Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Aristokratenjagd    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. Juli 2014, 14:55 iRe hat den Geocache gefunden

Ein schoener kurzer Multi!

NRNR - DfdC!

gefunden 05. November 2011 Hammerhai hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache

Abenteuerlich war der Weg zum letzten Wegpunkt :)

Wir waren mit mehreren und hatten richtig Spass

 

In: Tempos

Out: -

@Saleidus die Tüte müsste erneuert werden, wir hatten leider keine dabei

gefunden 25. April 2011 Eifelpiraten hat den Geocache gefunden

Schatz Ahoi!

Nachdem unser Schiff im Winter wegen Packeis und Stürmen den Chache nicht heben konnte, hatte die Truhe heute keine Chance gegen eine etwas vergrößerte Piratencrew!

Leider war der Zustand des Caches nicht so gut, da die Tüte kaputt und die Box offen war. Allerdings ist nach einer Grundreinigung und einer neuen Tüte wieder alles im Lot.

In: Travelbug / Quartett

Out: Golfball / Cache-key

gefunden 03. März 2011 Biberzahn hat den Geocache gefunden

schöne Runde gut gefunden :-))

TNLNSL

Biberzahn

gefunden 20. November 2010 GiRoNiki hat den Geocache gefunden

Diesen tollen Cache haben wir schon vor längerer Zeit durch einen Abstecher auf einer Talsperrenrunde mitgenommen und nun auch mal gelogt. Unerwartet die wunderschöne Kapelle im Wald, hat uns gut gefallen.

Danke sagen GiRoNiki

gefunden 05. August 2009 mux_1 hat den Geocache gefunden

Eine anstrengende aber sehr schöne Runde. Wir alle haben die Natur genossen.

TFTC

Gruß Peter

In : Flummi

Out : Eierbecher

P. S. Wir konnten die Tüte durch einen blauen Müllsack ersetzen.

gefunden 23. Mai 2009 Team Eifelyeti hat den Geocache gefunden

Ein klasse Cache in grandioser Natur. Der Weg zum Final war für uns recht abenteuerlich, aber daher umso schöner.

TFTC
Iris, Luca und Herbert

Log@15:00

Die Dose ist ziemlich durchnässt und die Tüte darum lediglich Residialbefund. Da wir unsere Ausrüstung rund 200 Meter vor der Location im Wald gelassen hatten, waren wir nicht aufs trockenlegen gerüstet. Sorry. Das Logbuch ist allerdings noch völlig in Ordnung und trocken.

gefunden 04. Oktober 2007 mash71 hat den Geocache gefunden

Super Strecke, wenn man nicht nur Cachen sondern auch ein wenig "Auslauf" haben will. Ich hab eine Freundin mitgenommen, um sie mit dem Geocache-Virus zu infizieren: für sie war die Strecke ideal, genau das was wir heute in unserem Urlaub haben wollten: viel Natur und wunderschöne Strecke.

TFTC
IN: Nix
OUT: Nix

mash71

gefunden 15. Juli 2007 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Im Rahmen unserer heutigen Talsperrenwanderung haben wir diesen Cache integriert. Die Stationen waren eindeutig, ledig am Final hat uns das GPS und die Vegetation doch arg genarrt. Wir haben zu viert einige Zeit gesucht, bis wir das stark zugewachsene Versteck gefunden haben. Die Plastiktüten haben sich nahezu aufgelöst - hatten aber leider keine neuen dabei.
Vielen Dank für diesen Cache
Gisela & Jürgen

in : -
out : TB

gefunden 29. Juli 2006 oeko61 hat den Geocache gefunden

Nach "Eingebuchtet" diesen Cache als(Belohnung)auch noch gemacht.Gut gefunden.Vielen Dank und viele Grüße Oeko61.
out:Pustefix
in: 2 Klammern

gefunden 29. Juli 2006 JoPeDie hat den Geocache gefunden

Nach Eingebuchtet auch diesen Cache nach einem kleinen Anstieg gefunden, so das man bei Dunkelheit wieder am Parkplatz ankam. So wurde fast noch ein halber Nachtcache draus.
Happy Hunting
JoPeDie

