Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Denk-Mal    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 28. Juni 2014 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 28. Mai 2014 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Den Logs auf geocaching.com zufolge ist der Cache in sehr schlechten Zustand. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (28.06.2014) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 28. Juli 2012 zinn43 hat den Geocache gefunden

Endlich haben wir dich :-) , Kollege Zufall und etwas Cacherinstikt haben uns heute zur Station 3 geführt. Wir nehmen sehr stark an das die Sationen 1 und 2 nicht mehr vorhanden bzw. zerstört sind. An Station 2 haben wir zwar auf unsere Finger augepasst aber nicht den erwünschten Hinweis gefunden  :-( . Naja dadurch das wir uns hier ganz gut auskennen haben wir dann doch noch den Weg zum Filal gefunden !!!!

in: Zinnfigur
out: nix

Team zinn43

gefunden 06. Oktober 2010 Team Mattchaser hat den Geocache gefunden

Hier habe ich lange rumprobiert um irgendwie weiter zu kommen. Am Ende halfen nur ein paar TJs und ein Tipp von Wittijack.

Die Dose wurde dann auch endlich problemlos gefunden [:)]

TFTC

gefunden 01. Oktober 2010 crisb hat den Geocache gefunden

Heute auf kleiner Cacherunde mit wittijack diesen Cache angegangen. Gut, dass er noch im Kopf hatte wie es weiterging, da die Stationen nicht mehr in bester Ordnung sind. Bei der Dose kamen uns dann 3 Mäuse entgegen, die sich unter dem Cache eingenistet hatten.
Vielen Dank für den Cache mit schöner Aussicht.

out: TB, lag hier seit Mai

Gruß crisb

gefunden 15. Mai 2010 LuckyFlo + Cleo hat den Geocache gefunden

Die erste Station kann man sich absolut schenken, wenn man sich dort ein bissl auskennt. Denn wie alle anderen vor uns haben auch wir dort nichts finden können.
Aber bei Station 2 gings dann schnell und so konnten wir doch noch mit Erfolg abschließen!
DFDC
LuckyFlo + Cleo

gefunden 19. April 2010 Roloe hat den Geocache gefunden

Nach der prompten Cachewartung schnell gefunden. [:O)]

gefunden 17. April 2010 Lukardis hat den Geocache gefunden

Heute zusamen mit Mazum den Cache angegangen. <br/>Eine sch&#xF6;ne Runde bei Sonnenschein, wenn auch die Koordinaten etwas "off" waren (siehe Log von Mazum).<br/>TFTC!<br/><br/>IN: 1 x TB, 1 x Coin

nicht gefunden 23. August 2009 Roloe hat den Geocache nicht gefunden

An Station 2 ist anscheinend wirklich der Wurm drin. Bei Station 1 zeigten die Koordinaten genau auf einen Punkt, der ca. 7m innerhalb eines Zaunes liegt. Weil wir uns hier auskennen, haben wir einfach mal die 2. Station geraten und sind dort hingegangen. Nach langer Suche wurden wir trotzdem nicht fündig. Also Handy gezückt und Wittijack angerufen, um uns den Standort bei Station 2 bestätigen zu lassen. Wir waren am richtigen Ort. Aber wie gesagt, fand sich da kein Hinweis. Wir haben dann aus dem angefangenen Weg einen Rundgang gemacht und sind unverrichteter Dinge wieder nach Hause.

gefunden 09. August 2009 wittijack hat den Geocache gefunden

Diese nette runde zusammen mit 2/3 der Sonnenwinklers angegangen, wobei die Sonnenwinklers den Löwenanteil für die Startvorraussetzungen und zur Bewältigung der Runde beigetragen haben.

TFTC, WittiJack

gefunden 09. August 2009 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand schon ewig auf der ToDo-Liste, das Rätsel war auch schon einige Zeit gelöst, aber die Stationen offensichtlich nicht in Ordnung... gestern haben wir uns aber dann nach der Cachewartungsmail zusammen mit wittijack aufgemacht, die Dose zu suchen.

Die gute Nachricht: Wir haben den Cache gefunden . Die schlechte Nachricht: irgendwie haben wir bei Station 2 keine Koordinaten bekommen, auch eine ausgedehnte Suche mit Spiegel brachte keinen Hinweis. Wir fanden allerdings am Boden liegend vor der Stelle ein weißes Bändchen, dass uns vorher auch schon einmal begegnet war... von daher ist da möglicherweise etwas abhanden gekommen.

Während wir noch darüber nachdachten, wie es weitergehen könnte, traf wittijack eine Bekannte, die zufällig mit Doggel des Weges kam. Da dies ihre Hausrunde war, fragten wir Sie gleich, ob Sie einen "blättrigen Riesen" kennen würde ...

...und sie konnte uns sofort sagen, wo das sein müsste. Dort fanden wir auch den entscheidenden Hinweis und konnten uns nach kurzer Überlegung auf zum Finale machen. Das passte dann auch prima, wobei wir uns unter dem Hint etwas anderes vorgestellt hatten . So war es aber viel witziger! Aber: warum muss da eine Tüte um den Cache sein? Die Dose sollte doch auch so dicht sein...

