Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Roter Oktober    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. Mai 2009 Team Eifelyeti hat den Geocache gefunden

Endlich - diese Jagd stand schon seit gut 2 Jahren auf unserer Watchlist. Vor ein paar Wochen haben wir den "irren Ivan" nach backbord gemacht, da wir auf einer anderen Tour unterwegs waren. Am Schluß fehlten uns die Torpedos (will sagen Kräfte), um Roter Oktober zu versenken. Heute ging der "irre Ivan" dann nach Steuerbord, mit einem überraschendem Ergebnis. Die Dose am Final dann gut gefunden, trotz anfänglich Missweisung des neuen Gewürzsatellitenradardingsda. Aber auch das 60'er war heute nicht wirklich genauer.
Klasse "Zwischencache" - unser Junior und Gastcacher Johannes fanden auf dem Weg einen Schatz der anderen Art. Photos folgen.

Danke für die spannende Jagd in grandioser Landschaft

Iris, Luca, Herbert und Gastcacher Johannes

In/Out: TB
In: mehrere Lego Duplo Steine, Eisenbahnwagon
Out: Gummiarmband, Golfball

gefunden 07. Januar 2009 juhie hat den Geocache gefunden

Wir haben den Cache am Neujahrstag gesucht und gefunden.

Bei -7 Grad war der große Stein hinter der Kiefer total fest gefroren. Zwei starke Männer waren nötig, den Hinweis zu bergen. Und anschließend viel Feingefühl, um den Ursprungszustand wieder herzustellen.

Alles in allem ein schöner Abenteuerspaziergang - auch deshalb, weil wir uns zwischendurch mal für den falschen Abzweig entschieden hatten, und dann 200m querfeldein gegangen sind.

TFTC

juhie

gefunden 20. Oktober 2007 lost boyscout hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Gegend zum Wandern und im Oktober ist es ein bißchen wie Indian Summer. Habe mich für Backbord (also den langen Weg) entschieden, da ich eine größere Strecke wandern wollte, und es hat sich absolut gelohnt. Als ich den Cache dann gefunden und wieder versteckt hatte, war es schon dunkel, und dann alleine und ohne Taschenlampe zurück durch den dunklen Wald...

Vielen Dank für diesen tollen Cache (war übrigens mein erster)!

gefunden 08. Juli 2007 HeMae hat den Geocache gefunden

Auch wir wählten wohl den kurzen Weg. Hat viel Spaß gemacht, ein mal haben wir aber wohl den richtigen Weg "verpasst" (war dann aber kaum 1 Std. Umweg Smile).

TFTC
HeMae
In: Benjamin Blünchen, Kreisel
Out: Kalender 2006

gefunden 26. April 2006 Geogretel hat den Geocache gefunden

Nach dem zweiten Anlauf ohne Probleme gefunden. Beim ersten Versuch haben wir uns dusselig gesucht. Lag sehr wahrscheinlich nicht zuletzt daran, das wir am Abend zuvor auf einem Geburtstag versackt sind! Ein kleiner Tipp und die Sache lief. Wir haben die kleine Tour erwischt, was bei strömenden Regen überhaupt nicht schlimm war.Wär aber auch nicht weiter schlimm gewesen, nass waren wir sowieso. Klasse Cache! Schöne Gegend! Danke

out: nix
in: Armbanduhr

Gruss Team Geogretel


wer suchet - der findet

gefunden 20. April 2006 Waldfreunde hat den Geocache gefunden

Nach einer kurzen Tour sehr gut gefunden. Wir danken schön für den tollen Cache und die schöne Umgebung. Hat sich wirklich gelohnt.

