Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Im Dammut    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

gefunden 11. Oktober 2011 Titania89 hat den Geocache gefunden

gefunden 17. August 2011 Alx01 hat den Geocache gefunden

Danke für die Rätselrunde um die Dammut.

gefunden 07. August 2011 Smashi20 hat den Geocache gefunden

Sonntags bei schönem Wetter gefunden (Vorsicht viele Muggler auf den Radwegen)....DANKE...wobei wir uns erst bei dem Bauwerk unsicher waren...das GPS hatte uns so ein bißchen in Feldnähe den Pkt angezeigt. Aber letzentlich schaffte die folgefrage gewißheit.

gefunden 13. Juli 2011 karlmoitroppe hat den Geocache gefunden

Das war eine schöne Runde mit dem Rad .............

TFTC sagt KARLMOITROPPE

Hinweis 05. Juni 2011 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

Der Zahn der Zeit hat inzwischen auch an einer der Cachestationen nicht halt gemacht. Das Rätsel wurde also nun entsprechend angepasst.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Suche,

gefunden 03. Juni 2011 inneb hat den Geocache gefunden

gefunden

(nachtrag)

gefunden 26. Februar 2011 ANS0 hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Mainzer Cache-Runde, konnte auch dieser nicht unbesucht liegen gelassen werden. Eine schöne Runde, allerdings ohne Pferd dafür mit Hund [:D] Nach kurzer Suche konnte das Logbuch signiert werden. THX

gefunden 18. September 2010 petra-gabriel hat den Geocache gefunden

Damals nur bei geocaching.com geloggt. Jetzt habe ich mir mal ein OpenCaching Login zugelegt, auf diesem Grund dieser "Nachlog".

 

Danke und viele Grüße

petra-gabriel

gefunden 07. März 2010 Epikura hat den Geocache gefunden

Es sollte eine "schöne Runde" durch Laubenheims Ried werden...
Die Vorzeichen stimmten... die Sonne strahlte aus allen Knopflöchern. In WIESBADEN war es noch eisig kalt, wir rechneten also mit vereistem Boden.
Dann die Auswahl der Caches. Da warten zwei schon seit gefühlten Jahrzehnten darauf, endlich gelöst zu werden.
Also half nichts: ich musste mich meinen Ur-Ängsten stellen: Mathematik.
Das Debakel nahm seinen Lauf. Schon an der ersten Station nahmen wir den Text zu wörtlich und wunderten uns über das Rechenergebnis. Im Umkreis von einem Meter kein Schild.
Da ich aus vergangenen Zeiten über ein gewisses Vorwissen verfüge, einfach mal lostgestapft.
Hmmpf. An der gefundenen Station 2 war klar, wir müssen zurück.
Dann direkt weiter gerechnet. Uns daran gehalten, dass Punkt vor Strichrechnung kommt. Nix passendes gefunden.
Bewusst "falsch" gerechnet. An einem passenden Objekt vorbeigekommen, aber offenbar hatten wir uns dennoch verrechnet.
Da es vorn und hinten nicht gepasst hat, mit den zahlen vom passenden Objekt gerechnet.
Dabei debattiert, ob man das so oder so zählen muss. Natürlich hatte ich Recht. Aber als gut erzogene Partnerin, lässt man die "bessere Hälfte" den Fehler selbst merken. Das führte zu weiteren 400 Metern Luftlinie falschem Weg.
Schließlich die Schlusskoordinaten errechnet, im für das Ried typischen, weichen und schweren Erdboden fast versunken...

Und dann: Die Dose... Eine Wohltat. Nach den Unmengen von Sonntagsspaziergangmuggeln standen wir ganz alleine vor der Dose, loggten in Ruhe, freuten uns über die Größe der Dose... tarnten wieder und ritten frohen Mutes in den Sonnenuntergang... oder so ähnlich.

Danke für den Cache!
Epikura und Shaun

gefunden 26. September 2009 Letterbox-Wanderratte hat den Geocache gefunden

Schöne kleine Tour mit vielen Pferden.
Richtig erfrischende Runde am SA-Vormittag.
Vielen Dank für den Cache!
Grüße
Letterbox-Wanderratte

gefunden 01. Mai 2009 Darmstaedter hat den Geocache gefunden

Heute bei wunderschönem 1. Mai-Wetter diese Wanderung gemacht. Zuvor hatte ich einigen Frust geladen, denn die Muggel auf der anderen Rheinseite machten die Cachesuche fast unmöglich.

