Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wooden Stonehenge    gefunden 27x nicht gefunden 0x Hinweis 18x

gefunden 23. Juli 2010 Ostas hat den Geocache gefunden

Nur mal eben schnell mit dem neuen OC Account den GC Log von nachgeloggt!

Hinweis 01. November 2009 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Nach langer, langer Zeit hatte ich vorgestern noch die Lage an der verschollenen Station 5 (wobei genaugenommen ja nicht die Station selbst geklaut wurde, sondern nur der riesige Felsbrocken, unter dem sie lag. Die Station lag damals noch unversehrt da - wer gute Augen hat, kann sie sogar auf dem Foto von sunnycool entdecken [:D]) sondiert und mich für dann ein neues Versteck entschieden. Nachdem das Ganze zusammengebaut war, wollte ich heute alles auslegen und den Cache wieder eröffnen. Doch leider kam alles ganz anders...

Station 2 lag noch wie eh und je an Ort und Stelle, aber schon Station 3 hat sich in Luft aufgelöst. Da konnte der wohl morsch gewordene Ast, an dem die Plakette angebracht war, der Schwerkraft nicht länger widerstehen. Reste konnte ich allerdings keine mehr finden. Schade, aber weiter. Da auch das Versteck der nächsten Station merkliche Auflösungserscheinungen zeigte (hier ist der morsche Baum umgekippt und wird nur noch von seinem Kollegen nebenan gehalten) und die Box mehr oder weniger offen da lag, habe ich mich hier schweren Herzens entschieden, "Wooden Stonehenge" sterben zu lassen. Hinzu kommt, dass sich die Gegend in den letzten Jahren leider vornehmlich durch verstärkte Forstarbeiten - da werden mit schwerem Gerät die Wege völlig kaputtgefahren, kleinere Bäume umgesägt und alles Geäst kreuz und quer am Wegrand liegen gelassen, große Steine weggeschafft, der Wald enorm ausgedünnt usw. - sehr, sehr zu ihrem Nachteil entwickelt hat. Und so habe ich alle noch verbliebenen Stationen und den Final spontan eingepackt und mache hier nach guten 4 Jahren, 77 Found-Logs bei gc.com, einigen "OC only"-Funden und wohl auch ein paar nicht online geloggten Besuchern dicht. Die Tradeitems werde ich im Laufe der Zeit auf andere Caches verteilen.

Ich danke allen Besuchern und hoffe, dass ihr Euren Spaß bei der Suche nach dem "Wooden Stonehenge" hattet.

Mit wehmütigen Grüßen
chriz

Hinweis 25. August 2009 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Scheinbar hat jemand den ganzen "Stone" mit samt der Station 5 geklaut. Unglaublich! Können die denn keine Kieselsteine am Main sammeln... Cry

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 17. Mai 2009 Tapsy hat den Geocache gefunden

Smile

Yeahh ! Gefunden!!

Tolle Runde mit viel kniffligen Aufgaben, aber alles entdeckt. Die Koordinaten waren teils 50 m ungenau! Aber dennoch gut geklappt. Vielen Dank an den Owner, der sich wirklich viel Mühe gemacht hat.

In: Einkaufchip

Out: Badeschaum Giraffe

 

 Tapsy & Yvo

 

P.s. Zeckenalarm hatten zu Zweit 6 Stück, prima, auch die haben wir gecachet.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 19. April 2009 Froggi72 hat den Geocache gefunden

Sehr empfehlenswerter Cache,

sehr schön angelegt aber teilweise nicht einfach. Station 3 haben wir nicht gefunden, aber durch kluges Nachdenken ging es weiter zu Station 5. Station 6 extrem unauffällig verstecktWink.

Die Ausdauer wurde am Ende im Stonehenge inmitten von viel Grün belohnt. 

IN: Aufkleber    OUT: Schlüsselanhänger

Tobi&Tani    

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 05. April 2009 Steve78 hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Runde, hatten zwar bei Station 3 ein wenig probleme, da wir die zahl trotz hinweis irgendwie nicht gesehen hatten, aber nach längerem suchen dann doch noch erblickt! Zusammen mit Squirrel86 gefunden!

gefunden 01. Februar 2009 Schokoloco hat den Geocache gefunden

Ein toller Cache!!!

