Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für zurück zur Natur / back to Nature    gefunden 17x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 09. Februar 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

! Cachemeldung !

Dieser Cache wurde als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte ihn vor Ort überprüfen und ggf. wieder instandsetzen/ersetzen. Sollte binnen Wochenfrist (16.02.12) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

Bundy609 (OC-ADMIN)

nicht gefunden 20. März 2011 tornado-jack hat den Geocache nicht gefunden

Hilfe, sind kilometerweit gelaufen, haben dann auch das Winfeld und den Steinbruch gefunden, aber den Cache nicht. Da wir noch Anfänger sind, haben wir Probleme mit den 211° in 1.775 m. Aber wir kommen wieder. Hatten trotzdem viel Spaß, denn der Weg ist das Ziel.

gefunden 06. April 2010 Wartezimmer hat den Geocache gefunden

Bei solchen idealen Wetterverhältnissen war das heute der reine Genuss. Startpunkt war längst ermittelt, so ging es gleich nach dem Abstellen des Autos zur "Messstation". Der betreffende Mühlstein war zwar zerbrochen aber die aus den Bruchstücken ermittelten Zahlen schienen plausibel, so konnte es weitergehen. Unterwegs konnten wir noch den ein oder anderen Grubenkran besuchen. Unterhalb der Topbrekzie waren einige Kletterer zugange. Wir haben ein wenig zugeschaut. Immer wieder toll hier. Ich hatte einiges schon während einer "Traumpfad-tour" kennengelernt. Die Station von Bild 2 war erstaunlich. Ich habe zunächst einen recht großen Suchradius angenommen und bin weit nach unten gegangen. An der tiefsten Stelle wurde die Luft plötzlich richtig kalt und am Boden konnte ich unter dem Laub sogar noch Schnee erkennen. Nach einiger Sucherei konnte ich auch hier die Information finden (Tomaten auf den Augen). Das Cacheversteck war gut anzusteuern und die Dose hab ich sogar mit einer "Punktlandung" entdeckt. Da die Bäume und Sträucher noch nackig sind, war der Empfang gut und die Frühlingssonne angenehm. So macht ein solcher Cache richtig Spaß.
TB mitgenommen.
Danke sagen Wartezimmer & Team

nicht gefunden 14. November 2008 lanasana hat den Geocache nicht gefunden

Die große Anfangsfrage...

Was ist TP???????????????????

Zumindest am Startpunkt einen Punkt genommen, der in beschriebener Richtung und Abstand liegt, aber das konnte nun garnicht sein.

Schade

Gruß Lanasana 

gefunden Empfohlen 13. Januar 2008 Vier Schärjer hat den Geocache gefunden

gefunden 29. August 2007 Grillmeister & Korbmacherin hat den Geocache gefunden

Wollten eigentlich die Fresken in der Cyriakuskirche anschauen (wurde dank der falschen Öffnungszeiten natürlich nix rechtes, egal) und uns vorher die Beine vertreten - also Beschreibungen studiert ..... siehe da, ein wirklich schön klingender Cache in der Nähe, auch die Logs machten neugierig. Die Geschichte mit der Peilung zuerst nicht so recht verstanden (Insiderwitz oder Hilfe?) und mit dem Navi auf beinahe legalen Wegen zum Startpunkt gelangt. (Zurück ging es dann über den clever angegebenen Peilpunkt, wir sind ja lernfähig )

Erstaunlich wie saukalt es dort sein kann, Fleece angezogen und losgelaufen, auf dem Weg wurde es wieder sommerlich, seltsam, muß so was vulkanisches sein ...... die Tour hat uns immens Spaß gemacht. Die Aufgaben waren schön (auch wenn wir bei KLM etwas gebraucht haben bis der Groschen fiel!), die Streckenführung auch, und das Gelände ist ebenfalls absolut empfehlenswert! Die kleinen und großen Wege, die Basaltformationen, die Vegetation - so etwas hätten wir nie erwartet, einfach super.

Herzlichen Dank für diesen schönen und gut ausgearbeiteten Cache!

Das Final war dann auch schnell gefunden. Schimmel sahen wir nicht, allerdings etwas Rost und Stockflecken, das Logbuch war aber dank Tüte soweit OK. Vielleicht konnte der Cache ja etwas austrocknen, die Feuchthaltetüte ist löchrig und deswegen nicht naß.