Dieser versprach etwas Ruhe. Alle Stages dieser schönen Wanderung waren einfach zu finden. Unterwegs hätte mann wohl im Killianshof einkehren können, um ein kühles Helles zu zöschen. Aber dann hätte wohl das drohende Gewitter aufgeholt.

An den Finalkoordinaten dann fast einen Wolf/Holzbock gesucht. Einiges kaputt dort... Ob der Cache weg ist? Gemuggelt von den Baumhaus-Kindern? Schließlich die Beschreibung noch einmal herausgeholt. Genau gelesen... Ach ja... Korrekturwerte... Gut, wenn man auch den Zwischentext lesen kann ;-).

Dort dann auf Anhieb gefunden. Danke für die schöne Runde.
Beim anschließenden Laubenheimer Ried-Cache auch wieder mangelnde Lesekunst unter Beweis gestellt. Warum läuft man erst zum Parkplatz? ;-D.

Tja, das schöne Wetter...

TFTC,
Darmstädter

In: -
Out: TB Mainzelmännchen

gefunden 24. Januar 2009 strada87 hat den Geocache gefunden

Heute nach längerem Rundweg gut gefunden. Von Stage 1 bis Stage 2 hatte ich leichte Probleme, da ich bisher noch nicht gepeilt habe. Wie das mit dem GPS geht, weiß ich zwar noch nicht, aber dafür hat man ja einen Kompass

Alle weiteren Stages gut gefunden. Gut, dass mein GPS einen Rechner drin hat. Man man man, da bin ich erst 5 Jahre aus der Schule raus und schon hängt's in Mathe.

Beim letzten Stage dachte ich, man will mich veralbern. Aber dann war alles klar. Noch schnell die alten Finalkoordinaten ausgerechtet, dann die Korrektur oben drauf und los gings.

Cache dann schnell gefunden und wiede gut getarnt.

P.s.: Bei tauendem Wetter, wird der Weg wirklich ziemlich schlammig.Dafür hat man ja gute Kleidung und Schuhe

Viele liebe Grüße, ich muss zurück zu meiner Waschmaschine

Strada87

gefunden 27. Dezember 2008 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Hätte ich mir die Cache-Beschreibung vorher noch einmal angeschaut, hätte ich vielleicht daran gedacht, mir einen Taschenrechner oder Handy oder sowas einzustecken. So war dann leider Kopfrechnen angesagt (was zum Teil nicht ohne war, aber dank 1. binomischer Formel machbar). Trotzdem habe ich mich aus Unachtsamkeit verrechnet und einen kleinen Umweg von vielleicht 1 km einlegen müssen.

Die Wege waren bei diesem kalten Wetter steifgefroren. Zwischendurch bin ich mitten durch die Pferdekoppeln gelaufen. Bei nasser Witterung saut man sich da vermutlich ziemlich ein. Außerdem muss man ständig den Pferdeäpfel-Tretminen ausweichen.

Der Weg hat mir ein paar interessante Einblicke verschafft, z.B. die Tankstelle auf der B9 von hinten. Der Ort des Finals hat mir sehr gut gefallen, ist im Sommer bestimmt sehr lauschig hier. Die Baustelle scheint verschwunden zu sein, der Polder steht, im Prinzip könnte der Cache wieder an seinen alten Ort zurückziehen. Oder lass ihn da, wo er jetzt ist, das ist auch eine schöne Stelle.

Abschließend bin ich auf dem Polder weitergelaufen Richtung "Laubenheimer Ried". Aber das ist eine andere Geschichte und soll an einer anderen Stelle erzählt werden.

in: -
out: TB Esolus

TFTC

gefunden 04. Oktober 2008 Die Strubbels hat den Geocache gefunden

Hallo,

danke für die schöne Spazierfahrt mit unseren Rädern, quasi vor unserer "Haustür".

