Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die drei Berge    gefunden 8x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 25. Juli 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 25. Juni 2015 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (25.07.2015) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren. Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 31. Oktober 2012 Birki12 hat den Geocache nicht gefunden

Der Anfang war schön. Station 2 haben wir nicht finden können. Dafür wurden wir nach unseren Absichten gefragt.

Das Traumhaus gibt's übrigens nicht mehr. Das Bild ist jetzt historisch.

Station 3 haben wir dann durch Versuch mit den Füßen ermittelt. Mehr Zeit war nicht. Da die Station 2 aber zu finden sein muss, werde ich das noch mal angehen beim nächsten Versuch.

Macht richtig Spaß an den Orten der Kindheit vorbei zu ziehen.

gefunden 29. Juni 2009 schlesin hat den Geocache gefunden

Mein 2. Cache. Im 3. Anlauf hats dann geklappt.  Stage 4 konnte ich allerdings nicht finden. Durch den Hinweis und etwas Suchen konnte ich aber trotzdem zum Ziel kommen. Danke für die schöne Tour!

gefunden 05. August 2008 ERICH hat den Geocache gefunden

Hi,

unser erster Fund, schöne Route, schönes Verstack der Final Koordinaten (die Kappe muss ggf. geleimt werden, die wurde nur noch von einem Stock gestützt).

Die Zahlen an den Lichtmasten waren nicht leicht zu finden, da sie mehrere Unterschiede haben. Als Ortskundige  wussten wir aber schnell, welche die Richtigen sind.

IN: Kuli, Flaschenöffner
OUT: Button

viele Grüße

 

ERICH 

gefunden 22. September 2007 schnappi hat den Geocache gefunden

Diesen Cache hatten wir schon einmal zum Männertag begonnen und schon an Stage 1 wegen strömenden Regen abgebrochen.
Heute nun wurden wir dafür mit glasklarer Fernsicht und Sonnenschein belohnt.
Bis zu Stage 4 war es eine lockere Wanderung. Doch hier bissen wir uns erst einmal die Zähne aus. Nachdem wir nichts fanden, gingen wir zu dem Platz, an dem wir das Finale vermuteten. Hier wurden wir aber auch nicht fündig.
Beim Picknick mit wunderbarer Aussicht rundum las ich dann noch einmal im CacheWolf die letzten Logs. Das hilft oft.
Zurück zu Stage 4 und suchen. Dann endlich fanden wir genau das, was wir uns vorgestellt hatten. Prima Stage!
Dass der Finalplatz richtig war, konnte ich auch durch die Logs ahnen, passte doch da alles zusammen.
Der war dann schnell gefunden.

Danke für den schönen Cache, der bei diesem tollen Wetter ein wahres Vergnügen war!

Schnappis

gefunden 17. Juni 2007 KarMa hat den Geocache gefunden

Ein erlebnisreicher Sonntag. Schon lange wollten wir diesen Cache angehen. Heute endlich bei tollem Wetter, konnten wir diese Gegend erkunden. 3 Berge klingt erst mal ganz schön anstrengend. Aber so schlimm war es gar nicht. Wir haben uns Zeit gelassen und natürlich auch alles ausgiebig genossen.
Auf dem ersten Berg gab es jede Menge Blaubeeren. Der fünfte
Mast hatte die nächsten Koordinaten. Und schon kamen wir wieder an einer interessanten Stelle vorbei. Nächste Woche ist dort noch mehr zu sehen.
Die Zahl am Zaun war durch die blendende Sonne schwer zu sehen. Wieder im Tal angekommen, haben wir dem Museum einen Besuch abgestattet. Wenn Ihr auch schon etwas älter seid, dann wird euch sicher besonders die obere Etage interessieren. Sehr zu empfehlen. Da kann man in Erinnerungen schwelgen.
Was war das, wo wir auf dem Weg zum nächsten Gipfel vorbei kamen?
Auf diesen Hinweis jetzt, waren wir besonders gespannt. Irgendwie hatten wir aber eine Vorstellung, auf was wir achten müssen. So dauerte es nicht lange und Martina hatte die nächsten Koordinaten in der Hand. Respekt, toll gemacht.
Zum Final. Wir hatten die letzten Logs gelesen und hatten auch eine neue Dose im Gepäck. Wir suchten und suchten alle möglichen Stellen ab. Es hilft nichts, wir müssen den Hint entschlüsseln. Aber dieser bestärkte uns nur noch in der Annahme, der Cache ist jetzt ganz weg. Eine Pause, Decke ausgerollt und nochmal die Aussicht genossen. Und Plötzlich hatten wir einen mustergültigen Cache in den Händen. Die Wu3hlmaus war gestern da und hat den Cache gewartet.
Solche Caches sind nach unserem Geschmack. War sehr schön.
Wir haben beinahe 5 Stunden gebraucht, mit Museum und Rast auf jedem Berg.
Danke sagen Karl&Martina aus Glauchau