Out: TB Schweinchen In: TB Tom`s Wikinger + Geolutin

Gruß Waldfreunde AC

gefunden 28. März 2006 eifelwanderung hat den Geocache gefunden

Cache um 11:10 Uhr gefunden. Eigentlich waren wir chanchenlos! Denn erstens lag der erste Mikro nicht genau dort wo angegeben. Zweitens sind wir nicht exakt den nautischen Angaben des Owners gefolgt, was uns aber das GPS erst unterwegs meldete. Drittens kamen wir sp&#xE4;ter zuf&#xE4;llig an einem vom Owner beschriebenen Punkt vorbei. Und viertens lag dort zuf&#xE4;llig eine Filmdose, jedoch defekt und leer. Was tun? Wir entschieden uns f&#xFC;r Weiterlaufen und die Augen offen halten, denn den Kermeter kennen wir recht gut! Aber einen Baumstumpf unter tausenen finden? Wo w&#xFC;rden wir in dieser Gegend einen Cache verstecken? Und bingooo! Wir hatten die selbe Idee wie Sleidanus! Den Stumpf zu finden war dann nur noch die leichtere &#xDC;bung. Kompliment an den Owner. Wir haben aus Freude &#xFC;ber den Fund unsere Tour auf 8 km Rundweg ausgedehnt. Sleidanus erh&#xE4;lt noch gesonderte Infos zu unseren Funden.<br/><br/>out: Spielzeug<br/>in: Macband<br/>-- <br/>www.eifelwanderung.info<br/><br/>[This entry was edited by eifelwanderung on Thursday, April 13, 2006 at 10:07:14 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
viele Infosviele Infos

gefunden 13. November 2005 ufabra hat den Geocache gefunden

Wir haben den langen wunderschönen Weg genommen. Nach knapp 13 Kilometern und einigen Höhenmetern waren wir wieder am Auto. An der Cache-Location waren wir noch nie. Sehr schöne Ecke.

IN: Mercedes-Blechkarte
OUT: TB Skunk

Viele Grüße
2x UFABRA

gefunden 31. Oktober 2005 blume & wanderboyd hat den Geocache gefunden

-----------o00o----'(_)'----o00o-----------
Am letzten Tag im Oktober den Roten Oktober gegangen. Das war ein Tag: Goldene Oktobersonne ließ die Farben der Blätter kraftvoll erstrahlen. Dazu gab es milde bis warme Temperaturen. Uns hat die Strecke sehr gut gefallen. Wir sind sie zwar manchmal etwas querbeet gelaufen und kamen auf ca. 6 km von Auto zu Auto.
Das Schild der Militärs stand nach 2 - 300 Metern vor unserer Nase. Also zurück und die Alternative gewählt.
Danke für den Cache und schöne Grüße vom Niederrhein
blume & wanderboyd
IN: TB GeoSkunk, Radio
OUT: 2 Teile Kleinkram

Bilder für diesen Logeintrag:
>>>>THE CACHE<<<<>>>>THE CACHE<<<<

gefunden 04. September 2005 lappie hat den Geocache gefunden

Nur ein Ping ;-)

Kamarov: "Gib mir 'ne Stoppuhr und 'ne Karte und ich fliege durch die Alpen in einem Flugzeug, das keine Fenster hat."
Yuri: "Wenn die Karte genau genug ist!"

So Ähnlich war auch meine Probleme. An WP1 kein kein Satellitenempfang. Mikro dann nach etwas suchen auch ohne GPSr gefunden. Bloß in welche Richtung sollte es nun weiter gehen? Grobe Richtung war klar bloß es war der falsche Weg oder besser der Richtige zum Cache aber das wußte ich ja nicht und das blöde GPSr wollte immer noch keine Satelliten finden  :-( also wieder zurück um auf den rechten Pfad (hatte mir vorher aber eine kleine Info vom kleinem Bär  ;-) aus Australien besorgt)

Um es abzukürzen, nach einer nochmaligen falschen Koordinateneingabe den Cache dann doch noch gefunden.

Vielen Danke für die "Jagd".

Gruß Lappie

gefunden 19. Mai 2005 paddelsamson hat den Geocache gefunden

Schon vor einer Woche den ersten Micro gefunden (einer der Tipps war erfolgreich), jedoch waren die Richtungen nicht ganz diejenigen, die ich wollte. Heute dann nochmal angegangen, und den Weg und den Cache gut gefunden. Bei der Daemmerung dann muggelfrei geloggt, auf dem Rueckweg noch Rehe gesehen, sehr schoen.

TNLN

Vielen Dank fuer den Cache!

gefunden 25. März 2005 Team Mauswurf hat den Geocache gefunden

Jo, als der Maulwurf zu Hause die Schuhe auszog, wurden die Schmerzen an den Hinterläufen noch schlimmer. Die Maus hat ihn mit Bier und Schnitzel gefüttert und nun hebt sich langsam seine Laune wieder.
Der Weg wäre bestimmt schön gewesen, wenn wir nicht unter Müdigkeit und Verletzungen gelitten hätten.
Zwischendurch war es so ruhig, daß man die Vögelchen zwitschern hörten. Nanook2908 hat sich mit einem angefreundet und eine ganze Weile flötend mit ihm kommuniziert. Leider konnte der Piepmatz uns nicht den Cache zeigen, weil es kein GPS hatte.
Team Mauswurf hat sich gegen 18:30h eingetragen und nix getauscht, weil keine zweite Eule drin war.