So nahe liegt der Urwald...eine schöne sonntägliche Beschäftigung und sehr liebevoll aufgebaute Stationen.

In: Spiegel
Out: Geocoin Butterfly, Tempo

Hinweis 08. Januar 2009 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Samstag, 17.01.2009: Lakefleischessen der FFW
Am kommenden Samstag findet das traditionelle Lakefleischessen genau auf dem angegebenen Parkplatz statt. Daher empfiehlt es sich an diesem Tag schon unten in der Karl-Seitz-Strasse (N50° 01.799 E09° 11.236) zu parken und die gut 500m zur Station 1 hochzulaufen - dafür gibt's oben dann Speis und Trank (Lakefleisch muss allerdings vorbestellt werden, soweit ich weiß). Bei der Suche bitte besonders aufpassen, dürften sich dann sicherlich ein paar spielendene Kinder in den umliegenden Wäldern herumtreiben!

Viel Spaß wünscht
chriz

gefunden Empfohlen 25. Dezember 2008 A+P Hörnchen hat den Geocache gefunden

Hat Spaß gemacht! Sehr liebevoll gemachter Cache in netter Umgebung. Evtl. ein bischen feucht von unten.

In: Geocoin Schmetterling
Out: -

Frohe Weihnachten!

A+P Hörnchen

gefunden 07. Dezember 2008 The Great Wombel hat den Geocache gefunden

Hallo zusammen,

bei bestem Matschwanderwetter alle Stationen gut gefunden. Sahen nach der Tour aus wie die S... Aber das Finale hat alles entschädigt.

Viele Grüße die Wombels

gefunden 23. November 2008 Mathi_Änna hat den Geocache gefunden

Haben heute bei Schnee und eisigem Wind eine Tour durch den jöcher Wald gemacht. Es war kalt aber sehr spaßig und alles wurde gleich gefunden. Schöner Cache zum rätseln und wandern!

Danke, EVA & ANNA Kiss

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 16. November 2008 mschw hat den Geocache gefunden

Sind fast an Station 3 gescheitert, dann durch Zufall doch noch gefunden. Die restlichen Stationen fanden wir sehr gut. Sehr schöne Runde und das Wetter hat auch gehalten.
mschw + uschw

Hinweis 09. November 2008 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Habe nun die fehlende Station 6 ersetzt - ist jetzt auch wieder ein wenig leichter zu finden [:)]. Es darf also wieder gesucht werden.

Hinweis 02. November 2008 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Auf einer kleinen Kontrollrunde (fast) alle Stationen abgeklappert (nur den Wächter habe ich nicht angesprochen, da in unmittelbarer Nähe Pilzsammler unterwegs waren) und leider feststellen müssen, dass Station 6 ("Rinnsal") abhanden gekommen ist. Keine Ahnung, wie das passieren konnte. Ich werde demnächst für adäquaten Ersatz sorgen.

Ansonsten noch eine dringende Bitte: Bitte alle Stationen wieder gut getarnt (!) verstecken, da insb. durch das fehlende Laub so manche Station gut einsehbar ist. Station 4 lag zum Beispiel ganz offen herum (denke aber, dass das ein Tier war und habe es jetzt "er/beschwert") und auch der Final blitzte durch die Abdeckung. Wir wollen ja nicht, dass der Cache entdeckt wird... Aus der Finalbox habe ich auch mal die Streichhölzer rausgenommen. So etwas gehört in keinen Cache (stellt Euch vor, Kinder finden diese und fangen an Zündeln an)!

Hinweis 11. Oktober 2008 Reiher & Bibabu hat eine Bemerkung geschrieben

Out: TB-Eule

In: Kette

gefunden Empfohlen 11. Oktober 2008 Reiher & Bibabu hat den Geocache gefunden

Für uns einer unserer Top-5.

Wunderschöner liebevoll gemachter Cache & tolle Gegend.

Als wir den Cache fanden, war er quasi "noch warm", denn wir sind fast in das Final der Gruppe vor uns reingeplatzt. Schöne Grüße an euch Smile.

Auf dem Heimweg sind wir dann noch auf einen Papi gestoßen, der einen Schatz für nen Kindergeburtstag versteckt hat. In dem Wald wuselts ja doch ganz schön Wink

Danke für den tollen Tag.

