Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Dithmarscher(s) Land    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

OC-Team Hinweis 25. Juli 2013 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Vandaliertes Listinge wiederhergestellt.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77(OC-Support)

  Neue Koordinaten:  N 52° 16.218' E 009° 52.996'

OC-Team gesperrt 19. Juli 2013 pirate77 hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

archiviert 09. Juli 2013 De Dithmarscher hat den Geocache archiviert

  Neue Koordinaten:  N 54° 07.***' E 008° 52.***'

nicht gefunden 10. November 2011 olla66 hat den Geocache nicht gefunden

???

gefunden 03. September 2011 brownieduo hat den Geocache gefunden

Drei Jahre lang ist er nicht mehr gelogged worden dieser Cache, aber er liegt noch dort, wo er vermutlich hingehört. Allerdings ist das Logbuch nur noch Brei, es sind also derzeit nur Fotologs möglich. Vielleicht kann sich der Owner ja zu einer Wartung durchringen. Eigentlich ein schönes Eckchen, das einen Cache durchaus verdient hat. Mit schöner Rundumsicht und einem Blick aufs Doppeldorf.

15:40 Uhr, # 4

Bilder für diesen Logeintrag:
Der "Palast" des DoppeldorfesDer ´´Palast´´ des Doppeldorfes
Schöne AussichtSchöne Aussicht

gefunden 04. April 2008 Team Walliman hat den Geocache gefunden

Mein erster Fund bei opencaching. War auf Joggingtour und dachte mir da läufst du mal hin. Erst den Wald vor lauter Bäume nicht gesehen und dann AHA. Danke für das nette Versteck. Als Hinweis: Konnte mich leider nicht eintragen, da der Inhalt auf Grund von Nässe nicht mehr zu gebrauchen ist. Schade.

gefunden 03. Juni 2007 DieSterntaler hat den Geocache gefunden

Heute haben wir im Raum Hannover auf unserer "Mel's Diner Caching"-Tour auch diesen DriveIn mitgenommen. Es wurden heute 8 auf einen Streich! Übrigens: Wer mal nach Hannover kommt und amerikanische Burger mag, sollte unbedingt mal bei Mel vorbei schauen (Hildesheimer Straße 83, in Laatzen). Bessere Burger haben wir noch nirgends gegessen. Deshalb hatten wir uns heute auch seit langem mal wieder auf den Weg nach Hannover gemacht und natürlich einige Caches mitgenommen ...

Hinweis an den Owner: Könnte mal ne Wartung vertragen. Das logbuch trieft und in der Dose entwickelt sich nichts gutes ... Leide rhaben wir die Einladung erst richtig gelesen, als wir schon da waren ... Ne'n Kaffee wäre gar nicht schlecht gewesen. Verpaßt, schade!

Not Trade

Die Sterntaler oG

gefunden 06. April 2007 H-AKA hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg nach Hause nach einer 11 Stunden Tour noch schnell mitgenommen. Der Abend brauchte noch einen schönen Abschluß. Darum sind wir auf dem Rückweg zum Cachemobil auch lieber einen Umweg gegangen als noch mal am Nachbarcache vorbei zu müssen.

 

TFTC  

gefunden Empfohlen 06. April 2007 IAKA hat den Geocache gefunden

20;00 IAKA was here mit H-AKA als Abschluß der Karfreitagstour.. Ein wunderschöner Platz um nach getanem Cachertagewerk gemütlich dazusitzen und in den Sonnenuntergang zu schauen.... und den Japp auf einen Milchshake im nahe gelegenen Fast-Food Laden des eigenen Vertrauens aufzubauen.. Wäre da doch bloß nicht dieser eine schreckliche Cache wenige Meter um die Ecke gewesen .. *g*
DFDC

gefunden 14. Februar 2006 Sigi0815 hat den Geocache gefunden

Na der ist ja ganz gut gelungen ;-)) Aber der Cache um die Ecke war echt eine Zumutung !!!!

Danke an Dieter für diesen Cache - das Logbuch ist leicht feucht.

Gruß und Dank aus Machtsum
Sigi

gefunden 28. November 2005 Bundescacheminister hat den Geocache gefunden

Also eine gewisse Ähnlichkeit hat das "Dithmarscher Land" mit dem echten Pendant. Aber Dithmarschen bleibt doch Dithmarschen und kann nicht so einfach in die Region Hannover importiert werden...
Danke für diesen Cache sagt:

OnkelTom

rein: nix; raus: nix

gefunden 09. November 2005 Findonaut hat den Geocache gefunden

Gleich nach der Verlautbarung, dass im Lande Dithmarschen(s) eine Schatulle versteckt sei, loderte unzähmbare Neugierde auf das Unbekannte in mir auf. Heute waren die Reisevorbereitungen endlich abgeschlossen.

Mit einem seltsamen Gefühl der Unruhe traf ich an diesem äußerst linden Novemberabend an den letzten Wohnhäusern am Rande der offenen Landschaft ein. Die Dämmerung brach gerade über die weitläufige Gegend herein. Der scharfe Schnitt zwischen der Zivilisation und dem Nichts - beinahe unwirklich.

Um die Umgebung voll auf mich wirken zu lassen, entschloss ich mich, meine Kraftdroschke am Ortsrand zu verlassen. Von dort nahm ich zu Fuß das Wagnis auf mich. Für diese Entscheidung sollte ich mit einer Fülle von Eindrücken reich belohnt werden.

In seltsamer Umgebung, untermalt von fernen Geräuschen, die wie aus einer fremden Welt zu mir herüberwehten, bewegte ich mich nach anfänglicher Benommenheit mit immer mutigeren Schritten dem Ziel entgegen. Schließlich erreichte ich es: Eine deplatziert wirkende technologische Meisterleistung umgeben von der Weitläufigkeit der Steppe. Der fahle Halbmond beleuchtete inzwischen den Ort der Herausforderung. Ein aufgeschreckter Hase sprang flink aus seinem Versteck. Die Umgebung wirkte eigentümlich fremd, ja fast surreal, einem Gemälde von Dali ähnelnd.

Wie in Trance, dennoch mit traumwandlerischer Sicherheit, fand ich das Behältnis. In seinem Inneren hinterließ ich als Beweis der gewagten Expedition meinen Schriftzug auf Pergament. Nach diesem erhabenen Moment wurde mir mit fast schmerzhafter Klarheit bewußt: Wahrhaftig! Dies ist es - des Dithmarschers Land!

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 16.***' E 009° 53.***'

[Zurück zum Geocache]