Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Panzerknacker Nachtcache    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 17. Dezember 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

gefunden 24. September 2006 borribles hat den Geocache gefunden

... und obwohl die Nacht der Panzerknacker nun schon 14 Sonnenuntergänge zurück lag, machten sich die Borribles mit Robins Gefährten erneut auf, Opa Knack den Cache zu entlocken. Dies war nun von Erfolg gekrönt, wenn auch nur mit der Hilfestellung der Owner, da Opa Knack wieder fest eingeschlafen war. Schnell waren die Waldraupen zur Stelle und auch Audax schnurrte heran.
Nach schönem Plausch
noch schnell getausch:

In: Coin
Out: TB + Coin

Zusammen mit Robins Gefährten bedanken wir uns für diese tolle Runde, wenn Opa Knack auch das Beste verschlafen hatte.

Viele Grüße aus dem Hessischen ....

... die Borribles (M+T)

nicht gefunden 09. September 2006 borribles hat den Geocache nicht gefunden


... am Anfang standen auch wir unter Strom, am Finale hat aber eben dieser nicht gereicht. Da Opa Klack ziemlich kraftlos war, blieb uns das Finale vorerst verwehrt.
Ansonsten ist das eine schöne Wanderung durch die Nacht gewesen, in der sonst alles gut gepasst hatte.

Wir waren zusammen mit Robins Gefährten unterwegs und Robin hat echt gut mitgemacht. Nur das Finale hätte er wohl verpennt, wenn .... .

Danke für die tolle Tour, die wir auf jeden Fall noch abschliessen werden. War trotzdem sehr schön und spassig.

Viele Grüße aus dem hessischen Hinterland ...
... die Borribles (T+M).

gefunden 04. Juli 2006 Junker Rübe zu Buron hat den Geocache gefunden

23:15 Uhr
Ein Nachtcache der an Ideen
Seinesgleichen sucht !!!
Am Anfang schien es leicht,
die Spannung und Überraschung
wuchs bis zum Final, wo wir uns dann wirklich
wie die Panzerknacker fühlten - immer mit einem
Ohr auf Polizeisirenen horchend ...
Einen Teil der Aufgaben konnten wir
schon an vormittag bei der
Überprüfung der Startkoordinate
lösen.....
Wir hatten einen guten Zeitpunkt gewählt,
Fußball WM (Spiel Deutschland-Italien)
und waren ab 22.00 Uhr alleine im Wald.
Später hörten wir aus dem Tal
einige "Toor" rufen.
Waren wohl Italiener wie wir später erfuhren.

Vielen Dank für den durchdachten,
mit viel Liebe zum Detail gemachten
und einer stabilen Cachebox versehenen NachtCache.

out : Micrologbuch und Bonuskarte vom Semmeltechniker
(das Brot hat super geschmeckt!)
in : Wasserspritzer und MiniDisc (MD)

Grüße aus Kaufbeuren von
Junker Rübe und Begleitung

gefunden Empfohlen 17. Mai 2006 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Teilleistungen waren schon am frühen Morgen erbracht worden. Die schwere Prüfung des Panzerknackens mußte wegen fortgeschrittenen Tagesanbruchs abgebrochen werden, denn die drei Panzerknacker sind natürlich nachtaktiv. Nachdem sie den halben Tag verschlafen und die andere Hälfte mit der albernen Suche nach Dosen unter Wurzeln und Steinen verbracht hatten, sollten sie in der Dunkelheit wieder ernsthafteren Geschäften nachgehen. Nicht wenige Äste waren ihnen in den Weg gelegt, aber gut ausgerüstet konnte letztlich kein Schloss ihren Schneidbrennern standhalten. Vielen Dank & Grüße an den persönlich anwesenden Vorsitzenden des Panzerknacker-Prüfungsausschusses für die harte aber faire Prüfung!
8|
+ Sämereien und Mikrologbücher
- s. Logbuch (sorry, Amnesie [:(])

gefunden 16. Mai 2006 stubenhocker hat den Geocache gefunden

gefunden 22. April 2006 Cachalot hat den Geocache gefunden

Eigentlich sollten die Panzerknacker nur als Lückenfüller dienen, bis es für den INDY dunkel genug ist. Im Nachhinein wäre aber auch dieser Cache allein die Anfahrt von Bonn wert gewesen.

Aber wie soll ich von unseren Erlebnissen berichten ohne zu viel zu veraten? Am Besten gar nicht [:)] Fahrt hin und geniesst selber *g*

Klare Wertung: 10 von 10 Punkten.