Reiher & Bibabu

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 17. August 2008 Schnibbels & Schnudels hat den Geocache gefunden

Hallo,

haben den cach heute mittag gehoben. Wetter war super, auf dem fest waren wir auch nachdem wir uns ins Logbuch eingetragen haben.

in und out : nix

gruß Schcnibbels und Schnudels

 

Hinweis 10. August 2008 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Am kommenden Sonntag, den 17.08.2008 findet am Sängergrillplatz das "Bronzegussfest" des Vereins für Heimatpflege statt. Eine sehr interessante Veranstaltung (mit Vorträgen und Vorführungen im Bronzeguss), die allerdings zu stark verknapptem Angebot auf dem angegebenen Parkplatz führt. Und sollte jemand von Euch dennoch zum Cachen unterwegs sein: Bitte an diesem Termin besondere Aufmerksamkeit beim Suchen walten lassen, da mit spielenden Kindern in den angrenzenden Wäldern zu rechen ist.

gefunden Empfohlen 18. Mai 2008 Ha-I-Pe hat den Geocache gefunden

Hinweis 03. Mai 2008 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Donnerstag, 22.05.2008: Fleischbraten des Gesangsvereins

An Fronleichnam (Donnerstag, 22.05.2008) findet wieder das traditionelle Fleischbraten des Sängerhort Wenighösbach in Nähe des Parkplatzes/Station 1 statt. Daher empfiehlt es sich an diesem Tag schon unten in der Karl-Seitz-Strasse (N50° 01.799 E09° 11.236) zu parken und die gut 500m zur Station 1 hochzulaufen - dafür gibt's oben dann Speis und Trank. Bei der Suche bitte besonders aufpassen (und auch einen Tag zuvor und danach wegen der Festvorbereitung / Aufräumarbeiten), dürften sich dann sicherlich ein paar spielendene Kinder in den umliegenden Wäldern herumtreiben!

Viel Spaß wünscht
chriz

gefunden 21. April 2008 Manik68 hat den Geocache gefunden

Gestern haben wir uns bei dem Verdacht von Sonne auf den Weg gemacht. Statdion 1 und 2 waren kein Problem, aber die 3 ... Das schien uns irgendwie zu einfach. Wie sich später rausstellte, war der erste Ansatz dann doch der richtige. Zur Station 4 gings mächtig durch den Matsch. Selbst die Harvester sind den Weg nicht mehr gefahren, sondern lieber daneben durch den Wald. Sind aber trockenen Fusses auf einem kleinen Pfad daneben durch das Stück gekommen.  Der Wächter hat uns auch überrascht und wir haben ehrfürchtig um die Freigabe der nächsten Koordinaten gebeten.

Tja und dann verlies uns das Glück. An Station 6 war einfach nicht zu finden. Ein Stück schnur an einem Baum und ein weiterer frisch gefällter Baum liesen uns schon das schlimmste Vermuten. Hmmm, haben wir falsch gesucht? Auch der versteckte Hinweis half uns nicht weiter. Wir gaben schweren Herzens auf.

Doch dann kam ein kleiner Sonnenschein und rückte plötzlich Station 7 ins rechte Licht. So konnten wir die Fährte wieder aufnehmen und "Stonehenge" noch finden.

Hat riessig Spaß gemacht. Dieser Cache verdient wirklich seine Punkte.

Danke sagen

Astrid und Manfred 

Hinweis 29. März 2008 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem Station 3 "Am linken Pfad" nun (mindestens) 2x nicht gefunden wurde, habe ich heute mal flott nach dem Rechten geschaut: Ist noch vor Ort wie eh und je! Hätte ich auch nicht anders erwartet...

Beim Suchen bitte etwas Umsicht walten lassen; es muss nicht alles niedergetrampelt werden, da die Station recht offen-sichtlich ist. Den Hint werde ich gleich noch minimal erweitern.

Ansonsten ist auf einem Teil der Strecke mal wieder (oder vielleicht eher immer noch?!) Schlammschlacht angesagt. Hier, wie schon mal geschrieben, am besten auf den gut sichtbaren Trampelpfad am linken Wegrand ausweichen. Ich finde, das ist sogar die schönere Wegwahl.