Nix getaucht

gefunden 03. Juli 2006 eifelwanderung hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand eigentlich nicht auf dem Programm unserer heutigen Radtour von Oberhausen (Eifel!) durch die schöne Olefaue zur Oleftalsperre. Nach dem Finden des Caches Eingebuchtet und der von Sleidanus versprochenen Überraschung fühlten wir uns mit den gemeinsamen 131 Jahren noch fit genug, unsere zwei Velos anzustrengen und auf die Aristokratenjagd zu gehen. Wir entschieden uns für die Direttissima. Erst noch Treten, dann Schieben und in 300 m Entfernung liegt der Cache. Hurrah, bald geschafft! Nun hätten wir unsere Velos tragen müssen, das ging uns gegen die Ehre. Gab es doch einen Fahrweg mit einem allerdings größeren Umweg über den Daubenscheid. Die Jagd wollten wir nun von oben beginnen. Punktlandung! Und an die Waldkapelle wollten schon immer mal. Zurück wieder über den Daubenscheid und das Platißtal hinab. Unsere Tour de Olef endete nach 39 km. Anstrengend und 25 Grad heiß war es, aber sehr schön. Beide Caches mit dem Velo in einem Aufwasch zu machen, benötigt einige Fitneß. Beide lohnen sich, sie anzugehen, auch getrennt.

nichts getauscht aber Foto gemacht

--
www.eifelwanderung.info

Bilder für diesen Logeintrag:
Stille im WaldStille im Wald

gefunden 15. Januar 2006 1_2_3_4_5 hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 20. November 2005 ufabra hat den Geocache gefunden

Wunderschöne Wanderung durch einsame Wälder. Den Cache haben wir lange gesucht, da unser GPSr uns konstant an eine falsche Stelle gelotst hat. Die "Umkreissuche" hat dann aber doch dank Hint den gewünschten Erfolg gebracht. Für den Rückweg haben wir die Runde um den See gewählt.

IN: TB Skunk
OUT: nix

Viele Grüße
2x UFABRA

gefunden 08. Mai 2005 Addobah hat den Geocache gefunden

Schöne Wanderung durch den Wald!
Heute beim zweiten Anlauf den Cache gehoben - war gestern abend schon unterwegs und hatte schon die Endkoordinaten eingegeben. Dort angekommen mußte ich dann aber einsehen, daß es um 21:30 Uhr denn doch zu dunkel war zum Suchen. Hatte durch so manche verwirrende Wegkreuzung (einmal mit 5 Möglichkeiten, aber ich rate jedem: nicht verrückt machen lassen!) Zeit verloren. Hätte keinen Zweck mehr gehabt, und außerdem mußte ich ja auch noch den ganzen Weg zurücklaufen... . War düster, also ich im Ort ankam.
Also heute nochmal hin (dank Manni mit Auto etwas schneller dorthin, da er einen Sonderausweis für den Wald hat...  ;) ) und dann auch innerhalb von 5 Minuten gefunden - aber ohne den Hint wäre ich vermutlich nicht ganz so schnell drauf gekommen.

Vielleicht müßten mal die Plastiktüten um den Cache erneuert werden - da scheint sich schon so mancher Nager dran vergriffen zu haben!

gefunden 06. April 2005 frank6767 hat den Geocache gefunden

Heute habe ich den Cache im zweiten Anlauf gefunden, weil ein Schild fehlte. Das Upgrade dieser Seite hatte ich nicht dabei da ich den Email-Joker von Sleidanus bekommen habe. Der Cache liegt schön trocken und hat die Forstarbeiten gut überstanden. Nur die Plastiktüten haben den Frost nicht verkraftet. Vielleicht hat der nächste Finder ja eine dabei um sie auszutauschen. Überraschender weise habe ich im Cache eine Porno CD-Rom gefunden. Das können ja nur die Waldarbeiter gewesen sein und keiner von uns!!!
Da es dort Landschaftlich sehr schön ist währe ich auch ein drittes mal zur Talsperre gefahren. Wer möchte sollte den Rundweg um die Talsperre gehen (14Km). Die Drei sehr schönen Rastplätze sind gut verteilt und überdacht. Der Ort des Geschehens ist ein echter hingucker und ein Foto wert.
Die Tour hat mir sehr gut gefallen und ist echt weiter zu empfehlen.

