Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Airport-West Lichtergärten    gefunden 27x nicht gefunden 4x Hinweis 3x

OC-Team archiviert 09. August 2016 Schatzforscher hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 09. Juli 2016 Schatzforscher hat den Geocache deaktiviert

Die Station 1 des Multis ist nicht mehr zu finden, da einer der zugrundliegenden Airportcaches (OC08EBB) archiviert wurde. Der Owner sollte das Listing so überarbeiten, dass entweder dieser Cache ohne diese Information findbar ist oder den zugrundliegenden Cache (siehe oben) überarbeiten und reaktivieren.
Sollte innerhalb eines Monats (09.08.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

gefunden 07. Juli 2015 Nicole1338 hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich endlich die Airport Serie abschließen und so bin ich von Arbeit mit dem Fahrrad raus zu den Startkoordinaten gefahren. Nach einem Flugzeug start und kurzer Suche konnte ich dann den ersten Hinweis finden und freundlicher weiße lag Stage 2 auch noch auf meinem nach Hause weg. :)
An Stage 2 wusste ich dann schon wonach ich suchen muss und so machte ich mich auf zum Final. Zunächst probierte ich es von der Wegseite aus und ich hatte nur noch ca. 20 Meter zum Cache, aber da war kein durchkommen.
Also probierte ich es von der anderen Seit. Mein Fahrrad parkte ich am Weg und dann ging es erstmal ein paar Meter durchs hohe Gras. Zum Glück wurde es nach ein paar Metern besser und nach kurzer Zeit war ich nur noch ca. 10 Meter vom Cache entfernt.
Ich probierte mich durchs Unterholz zu schlagen und wunderte mich auch schon über den komischen Boden, aber ich dachte mir nichts dabei. Beim ersten Schritt machte es "Blubb blubb blubber" und mein Fuß war weg. oO
Also baute ich mir einen kleinen Steg um über dieses fieses Zeug unbeschadet rüber zu kommen. Als nächstes fand ich etwas das verdächtig aussah, aber irgendwie so alt und morsch und von Mücken umgeben das ich da nicht näher nachschauen wollte. Also stiefelte ich vorsichtig weiter durchs Gebüsch aber nichts machte den Eindruck auf ein Cacheversteck. Also ging ich doch zu Variante eins und nachdem ich alle ansässigen Bewohner verscheucht hatte (viele Mücken, ein Frosch und Müll der da nicht hingehört) fand ich tatsächlich die Dose. :)
Seit 2005 hat sich die Vegetation anscheinend ganz schöne verändert, also schnell geloggt und raus aus dem stinkenden Loch.
Auf dem Rückweg schreckte ich erstmal einen Schwarm Wildgänse auf, wobei ich mich frage wer da mehr erschrocken war. Außerdem war ich jetzt froh das ich noch durch das hohe Gras musste, so
wurden wenigsten meine Schuhe wieder halbwegs sauber.

TFTC,
Nicole1338
#960 @ July 7, 2015 20:20

gefunden 24. April 2014, 15:20 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Nachdem nun die drei notwendigen Airport-Caches abgearbeitet und alle Informationen fein säuberlich notiert waren, kam der krönende Abschluß der Serie.

An Station 1 habe ich mich zuerst etwas dumm angestellt. Erst nach dem zweiten und genaueren Hinschauen habe ich den Hinweise als solchen erkannt. Eindeutiger geht es nicht mehr. Man muß hier nichts interpretieren oder so! Jetzt konnte ich die Koordinaten zu Station 2 errechnen. Ab hier war´s dann leicht!

An Station 2 war sofort Alles klar, denn ich wußte ja schon nach was ich wahrscheinlich schauen sollte.

Auf geht´s zum Finale.