Nix rein - nix raus.

Viele Grüße, TFTC

Petra & Ralf, Die Strubbels

gefunden 29. Juli 2008 Lade hat den Geocache gefunden

nach falscher Berechnung beim ersten Versuch erfolglos....

heute nach zweitem Anlauf gehoben !!

schöne Route!

TFTC

gefunden 07. Mai 2008 StefHa hat den Geocache gefunden

Letztes Jahr geloggt, näheres bei geocaching.com. Hier auch unter stefha angemeldetCool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 07. Februar 2008 Streifenhörnchen hat den Geocache gefunden

Schöne Runde. Alles war gut zu finden und hat gestimmt.

in: Geobug
out Geocoin


gefunden Empfohlen 21. Dezember 2007 Määnzer hat den Geocache gefunden

OK, es gibt schönere Tage im "Laubenheimer Ried", als bei -6 Grad - gefrorenem Acker - dichtem Bodennebel und kaltem Wind einen Cache zu suchen. icon_smile_wink.gif

Der Vorteil --> keine Schnaken !!

Schöne Runde - Danke

HB (heute ohne JB + AB)

#332

Bilder für diesen Logeintrag:
Pferde im Nebel ...Pferde im Nebel ...
Kalt war's ...Kalt war´s ...
Kalt war's ...Kalt war's ...

gefunden 25. September 2007 ramieh hat den Geocache gefunden

Zum Glück hat der Garmin auch eine integrierte Taschenrechner-Funktion. Die kam heute endlich mal zum Einsatz. Ich kenne das Original-Final nicht, aber der jetzige Finalplatz ist sehr ansprechend. Da könnte der Cache doch dauerhaft bleiben.

gefunden 16. September 2007 Airdale hat den Geocache gefunden

Schöner Cache bei schönem Wetter! Es waren viele Radfahrer unterwegs.

Danke!

in: Kreisel
out: Ansteck-Pin (Ford)

gefunden 28. Mai 2007 Don Cerebro hat den Geocache gefunden

Hinweis 10. Dezember 2006 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist in einem neuen Versteck, zumindest so lange, wie die Bauarbeiten zum Polder anhalten werden. Und die Beschreibung ist nun auch angepasst. Es kann also wieder losgehen mit der Suche!

Viel Spaß wünschen

Malan, Ulrike und Axel (Die LOST PROPS mal wieder komplett unterwegs!)

Hinweis 23. November 2006 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

Die Dammbaustellen sind inzwischen wirklich nahe an den Cache herangerückt. Wie üblich in unseren Landen, ist der entsprechende Bereich großräumig für den öffentlichen Zugang gesperrt, dass allerdings nur durch Hinweise auf Schildern. Der gesunde Menschenverstand wird einem selbst sagen, ob eine eventuelle Annäherung sinnig ist.

Um jedoch Enttäuschungen und Ärger vorzubeugen, wird der Cache vorübergehend still gelegt - hier in der Beschreibung. Die Dose selbst wird vorerst nicht eingezogen, außerdem schauen wir uns nach einer Ersatz-Lokation um (wer also vielleicht noch eine alte Beschreibung hat, der kann nach wie vor loggen...).

Weiteres hoffentlich in Bälde.

gefunden 01. November 2006 tobsas hat den Geocache gefunden

Nachdem wir uns zuvor von oben die Gegend angesehen hatten, sind wir hier herunter gekommen und haben alles genauer in Augenschein genommen. Der Weg durch die Pferdekoppeln hat etwas länger gedauert, weil jedes Pferd gebührend bewundert werden musste...
In unmittelbarer Nähe des Caches sind Erdarbeiten im Gange und ein Teil des Gehölzes ist entfernt worden. Es kann sein, dass in naher Zukunft der Cachestandort ebenfalls bearbeitet wird, daher wäre es möglicherweise ratsam, sich über die dort geplanten Arbeiten zu informieren.

Vielen Dank für den schönen Cache,
Saskia und Tobias (tobsas) mit Gästen

Rein & Raus: Nix


After looking at this area from a higher elevation we came here to have a look in detail. The tour through the paddocks took us a little longer as there were so many horses to be admired...
Right next to the cache a lot of digging is done and part of the wood around has been removed. Maybe also the cache location will be a construction site soon so it might be a good idea to get more information on the planned work.

