Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Subversive Elemente    gefunden 18x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 15. Juni 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

nicht gefunden 30. Oktober 2010 blaubaerchen hat den Geocache nicht gefunden

Haben uns heute gefechtsbereit und voller Eifer ans Werk gemacht. Leider hatte schon Posten Nr. 1 keine Anweisungen für uns bereit gehalten, daher mussten wir uns ohne weiter den Weg durchs Dickicht bahnen. Die nächste Etappe hat unser kleiner Trupp trotzdem gut gemeistert. Aber von dort war kein Weiterkommen, sodass wir schließlich zum Rückzug blasen mussten.

Wir kommen wieder!

blaubaerchen & Co.

gefunden 31. Dezember 2008 little lulu 2 hat den Geocache gefunden

Silvestercache, hab zusammen mit maphin die Subversive Elemente,  durch den Einsatz von Raketen und Böller, aufgespürt. Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 30. November 2008 kupesp hat den Geocache gefunden

Im Team mit Achim48, Enkel96, didi07 und DeDosensammlr haben wir uns heute diesen anspruchsvollen Cache vorgenommen. Wir hatten viel Spaß beim lösen der Aufgaben. Sind kreuz und quer gerannt und haben am Ende die Subversiven Elemte eingekreist.

War ein toller Cache
Danke kupesp

gefunden 30. November 2008 Enkel96 hat den Geocache gefunden

Nun will ich mich als letzter der heutigen Cacherrunde auch noch als Finder eintragen. Die Runde ging doch schneller als ich befürchtet hatte und an einer entscheidenden Stelle hatte ich auch einmal das Glück, den wichtigen Hinweis zu finden. Das Objekt der Anstrengungen "durfte" ich dann auch freilegen, obwohl ich etwas gegen solch verdreckte Tüten habe .
TFTC

gefunden 30. November 2008 Achim48 hat den Geocache gefunden

Die Suche an diesem Cache ging gleich gut los: Der altgediente Militär verschätzte sich, so dass erst einmal die falsche Station aufgesucht wurde. Nach der Korrektur ging es dann schnell weiter, die nächsten Punkte ließen sich relativ schnell finden. Leider war die Sturmbahn nicht mehr zu erkennen, ich hätte gerne probiert, ob es noch geht.
Nach der Planung des Zusammentreffens mit dem Partnertrupp hatten die subversiven Elemente gegen die geballte Macht des heutigen Cacherteams keine Chance.
Leider lagen meine militärischen Devotionalien noch zuhause, deshalb :no trade. Aber: Ich komme wieder!

gefunden 30. November 2008 DeDosensammlr hat den Geocache gefunden

Nach dem Waldkrankenhaus 1+2 haben wir uns im Team mit Achim48, Enkel96, didi07 und kupesp zusammen noch diesem doch recht anspruchsvollen Cache gewidmet.
Die Station konnten nach ein bisschen kreuz und quer laufen dann doch alle finden und am Final hatte didi07 dann noch den richtigen Riecher (äh Spoiler bild). [:D]

danke für diesen supi Multi

gefunden 31. Oktober 2008 hans fallada hat den Geocache gefunden

Heute war es endlich soweit! Im Trupp mit Alfred & Canaris konnten wir - nach wir uns in den letzten Tagen intensiv mit Nachrichtentechnik, den markantesten Unterschied zwischen NATO und Warschauer Vertrag und einer Lagebesprechung im Trupp, durch alle Dienstgrade hindurch abgestimmt haben - die subversiven Elemente angreifen und vernichtent schlagen. Zu Hilfe kam uns hierbei nicht nur der A-Trupp, sondern auch unser Vorgesetzter und Kriegserfahrener Genosse Oberstleutnant Alfred K.

Wir melden also Vollzug und bitten wegtreten zu dürfen. Vielen Dank für die Waffenbrüderschaft sagen Hans Fallada und Genossen.

Out: Urkunde & GC
In: Nichts

gefunden 31. Oktober 2008 Canaris hat den Geocache gefunden

Endlich...dank einer schlagfertigen Truppe und unseren Spezialisten konnten wir die subversiven Elemente selektieren und durch eine gewaltige Zangenbewegung niederingen. Der Sieg war unser und nun ist verdiente frei weggetreten.

out: Urkunde
in: nichts

gefunden 18. Mai 2008 beatle60 hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit dem Genossen "Ole the Nose" sowie Genossen "longtom7" den Subversiven Elementen den Kampf angesagt.
Nach zweistündigen Kampf waren diese Elemente beseitigt.
Danke für den schönen Cache, der uns allen viel Spaß bereitete.
Roland

gefunden 01. Mai 2008 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 01. Mai 2008 el_buscador hat den Geocache gefunden

#-Gefechtsbericht-#

+++ am tag der Arbeit kleinen Stosstrupp vergattert +++ ein Befehlshaber zur Tarnung in feindlicher Uniform +++ die Gefechtsaufgaben wurden (bis auf Nr.2/3) schnell gelöst +++ Gefechtsaufgabe Nr.5 wurde taktisch klug bewältigt +++ die Infiltration durch subversive Elemente wurde erfolgreich verhindert +++ Kontakt mit vor Ort im Einsatz befindlichen Polizeieinheiten des NSW konnte verhindert werden +++ melde gehorsamst: Auftrag erfüllt! +++

in: coin
out: Belobigungs-Urkunde

Bilder für diesen Logeintrag:
EingreiftruppEingreiftrupp
BunkerBunker
Bunker-innenBunker-innen
HochbunkerHochbunker
SchildfragmentSchildfragment
TarnmuniTarnmuni
Sieg !Sieg !