Hier brachte mich ein kleiner, aber ohne Hilfsmittel gut machbarer, sportlicher Einsatz zum gewünschten Ziel. Das Büchlein war schnell signiert und wieder schön in seiner Dose, und mit ihr im komfortablen Versteck, verstaut. Das Finale-Versteck hat ja im weitesten Sinne auch etwas mit "der Fliegerei" zu tun.

Ein herzliches Dankeschön an grfld007 für seine gut ausgearbeitete Serie. Die hat richtig Spaß gemacht. Einen Favoritenpunkt lege ich in die Finaldose!

gefunden 03. Februar 2014, 16:00 toubiV hat den Geocache gefunden

Nachdem Cube_AJF und ich heute schon im südlichen Unterholz waren konnten wir die Serie heute in den Lichtergärten im Westen abschließen. Nach kurzer Suche fanden sich die letzten fehlenden Zahlen an Stage1, konnte Stage2 problemlos berechnet und danach gefunden werden. Nur am Final (übrigens keine schöne Location, finden wir ) taten wir uns etwas schwerer, den richtigen Zugang zum Döschen zu finden.
Trotzdem ein TFTC und ein Danke für das Verlegen und Aufrechterhalten der ganzen Serie!

gefunden 05. Juli 2013 hb1968 hat den Geocache gefunden

Nord, Süd; Ost waren erledigt und so konnten wir zum finalen Schlag ausholen
Der Hinweis war schnell entdeckt, kurz die Koordinaten berechnet und auf zu Stage 2!
Hier noch schnell die Koords notiert und weiter
Und wieder ging es durch Gestrüpp und sonstiges Zeugs
Mit viel Freude dann die Finaldose entdeckt und das nächste Abenteuer begann!!!
Als wir das Versteck öffneten der Schock
Hier hatten sich Wespen breitgemacht
Also erst mal das Nest entfernt und mit einem Stock die Dose rausgeholt!
Nach dem loggen die Dose schnell wieder rein, alles verschlossen und weg

DFDC

gefunden 16. Mai 2012 Taneller hat den Geocache gefunden

Heute abend bei Wind und Regenschauern noch den letzten der Airport-Runde absolviert.
Schöne, kreative Runde .
Der Final hatte es insofern in sich, da wir erst mal erörten mussten, von welcher Seite wir die Sache am besten angehen können . Wenn man aber den Zugang gefunden hat, dann ist kein Problem mehr .

Danke für's verstecken !

---

TNLNSL, TFTC
Taneller

nicht gefunden 18. März 2012 nimativ hat den Geocache nicht gefunden

ACHTUNG Beschreibung ist veraltet. Cache ist so nicht auffindbar.

gefunden 09. März 2012 danspataru hat den Geocache gefunden

Die anderen Caches dieser Serie hatte ich schon tief im letzten Jahr gefunden. Der hier wehrte sich etwas, weswegen er auf längere Zeit verschoben wurde. Heute nun wurde ich an Stage 1 endlich fündig. JUCHU!
Der Rest war dann aber auch nicht ohne, ich stellte irgendwann fest, dass ich mich beim Airport South tatsächlich um eine Hunderterstelle(!) vertan hatte. Wohl bemerkt ich hab den Cache trotzdem gefunden - nach circa einer halben Stunde und dank Spoilerbild.
Das Final war natürlich ein Klassiker, den ich dank hohem Wasser nur über eine selbst bebastelte Brücke erreichen konnte - bis ich feststellte, dass ich von der anderen Seite einfach so rangekommen wäre :)
Insgesamt eine schöne Serie, der Owner hat sich hier wirklich Mühe gegeben.
Ich danke herzlich für den schönen Cache und für die ganze Serie!