Thanks for the nice cache,
Saskia and Tobias (tobsas) with guests

No trade.

Hinweis 03. Oktober 2006 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

Große Cachekontrollrunde: den gesamten Weg abgegangen - und alles ist vom Besten!
In der Tat haben die Bauarbeiten zum neuen Poldergebiet begonnen, über kurz oder lang wird auch die nahe Umgebung des Finals betroffen sein. Aber es scheint, als ob das Versteck nicht umverlegt werden muss.

Weiterhin viel Spaß
Axel

gefunden 17. Juli 2006 Cachologen hat den Geocache gefunden

[Tja irgendwann ist immer das erste mal. In dem Fall war es der erste Cache an dem sich einer von uns verletzte und zwar Christoph der sich einige Schürfwunden zuzog als ein Teil des ...]Quer-Dingens vom Spoilerbild[ unter ihm zusammenbrach (da wir das bild vor der suche nicht angesehen und den hint auch nicht gelesen haben).

Trotzdem hatten wir eine nette Spätnachmittagsrunde in immer noch praller Sonne, wobei wir immer wieder erstaunt darüber waren welch bescheuerte Schilder manche in ihren Schrebergärten aufstellen.
Nach Unfall und Cachefund gings den empfohlenen weg zum Ried.

gruß
sarah, torsten und christoph

in: Eulenkerze und Ü-Ei (ohne schoko)
out: nix

#175 um 19:40 uhr]

gefunden 12. März 2006 freilandrose hat den Geocache gefunden

siehe GeoCaching

Hinweis 23. Februar 2006 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

18:00 - mal kurz gecachecontrolled.
Und was musste ich feststellen: da hat nicht viel gefehlt, und das Versteck wäre den Baumfällarbeiten für den neuen Deich zum Opfer gefallen. Über kurz oder lang werden wir ein neues finden müssen, bis zum Beginn der eigentlichen Bauarbeiten kann aber wohl alles beim Alten bleiben - we are watching it...
Aktueller Matschstand: nach wie vor hoch.
(Bitte die Sonnenanbeter aktivieren, auf daß die Verdunstungsraten gesteigert werden...)

Weiterhin viel Spaß beim Cachen
Axel

Hinweis 30. Januar 2006 Lost Props hat eine Bemerkung geschrieben

Cache-Kontrolle: alles bestens.
Die Strecke ist derzeit durch die andauernden niedrigen Temperaturen sogar nahezu matschfrei zu begehen. Mit dem Tauwetter muss dann erst einmal das Sönnchen ganz erheblich wirken, bevor man wieder schuhputzfrei durch kommt.
Abzuwarten bleiben die eventuellen Folgen durch die wohl bald beginnenden Arbeiten zur Einrichtung eines Poldergebiets zwischen Lauben-, Boden- und Nackenheim...

Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Suche

Axel

gefunden 18. Dezember 2005 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Schwere Schuhe durch den zähen Lehm, ein Loch im Bauch wegen ausgefallenem Mittagessen und kalte Finger nahmen wir in Kauf, um diesen Cache zu heben. Am erfolgreichen Final waren alle „Probleme“ aber schnell vergessen! Zusammen mit jdmke war es insgesamt eine kurzweilige Runde. Vielen Dank für diesen „Rechenmulti“ von
Selvaggio

gefunden 19. November 2005 Starglider hat den Geocache gefunden

gefunden 18. November 2005 Lakritz hat den Geocache gefunden

Habe mir zwar nicht das beste Wetter für die Runde ausgesucht (schlammige Wege, eiskalte Finger), konnte aber alle Stationen und den Cache sehr schnell finden.
Vielen Dank für den Cache!
IN: Brillenputztücher, Stift

gefunden 06. November 2005 Mainspitze hat den Geocache gefunden

Bei einem schönen Sonntagsnachmittags Spaziergang alles gut gefunden. Vielen Dank.
IN: Schneemann
OUT: Pokemon

gefunden 31. Oktober 2005 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

[Zurück zum Geocache]