Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Schwarzer See    gefunden 13x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 28. Oktober 2006 Wühlmäuschen hat den Geocache nicht gefunden

Herbsturlaub in Hamburg

Vor unserer Heimreise wollten wir schnell noch einen Cache heben, aber leider sind wir trotz mehrmaliger Peilung an der 5. Station gescheitert.

gefunden 02. August 2006 Dietmar hat den Geocache gefunden

gefunden 02. August 2006 DB7XO hat den Geocache gefunden

Ganz toller Multi am Krupunder See. Erst im dritten Versuch zusammen mit Dietmar um 18:20 den Final gefunden. Hat riesen Spass gemacht, und ehrlich, ohne die hilfreichen Hints aus den Vorgängerlogs hätte es sicher noch länger gebraucht.
Gut und aufwendig ausgearbeiteter Multi, weiter so, mehr davon. Dolle Kiste, wo bekommt man denn sowas?

No trade, CacheDank und Gruss, DB7XO

gefunden 25. Juni 2006 D-Buddi hat den Geocache gefunden

wirklich schöne Runde an schöner Location mit tollem Final, endlich mal wieder ein Cache mit Platz drin!! Der Spoiler zu Station 3 wird sich uns wohl auch in Zukunft ncht wirklich eröffnen, aber nach einigem Lesen wurde uns irgendwann klar das es ja wohl eher eine virtuelle Station ist?!?

Out: Nix
In: Buch

MfG Jörg

gefunden 05. Februar 2006 jampl hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Marcostar gehoben. Ein wirklich toller Cache. Es hat wirklich Spaß gebracht diesen Multi zu lösen, auch wenn es ja nicht der erste Versuch war. Vielen Dank für die Mühe.
-TNLN-

Jampl

gefunden 03. Februar 2006 Raphael hat den Geocache gefunden

Nach einen schönen Spaziergang die Kiste unter einer Leiche gefunden. Dorthin weden sich kaum Muggel verirren.
Danke für den Cache!
In: Tragegurt
Out: Fahrradflickzeug

Gruß, Raphael

gefunden 18. Dezember 2005 antenne hat den Geocache gefunden

Nach dem Lesen der Cachebeschreibung und der Logs hatten wir eigentlich schon damit gerechnet, dass wir nicht alle Stationen gleich finden. Doch vor Ort stellten sich alle Angaben als sehr präzise heraus (wobei auch wir Station 3 ausgelassen haben). Schwierigkeiten machte uns dann die Endlocation, an der wir bestimmt eine halbe Stunde gesucht haben.
In: Schlüsselband
Out: Minibuch
Danke für diesen schön ausgearbeiteten Multi sagen Anette und Uwe

gefunden 18. Dezember 2005 antenne hat den Geocache gefunden

Nach dem Lesen der Cachebeschreibung und der Logs hatten wir eigentlich schon damit gerechnet, dass wir nicht alle Stationen gleich finden. Doch vor Ort stellten sich alle Angaben als sehr präzise heraus (wobei auch wir Station 3 ausgelassen haben). Schwierigkeiten machte uns dann die Endlocation, an der wir bestimmt eine halbe Stunde gesucht haben.
In: Schlüsselband
Out: Minibuch
Danke für diesen schön ausgearbeiteten Multi sagen Anette und Uwe

gefunden 31. Oktober 2005 Sueffel hat den Geocache gefunden

Erstmal ein schöne Ecke hier für einen Multi. Leider auch nicht im ersten Anlauf geschafft. Station 1&2 waren gut zu finden, auch wenn der Empfang mal mies war. Station 3 braucht man ja zum Glück nicht anlaufen. Allerdings muß man höllisch aufpassen, daß man sich nicht bei der Rechnung verrechnet. Schöne Idee mit dem Peilen und den Micro dann auch nach etwas suchen gefunden. Die Fragen waren dann aber schon kniffelig. Zum Glück hatte ich meine Top50 dabei und auch ein bissel Glück  ;-) Dann trotzdem noch ein Fehler in meinen Final-Koords gehabt, aber mit ein bissel probieren den Final gefunden, kurz bevor es richtig dunkel war.
Trotzdem eine sehr schöne Runde!!

In: TB
Out: TB

Danke, Gruß Süffel

gefunden 29. Oktober 2005 serverlan hat den Geocache gefunden

Frank hat mich im Auto gerade dazu verpflichtet dieses Log zu schreiben, weil er sonst unflätige Dinge sagen würde. Aber beginnen wir mit einem Rätsel: wo war man wenn man 2 mal in Hundefäkal getreten ist, sich einmal reingekniet hat und einmal reigefasst hat? Richtig, Station 5. Diese Wege durch die Baumschulen (Station 3-5) werden, wie wir es beobachtet haben, zu 99% von Hundebesitzern benutzt, eine dementsprechende Fäkal-Quote ist dort auch zu erwarten.
Die Beschreibung des Caches ist übrigens zu lang für Cachemate, deshalb brauchten wir heute einen zweiten Anlauf für den Final, bzw. den 3. insgesamt. Vielleicht wäre eine Formel in Station 5 ganz nützlich.
Uns hat der Cache insgesamt eher nicht gefallen, aber jedem das Seine. Das Versteck am Final war sehr nett, aber auf dem Weg dorthin hatte Frank dann seine zweite Tretmine für heute. Wir empfehlen den Cache bei Bodenfrost zu suchen, erspart einem viel Ärger.

TNLN.

Gruß, Frank & Tanja

gefunden 02. Oktober 2005 Pferdemond hat den Geocache gefunden

gefunden mit m.zielinski

gefunden 02. Oktober 2005 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Im 2.Anlauf nach kurzer Suche gefunden. Danke für die schöne Radtour/Wanderung.
Ein wirklich schöner Cache.

gefunden 18. September 2005 ghazkull hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag in großer Runde mit Familie, Nachbarn, Freunden und Hund gefunden.
Wirklich schöner Cache mit abwechslungsreichen Aufgaben. Als es dann um das Lösen der letzten Aufgabe ging haben wir allerdings etwas länger gebraucht, und zuerst an der falschen Stelle gesucht.

TNLN

gefunden 17. September 2005 mkx hat den Geocache gefunden

Erster! und gleichzeitig mein erster FTF. Dieser Cache hält wirklich was er verspricht. An Station 5 muß man sich sehr vor Muggeln in acht nehmen. Der Final ist mit etwas Phantasie wirklich auf einem Friedhof mit alten Zeitzeugen. Wenn man es sieht versteht man es.

Gruß mkx

[Zurück zum Geocache]