Rein: Holzpuzzle (eingetütet)
Raus: -
Mitfahrgelegenheit: TB, der wird jetzt erstmal getrocknet, ist leider ziemlich muffig

Kaum zu glauben, oben war Hochsommer und der Ausgangspunkt auch bei der Abfahrt noch arktisch .... bestimmt die Vulkane

gefunden 07. Juni 2007 Bauz hat den Geocache gefunden

Ein wahrhaft schöner Cache in einer der interessantesten Gegenden der Eifel, das gesamte Gelände gleicht einen Labyrinth! Nach einigen Hin und Her haben wir den Cache gefunden! Hatten bei bestem Wetter auch ganz guten Empfang. Danke für das Abenteuer!Smile 

gefunden 11. November 2006 Geoseppl hat den Geocache gefunden

Endlich haben wir ihn gefunden. Unser erster Cache....!!!

Obwohl ich diesen unbedingt alleine finden wollteCool, mußte mir Jocky doch beim vorletzten TP helfen. Meine Logik war nicht seine, oder umgedreht. Zum Glück kam er dann auch zum Cache dazu, den ich zwar vom Ort gefunden habe, aber wegen Dunkelheit ohne Lampe nicht gefunden hätte. Diese hatte dann Jocky zur Hand...Wink

 

Top Location. Super gemacht.....als nächstes geht es zum Silbersand....

 

Habe mich ins Log eingetragen, aber nichts getauscht. 

 

Geoseppl ade...

 

Gruß und Dank an Jocky v. T&T 

gefunden 25. April 2006 meles hat den Geocache gefunden

Ich wusste es doch, der Name Jocky steht für Qualität - eine sorgfältig ausgearbeitete Tour durch eine ausnehmend schöne Gegend. Ziemlich zu Anfang hatte ich unerwartete Zuschauer: Ich war ein wenig vom Weg abgewichen und stand gerade da und sann, ob das eine kluge Entscheidung war, als es 10 Meter hangaufwärts plötzlich raschelte und zwei Wildschweine auftauchten und mich beäugten. Ich habe sie freundlich begrüßt ("Hallo Jungs!") und ihnen versichert, ich woll ihnen nichts tun, aber ich bin wohl kein vertrauenerweckender Typ - die Jungs sind abgehauen. :)

Alles war gut zu finden, nur das Loggen war nicht ganz einfach, weil es inzwischen angefangen hatte, zu regnen - entsprechend kurz wurde der Eintrag ins Buch.

Vielen Dank, für den schönen Cache!
Volker

out: TB

gefunden Empfohlen 20. September 2005 inselkind hat den Geocache gefunden

Das war mal wieder ein Cache ganz nach meinem Geschmack und in der bewährten guten Jocky-Qualität.
Mit Jocky und Navigat als Begleitung konnte ja auch fast nichts schiefgehen... als ich allerdings an der Cachelocation "etwas" zu lange suchte, bekam ich noch etwas Unterstützung.
Als Ersatz wurden dann noch ein paar Versteinerungen gefunden
Gut, dass ich nun auch weiss was eine "Topbrekzie" ist

Viele Grüße aus Trier
vom Christianchen

gefunden 13. September 2005 Starglider hat den Geocache gefunden

gefunden 30. August 2005 Scaramanga hat den Geocache gefunden

Ein absoluter Spitzencache! Wir waren bei weitem nicht die einzigen, die das warme Wetter zu einem Ausflug in die Natur nutzten. Viele Kletterer sind hier unterwegs.
Der Weg zu den einzelnen Stationen ist anfangs eindeutig, spätestens ab der Topbrekzie ist es jedoch nicht mehr einfach, den nächsten Wegpunkt zu erreichen. Ein Gelände ganz nach unserem Geschmack!
In: TB Wally-Martin
Vielen Dank, Jocky, für diese Führung zurück zur Natur!
Scaramanga

gefunden 01. August 2005 Gotix hat den Geocache gefunden

Diesen tollen Cache heute mit Pipefreak und der kleinen Schwester(13) meiner Freundin gesucht und gefunden.
Eine wirklich tolle Umgebung. Mit meinem GPS (Gerümpelpeilsucher)fast immer empfang gehabt.
Bei der Suche nach dem Anker leichte ausfälle gehabt.
Anker und das Andere Symbol wurden gut gefunden.
Alle Rechenaufgaben hat sie gelöst und uns bis auf einen kleinen Fehler, den wir aber recht schnell gefunden und behoben haben, zum Ziel `gerechnet`.
Habe sie auch mit meinem Vista C den richtigen Weg finden lassen. Mit Pipefreak auf seinem Garmin die wegsuche von Ihr beobachtet und ab und an hilfestellung geleistet "Nachwuchscacher Ausbildung:-)"
In: TB
OUT: Nichts

gefunden 02. Juni 2005 chloderic hat den Geocache gefunden

.