gefunden 19. Oktober 2006 Fuchsjäger hat den Geocache gefunden

Nachträgliches Log:

Bei bestem Wetter eine schöne Wanderung durch eine Gegend, die uns bisher durch die Lappen gegangen war. Schöner, anspruchsvoller Cache mit einem noch schöneren Final. Cache haben wir gut gefunden.

Danke Wu3hlmaus.

Die Fuchsjäger

gefunden 28. August 2006 cala hat den Geocache gefunden

So, wir waren heute nochmal vor Ort. Und siehe da, der Cache ist ja doch nicht weg.
Naja man sollte doch die Tomatenpflanzen zu Hause lassen.  ::|

IN: Tischtuchbeschwerer
OUT: -

Vielen Dank von
Carsten und Katrin

nicht gefunden 20. August 2006 cala hat den Geocache nicht gefunden

Nach einer schönen, teilweise verregneten, Wanderung haben wir leider nichts gefunden. Am Final haben wir uns erst durch eine Schafherde gekämpft und dann haben wir sämtliche Stellen wo etwas versteckt sein könnte bzw. welche zum Hint passen könnten abgesucht.

Wir denken der Cachebehälter wurde entwendet. Cry


Auf dem Heimweg haben wir dann unser Traumhaus entdeckt. Smile


Nachtrag vom 21.08.06: Ich habe gerade erfahren das der Cache noch da ist und wir ihn nur nicht gefunden haben. Embarassed


Bilder für diesen Logeintrag:
Unser Traumhaus :)Unser Traumhaus :)


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 28. Mai 2006 ChaosTeam hat den Geocache gefunden

So ! Endlich im zweiten Anlauf, nachdem wir in der Weihnachtszeit wegen akutem Schneeüberschuß aufgeben mussten.

Sehr zugiges Plätzchen aber gigantische Aussicht.

Danke für´s verstecken sagt das ChaosTeam

out TB Dinoexplorer
in historische Wertmarken


[This entry was edited by ChaosTeam on Sunday, May 28, 2006 at 2:04:11 PM.]

gefunden 25. Mai 2006 TeamEichi hat den Geocache gefunden

Das war heute eine richtig schöne Runde wenn auch bei widrigen Wetterverhältnissen. Im Tal waren wir erst naß und auf der Höhe hat uns dann der Sturm trocken geblasen. Aber die 3 Berge haben sich gelohnt. Auf dem Fuchsstein waren wir schon öfters, aber die anderen beiden kannten wir noch nicht. Vor allem der letzte war Spitze! Trotz der tiefen dunklen Wolken, oder wohl gerade deswegen, hatten wir von dort oben eine super Sicht. Nur an Brotzeit war heute nicht zu denken. Vielleicht kommen wir bei schönerem Wetter noch mal hierher. Das mysteriöse Objekt ist Klasse gemacht! Erst hatten wir ja ein anderes Objekt in Verdacht, aber das GPS zwang uns in eine andere Richtung. Und dort wurde dann erst Katrin und später am Cache Anne fündig. Irgendwie waren die Frauen heut' am Männertag schneller :-).

Danke für die schöne Cacherunde und Grüße aus dem Zwönitztal von
Katrin, Thomas, Anne, Silvia u. Christian

Out: kl. Haarspange, GeoCoin
In : Duftprobe

Bilder für diesen Logeintrag:
vom Horizont sind wir gekommenvom Horizont sind wir gekommen

[Zurück zum Geocache]