts getauscht.
Vielen Dank und Grüße,
Meister Eder (Tine und Thomas)

gefunden 24. Oktober 2005 drawe hat den Geocache gefunden

Diese Tour war für mich als Anfänger in Sachen Nachtcache durch die gute Bestückung mit Reflektoren ideal. Mit Offroadoli zusammen gehoben.

Rein: Autoscooterjeton
Raus: Blumensamen

Vielen Dank!
Alexander

gefunden 23. Oktober 2005 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Nach dem Mitternachtssnack, den lappie überraschend aus seinem Kofferraum gezaubert hatte (war übrigens sehr lecker [^]), beschlossen wir spontan, der vorherigen langen Nachtwanderung im Schmelzvalley, noch eine weitere folgen zu lassen. So Sonntagmorgens im Wald das hat schon was [:D]. Vom bekannten Parkplatz gings dann ohne GPS, dafür aber mit Taschenlampe bewaffnet, den gut markierten Weg entlang. Bei mancher Reflektorhöhe haben wir uns gefragt, wie mag der Wolf wohl dort drangekommen sein [;)]. Auch den Rückweg sicher nur anhand der Reflektoren gefunden [^]. Danke für diese schöne morgentliche Runde, mit der man das Ziel gut erreichen kann. Hat Spass gemacht.

Nichts getauscht.

Viele Grüsse,

Kerstin zusammen mit Bobi Bohne und lappie auf nächtlicher Tour

[This entry was edited by Blinky Bill on Friday, October 28, 2005 at 9:30:55 AM.]

gefunden 23. Oktober 2005 lappie hat den Geocache gefunden

Spar Log!

Wunderschöne Runde, Danke

Gruß Lappie

gefunden 22. Oktober 2005 KeinAccount hat den Geocache gefunden

gefunden 22. Oktober 2005 Achat28 hat den Geocache gefunden

War eine schöne Tour durch den nächtlichen Kaldauerwald !
Man sollte nur manchmal auch auf den Boden gucken, könnte sonst stolpern ;-)
Und viel los war auch noch im Wald :-))

In/ Out: nickes

Achat28

gefunden 22. Oktober 2005 Benman hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Einsteiger-Nachtcache !
Haben diese nächtliche Runde durch den Wald sehr genossen und sind an der Logbank noch auf "Gleichgesinnte" gestoßen :-)
Wissen jetzt wer sich hinter DG9KBG "verbirgt"  ;-) war nett euch kennengelernt zu haben.

In. Clicker
Out: Anhänger

Benman

gefunden 16. Oktober 2005 Spike hat den Geocache gefunden

Nette Nachtwanderung !
Hat Spass gemacht - Danke

Gruß Nadja, Marc & Spike

In/Out : nix

gefunden 16. Oktober 2005 crazypeople hat den Geocache gefunden

Meine Güte, da hat sich der Wolf aber VIEL Arbeit gemacht. Erstmal DANKE für die nette kleine Runde. Tatsächlich hast Du unserer Meinung nach viel zu viele Reflektoren angebracht und die Teile waren außerdem auch ziemlich groß (somit für Muggels besser zu sehen und schlichtweg Materialverschwendung). Eine Reißzwecke mit dem Material ist völlig ausreichend. Weiterhin sind wir aufgrund der extrem häufigen Reflektoren fast durch den Wald gesprintet. Wenn Du als Cache-Owner das vermeiden möchtest, solltest Du eher immer nur einen Reflektor in Taschenlampenreichweite positionieren. Zumindest machen diese Caches uns persönlich mehr Spaß, aber da gibt es bestimmt auch andere Meinungen zu.
Die Idee mit den Tips an den menschengeschaffenen Bauteilen ist eigentlich ziemlich gut, so daß man den Cache eigentlich auch bei Tag lösen könnte. Richtig nötig ist es aber aufgrund der guten Positionen der Reflektoren nicht. Diese Arbeit war auch eher umsonst, obwohl es KLASSE gelöst war. Hättest dann vielleicht mal tatsächlich ein paar Reflektoren auslassen sollen, damit man die Backup-Lösung auch nutzt.
In dem Logbuch haben wir dann vergeblich die Rückweglösung gesucht. Vielleicht hat uns der Vollmond ja zugesetzt , war aber auch nicht nötig, da der Rückweg selbst ohne Kartendarstellung kein Problem darstellen sollte.

Du wolltest ja Kritik und die hast Du auch bekommen.
So oder so bleibt es eine schöne, freundliche, leicht lösbare Nachtrunde!!! Die Aussicht am Cache war auch sehr nett. Zumal der Vollmond sehr viel Licht spendete. Und damit der Cache auch in nächster Zeit viel besucht wird spendieren wir einen TB und eine Geocoin aus Kanada.