Danke an die bisherigen Finder und viel Spaß den nächsten Suchern wünscht
chriz

gefunden 27. März 2008 tipau2 hat den Geocache gefunden

Haben heute bei noch trockenem Wetter den Cache erfolgreich beendet. Schöne Tour mit nett gemachten Stationen - Wächter, Rinnsal, Fährte. Hier hat jemand Spass und Ideen beim Anlegen des Caches gezeigt - Vielen Dank dafür.

Bei Station 3 haben wir vergeblich nach dem Hinweis für D gesucht, daher hat die Suche nach Station 4 etwas gedauert, aber es hat sich gelohnt.

IN/OUT: NIX

tipau2 und Familie 

gefunden 20. Februar 2008 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Station 3 haben wir nicht gefunden, aber es ging auch ohne. Am Ende wurdee kalr, warum der Cache seine Sterne bekommen hat. Wirklich sehr schön gemacht. Danke dafür.

In: Schwanenvase

Out: Pflaster

Hinweis 28. Oktober 2007 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem ich neulich nur mal schnell nach der vermeintlich verschwundenen Finalbox geschaut hatte, habe ich heute eine vollständige Kontrollrunde absolviert: Alle Stationen sind vor Ort, in bestem Zustand und warten gespannt auf die nächsten Finder!

Hinweis 12. Oktober 2007 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Entwarnung: Der Schatz von "Wooden Stonehenge" befindet sich noch immer wohlbehalten vor Ort und Stelle.

Hinweis 07. Oktober 2007 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Hoffentlich ist das Final noch da - ich werde da wohl nächstes Wochenende (früher werde ich's wohl nicht schaffen) mal nach dem Rechten sehen müssen. Daher hier erstmal kurze Zwangspause!

gefunden Empfohlen 24. Juli 2007 D0KE hat den Geocache gefunden

gefunden 19. Juni 2007 Sir Francis Drake hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Rätsel und auch die Gegend sehr schön.

Haben zwei Anläufe gebraucht war aber auch unser erster Cache.

Hinweis 15. April 2007 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

So, die 6. Station (Rinnsal) habe ich heute verlegt. Da das neue Versteck wohl auch ein wenig schwieriger zu finden sein dürfte (obwohl, das alte hat ja auch so manchem Sucher das ein oder andere Problem bereitet  ;) ...), habe ich zugleich auch die Difficulty-Wertung um 0.5 Punkte nach oben gedreht und natürlich auch den Hint entsprechen angepasst.

Wichtig: Falls jemand zwar bereits den Wächter (Station 5) befragt hat, aber beim Rinnsal (Station 6) hängt, dann bitte entweder nochmals ab zum Wächter oder mir eine kurze Mail über mein Profil schicken. Ich helfe dann mit den neuen Koordinaten aus.

Weiterhin viel Spaß beim Suchen wünscht
chriz

gefunden Empfohlen 10. März 2007 ockham hat den Geocache gefunden

Ein wirklich schöner Cache, der schon länger als lange auf meiner Liste stand!!
Leider führte mich mein GPS an einigen Stellen zielsicher am Punkt vorbei! (Am Rinnsal bin ich beinahe durchgedreht)
Mit einr konstanten EPE von 19 m ist auch nix anderes zu erwarten!
So dauerte die Suche insgesamt ein wenig länger als erwartet, aber dennoch konnte ich mich mit einbrechender Dunkelheit heute endich ins Logbuch des Wooden Stonehenge eintragen!

Besten Dank an Chriz für die nette Runde! Alpha und Beta warten schon!

Cheers Ockham

Hinweis 14. Januar 2007 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem ich nach meiner mittäglichen Erkundungstour für mein neues Cacheprojekt das wunderbare Wetter noch ein wenig mehr geniessen wollte, habe ich noch eine Inspektionsrunde beim Wooden Stonehenge drangehängt.

Alle Stationen und der Final sind noch vorhanden und jeweils in bestem Zustand. Danke hierfür an alle Sucher für Ihre Sorgsamkeit!

Allerdings breitet sich das "Sumpfgebiet" auf den (nahezu ehemaligen) Wegen derzeit bedingt durch die feuchtere Wetterlage und dem Einsatz schweren forstwirtschaftlichen Geräts immer weiter aus. Es ist ein Großteil der Strecke zwischen den Stationen 2 bis 5 betroffen. Es gibt zwar teilweise die Möglichkeit, kleine parallel verlaufende Trampelpfädchen zu nutzen, aber leider nicht durchgängig. Mit anderen Worten: Wer an Matschallergie leidet, sollte derzeit lieber anderswo cachen gehen! Die Attribute und die Cachebeschreibung passe ich diesbezüglich gleich noch an.