Danke an tpo und HoPri für die Begleitung in dunkler Nacht auf der Suche nach Panzerknackern.

Out: Coin

gefunden Empfohlen 22. April 2006 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Bei den Vorbereitungen zu unserem INDY-Besuch fiel uns per Zufall dieser Cache auf. Nach dem Lesen der Beschreibung war klar - da müssen wir auch unbedingt hin! Die Umsetzung vor Ort hat dann noch einmal alle unsere Erwartungen übertroffen![8D] Mit dem nötigen Equipment war das Lösen der Aufgaben für so gestandene Panzerknacker wie HoPri, Cachalot und mich kein Problem. Mehr wird aber nicht verraten.

Ein toller Cache, vielen, vielen Dank, Grüße aus Bonn

In: Coin

Thomas

gefunden 07. Januar 2006 merowech hat den Geocache gefunden

So, nun kann man auch an diesen Cache eine Gedanktafel anbringen, auf dieser dann steht
" am 7ten Tag im Januar, im Jahre des Herrn 2006 nach Christus, um 22:15 besuchte der Königscacher diesen Cache"
[:D][:P]
Auch dies ist wieder ein Cache, den ich eigentlich nicht für den heutigen Tag eingeplant hatte.
Bei einem Besuch von Team Snooper bekam ich die Info, dass dieser Cache aktiv ist,
Spontan fuhren wir dorthin.
Ich kann nicht genau sagen, ob es die Kälte oder die mangelde Vorbereitung war aber ich tat mich an manchen Stellen etwas mit der Deutung der Beschreibung schwer.
An einer Stelle kam ich mir so vor, als ich ob durch eine Schaufensterscheibe einen unereichbaren Traum sehe[:P]
Team Snooper hielt sich mit Tips absolut bedeckt, ich sah sogar Schadenfreude,als ich mich mit der Deutung abmühte[:D]
Als ihnen das zu lange dauerte , sagten sie mir nur, dass ich nur scheinbar am Ziel meiner Wünsche wäre und ich mir nochmal ganz genau die Beschreibung durchlesen sollte.
Ich merkte dann, dass es noch ein paar Aufgaben gab, die erst gelöst werden mussten.
An die Cacheowner"Es ist verzeihlich,dass bei meinen spontanen Besuch keine Sänfte bereit stand aber das der Weg nicht geräumt und gestreut war ist unverzeihlich, wir mit einem Tag Kerker auf der Burg Merostein bestraft[:D]
Trozt alledem hat mir das ganze sehr gefallen, vielen Dank!
No Trade
Den Coin habe ich wohl übersehen [:(]

Hinweis 07. Januar 2006 AUDAX hat eine Bemerkung geschrieben

Here we go again!!!

Nachdem unser Cache gemuggelt wurde, haben wir eine Station umbauen müssen. Achtet darauf, daß Ihr Version 2 des Handbuch haben solltet!

Jetzt wieder VIEL SPAß wünschen

Waldraupe und AUDAX

Hinweis 26. Dezember 2005 AUDAX hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo an Alle,

wir haben gerade bei der Cache-Kontrolle festgestellt, daß zwei Stationen zerstört, bzw. gestohlen wurden.

Deshalb müssen wir den Cache vorübergehend sperren, bis alles wieder instandgesetzt ist.

Sorry dafür, aber offensichtlich gibt es mehr Idioten als wir gedacht hatten.

Coming back soon ........

Waldraupe und AUDAX

gefunden 03. November 2005 klafri hat den Geocache gefunden

heute abend zusammen mit Waldschrat diesen wunderschönen Nachtcache gesucht und geloggt. Alle Stationen gut gefunden, obwohl wir zunächst dem falschen Diebesgut nachgerannt waren!!
Der Cache ist mit viel Aufwand liebevoll gemacht und auch für Kinder sehr gut geeignet (aber nur mit Eltern!!)
Als Höhepunkt unserer nächtlichen Suche haben wir zusammen mit Waldraupe (männlich)und Audax am "Tatort" den Fund mit einem Schoppen Rotwein begossen.
Vielen Dank an Waldraupen und Audax für diesen schönen Cache.
IN: Figur "Bär beim Picknik"
Out: Geo-Coin "Dagoberts Glueckskreuzer

Viele Grüße aus dem Sauerland (Olpe-Rhode)
Klaus-P. (klafri)

Bilder für diesen Logeintrag:
naechtlicher Spuknaechtlicher Spuk
Treffen der PanzerknackerTreffen der Panzerknacker

gefunden 16. Oktober 2005 Dilldappe hat den Geocache gefunden

[Zurück zum Geocache]