In: Münze 10 Bani - Rumänien
Out: Aufkleber

gefunden 27. November 2011 Justus&Kay hat den Geocache gefunden

Na ENDLICH
Nachdem wir die andernen Caches schon vor vier Jahren gemacht haben war heute endlich der Westen dran . Auch hier waren wir schon öffters, aber heute hat alles geklappt. Danke an den Owner für die schönen Runden um den Airport. TFTC

Justus&Kay

gefunden 30. Mai 2011 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#1632

Über den Cache hier bin ich bestimmt von 2 Jahren gestolpert. Ich war gerade in der Gegend, als da ein Fragezeichen auf der Map auftauchte. Auf den ersten Blick klar: der ist nichts für zwischendurch.

Dann habe ich den Ost und den Nordteil gemacht. Das ging recht fix. Der Südteil war glaub' ich zur der Zeit disabled und konnte nicht gemacht werden. Irgendwann fiel mir der wieder enabledte (was ein denglisch, Schande!) Cache auf und wurde angegangen. Der Süd war der schwierigste von allen (vom Gelände und auch vom Zählen).

Als der Süd geknackt war, konnte nun auch endlich der Ursprung, der West angegangen werden.

Den habe ich heute erfolgreich gehoben und nun endlich die Serie abgeschlossen.

Tolle Cacheserie, auch wenn ich die offensichtliche Vorliebe des Owners für Feuchtbiotope nicht teile. Da hat's so viele Mücken ;)

Danke für den Cache und Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

gefunden 26. März 2011 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Der Bester dieser Reihe. Für den geübten Geocacher ist das sehr gut gemachte Versteck trotzdem recht schnell zu finden.

TFTC

In: 2x Ü-Ei-Vogel
Out: Coin, Würfel

gefunden 27. November 2010 nobbi25 hat den Geocache gefunden

Heute haben wir ihn gefunden war sehr schwer denn das schield haben wir nicht gefunden aber gut es ging auch so mit logischen denken vileicht ist das schild auch einfach nicht mehr da war abertrotzdem ein cooler cache nur zu entfehlen 

gruß Nobbi25 vom Taem B.ARSK.B

nicht gefunden 20. November 2010 anguis hat den Geocache nicht gefunden

Stage 2 scheint wirklich nicht ohne... naja, zumindest nicht mitten in der Nacht - oder wir habens einfach mal wieder übersehen - egal, wir kommen wieder!

 

Team B.ARSK.B

 

gefunden 01. November 2010 kinghanno42 hat den Geocache gefunden

gc nachlog

14:15 Zusammen mit queenvera42 und queenmama42 hier herumgekrochen und gefunden.
hat sehr viel spass gemacht.
Wir freuten uns auf den finalen Mystery der 4er-Airport-Serie, von Cache zu Cache.
Es hat sich gelohnt (:-)
es gibt noch ecken in N. wo noch kaum ein mensch zuvor gewesen ist ...
Danke fuer diese Cache Serie. Ein Muss fuer alle HCCs.
OUT:Schluesselanhaenger

gefunden 05. Dezember 2009 aleex42 hat den Geocache gefunden

Beim zweiten Anlauf gefunden, nachdem wir an Stage2 nicht danach gesucht haben, was wir eigentlich suchen mussten ;-)

TFTC

gefunden 29. November 2009 kratz00 hat den Geocache gefunden

Mit hoernchen und CachingFoX an diesem schoenem Sonntag gefunden.
Dieser Cache hat mir in der Airport Serie persoenlich am Besten gefallen.
Stage1 und das Final waren gut gemacht, ein wuerdiger Abschluss der Serie.

Vielen Dank.

gefunden 02. November 2008 kaika hat den Geocache gefunden

So, nachdem wir gestern wegen zunehmender Dunkelheit abbrechen mußten, sind wir heute noch mal zur Stage 1 gefahren. Meine bessere Hälfte hatte mal wieder den richtigen Riecher und hat die Stage nach kurzer Suche gefunden. Auch das Final geht auf Ihr Konto. Naja, wenigstens durfte ich den Cache heben .
Eine richtig gut gemachte kleine Tour ist das.
Sehr zu empfehlen die ganze Flughafenserie.
Trade:
In: Kleine Figur
Out: Elefantenfigur
Danke sagt Team kaika