Vielen Dank für die Runde mit Aussicht! Die Ecke kannte auch wittijack noch nicht...

Die Sonnenwinkler

gefunden Empfohlen 13. Mai 2009 Trappatobi hat den Geocache gefunden

Gar nicht so einfach!Die errätselten Koordinaten von Station 1 zeigten mitten in ein umzäuntes Gebiet, was uns zunächst stutzig machte. Ein kleiner Tipp des Cachemasters half uns dann weiter; das Rätsel von Station 1 war auch schnell mit logischem Denken gelöst. An Station 2 fanden wir unter hohem Muggel-Vorkommen in der unmittelbaren Nähe des Datums zwar etwas zum Fingerklemmen, aber keinen weiteren Hinweis. Ist der Hinweis immer noch verschwunden, oder haben wir falsch gesucht?! Naja, Aufgeben gibts nicht! Wir haben die weitere Tour willkürlich gewählt und sind auf einen Stromkasten in der Nähe einer Bank gestoßen, nachdem Herr Cache-Maui schon auf einigen blättrigen Riesen vergeblich herumgesprungen ist. Aber selbst bei diesem "elektrischen ...naja Stein" war nichts zu finden. Daraufhin haben wir die Sache aufgegeben und wollten einen netten Spaziergang daraus machen. Auf einmal entdeckte Frau Cache-Maui ein kleines, grünes Dreieck im Wald. Und siehe da, Station 3 war zufällig gefunden. Wobei man anmerken muss, die 1,50 m liegen über dem Boden und nicht über dem Dreieck; der Hinweis ist außerdem doppelt vorhanden. Das Rätsel haben wir spontan mit Ästen auf dem Boden simuliert, sind den Zielkoordinaten erfolgreich gefolgt und haben unter dem richtigen "elektrischen Stein" -man sollte das Wort "Stein" ernster nehmen als das Wort "elektrisch". Wink - den Schatz gefunden. Trotz mehrerer Schwierigkeiten unterwegs und ungenauen Koordinaten ist dieser Cache höchstinteressant und lässt auch die grauen Zellen etwas rotieren. Im Cache selbst sind auch im Verhältnis zu manch anderem Cache wertvolle Tauschgegenstände. Da wir außer unserem Hund nichts zum Tauschen dabei hatten, ist der Inhalt gleichgeblieben.

 Gruß von den Cache-Mauis  

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 25. August 2008 Gesellen hat den Geocache gefunden

Na ja gut gefunden ??? Nee glück des cachers war es wohl.
Aber mal von vorne. die Koordinaten lagen in der Schublade und nun wollten wir endlich lösen der kürzeste weg war berechnet aber da hatte sich der erste fehlter eingeschlichen kurtz überlegt ha das war ein klacks . Nun hin zur Station 1 gesucht und auch die richtige idee gehabt aber da war ich schon zu schwach und fand sie nicht . Mir Rat vom Team Toxis geholt und gut gefrühstückt wieder hin. Mit etwas mehr kraft das 1te döschen doch noch gehoben. Nun auf zum datum klar schnell gefunden aber die Koordinaten blieben uns verwehrt.(habe erfahren das sie es renoviert haben ist es noch da???) . Na gut wird halt ein Spaziergang mit schönem ausblick daraus gemacht. Aber was ist das ??? ruft unsere mittlerste ein blättriger Riese mal schauen ob da was ist gesagt getan und fündig geworden. Die Aufgabe ist ja nicht schwer !! Aber da geht der mobile magische Knochen "Essen" so dicht vorm Ziel muss man wirklich zu essen?? ja
also wieder zurück schnell was gegessen und wieder zum Startpunkt auf zum Finale gesucht und gefunden mit einer Abweichung von 35m aber hab ihn um 14:35 gefunden .
vielen dank sagen die Gesellen

Kein Tausch
P.S. das finel ist in schlechtem zustand !!


gefunden 07. April 2008 The Revealers hat den Geocache gefunden

Na das war ne Aktion... Beim Mittagessen in Chinarestaurant haben wir erst bemerkt, dass man erst das Rätsel lösen muss - also hat Mrs. Revealer dann mal losgelegt und bald hatten wir die Koordinaten der ersten Station.
Dann von dort auf die andere Seite des Tals - aber die erste Dose war absolut unauffindbar (vielleicht tief verschneit?). Zum Glück kamen wir zu Fuß aus der eigentlich falschen Richtung, und mithilfe der Beschreibung haben wir dann mal das Versteck der zweiten Station geraten.
Dort angekommen hat sich Mr. Revealer direkt ans Klettern begeben, aber durch Zufall hat Mrs. Revealer den Hinweis am Fuße der Kletterstation frei (naja, unter ca. 10cm Schnee) herumliegend gefunden. Jippie! [:)] Also den Hinweis wieder an der korrekten Stelle angebracht und ab zur nächsten Station.
Was haben wir uns gefreut, dass man keine Zahlen der ersten Station für den Final brauchte... Die Rechenaufgabe war dann auch kein Problemm, und der Final auch schnell gefunden.
Die Runde hat uns sehr viel Spaß gemacht, nicht zuletzt wegen der zusätzlichen Herausforderung durch die nicht auffindbare erste Station. Und so kehrten wir von dort zufrieden (und als wandelnde Schneefrau und -mann) zum Bahnhof zurück. [:D]