gefunden 30. Januar 2005 Koblenzer hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Cachetour zusammen mit Feuerhabicht wollten wir uns heute mal Caches von Jocky widmen.
Nach den Raptoren dann noch zurück zur Natur. Wir fanden eine beeindruckende Gegend, bei der es viel Spass gemacht hat sie zu erkunden. Leider den Anker trotz intensiver Suche nicht gefunden (lag es vielleicht am Schnee?), trotzdem konnte sich der Cache nicht vor uns verbergen. Danke für den Cache!
Nichts getauscht.

gefunden 28. August 2004 Malamute hat den Geocache gefunden

Trotz des feuchten Wetters war es es ein schöner Spaziergang in interessantem Gelände.
Die Stationen waren gut zu finden obwohl uns die dicken Wolken dem Sat-Empfang etwas erschwerten.
Leider haben wir keine Römer mehr getroffen, dafür aber Lappie mit 2 Gästen und Jocky. Danke für die nette Begleitung und Unterhaltung.
Ein sehr schöner Cache, welcher auch bei Regen seinen Reiz nicht verliert.
Vielen Dank für diesen tollen Cache in der Natur.

Grüße von
Richard(Malamute) und seinem treuen Begleiter Chakko dem Hund

Rein: TB TravelBunny
Raus: TB Backe-backe-Kuchen

gefunden 28. August 2004 lappie hat den Geocache gefunden

Nach den Wollnashörner klingelte Jocky's Telefon und Richard fragte ob es um die Ecke regnet. Natürlich nicht, und so trafen wir (Meike, Carsten, Jocky und ich) ihn am WP2. Die Geschichte mit dem Regen im Sommer und in der Eifel
lasse ich hier mal weg, da die Zusammenhänge noch nicht ganz klar sind[:O)].
Der Cache wurde dann von Richard(Malamute) gefunden, nach dem er wohl ein paar Satelliten mehr an denn Himmel gehängt hat.
Trotz Regen ein sehr schöner Cache, und so langsam finde ich GruppenCachen ist eine nette Alternative.

Danke für den Cache und die nette Begleitung.

TNLN
Gruß Lappie

gefunden 04. Juli 2004 mrsandman hat den Geocache gefunden

Zusammen mit inselkind und dem "schweigsamen Martin" ging es zu den verschiedenen Herausforderungen dieses Caches. Die beiden Jungs durften sogar eine für sie neuartige Grenzerfahrung machen, die sie souverän meisterten.
Dank des tollen Teamworks wurde alles gelöst und gefunden...
Ein großes Dankeschön an unsere Mitcacher und natürlich Jocky!

mrsandman (Nino, Jona und Robin)

IN: TB "Pentium I", Geocoin "Der Goldesel"
OUT: TB "Starfish"

gefunden 05. Juni 2004 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Auch wir haben den besonderen "Service" den dieser Cache bietet in Anspruch genommen und wurden begleitet von Jocky himself bestens mit Hintergründen zu diesem interessanten Gebiet versorgt [^]. Eine stimmige Tour die uns viel Spass gemacht hat [:)]. Weiter so!

Kerstin & Marco zusammen mit Jocky und Pfeifenfreund unterwegs

Raus: Stofftier
Rein: TB Manfred the Monkey

gefunden Empfohlen 30. Mai 2004 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Ein sehr schön gemachter Cache, wo man das Gefühl hat, von einem Kenner an die besten Stellen geführt zu werden, die man selber sonst wohl nie gefunden hätte. So soll Caching sein! [^] Eine Stelle war jedoch ziemlich vermüllt.

Gefunden haben wir alles gut, und es hat viel Spass gemacht. Noch blüht der Ginster, und das sieht ziemlich gut aus. [:)]
Man muss allerdings seine Fotografentriebe aufgrund des Geländes im Griff haben.

In: TB Lucky
Out: Bärchenschlüsselanhänger

Vielen Dank,

Alex & Thomas



[Zurück zum Geocache]