DANKE sagen die Crazypeople (Thorsten und Martin ohne die "Ladies")

gefunden 15. Oktober 2005 Trailchaser hat den Geocache gefunden

Viel zu schnell die Bank auf der vorgesehenen Route erreicht. Ein paar weniger Reflektoren, vor allem zu Anfang, wären schöner gewesen. Auf dem Rückweg war's dann OK.
TNLN

Dake für den Cache und die (auch nachts zu genießende) Aussicht

gefunden 14. Oktober 2005 Diefinder hat den Geocache gefunden

Im Morgengrauen gut gefunden. An so einem diesig/nebligem Morgen im Wald ist man über ein paar Markierungen mehr als sonst nicht unglücklich. Schöner kleiner Nichttageslichtcache, hat Spass gemacht und ich denke, der macht auch bei Tageslicht Spass.

Raus: nichts
Rein: TB "Klagt nicht, kämpft!"

Es danken und grüssen Diefinder, Jochen allein unterwegs

gefunden 11. Oktober 2005 The Freds hat den Geocache gefunden

Tja wie schon beschrieben, wars dann fast ein kleiner Event. Zusammen mit den Husaren und Mikroloft kamen wir auf fünf Personen. Die Wegführung war sehr abwechslungsreich und fast schon zu gut markiert. Was aber nicht nachteilig war, da man sich somit erstklassig unterhalten konnte ohne ständig übermässig auf den Weg achten zu müssen.
Die Logbank lag dann schon nach gut 30min. fast idyllisch vor uns.
Vielen Dank !!

IN : TB
OUT : TB

The Freds

gefunden 11. Oktober 2005 jensileinchen hat den Geocache gefunden

found it 20:34 Uhr
dienstag abend, nur mist im tv - was gibts schöneres als einen neuen nachtcache. so verabredete ich mich mit kerstin am parkplatz - und dann bogen noch the_freds und microloft um die ecke - also gut - rudelcachen - immer wieder gerne. war eine sehr kurzweilige runde durch den wald die ja wirklich hervorragend markiert ist. naja, bei 5 maglites sollten ja die reflektoren gut zu sehen sein. nach einer halben stunde waren wir dann an der logbank angekommen und konnten uns bequem ins büchlein eintragen. der rückweg war auch dank der eindeutigen markierung sehr einfach zu finden. für die nette runde durch den wald bedanken sich
die_husaren
kerstin&jens

in: TB woddenshoes
out: TB tigger

gefunden 10. Oktober 2005 Cachalot hat den Geocache gefunden

Im Nachtcacheerfahrenen Team mit tpo war dieser Cache ein wahres Kinderspiel. Aber warum nicht mal einen Nachtcache, der locker von der Hand geht?

Trotzdem, oder gerade deshalb, haben wir die schöne Runde unter funkelndem Sternenhimmel genossen.

In: Speed Geocoin, goldene Geocoin Patchkabel 3/3
Out: eine Ecke Reflektorfolie - reicht wohl für zwei ganze Caches, wie ich sie plane [:)]

gefunden 10. Oktober 2005 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Cachalot war die kurze und kurzweilige, hervorragend präparierte Runde ein schöner Abendspaziergang mit (mal wieder) exquisiter Logbank. Am Anfang erfüllt die Reflektorendichte schon die Ansprüche einer Landebahn[;)], aber nachher gehen Größe und Anzahl auf ein vertretbares Maß zurück. Meine neue Aldi-Taschenlampe hat mich dabei schwer beeindruckt, leuchtet weiter als meine Myo5.

Zwei eng beeinander liegende Reflektoren wollten uns vom rechten Weg abbringen - bis sie sich dann doch bewegten.

Vielen Dank, auch für die Kennzeichnung des Rückwegs,

Out: Geocoin Patchkabel3/3

Thomas

gefunden 10. Oktober 2005 roli_29 hat den Geocache gefunden

Um der Tupperware-Party meiner Frau zu entkommen, entschloss ich mich, meine eigne zu feiern. Da bot sich dieser neue Nachtcache regelrecht an.
Am Startpunkt traf ich dann Roger53 und Mikrobie und ab ging es in den Wald! Dieser Nachtcache ist ein regelrechter Spaziergang. Alles schnell gefunden und schon vorbei? Von mir aus, können noch ein paar Kilometer mehr eingebaut werden, hat Spaß gemacht!

Vielen Dank für den Cache!

Gruß Roland

no trade

[Zurück zum Geocache]