Samstag 20.01.2007: Lakefleischessen
Wer sich am kommenden Samstag, den 20.01.2007 trotz erhöhter Terrainwertung auf die Suche machen möchte, der wird zunächst statt des Parkplatzes ein Festzelt vorfinden, sich jedoch nach der anstrengenden Cachesuche bei Lakefleisch (Vorbestellung ratsam!) und einem lecker Bierchen stärken können. Mehr dazu bei der Freiwilligen Feuerwehr Wenighösbach. Es empfiehlt sich an diesem Tag schon unten in der Karl-Seitz-Strasse (N50° 01.799 E09° 11.236) zu parken und die gut 500m zur Station 1 hochzulaufen. Bei der Suche dann bitte besonders aufpassen, dürften sich dann sicherlich ein paar spielendene Kinder in den Wäldern herumtreiben!

Die beiden schicken Geocoins habe ich im Cache gelassen - mögen sie dem nächsten Finder Freude bringen.

Viele Grüße chriz

gefunden 31. Dezember 2006 hessie james hat den Geocache gefunden

Zwischen Weihnachtsplätzchen und Silvesterdinner haben wir (ganze Familie, Geli, Sina und Roman) uns auf unserer Spessartreise an diesen Cache gemacht. Ich muss sagen: die Anreise von Hamburg hat sich wirklich gelohnt!

Nach 2 1/2 Stunden Marsch durch Matsch hatten wir ihn glücklich in den Fingern.

Vielen Dank für diesen Rundweg durch den schönen Spessart, der uns viel Freude gemacht hat! Viele Grüße und Guten Rutsch!

Axel alias hessie james

IN: Spielzeuglaster, Spielzeugauto, Teufelchen, GC
OUT: Reflektor, Schlüsselanhänger


gefunden 15. Oktober 2006 JuergenFl hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Matthea, Karin und Günter in 3 1/2 Stunden gehoben.
In: Schlüsselanhänger
Out: Taschenmesser

gefunden 08. Oktober 2006 koerli hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Gegend. Der Wächter führte uns aber ganz schön in die Irre. Der Final hat uns dann aber wirklich umgehauen. Echt genial!!! 

In: Rätselspiel, Stein der Baluen

Out: TB Merlin

Vielen Dank, war wirklich ganz grosses Kino!!!

Koerli und Koerline 

 

Hinweis 11. Juni 2006 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Mit zwei nunmehr Ex-Geomuggles ("SaBurned") war ich auf einer abendlichen Runde unterwegs. Suchen mussten die beiden selbst - ich bin (fast) nur hinterher gedappelt und habe geschaut, dass alle Stages noch da sind. Jup, sind sie!

Als der Cache gefunden war, haben wir den TB "Data Collector" und einen Bumerang (war allerdings zu groß für die Box und liegt daher nebendran) dagelassen.

Hinweis 29. April 2006 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Auch wenn's nicht ganz zur momentanen Wetterlage passt, habe ich heute einen kleinen Frühjahrsputz beim "Wooden Stonehenge" durchgeführt: Ein paar Stationen wieder besser getarnt (Station 2 lag z.B. völlig offen rum), andere nun durch allwettertaugliche (Merke: Blech kann rosten, und wie!) ausgetauscht und mich beim Rest einfach nur von ihrer winterlichen Unversehrtheit überzeugt. Dank Dr. Pattex konnte ich heute auch den Wächter des Schatzes nach seinem langen Klinikaufenthalt wieder zurück ins Berufsleben begleiten. Somit wäre alles bereit für Euren Besuch! Halt - wären da nicht stellenweise die momentan noch etwas matschigen Wege, teils noch verschlimmert durch Traktoren und anderes schweres Gerät der Forstarbeiter. Dafür hat sich aber rechts des Weges bereits ein schöner Trampelpfad durch den Wald gebildet, den ihr nutzen könnt, um Euer Schuhwerk zu schonen - ihr werdet ihn schon sehen.
Zum Schluß noch zwei kleine Bitten. Dafür wäre ich Euch wirklich sehr dankbar!
1. Bitte beim Verstecken darauf achten, dass alles wieder gut getarnt ist.
2. Bitte haltet Euch an den Grundsatz "Trade up, trade equal or don't trade".

