Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Helmuts Naturdenkmal    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Februar 2007 furati hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden :)

Und ich habe meinen ersten Travel Bug mitgenommen "Lucky" (TB14K0D).

Vielne Dank

gefunden 10. September 2006 Tim Taylor hat den Geocache gefunden

Hi Cacher !

Habe den Cache gehoben Wink

Super Location, nur bei gutem Wetter viele Muggels auf dem Fahrrad.

Mußte 2x unterbrechen, aber ich finde das schön wenn alle so blöde glotzen was man da wohl so treibt Laughing

Die haben ja keine Ahnung, hihihi Tongue out

War gut zu finden und das Naturdenkmal sieht auch nett aus.

 

Out : TB Eule

In : Flaschenöffner (Krombacher) 

 

Vielen Dank sagt

Tim Taylor 

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 06. August 2006 Tobias hat den Geocache gefunden

Hi,

nach langer Suche ohne GPS-Ausrüstung, nur mit einem Google-Earthausdruck haben wir den Cache dank etwas Starthilfe von besagtem Helmut doch noch gefunden. Dabei wollen wir erwähnen dass es kurz vor Mitternacht war. Wir waren nachmittags schon einmal da, haben ihn aber nicht gefunden. Nach weiterer Internetrecherche hat uns das Jagdfieber doch weitergepackt, und so machten wir uns doch noch einmal spät Abends auf dem Weg dahin. Ausgerüstet mit 3 Taschenlampen etc.

Da wir irrtümlicherweise von Helmut für irgendwelche "dunklen Zeitgenossen" gehalten wurden, kam er auch prompt zu uns und fragte uns was wir denn da machen würden.

Nach einem netten Gespräch mit ihm (und einer Einladung zum Besuch des Naturdenkmals) machten wir uns dann gegen halb 1 (nachts angemerkt :)) auf dem Heimweg.

Das war unser erster Cache, und wir haben sichtlich gefallen daran gefunden. Dank des GPS-Geräts von meinem Dad werden wir die Sache in Zukunft aber professioneller angehen ;)

Ach ja, wir haben den "Fußabdruck" mit genommen, und einen Diddl-Maus-Schlüssel-Anhänger hineingetan.

Danke für diesen tollen Cache in dieser wirklich tollen und schönen Umgebung sagen,

Anja und Tobias

gefunden 25. Juni 2006 leon&lena hat den Geocache gefunden

Nach Kontaktaufnahme mit dem netten Pächter (weil wir die Beschreibung nicht richtig gelesen hatten und das Versteck auf dem Grundstück suchen wollten) haben wir es dann doch gefunden.
Nebenbei hat uns der Pächter noch mit einem Klönschnack unterhalten.

Raus: Bleistiftanspitzer
Rein : Magnetischer Fuß

Nachtrag 2.7.2006:
Immer diese Anfänger! - Dass der Bleistiftspitzer im Cache bleiben muss, haben wir bisher nicht gewusst. Gerade eben haben wir es gelernt.

gefunden 07. Dezember 2005 Baumsucher hat den Geocache gefunden

Hier wusste ich nicht wo ich suchen soll, das Schild gesehen und dann da gewendet. Danach erst mal die Koordinate in mein etrex eingegeben, und siehe da wir kamen dem Versteck näher, ohne der genauen Koordinatenangaben hätten wir es nicht gefunden.
In: TB M.R. Cross Eyed und Fehnroute Plakette
Out: "Canadischer Coin" www.geocoins.ca
Danke an Karen
Gunda & Günter

gefunden 04. Dezember 2005 Igab hat den Geocache gefunden

Als Teil des JIG-Teams gefunden

gefunden 04. Dezember 2005 Giraffenaffe hat den Geocache gefunden

Nach 30 km Anfahrt für 6,7km Luftlinien-Entfernung und schier eeeewiger Suche dann doch noch gefunden.
Leider war mein GPS dieses Wochenende irgendwie nicht sooo genau. Aber die angegebenen Koordinaten müssten sehr gut hinkommen.

IN: französisches Kartenspiel, Dog-Tags
OUT: TB Cleo & Bimba, Handyhalter

Es dankt der Giraffenaffe für den tollen Cache.

gefunden 03. Dezember 2005 moenk hat den Geocache gefunden

Das Schild haben wir nicht gesehen, aber den Cache auf dem Weg mal eben mit erledigt. Direkt an der Strasse und gut zu finden, in den typisch mausigen Klackklackklackdose. No trade.

gefunden 11. November 2005 Füchse hat den Geocache gefunden

12:00 Uhr, die Füchse(Fuchs) waren wieder auf Streifzug.
Immer schön vorsichtig.Sind doch einige Jogger unterwegs.
Schönes Stück Natur!Aber auch ich kann nicht wirklich erkennen,warum dort ein Naturdenkmal-Schild steht.
Aber...vielleicht kann ich die Erklärung nachliefern.
In : Handyhalter , Fuchs
Out : Esel

grüße von den Füchsen(Fuchs)

November 18

hier kommt die Erklärung...
Soooooo....
das erwähnte Naturdenkmalschild steht für ein Schlatt in diesem
Wald. Es handelt sich dabei um das Naturdenkmal ND 406 "Moorschlatt am
Schulmoor".
Dieses Schlatt wurde 1986 zur Erhaltung wegen seiner Schönheit, Seltenheit und
Bedeutung als Feuchtbiotop unter Schutz gestellt.
Dieses Naturdenkmal ist ein Schlatt mit üppigem Torfmooswachstum und
Handtorfstichen mit schutzwürdigen Pflanzenbeständen.

Gruß von den Füchsen


gefunden 16. Oktober 2005 Tupper Teddy hat den Geocache gefunden

Schöner trockener und gut zu findender drive-in. Auch eine schöne Gegend dort und klasse Feldwege, in der Nähe. Es müsste noch viel mehr solcher schönen Caches geben...
In : Bleistiftaufsetzfigur & Taschentücher
Out: Stoff-Eichhörnchen

Danke saaacht...der "Tupper Teddy"

[Zurück zum Geocache]