Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Keltenfürst by herbstfuerst & rumpel    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 04. Oktober 2015 FlashCool hat den Geocache gefunden

Am Glauberg war heute Drachenfest und so nutzen wir den Nachmittag für einen Besuch und eine Umrundung des historischen Hügels. Dieser Multi hat uns dabei sehr gut gefallen, auf den Spuren der Kelten geschlendert und vielen neue Dinge über sie erfahren. Der Cache war zum Abschluss gut zu finden. Vielen Dank für diesen schönen Cache. Christine & Daniel

gefunden 10. Januar 2015 sts0808 hat den Geocache gefunden



Bei unserem heutigen Ausflug auf den Glauberg haben wir diesen Multicache als Vorlage für die Tour über das Plateau genommen. Trotz stürmischen Wetters fanden wirs ganz prima! Der Cache führte uns an alle wichtigen Orte und Infotafeln, die gesehen werden mussten. Die finale Dose wurde dann wegen leicht abweichender Koordinaten nicht so ganz schnell, aber letztlich gut gefunden.

Vielen Dank!

gefunden 03. Januar 2015 weissaberkeinen hat den Geocache gefunden

Heute bei schlechtem Wetter auf den Weg ins Keltenmuseum gemacht. Vorher schon mal S1 angesehen, von drinnen konnten wir schon einen Teil von S2 erkennen. Nach dem Museum dann den Rest in Angriff genommen. Sehr interessanter Berg, hat mir sehr gut gefallen. Stationen alle gut gefunden. Am Final aber fast aufgegeben, weil es schon dunkel wurde. Dann aber doch noch entdeckt. Vielen Dank für den schönen Cache. Wir kommen bei besserem Wetter bestimmt nochmal wieder.

Hinweis 08. März 2014 hanvog hat eine Bemerkung geschrieben

Die Tafeln am Parkplatz wurden ausgetauscht.

Bei meiner Wanderung habe ich Tafeln mit den Informationen bei : N 50 18. 720 / E 09 00. 837

gefunden.

gefunden 28. August 2011 purzel113 hat den Geocache gefunden

Heute nach dem Museumsbesuch gefunden nach einer schönen Tour. Auch schon bei geocaching.com gelogt.

IN:TB

OUT:GC

TFTC

gefunden 27. März 2011 Protzie hat den Geocache gefunden

#95 um 15:10 Uhr

Heute endlich mal Aufgerafft um den Fürst zu besuchen. Mit Nobby, Tim, Roy und Pasi nach Anfänglichen Schwierigkeiten beim P….. wurden wir von einer anderen Gruppe überholt. Dann haben wir spontan eine Pause eingelegt um der Gruppe einen Vorsprung zu geben. Damit wir uns nicht gegenseitig beim lösen der Aufgaben Stören. Die aber ebenfalls eine Pause gemacht hatten und wir sie wieder überholten. Sorry Die 5 K aus A den Coin haben wir mitgenommen.

Eine sehr schönes Runde Danke für´s verstecken.

IN: Quelle Abschiedsgeschenk
OUT: Geocoin

Gruß
Protzie

gefunden 28. Februar 2011 KPF hat den Geocache gefunden

Aus der ganzen Geschichte einen NC gemacht. Hat alles prima geklappt.
Zusammen mit DGMS alle Stages optimal gefunden.
Allerdings ist das Logbuch voll

DFDC

gefunden 14. April 2010 DieMurdocks hat den Geocache gefunden

Bei wunderschönem Frühlingswetter alle Stages gut gefunden.
Sehr schön gemachter Multi. Danke.
TFTC.No Trade.

gefunden 06. März 2010 Giochetto hat den Geocache gefunden

In einer gemeinsamen Runde mit Chrissie-Carli und Bobafat auf einer winterlichen Frühlingsrunde gehoben. Wie bereits angemerkt muss die Station 3 dringend gewartet werden. Internet, raten und kombinieren haben jedoch weitergeholfen.

