Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bendorfer Römerturm    gefunden 20x nicht gefunden 3x Hinweis 3x

Hinweis 01. Mai 2009 Herman Toothrot hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe gerade erfahren, dass die Hütte an Station 2 wohl nur noch ein Häufchen Asche ist. Dann muss ich wohl mal nach dem Rechten sehen. Solange bleibt der Cache vorerst geschlossen!

Hinweis 01. Mai 2009 FishingRabbits hat eine Bemerkung geschrieben

Haben heute leider den Cache nicht gefunden, weil der Hinweis bei Station 2 wohl vernichtet wurde. Sind dann noch ein paar Stunden durch die Landschaft gestriffen und haben tatsächlich noch die meisten Stellen und Hinweise gefunden aber letztlich hat doch eine entscheidene Ziffer bei den Zielkoordinaten gefehlt.

Aber ansonsten ist es wirklich eine schöne Tour, die wir sicherlich noch mal machen, wenn die Route wieder vollständig ist.

 

Grüße

 

gefunden 04. Januar 2009 Lilifan hat den Geocache gefunden

Jetzt zum zweiten Mal angegangen, diesmal an Station1 besser gezählt, doch die Marke an der 2. Station konnte ich immer noch nicht finden, würde mich freuen wenn mich einer aufklären könnte wo sich das Ding versteckt.
Da ich durch den Fehlversuch beim letzten Mal, mir aber schon ein paar Gedanken gemacht hatte, konnte ich Station3 und den Rest doch noch finden.
Schöne Ecke da hinten, T4TC

Out: TB Scoubidou
In: Canadian Coin

nicht gefunden 21. Dezember 2008 Lilifan hat den Geocache nicht gefunden

Schon an der 2. Station gescheitert, entweder sind wir blind, haben einen Fehler eingerechnet oder eine Plakette ist verloren gegangen.
Im nachhinein eher die 2. Möglichkeit. Das wird nochmals überprüft icon_smile_blackeye.gif

[This entry was edited by Lilifan on Sunday, December 21, 2008 at 10:35:46 AM.]

gefunden 31. August 2008 LordMitrond hat den Geocache gefunden

Gestern bei schönem Wetter gefunden. Wundervolle Tour mit tollen Ausblicken. Nur zu empfehlen.

 

In: Kapselheber, Murmeln by Murmeltier #654

Out: Travelbug, Guildo CD

gefunden 24. August 2008 ColleIsarco hat den Geocache gefunden

Toller Cache, den ich mit dem MTB absolviert hatte. Das ich denoch über drei Studen gebraucht hatte, lag daran, dass ich zwischendurch vergessen hatte die Rätsel zu lösen und deswegen die halbe Strecke nochmal absolvieren musste.

Den Blick auf die Burg Sayn war mir trotz gutem Wetter verwert geblieben. Das lag wahlweise an der Vegetation oder meiner Brille. Ich habe den Publikumsjoker gezogen (=Ersatzfrage).

Am Römerturm bin ich auf eine Horde Muggels gestoßen, von denen mich einer plötzlich frage, ob ich auf der Suche nach einem Geocache sei. Bei einem kurzen Gespräch hat sich herausgestellt, das er nur 'normaler Wanderer' ist, aber unser Hobby grundsätzlich gut findet.

Der Cache war nicht sonderlich schwer zu finden. Die Runde hat viel Spaß gemacht.

In: TB
Out: Coin

TFTC

gefunden 12. April 2008 Team-Grashüpfer hat den Geocache gefunden

War eine schöne Runde,

haben ihn heute beim 2.Anlauf gefunden!!

Gruß Team-Grashüpfer

no trade 

gefunden 10. Februar 2008 CloudDiver hat den Geocache gefunden

Nach einer etwas längeren Tour als angenommen, da viele Wege sich sehr schlängelten und plötzlich wieder vom Ziel wegführten, wurden wir von der Dunkelheit "überrascht". Also verschoben wir das endgültige Heben des Schatzes auf heute, und tadaaaaa! Gefunden! ;-)

Wir haben auch jemanden getroffen, der schon einige "neuere" Informationen hatte, dass nämlich H wohl nicht mehr existiert - wir konnten es auch nicht finden -, sondern inzwischen ersetzt wurde, durch E+F, falls die Erinnerung noch stimmt.

Insgesamt ein recht schöner Cache, nur eben mit einfachstem GPSGerät (ohne eingezeichnete Wege) sehr lang (ca.6h haben wir insgesamt gebraucht).