gefunden 23. Mai 2008 popcorn & Dobbie hat den Geocache gefunden

popcorns # 377

Der letzte Teil der Serie war gleichzeitig auch ein gelungener Abschluss - unserer Meinung nach der schönste Airport-Cache! Danke fürs Zeigen dieser schönen Ecken!
no trade
LG von der popcorn

gefunden 23. Mai 2008 tesca hat den Geocache gefunden

17:10 Uhr - #380

Juhu, endlich hatten wir alle Daten zusammen um diesen Cache zu heben!
Und es hat sich wirklich gelohnt!!! Stage 1 echt klasse! Ich bin voll drauf reingefallen, aber popcorn hatte dann den richtigen Blick!
Auch der Final: wunderschönes Örtchen und ein super Versteck!!

Danke an nightjar für die Reaktivierung und gute Besserung an den Owner.
Lg,
tesca

n.t.

gefunden 04. Februar 2008 tweety&silvester hat den Geocache gefunden

Im GC wieder findbar.

Endlich ! Hier haben wir schon öfter gesucht und sind aber jedesmal an Station 2 gescheitert. Heute war diese nach 20 min gefunden. Den Final zu finden war dann kein Problem mehr. Schönes Versteck und danke an die Helfer die dafür gesorgt haben das der Cache weiter besteht.
Tweety&Silvester

gefunden 20. Januar 2008 Agomo hat den Geocache gefunden

Ich konnte es ja doch nicht lassen. Also nach der heutigen Tour nochmal schnell los und dank eines kleinen winks heute dann problemlos gefunden - problemlos? Nicht ganz. Da ist ja gerade fast ein Ozean am Final. Trotzdem einen trockenen, wenn auch stacheligen, Weg zum Final gefunden.

Vielen Dank für diese schöne, interessante Runde, die einem den Flughafen mal aus einer ganz anderen Perspektive zeigt.

no trade

Gruß
Christof

gefunden 19. September 2007 nightjar hat den Geocache gefunden

15:00
Gestern den ersten Versuch gestartet, die vermisste Dose zu finden. Nach etwa drei Stunden abgebrochen und heute ein zweites Mal mit der Suche begonnen. Im Vorfeld noch eine Info eingeholt, wo das Versteck „in Etwa” sein müsste. Hierfür herzlich Dank an unsere Floridas. Trotzdem war nochmal eine Suchzeit von etwa 1,5 Stunden notwendig, bis ich die, seltsam schwere, Dose aus ihrem Versteck ziehen konnte. Meine Befürchtung bewahrheitete sich, die Dose stand vollständig unter Wasser. Da eine Restaurierung vor Ort nicht möglich war, wurde alles mitgenommen. Der komplette Inhalt ist eigentlich reif für die Mülltonne, vielleicht lässt sich zumindest das Logbuch retten.

Zusätzliche Mail an den Owner geht noch raus.

Hinweis 12. September 2007 ueberkreuz hat eine Bemerkung geschrieben

Es ist sehr schade, dass nach so viel schönem cachen rund um unseren Airport das Final so enden muss. Ich warte schon so lange darauf, genau dort einen bestimmten "travel bug" zu "droppen". Nun, ich werde mich wohl auf den Weg nach "N" machen müssen, obwohl dieser recht heikel ist.

Hinweis 01. Juli 2007 grfld007 hat eine Bemerkung geschrieben

Stage ist leider weg und muss erneuert werden, dann wird der Cache wieder aktiviert.

Roland 

nicht gefunden 29. Juni 2007 ueberkreuz hat den Geocache nicht gefunden

Leider beim Stage an der Wasserseite nichts gefunden. Da steht ein Riesenbaum, außenrum viele Spuren. Auch noch ein Gemüsemuggel, der immer geguckt hat. Ein andermal klappts bestimmt!