gefunden 25. Mai 2007 Mückenfett hat den Geocache gefunden

Das Team Gefreiter Söckchen und Oberfeldwebel Mückenfett haben nach 2 Stunden erfolgreich die Konterrevolution niedergeschlagen.
Super klasse Runde.
Mit soz. Gruß aus Mühlhausen/Thür.
Tom

gefunden Empfohlen 01. April 2007 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Melden gehorsamst die Aufklärer der "Subversiven Elemente" haben fertig.
Hiermit verleihen wir dem Owner in Anerkennung der gezeigten Leistungen im Verstecken und Austüfteln von Caches das Bestenabzeichen der "Kursächsischen Geocacher".
Das Training des Owners bezüglich der Wildschweine scheint auch zu funktionieren. Wir konnten heute keine sehen. Dafür aber einen super tollen Cache.
Vielen Dank und liebe Grüße
Birgit, Frank & Bruno
478. Cache

gefunden 13. November 2005 tho&co hat den Geocache gefunden

Haben diesen Cache gefunden (14.30Uhr)!
...aber leider erst auf den 2.Anlauf.
Vielen Dank für dieses gelungene Spektakel,
tho&co

nicht gefunden 31. Oktober 2005 tho&co hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden, probieren es aber nochmal...
Trotzdem vielen Dank, es hat dolle Spaß gemacht in der "Geschichte zu reisen"...

gefunden 08. August 2005 CaptainF hat den Geocache gefunden

Den Kampfauftrag angenommen und Erfahrungen die ich im letzten Einsatz als Agent Blaskovicz sammeln konnte umgesetzt und den Eindringling gestellt.
Lagebericht: Unter Einsatz meines Lebens habe ich mich dem Eindringling genähert. Eine riesige vom Klassenfeind ebenfalls eingeschleuste, mit einem Man besetzte Kampfmaschine mit langem Greifarm machte sich im Zielgebiet zu schaffen. Kurz nach dem sie die Stelle des Zusammentreffen der beiden Trupps passiert hatte traf ich ein.
Ich kann Meldung machen der Vereinbarte Treffpunkt ist unversehrt und alle Hinweise behalten Ihre Gültuigkeit.
Mit sozialistischem Gruß
CaptainF
Mitglied der GEP

gefunden 26. Juli 2005 Special K. hat den Geocache gefunden

Haben die Mission im Team mit LaLe in Rekordzeit erledigt.
Erwarten weitere Befehle
Viele Grüße

Special K. + Dori

gefunden 16. Juli 2005 GrT hat den Geocache gefunden

Auch heute waren subversive Elemente unterwegs und konnten durch unseren heroischen Einsatz unschädlich gemacht werden.
in / out:-
Wir dienen der ....
Thomas & Matthias

gefunden 26. Juni 2005 lindolf hat den Geocache gefunden

Ein Cache der Meisterklasse! Ein dickes Lob an den Owner, der uns mit den abwechslungsreichen Aufgaben damit das Nostalgieerlebnis dieses Wochenendes vervollkommnet hat. Erst haben wir in einem ehemaligem Kinderferienlager übernachtet mit originalgetreuem Feeling was Unterbringung, Sanitärgebäude und alles andere betraf. Dann die sehr interessante Bunkerbesichtigung und schließlich mit diesem Cache alles was an alte Zeiten des Militärdienstes erinnerte bis hin zur Sturmbahn.
Unsere Einsatzgruppe bestehend aus El_Rolfos, Arbol, Lagavulin und den Lindolfs konnten den Feind mit List und sportlichem Einsatz ausfindig machen und neutralisieren. Es gab keine Verluste, wenn man vom Muskelkater unserer Lachmuskeln absieht. Unsere Funkerkenntnisse kamen dabei leider nicht zum Einsatz. Der Feind stellte sich bereits vorher und gab auf. Die Vorfinder zeigten in einem Anflug von Feigheit ebenfalls ihre Funkerkenntnisse nicht und wichen dieser Prüfung aus. Eine Rückfrage beim Kommandeur ergab einen Fehler im Einsatzplan, den wir mit Freude korrigierten. Die nach uns tätigen Einsatzgruppen sollten sich gut an ihre Kenntnisse aus der Grundausbildung erinnern. Ihnen wir diese Passage nicht mehr geschenkt! Mehr kann hier nicht bekanntgegeben werden, denn der Feind hört bekanntlich mit!

gefunden 26. Juni 2005 willimax hat den Geocache gefunden

Das war der letzte Cache für uns beim heutigen Event-Wochenende und nochmal ein echtes Highlight! Am Start haben wir El_Rolfo und lagavulin getroffen, die gerade vom Cache kamen. Zum Glück haben wir richtig geschätzt und dann gings flott voran. Den Cache haben wir mit etwas Gefühl gut gefunden. Toller Inhalt!

Danke an badminator für diesen Abenteuer-Cache und Viele Grüße aus Dresden von willimax

[Zurück zum Geocache]