 IN: Gildo hat euch lieb-Single ;-)

OUT: Tasche fürs GPS-Gerät

 

gefunden 09. Februar 2008 Team LoST hat den Geocache gefunden

Tolle Tour!!!
Heute im zweiten Anlauf, nachdem wir H auf Umwegen herausbekommen hatten, den Cache gefunden.
Danke für den Cache!
Gruß Team LoST

gefunden 26. November 2007 Opum hat den Geocache gefunden

Bei extrem wechselhaften Winterwetter Cache gefunden. Schöne Runde mit tollen Aussichten.

In: Handytasche

Out: Eierbecher

 Gruss

Opum

gefunden 28. Oktober 2007 Schwanenhals hat den Geocache gefunden

Toller Spaziergang und eine gute Idee mit den Plaketten.
IN: TB
OUT: -

gefunden 28. August 2007 Abendrot hat den Geocache gefunden

Das war eine Tour die mir gut gefallen hat. Die Stationen waren alle gut zu finden. Auf dem einzigen kurzen aber etwas steileren Weg zum Turm wurden wir von Mountainbikern überrascht den der Tod im Gesicht stand. Aber wir haben es überlebt. Das Terrain würde ich eher mit nur einem Stern bewerten.

IN: die Hörspielcassette von AundJ
OUT: Dominospiel

TFTC

Grüße von Abendrot, heute unterwegs mit AundJ

gefunden 17. Juni 2007 chloderic hat den Geocache gefunden

17.06.2007

Dank eindeutiger Wegfuehrung konnte heute dieses tolle Teil gut absolviert werden.
Bei einer Station hatten wir ein paar Minuten laenger gesucht, denn wir hatten uns doch zu sehr auf die angegebenen Koordinaten versteift, naja, selber schuld, denn das Ziel war ja eigentlich schon klar.
So waren wir bereits nach 130 Min wieder am Auto, bitte mehr davon .....

Schoenen Dank an den Owner fuer das Werk!

IN : TB
OUTT: TB

Chloderic in Begleitung

gefunden 19. Mai 2007 Holzwurm1 hat den Geocache gefunden

Mit der Wanderplage zum Cachen unterwegs.
Nach einem Gespräch mit einem "kleinen grünen Männchen"
konnten wir den Cache dank genauer Koordinaten zügig finden.
Das Spoilerbild ist nicht so wichtig, dass hätte überall in
Finalnähe gemacht worden sein.
Danke für den Cache
Gruß Stephan

gefunden 07. November 2006 newbornfire hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern wegen der einbrechenden Dunkelheit nach Station 2 abbrechen mussten, haben wir heute die restlichen Stationen gesucht, die Rätsel gelöst und dann den Cache gelogt. Schöner Rundgang und wirklich zu empfehlen. Kann gar nicht verstehen, warum hier so lange niemand mehr war...

in: neue Wollmütze, geocaching Aufkleber
out: TB Maurice (nach 10 Monaten Aufenthalt dort, geht seine Reise weiter)

Hinweis 05. Oktober 2006 Herman Toothrot hat eine Bemerkung geschrieben

Auch hier die große Cachekontrolle durchgeführt und alles in einwandfreiem Zustand angetroffen. Der arme Maurice sitzt leider noch immer in der Kiste und wartet auf den nächsten Finder...  :,-(

Herman Toothrot

nicht gefunden 29. September 2006 menni01 hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden.

Erste Plakette schon nicht gefunden. Da ich mich in der Gegend auskenne habe ich Station 2 gefunden. Auch die höhe von sylvester. Da ich aber an Station 2 keinen Hinweis auf Station 3 gefunden hab, wurde hier abgebrchen. Ist das richtig das ein Punkt in der Richtungsangabe durch abziehen von A eine negative Zahl rauskommen würde? oder wird dann wieder zurückgerechnet ??

Na ja. Für meinen ersten vielleicht zu schwer?? Werde die Tage mit noch zwei Augen losziehen. Vielleicht klappts ja dann.