In: Puzzlespiel

Out: Die CD-Rom

Grüße aus Düren

gefunden 20. Juni 2004 Scaramanga hat den Geocache gefunden

Die 12 km haben uns eine Weile von dem Cache abhalten können, aber jetzt, mit Fahrrädern und bei niedrigen Temperaturen war es ein ganz lockerer Ausflug.
In: Seifenblasen
Out: Quietsch-Maus
Vielen Dank für den Cache!
Scaramanga

gefunden 18. Oktober 2003 Sludgecrawler hat den Geocache gefunden

Nachdem ich die letzten 3 Wochen aus Zeitmangel nicht zum cachen gekommen bin, war nun endlich die Aristokratenjagd an der Reihe. Die Suche nach Station 1 verlief problemlos, auf dem Weg nach Station 2 hatte ich mich jedoch an einer alles entscheidenden Kreuzung für den falschen Weg entschieden. Mein GPS zeigte fast 500 Meter auf diesem (Holz-)Weg beharrlich in die vermeintlich korrekte Richtung, dann kam plötzlich das böse Erwachen...Richtungswechsel um 90° direkt den Steilhang hoch...mit dem Fahrrad auf der Schulter schlug ich mich dann bis zur Frostgrenze durch...das war heute wirklich Extrem- Caching!
Nachdem Station 2 dann doch noch gefunden wurde, war die Cachesuche schnell abgeschlossen. Der Hint ist wirklich hilfreicher als ich gedacht hatte....;-)
Lt. Beschreibung ist der Cache bequem mit dem Fahrrad zu bewältigen; dies trifft jedoch so nur für den Rückweg zu : gestoppte Zeit vom Cache zurück zum Parkplatz an der Staumauer: 10min 52sek, da hat sich das heraufschieben (bzw. tragen) doch wirklich gelohnt!
Danke für diesen Cache.

In: Skatblatt
Out: Duschgel (ist übrigens vorzüglich)

Gruß
Sludgecrawler

gefunden 15. September 2003 radioscout hat den Geocache gefunden

Very nice walk in a beautiful forest and a beautiful surprise at task 2. The cache was very easy to find.

in: pesetas
out: golf ball

gefunden 15. September 2003 Jocky hat den Geocache gefunden

W 60.6km from my home coordinates.


erster Cache der heutigen Sleidanus Hocheifel Tour. Erstmal verwundert festgestellt ... eh da liegt ja gar kein Schnee mehr also brauchen wir auch keine Angst vorm Yeti zu haben obwohl ich fast glaube der ist uns auf der Rücktour begegnet ;-)Die Stationen hier wirklich gut zu finden nur der Cache lag etwas neben den Coors (auf 3 GPS Geräten EPE unter 8m ) aber der Platz ist so gewählt das man fast nicht dran vorbei laufen kann ... Eine netter Waldspaziergang bei den ich persönlich etwas mehr Höhenmeter erwartet hätte.

nur geloggt

Jocky auch heute wieder im Team mit Martin aka Navigat und mal wieder ohne den schwarzen Mann

gefunden 17. Mai 2003 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Nachdem am vorigen Wochenende das Verstecken von neuen Caches per Fahrrad gut geklappt hat, wollten wir an diesem Wochenende mal das Suchen per Fahrrad probieren. Unser Weg war teilweise recht steil, so daß an einigen Abschnitten dann doch eher Radschieben angesagt war. Nach der schweißtreibenden Bergfahrt dann am historischen Ort eine kleine Pause bevor der Cache nach der letzten Etappe schnell entdeckt wurde.
Raus: Keramikvogel
Rein: Koalaschlüsselanhänger

Kerstin & Marco

gefunden 11. April 2003 Malamute hat den Geocache gefunden

Das war mal wieder ein idealer Cache zum Nachtcachen. Ein wunderschöner Sonnenuntergang am Stausee und dann ging es bei sternklarem Himmel los zur Nachtwanderung. [:D]
Ein toll angelegter Cache mit sehr schöner Wanderung, welche auch bei Dunkelheit ihre Reize hat. [;)]
Vielen Dank für diesen Cache, weiter so!!! [8D]

Viele Grüße von [:)]
Richard(Malamute) und seinem treuen Begleiter Chakko dem Hund

Rein: Feuerzeug, Smily
Raus: Travelbug, Flaschenöffner

[Zurück zum Geocache]