Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Epidemie Nr. 3 - Flucht per Bahn    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. Februar 2012 Indianer007 hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour konnten wir im Team erfolgreich zuschlagen und bedanken uns auf diesem Wege fuer diesen Cache. Vielen herzlichen Dank !

Hinweis 23. April 2007 ocler hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben, damit es alle Benutzer, die sich für den Geocache interessieren, mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten, diese zu entfernen.

gefunden 09. August 2006 chamel hat den Geocache gefunden

Zunächst etwas ratlos, nach Entschlüsseln des Hints aber sofort gefunden.

Danke für den Cache,
Steff (aka Chamel)

gefunden 05. Mai 2006 camelot und ossizicke hat den Geocache gefunden

Nach Ossizickes "dann greif da halt mal rein" war der Cache schnell von Camelot geborgen.

gefunden 29. November 2005 greiol hat den Geocache gefunden

gefunden 15. Oktober 2005 GJCaesar hat den Geocache gefunden

Der Platz war ja mehr oder weniger offensichtlich, aber Pianisten dürften eindeutig im Vorteil sein.

Vielen Dank.

gefunden 11. September 2005 Mückenfett hat den Geocache gefunden

Söckchen mußte das körperliche Kunststück vollbringen.
Tom aus Mühlhausen/Thür.

gefunden 27. August 2005 Pappa Bär hat den Geocache gefunden

Den ersten Versuch musste ich abbrechen. Der Virus hat mich entdeckt, bevor ich auch nur in die Nähe des Versteckes kam und hat mich sofort infiziert. Ergebnis: meine Arme schwollen so an, dass ich nicht an den Cache herankam. Wieder Zuhause, habe ich sofort ein Telegramm an die führenden Virologen (Dr. Vir und Dr. Ologe) geschickt und um Hilfe gebeten. Beim zweiten Versuch konnten wir den Virus dann überraschen und mit einer Überdosis Logeintrag wieder ein wenig ausser Gefecht setzen.

Pappa Bär

Bilder für diesen Logeintrag:
Dr. Vir und Dr. OlogeDr. Vir und Dr. Ologe

gefunden 14. August 2005 safri hat den Geocache gefunden

Heute beim 2. Anlauf kam ich endlich an die Filmdose. 1 Log mehr, der die Flucht des Virus per Bahn hoffentlich verhindern hilft.

gefunden 11. August 2005 wmaaster and anderl hat den Geocache gefunden

gefunden 06. August 2005 carhu hat den Geocache gefunden

- 21:03 UTC -

Ganz schön "spucky" ähm, ich meine natürlich spooky ;-)

Und man sollte sich natürlich nicht überfahren lassen beim Suchen!

Danke für den Cache.


carhu

Bilder für diesen Logeintrag:
Uuups Autos gibt es hier auchUuups Autos gibt es hier auch
SpoookySpoooky

gefunden 04. August 2005 flysepp hat den Geocache gefunden

an exponierter stelle, auf den pedalen von meinem rad stehend konnte ich ihn erspähen und rückwärts könnte ich ihn greifen. seitlich fuhren die autos vorbei, der ice raste unten durch, oben drüber die flugzeuge und die müllkippe war auch nicht weit. ich glaube der virus geht hier von alleine ein.

vielen dank für das verstecken und liebe grüße.
flysepp

gefunden 25. Juli 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Die Flucht per Bahn ist dem Virus bislang noch nicht gelungen. Wahrscheinlich wartet er noch auf einen verspäteten Nahverkehrszug. So konnten wir den Virus in seiner Lauerstellung überraschen und uns ins Logbuch eintragen. Leicht paralysiert ließ er sich danach widerstandslos an seinen Platz zurücklegen.

gefunden 24. Juli 2005 RatioF hat den Geocache gefunden

1170m von meinem Heim entfernt - da konnte ich nicht widerstehen und bin gleich mal hin. Da sind die Sterne doch gut gewählt, man darf nicht zu dick aber auch nicht zu klein sein um an den Schatz zu kommen. Hoffentlich fliegt der Cache nicht in die ewigen Jagdgründe! Natürlich ist der FTF Platz im Logbuch noch frei....
Vielen Dank für den Cache sagt RatioF
----[:D]--------[:D]--------[:D]--------[:D]----

[Zurück zum Geocache]