Tour war aber trotzdem schön.

gefunden 21. Januar 2006 GeoGerd hat den Geocache gefunden

Nachdem ich letzte Woche (gemeinsam mit Team diezweifragezeichen) den Mirco Veritas (GCR661) gefunden habe, war heute der andere Bendorfer Cache von Herman Toothrot dran. Da konnte mich auch der Regen nicht abschrecken. Nach der Anfahrt mit dem Rad von Koblenz war die Suche am Startpunkt eine willkommene Erholung - da nimmt man sich gerne mal etwas mehr Zeit. Von da an ging es flott weiter. Ehrlicherweise muss ich aber zugeben, dass ich die Hints direkt entschlüsselt habe. Da ich die Strecke mit dem Fahrrad gefahren bin, war mir das Risiko zu groß, etwas zu übersehen.
Hat viel Spaß gemacht! Ein sehr empfehlenswerter Cache!
Nichts getauscht.

GeoGerd

gefunden 08. Januar 2006 kampfsocke hat den Geocache gefunden

Fantastischer anspruchsvoller Rundlauf.
Wir die Kampfsocken, unsere Kids und die beiden Hunden hatten sehr viel Spaß.
Wir haben eine Methode entwickelt um die Koordinaten auch unterwegs auf eine topographische Karte einzutragen. Den Cache selber konnten wir nur mit einem GPS finden.
Vielen Dank an den Ersteller der Strecke. Einfach wunderbar.
Wir wünschen uns noch mehr davon und werden vielleicht bald selber solche Strecken kreieren.
Liebe Neujahrsgrüße an alle Cacher
die Kampfsocken
In: Radiergummi und Pfadfinderaufkleber
Out: Feuerzeug und Kartenspiel

gefunden 12. November 2005 Opossums hat den Geocache gefunden

Hurra, im dritten Anlauf haben wir das Luder gehoben. Beim ersten Mal aufgrund langer Suchzeit und grausiger Muggelplage von der Dunkelheit überrascht worden. Beim zweiten Mal die Plakette an Station 2 nicht gefunden und durch den Wald geirrt. Aber heute hatten wir einen richtig guten Tag ! Wir wissen jetzt, das man einen Cache auch andersherum laufen kann. Die Waldpinie haben wir verschlampt, Römerturm und die Ruhestätte haben wir vor Station 3 gefunden. Und den Zichzackweg sind wir andersherum gelaufen. Das war zwar sicher nicht im Sinne des Erfinders und besonders kräfteschonend wars auch nicht, aber dem Cahefund tat´s keinen Abbruch ! Also kurzum freuen sich 2 leicht erschöpfte Opossums über den schönen aufregenden Cache und bedanken sich auch noch mal beim Owner für den netten Hint von vor ca. 3 Monaten.
In : Zauberwürfel, Out : TB, Mikado

Viele Grüße
Die Opossums

gefunden 06. November 2005 Knupp hat den Geocache gefunden

Eigentlich hat es ja nicht sehr vielversprechend angefangen: Gleich am Start die erste Plakette leider nicht gefunden (übrigens auch hinterher am Ende der Tour nach nochmaliger intensivster Suche immer noch nicht entdeckt  :-( ). Dann nur mit Hilfe der TOP25-Karte und den Hints die grobe Richtung geraten und losmarschiert. Eigentlich hatten wir uns da schon auf eine schöne, aber cachefreie Wanderung eingestellt.

Station 1 (oder besser das, was wir dafür hielten) dann wegen fehlenden Zielkoordinaten nur geahnt und mal sicherheitshalber den Namen notiert. Hier dann auch leider erfolglos nach der nächsten Plakette gesucht (obwohl, wie sich am Ende herausstellte, dies tatsächlich die richtige Station 1 war!)

Dann mit geschätztem Umweg von ca 3 km doch noch Station 2 gefunden und hier auch das erste Erfolgerlebnis gehabt. Ab da wussten wir, wie Plaketten so auszusehen haben :-). Das hat die Motivation der Teammitglieder doch wieder deutlich nach oben getrieben

Ab da liefs dann eigentlich wieder super. Am Ende haben wir sogar den Cache gleich im ersten Anlauf mit einer quasi "Punktlandung" gefunden.

Schöne Wanderung (teilweise früher schon mal noch als Muggel gelaufen)!

In: Reithelm-Anhänger
Out: Glubschauge

Den Travelbug haben wir noch dringelassen, weil zu Hause noch ein weiterer TB auf seine Weiterreise wartet (haben wir heute leider vergessen mitzunehmen >-(

Es grüßt herzlich

Team Knupp

gefunden 18. September 2005 diezweifragezeichen hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute haben wir zum Abschluß des Wochenendes noch diese Tour gemacht und sind dabei auf große Schwierigkeiten gestoßen. Letztlich haben wir den Cache durch einen Tipp von anderen Cachern, die wir am Römerturm getroffen haben, dennoch lösen können. Es war ein schöner Spaziergang durch den Bendorfer Stadtwald.