Wir hatten auch trotz Schneeverwehungen eine Menge Spaß. TFTC

gefunden 23. Oktober 2009 mity hat den Geocache gefunden

Ganz zu Beginn meiner Cacher-"Karriere" war ich hier schon mal am Glauberg. Leider erfolglos.
Heute zog es Uschiih und mich wieder mal hier her. Aber irgendwie lockten die archäologischen Funde dann doch noch mehr, als der Ort unseres damaligen Abbruchs. Versagensangst? Wer weiß... Jedenfalls beschlossen wir, dem Keltenfürsten einen Besuch abzustatten.
Die Anreise gestaltete sich ja gar nicht so einfach. Als das Navi am Kreisverkehr eindeutige Signale gab, schauten wir auf ein Durchfahrtsverbotsschild. Also erst mal weiter. Und dann durch Nebenstraßen von Glauburg hinauf. Nach längerer Fahrt bogen wir dann nur etwa 200m oberhalb des Kreisverkehrs auf die unten gesperrte Straße ab. Komisch...
Und dann wandten wir uns endlich dem Cache zu. Sehr schöne Aufgaben. Und ein tolles Areal. Die Ersatzaufgabe an Stage 3 konnten wir nicht lösen. Dafür waren aber die "interessanten Tafeln" vorhanden, so dass uns die Originalfragen vor keine großen Probleme stellte.
Im Zunehmenden Nebel wandelten wir über den Glauberg. Und durchschritten sozusagen die Jahrhunderte. Bis wir schließlich vor der Schatzkammer des Keltenfürsten standen. Und um 14:15 ehrfürchtig das Grab öffneten, einen Blick hinein warfen, ein paar Grabbeigaben austauschten und unsere Signaturen hinterließen. Und dann wieder alles ganz pietätvoll hinterließen.

in: Himmelfahrtskommando Coin
out: Stormere Geocoin

mity! & Uschiih

gefunden 17. September 2009 julien85 hat den Geocache gefunden

Das war also mein erster richtiger multi. Der Cache war gut und schnell zu lösen. TFTC

gefunden 16. August 2009 micro76 hat den Geocache gefunden

Hurra,wir haben heute unseren ersten Cache gefunden!

Danke für die tolle Runde über den Berg.War gut zu finden.

Logbuch ist jetzt voll.

in: Button

out: Armreif

mfg Happy-Family

gefunden 28. Juni 2009 dagoduck hat den Geocache gefunden

Im Gegensatz zum owwerebub war ich heute zum ersten Mal auf dem Glauberg. Immerhin wohne ich ja auch rund 5 km entfernt.

Auf jeden Fall haben wir in Teamarbeit diesen tollen Cache geknackt und eine schöne Runde über den Glauberg gedreht.

Und dann war da noch der Muggel, der nur drei meter neben dem Cache seine Notdurft verrichtete und ein bisschen "erstaunt" geguckt hat als wir auf ihn zu kamen.

in: Taschentücher
out: Schlüsselband + Teddybär

vielen Dank für den schönen Cache
dagoduck mit Familie

 

PS: Im Moment hilft bei Station 3 die folgende Alternative, da das P-Schild nicht da ist:

************************************************************
Wie hoch liegt der Zeilstein? ( 2. Zahl = h )
Wie hoch liegt der Langen-Bergheimer Klosterkopf? ( 2. Zahl = i )
Wie hoch liegt die Burgruine Hardeck? ( 2. Zahl = j )

What is the heigh of Zeilstein? ( 2. Number = h )
What is the heigh of Langen-Bergheimer Klosterkopf? ( 2. Number = i )
What is the heigh of Burgruine Hardeck? ( 2. Number = j )
************************************************************

gefunden 04. Januar 2009 Diego&Josie hat den Geocache gefunden

bei schönem Winterwetter haben wir diesen schönen Cache gefunden. In: Schlüsselband Out: Zugmaschine Vielen Dank! Diego&Josie

gefunden 30. November 2008 Pipowitsch hat den Geocache gefunden

Den schönen Herbsttag haben wir heute ideal genutzt um einen schönen Spaziergang zu machen, und dabei diesen tollen cache zu suchen.

Die Runde hat sehr viel Spass gemacht und wir haben auch noch eine ganze Menge dabei über die Kelten gelernt.

Vielen dank dafür an die Owner!

Out: Belgian Geocoin
In: -

- Pipowitsch

gefunden 15. Juli 2008 karloff hat den Geocache gefunden

#348 - Gemeinsam mit AnnaBabe war ich auf Wetterau-Tour. Dies sollte der Höhepunkt der Rundfahrt werden und man hat uns nicht enttäuscht: schöne Aussicht, interessante geschichtliche Hintergründe usw. Kannte den Keltenfürst bisher nur aus dem Fachbuch, was sich nun geändert hat.