gefunden 02. Januar 2005 El Achimo hat den Geocache gefunden

Was für ein schöner Weg!!!!! Zwar mußten wir hin und her laufen, da wir uns über die Streckenführung nicht einig waren, aber dadurch haben wir auch Orte gesehen, die dem "normalen" Wanderer verborgen bleiben.
Heute hatten die "Beamten" der Forstverwaltung wohl ihren Wandertag. Gleich mehrere trafen wir in unregelmäßigen Abständen. Wir wurden zwar sehr freundlich gegrüßt, aber auch, durch das Gekko in meiner Hand, auch kritisch beäugt [:)].
Die nächsten Cacher nehmen bitte eine neue Filmdose für den zweiten Micro mit. Ich habe diesen in ein Düsenröllchen (gelb) gepackt und eine kleine Tüte drummrumm gelegt. Die Schrift ist jetzt noch sehr gut zu lesen, aber ein Austausch des Koordinatenzettels wäre Ratsam. Ausserdem kann der Cache selbst eine neue Einkausfstüte vertragen.
Vielen Dank für die schöne Aussicht,
Schnauffi und El Achimo
Rein: TB zart rosa wecka, Schlüsselanhänger
Raus: Möbelpolitur

PS Der Cache tickt jetzt. Bitte keine Angst haben; es ist der TB [}:)].

gefunden 14. November 2004 JoPeDie hat den Geocache gefunden

Eine schöne Sonntagsmachmittags Wanderung ich konnte die Aussicht gerade noch genießen und gegen 16:40 Uhr den Cache logen von Zeit und Weg her konnte es der längere Weg gewesen sein. Mit dem letzten Büchsenlicht bin ich dann am Parkplatz wieder angekommen.
Happy Hunting
JoPeDie

In: Kartenspiel
Out: Schlüsselanhänger

gefunden 21. November 2003 radioscout hat den Geocache gefunden

Like all the other caches hidden by Sleidanus, this one is located in a wonderful area in the great Eifel landscape. After finding the 1st micro cache, we unfortunately took the wrong (short) way so the forest walk was over much to early.
Nice idea to offer two coordinates at the starting point.

in: pesetas
out: note holder

gefunden 15. November 2003 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Nach einer ziemlich wüsten Sucherei am Ausgangspunkt (was sollen hier die hundert Meter Abweichung zwischen vorgegebenen Koordinaten und dem tatsächlichen Versteck des ersten Microcaches - das konnten wir beim besten Willen nicht nachvollziehen [V] [?]), wurde es trotzdem noch ein schöner Spaziergang, bei dem wir dann zum Glück auch die richtige sprich kurze Variante genommen hatten. So kam es, daß wir bzw. Jocky auf der Suche nach einem weiteren Micro plötzlich über Cache stolperten [:)].
Unterwegs gab es einen super Blick auf den See.

Raus: Seife
Rein: Koala

Marco &amp; Kerstin

gefunden 15. November 2003 Jocky hat den Geocache gefunden

NW 64.7km from myr home coordinates.


gefunden .... gefunden .....
aber das war wohl eher Zufall ..... wieso liegt denn der Ausgangspunkt 110m neben der Stelle wo der erste Micro liegt ??? Das muss mir aber mal einer erklären
Nachdem diese unverständlich harte Nuss geknackt war war das ganze nach einer guten halben Stunde gegessen .... die Backbord-Steuerbord Frage wurde schnell gelöst .... und ab da wars ein richtig toller Cache .... schöne Gegend mit einem wirklich tollen Ausblick an der Cachelocation ....
Kartenarbeit zahlt sich aus !!!

Fazit : Lohnenswert ....

in: Siemens Handykabel seriell
out: TB

Jocky heute wieder mit den Blinkies unterwegs aber ohne den schwarzen Mann

gefunden Empfohlen 21. September 2003 Scaramanga hat den Geocache gefunden

Dank der Vorarbeit von Blinky Bill und Jocky, war es mit passenden Koordinaten kein Problem, den Micro an der ersten Station zu finden. Auch der Cache leistete keinen großen Widerstand. Die Route bietet schöne Ausblicke über den Rursee!
In: Golden Gun
Out: Blinky
Vielen Dank für den Cache!
Scaramanga & May im Team mit Radioscout und Gast Alois

[Zurück zum Geocache]