In:Mikadospiel
Out: Aufkleber

Gruß,
Sabrina und Rainer (diezweifragezeichen)

[This entry was edited by diezweifragezeichen on Sunday, September 18, 2005 at 1:15:39 PM.]

gefunden 10. September 2005 eisbaer70 hat den Geocache gefunden

Also heute im 2. Versuch den Cache gefunden und dieses Mal hattte ich Empfang bis direkt zum Versteck.
Die Kiste ist wirklich ordentlich gefüllt, also ruhig ein paar anständige Sachen zum Tausch mitbringen.
In: Schlüsselanhängerband (von Mobilfunkanbieter)
Out: Geocaching Germany Aufkleber und TB Concert violin

Grüße vom eisbaer70

nicht gefunden 26. August 2005 eisbaer70 hat den Geocache nicht gefunden

Trotz der nicht gefundenen Plakette am Anfang konnte ich fast problemlos alle restlichen Stationen finden.
Nur den Cache konnte ich nicht finden, da der Empfang knapp 150 Meter vorm Ziel abbrach und ich trotz Suche mit dem Spoiler-Foto irgendwie vor lauter Bäumen wortwörtlich im Wald stand.
Werde es ein anderes Mal nochmals probieren.

Gruß vom eisbaer

gefunden 26. Juli 2005 mrsandman hat den Geocache gefunden

Eigentlich sollten heute alle noch offenen Caches im Umkreis von 10 Meilen gefunden werden, aber ein "kleiner" Umweg bei Max' Brief verhinderte dieses Projekt. Diesen hier konnten wir aber noch recht schnell mitnehmen, da die Vorarbeit schon vor ca. zwei Monaten geleistet wurde.
Damals - noch mit der alten Cachebeschreibung - war aber schon weit vor Station 2 Kindergeschrei zu hören. Meine erste Idee war:"Da muss ein Schwimmbad sein", aber es waren nur die Waldjugendspiele. Die ganze Station war dermaßen voller Kinder, dass ich nicht einmal die Grillstellen zählen konnte, von der Plakette ganz zu schweigen. Sie machten einen Höllenlärm, wurden aber noch getoppt von den Klassen, die gröhlend durch den Wald zogen - ob das dem Gedanken der Waldjugendspiele entspricht??? Ich werde mal den nächsten Förster fragen, der mich beim Cachen fragt, warum ich nicht auf den Wegen bleibe...
So ging es ohne die Koordinaten weiter, doch mit Hilfe der TOP25-Karte fand ich nach zwei Fehlversuchen trotzdem die dritte Station. So ging es dann auf dem richtigen Weg weiter bis zum Final, aber das fehlende "B" vergrößerte den Bereich, in dem der Cache liegen konnte so sehr, dass ich die Suche aus Zeitgründen abbrechen musste.
Heute ging es dann direkt zum B und mit der richtigen Zahl konnten wir anschließend auch den Cache sofort entdecken.
mrsandman (Nino, Jona, Robin und Feline)

IN: Lerntipps, Karabiner
OUT: Streichholzschachtel, Skatspiel

P.S. Ein Tipp für die nächsten Cacher: Bringt vernünftige Sachen zum Tauschen mit - ich habe noch nie einen Cache gesehen, in dem so viele Dinge lagen, die richtig was wert sind. Wir hatten leider nur den üblichen Kleinkram dabei und so mussten sich die Jungs beim Tauschen leider zurückhalten.
Kompliment und Dank an Herman Toothrot.

gefunden 19. Mai 2005 Koblenzer hat den Geocache gefunden

:-) FTF :-)
Zusammen im Team mit TheForce um 16.45 Uhr am Startpunkt los, um 18.45 Uhr den Cache glücklich in den Händen gehalten :-)
Haben eine nette Feierabendrunde bei herrlichem Wetter genossen. Alle Stationen auf den Waldautobahnen problemlos gefunden. Bei schlechter Sicht gibt es an Station 4 sicher ein kleines Problem, aber bei uns war zum Glück schönster Sonnenschein. Die letzten Meter vorm Cache war der Empfang zwar nicht mehr ganz so gut, trotzdem konnte sich die Kiste nicht lange verstecken. Danke für den Cache!
Raus: TB "Herman Toothrot's Polly"
Rein: Umsteckschraubendreher

[Zurück zum Geocache]