Viele Grüße und TFTC,
The Revealers

gefunden 30. Dezember 2007 Zerberus2 hat den Geocache gefunden

Klasse Starträtsel!
Nachdem ich lange vergeblich gesucht hatte und schon aufgeben wollte, habe ich doch noch mal einen Blick auf Bild 1 geworfen und festgestellt, dass ich doch nicht den kürzesten Weg genommen hatte
Anschließend dann zusammen mit meinem Bruder und seinen beiden Kindern bei ziemlichem Schmuddelwetter den Cache gefunden.

@Owner:
Bei Stage 3 die Dose mehr zufällig etwas abseits der Koordinaten auf dem Boden entdeckt. Da ich nicht wusste wo sie eigentlich versteckt sein sollte, haben wir sie dort wieder hingelegt.

Am Final sprangen uns 3 Mäuse aus dem Loch entgegen und unser Kleinster erstmal quiekend ein paar Schritte zurück

Out: Buch "Tiere im Wald" + Bingo-Mathebuch
In: Flummi + Trillerpfeife, 1 TB + 2 Geocoins

Grüße aus Stuttgart an meine alte Heimat!
TFTC #147, Zerberus2

gefunden 04. November 2007 MTB_Cacher hat den Geocache gefunden

Haben es nach längeren knobeln geschafft!

NO TRADE

 

MTB_Cacher

gefunden 22. April 2006 massimo hat den Geocache gefunden

20.15 h
Geschafft!!! [:D]
Den halben Samstag Vormittag damit verbracht, den "Weg" zu finden und die Lösung war doch falsch. Dann einen zweiten Weg gefunden zu:
Station 1: Erst mal das Hirn zermartert, bevor der nüchterne Mathematiker durchkam.
Station 2: Natürlich habe ich mir die Finger gequetscht, warum sollte man solch eine Warnung auch ernst nehmen [;)]
Super Idee!
Station3: Der Riese war ja nicht zu übersehen. Den neusten Log hatte ich nicht mit, so fand ich wahrscheinlich die einfachere Variante.
Final: Die Rechnung relativ schnell gelöst. Aber an den Koordinaten war blanker Wald!!!
Nochmal und nochmal gerechnet. Ist da ein versteckter Jux dabei???
Schließlich Aufgabe!! und auf dem Heimweg über den elektrischen Stein gestolpert.

SUPER CACHE, Danke.

kein Tausch, aber interessante und wertvolle Sachen im Cache.

massimo aus Solingen

gefunden 19. November 2005 alice hat den Geocache gefunden

Eine mega unterhaltsamer Cache! Und dass uns der Owner an Stage 2 überraschte, war noch eine besondere Zugabe. Das dort vorhandene Koordinatenobjekt haben wir in dieser Funktion bisher noch nie gesehen - wir waren voll begeistert.

- Rätselheft für Kinder
+ Trickreicher Schlüsselanhänger

Vielen Dank für diesen so bedenklich stimmigen Cache, die Überraschungserscheinung und die telefonische Begleitung bei diesem und noch einem anderen Cache
Alice & Alpha

gefunden 02. Oktober 2005 witti hat den Geocache gefunden

Heute um 16:55 Uhr gefunden.
Den Einstieg hatte ich mir schwerer gemacht, als er ist und musste deswegen den "Beardieteam-Joker" ziehen, aber danach klappte es wie am Schnürchen.
Die drei Mikros sind allesamt interessant versteckt, den zweiten möchte ich als "genial" bezeichnen, trotzdem aaaauuuuuuuaaaaaa .
....tja, und der Final ist einfach nur von ganz besonderen Dimensionen.
Alles einfach SUPER !!!!
Vielen Dank!

Cache-Zustand: o.k.
in: Kinder-Rätselbuch, neu, in Tüte
out: Mikro-Radio

Gruß vom witti !!

gefunden 12. September 2005 Geistig hat den Geocache gefunden

gefunden 07. September 2005 George17 hat den Geocache gefunden

Denk-Mal!! Zweiter. 1.Aufgabe hat mich bald zur Verzweiflung gebracht; mit Hilfe des Beardietiems dann gelöst.
Heute Nachmittag bei schönem Wetter dann endlich losgezogen. Alle Punkte schnell gefunden und die Aufgaben auch ohne Taschenrechner gut gelöst. Hat sehr viel Spaß gemacht. Um 18:20 dann endlich Cache gehoben.
IN :Buch ....ungelöste Rätsel der Vergangenheit + Rubik´s Clock
OUT :TB ich wär so gern ein Hase

Herzlichen Dank für den wunderschönen Cache
George17

[Zurück zum Geocache]