Hinweis 12. August 2006 nimativ hat eine Bemerkung geschrieben

Das war ja schon sehr erfolgreich heute: 3 kleine Bierdosen, eine große Bierdose und eine Pfandflasche. Und Ahnung wo sich dieser Micro befindet - naja, vielleicht geh ich nochmals Lichtergärten zählen...

gefunden 12. August 2006 sqrt hat den Geocache gefunden

Lesen müsste man können, dann würde vieles einfacher gehen. Hat eine Weile gedauert, bis klar war, dass Stage 1 ein Mikro und nicht der Cache ist. Hab selbigen beim letzten Versuch auch mal gut übersehen. Danke an den Owner für die freundliche Bestätigung der Koordinaten. Heute nochmal genauer hingeschaut und ihn dann tatsächlich doch noch gefunden. Der Cache war dann auch kein Problem mehr.

Gruß, sqrt
in: Schlüsselband
out: TB

gefunden 25. Februar 2006 damiel hat den Geocache gefunden

Pfff, diesmal war's ja einfach!
Nachdem orkanica und ich uns beim letzten Mal an der Stage "einen Wolf" gesucht haben, war's diesmal für uns beide (orkanica war vor mir da und hatte ihn schon, ich habe nach dem wieder verstecken dann auch noch mal gesucht) ein Hin&Mit-Effekt, weil der Mikro offen da lag. Ich bin mir absolut sicher, an dieser Stelle beim letzten Mal gründlich gesucht zu haben. Entweder der Mikro war völlig anders versteckt, oder er war überhaupt nicht da. Schade, die Airport-Runde in einem Zug wäre wirklich nett gewesen.
Der Final war auch ohne Spoilerfoto ebenfalls kein Problem. Nix getauscht.
Vielen Dank für die Rundreise um den Airport, bei der es einiges interessante zu sehen gab!

gefunden 19. Januar 2006 Farodin hat den Geocache gefunden

So jetzt ist die Flughafenrunde auch beendet. Hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank für die schönen Caches.
Am Final bitte leise sein, da viele Fasane, Hasen und Rebhühner vor Ort den Cache bewachen.
Grüße Farodin

no trade

gefunden 19. Januar 2006 goldensurfer hat den Geocache gefunden

Puh, das war ein harter Kampf. Ich glaube, das war der erste Cache, für den wir *fünf* Anläufe gebraucht haben.

#1: 23. Oktober 2005. Mit der Beschreibung losgezogen, natürlich ohne diese vorher zu lesen.
Nachdem wir die Aufgaben bewältigt und alles schön gezählt hatten, merkten wir beim Rechnen, dass uns da noch drei andere Caches fehlen. Also auf zu den anderen.

#2: 01. November 2005. Mit den Koordianten der drei anderen Caches waren wir nochmal am Airport-West und suchten dort nach dem Cache. Leider nix. Eine Nachfrage beim Owner brachte dann die Erkenntnis, dass da nur ein Micro liegt. Ja, soooo genau haben wir - in Erwartung des Finals - natürlich nicht geguckt. Wieder ein Fall von "wer lesen kann ist im Vorteil"

#3: 08. Januar 2005. Heute wollten wir es nochmal wissen und haben bestimmt eine halbe Stunde nach dem Micro gesucht, aber leider erfolglos. Erst der Kontakt mit einem anderen - ebenfalls verzweifelten - Geocacher brachte dann die Erleuchtung.

#4: irgendwann letzte Woche bin ich allein Abends schnell nochmal an die Stelle. Trotz Wissen, wo der Micro liegt, habe ich bestimmt nochmal 10 Minuten gesucht. Ist nicht sehr originell versteckt; die location böte bessere Möglichkeiten.