So, dann kann die Suche wieder beginnen! Viel Spaß wünscht
chriz

P.S. Die Beschreibung wurde auch minimal angepasst. An den Koordinaten und deren Berechnung hat sich aber nichts verändert.

Bilder für diesen Logeintrag:
Rostige ZeitenRostige Zeiten
MatschMatsch

gefunden 12. Februar 2006 Starglider hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 01. Februar 2006 Jufi hat den Geocache gefunden

An einem sonnigen aber ziemlich kalten Februartag aufgemacht, Wooden Stonehenge zu finden. Bei Stage 2 war die Suchzeit etwas länger. Zum Glück hatte der Owner die durch die Temperaturen etwas ramponierte Station mit einem provisorischen Ersatz versehen. Dann gings recht flott weiter. Der Schatzwächter ist auch schon etwas behindert aber er hilft einem trotzdem weiter. Station 6 hat sich losgerissen ist aber noch einwandfrei lesbar. Am Final musste ich etwas länger suchen, da das Versteck den Cache frostbedingt einfach nicht freigeben wollte. Vielen Dank für den Cache.
No trade

Gruß

Jürgen

gefunden 08. Januar 2006 STESEL hat den Geocache gefunden

Im 2. Versuch gefunden.

Vielen Dank

Stesel

Hinweis 08. Januar 2006 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem nun leider schon zum zweiten Mal Besucher Probleme mit dem "Verständnis" der Station 2 hatten, habe ich den Hint hierzu etwas ergänzt. Ich hoffe, eventuelle Unklarheiten sind hiermit aus der Welt zu schaffen.

gefunden 24. Oktober 2005 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

gefunden 18. September 2005 wmaaster and anderl hat den Geocache gefunden

gefunden 17. September 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Ein ganz toll angelegter Multicache in einer wunderschönen Gegend. Auf der schönen Runde begleitete uns sogar meistens die Sonne und nur ein kurzer Regenschauer ließ den nahenden Herbst erahnen.

Das Suchen und Finden der liebevoll und originell angelegten Stages hat uns viel Spaß gemacht. Den Wächter suchten wir eine ganze Weile, bis wir ihn schnarchen hörten. Als wir ihn kurz weckten, gab er uns bereitwillig Auskunft über den weiteren Weg. Aber wir hatten uns von seinen treuen Augen ablenken lassen und eine Ziffer falsch aufgeschrieben. Daher suchten wir an der nächsten Stage eher erfolglos. Irgendwann prüften wir die notierten Koordinaten und kamen überein, das ist doch gar nicht yyy, sondern yxy. Diese Stelle paßte uns viel besser und bald hatten wir auch die fehlende Zahl gefunden. Die weiteren Stationen gingen dann wieder flott und bald standen wir an Stage 8. Auch dieser letzte Hinweis hat uns sehr gut gefallen. Kurz darauf standen wir am Final und konnten uns an der reich gefüllten Cachebox erfreuen. Endlich mal wieder eine richtige Box zum Tauschen! (In letzter Zeit sind ja Micros schwer in Mode gekommen.) So trugen wir uns hinter dem Betatester ins Logbuch ein und standen bald wieder am Ausgangspunkt unserer Tour.

Vielen Dank für diesen schönen Cache an chriz!

Rein: Prisma, Karabiner
Raus: Steinmännchen (rauhe Gesellen, die hatten wohl schon Streit untereinander, einem fehlt ein Fuß und ein Auge), TB Rechenknecht

Hinweis 13. September 2005 chriz hat eine Bemerkung geschrieben

Die Erstausstattung des Caches (alles Neuwaren):

- Logbuch, Stift und Spitzer (bitte im Cache lassen!)
- TB Rechenknecht
- Modelltruck
- Playmobilfigur "Roter Musketier"
- CD "Geocaching Videos #1"
- Heftpflaster
- Büroklammer-Set
- Batterien (4x AA)
- Bastelschere
- GC-Aufkleber
- Mini-Knicklichter
- Mini-Tasse
- Kühlschrank-Magnet
- 3 "Wächter des Schatzes"

[Zurück zum Geocache]