#5: am 19. Januar 2006 sollte es dann endlich geschehen. Mit den Koordinaten des Finals und einem Ausdruck des Spoilerfotos (Danke für den Tipp!) nochmal den Flughafen aufgesucht.
Bei einbrechender Dunkelheit ziemlich lange im Müll, Morast und Dornengestrüpp rumgelaufen. Die Location würde sich gewiss gut eignen, eine Leiche zu verstecken . Dann schließlich im letzten Licht des Tages das Versteck auf dem Spoilerfoto entdeckt. Der Cache war dann schnell gehoben.
Cache ist in sehr gutem Zustand. Nix rein, nix raus. Anschließend ging's durch die Matsche zurück zum Auto.

Nun ist die Airport-Reihe abgeschlossen, von der uns der South am besten gefallen hat, der West aufgrund der Locations am wenigsten.
Faszinierend bei allen vieren ist natürlich die Nähe zu den startenden und landenden Flugzeugen. Da bleibt man gern mal stehen und guckt und vergisst, warum man eigentlich hergekommen war. Allein schon dafür lohnt sich diese Cacheserie. Vielen Dank dafür.

goldensurfer

nicht gefunden 07. Januar 2006 damiel hat den Geocache nicht gefunden

Tja, da wollte ich mit orkanica heute die "große Airport-Runde in einem Zug" machen, aber hier sind wir leider an der Zwischenstation gescheitert. Weil es schon dunkel war, haben wir alle verfügbaren Lampen aufgeboten und uns somit gleich verdächtig gemacht. Amtsperson war's aber keine, somit konnte orkanica uns mit einer ausführlichen Erklärung des Spiels wieder freikaufen...

Erstaunlich aber, was in der Gegend um die Lichtergärten los ist. Wer sich da wohl alles zu welchen Zwecken herumtreibt?!

gefunden 15. Mai 2005 Woodcrawlers hat den Geocache gefunden

Auch diesen haben wir im Team mit den Wolkersdorfern gemacht. Gefunden hat den Final unser "Trüffelschweinchen" (Spürnase 1. Klasse) Nadine von den Wolkersdorfern *g*
Die Gegend ist nicht sehr berauschend. Wir mussten aufpassen wo wir hintraten.

TNLN

Grüße von den Woodcrawlers

gefunden 29. April 2005 wega hat den Geocache gefunden

schöner Abschluß der Airport-Caches! Alles sehr schnell gefunden. Allerdings bin ich beim Micro von einem Mitarbeiter der Stadt Nürnberg überrascht worden, der wissen wollte "was die dahinten eigentlich treibt"!! Ich habe ihm erklärt dass ich Geocacher sei und bin verschwunden, ob er es kapiert hat weiß ich nicht, ich hoffe der Micro verschwindet nicht!
Rein/Raus: nix
Gruß von der
WEGA

gefunden 24. April 2005 dg2nmh hat den Geocache gefunden

Die Lichtergärten waren schnell gezählt und die Stage 1 gefunden. Aber dann am Cache, ein Muggel hielt dort sein Mittagsschläfchen...
Den konnte ich ja schlecht wecken, daher musste ich dann am späten Nachmittag nochmals hin und den Cache heben.

Out: Finderkärtchen Nr. 8

dg2nmh

PS: Danke an den Owner für die schnelle Aushilfe mit den Koordinaten der anderen Caches. Diese wusste ich nach meinen Besuchen nicht mehr.

gefunden 22. April 2005 buddler hat den Geocache gefunden

Hey! Mein erster FTF. Geloggt um 14.55 Uhr. War ´ne Fleissaufgabe, denn ich hatte die Koordinaten der anderen Caches nicht mehr. Also schnell mal die Runde abgeradelt und Daten gesammelt. Schön, mal wieder die altbekannten Stellen zu sehen ;). Die Stage schnell gefunden, beim Cache ist das Gelände etwas schwieriger. Tolle Idee, die Flughafen-Serie. Hat viel Spass gemacht. Danke Grfld007.
out: Finderkarte #1
in : Weihnachtsbärchen
Ciao

[Zurück zum Geocache]