Out: Einkaufs-Chip
In: mein Germanica-TB

TFTH
karloff

Bilder für diesen Logeintrag:
Impression vom GlaubergImpression vom Glauberg

gefunden 23. September 2007 hubutz hat den Geocache gefunden

nach zweiten anlauf gefunden (wegen menschlichem versagen und der damit einhergehenden technischen mängel).
schönes versteck und eine sehr informativer rundgang.

nebenbei bei jedem versuch nette cacher kennengelernt :-)

in: --
out: --

gefunden 04. März 2007 Jabepa hat den Geocache gefunden

Ein fantastischer Spaziergang bei super Wetter, allerdings auch Massen von Muggeln. Zusammen mit Terbalon haben wir die Stages gut gefunden und haben viel gelernt dabei.
Ein klasse Cache, dem ich noch eine neue Tüte spendiert habe.
Danke

In: Schlüsselanhänger
Out: Halsband mit Kreuz

gefunden 11. Februar 2007 Miezemo hat den Geocache gefunden

ein wirklich schöner Rundgang und ein liebevoll ausgearbeiter Cache - und die Lokation an sich ist ja schon spannend. Wie klein kann eine Burg eigentlich sein ?
vielen Dank ! Trotz des Regenwetters war das ein wunderbarer Nachmittag..

miezemo

in:  TB Chardonnay
out: --

gefunden 07. Oktober 2006 thueml hat den Geocache gefunden

Schöner und informativer Cache.
Die Gegend ist prädestiniert dafür und bietet
eine tolle Aussicht.

in: SD Card 256 MB
out: 2 Batterien (voll - GPS bedankt sich)...

Schöne Grüße,

jojoxxl
thueml

gefunden 08. September 2006 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Eine wirklich schöne und lehrreiche Runde über den Glauberg mit tollen Blicken zwischendurch.

gefunden 26. Juli 2006 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

gefunden 10. Juli 2006 wmaaster and anderl hat den Geocache gefunden

gefunden 10. Juli 2006 camelot und ossizicke hat den Geocache gefunden

Wir waren schon einmal vor fünf Wochen in diesem Gebiet gewesen, konnten damals aber nicht den Schatz finden. Heute, in Verstärkung mit wmaaster and anderl (ohne anderl), stand, trotz fehlender Schilder, dem finalen Log nichts mehr im Weg. Vielen Dank für den interessanten und lehrreichen Cache.

gefunden 11. Juni 2006 Team GANS hat den Geocache gefunden

Was für eine wunderschöne Runde! Okay, die Schilder an Stage 3 fehlen, aber mit etwas Vorbereitung zuhause war das kein Problem. Die fehlenden Zahlen bekommt man leicht aus einer Karte bzw. durch etwas Googlen. Alles andere war völlig problemlos. Die großen Schilder wird ja wohl niemand abschrauben. Leider waren wir schon etwas spät, so dass wir die weitläufige Anlage nicht komplett erkunden konnten. Da müssen wir auf jeden Fall nochmal hin.
in / out: TB
Danke für den Cache und Grüße vom Team GANS.

gefunden 11. April 2006 Parabel hat den Geocache gefunden

Habe heute gegen 11:00 Uhr den Cache gefunden. Nach einigen Schwierigkeiten (z.B. fehlendes Hinweisschild) konnte z.B die Höhe für den Mühlberg nicht ermittelt werden,
ist es mir aber doch noch gelungen. Wie auch immer, dies war bis jetzt der beste Cache in einer sehenswerten Gegend. Vielen Dank, hoffe es folgt noch einer.

In: Militär - Zündhölzer
Out: Orca

gefunden 12. März 2006 Doktor Jones hat den Geocache gefunden

Der beste Cache den wir bisher hatten, hoffe es gibt noch mehr davon - sehr schöne Gegend und gute Ideen wie z.B. mit den 3 Zahlen die später noch benötigt werden. Allerdings konnte die Frage mit dem Mühlberg nicht vor Ort beantwortet werden, da eine Tafel fehlt.

No Trade

Misha, Hyldra und Eugenie

gefunden 05. März 2006 Rilke hat den Geocache gefunden

Dies war unser Erster und beim zweiten Anlauf haben wir dann wirklich alle Hinweise gefunden, damit wir uns auch ins Logbuch eintragen konnten.
Es waren zwei schöne Spaziergänge in schöner (bekannter) Umgebung.

Vielen Dank für den schönen Cache - weiter so, wir werden suchen. :-)

Out: Schlüsselband
In: Handcreme

gefunden 21. Januar 2006 ockham hat den Geocache gefunden

Die Stationen waren allesamt gut zu finden und die Angaben eindeutig, so ging die Runde leider schneller zuende als von uns erhofft.
Am Final allerdings dauerte die Suche, aufgrund der guten Tarnung unserer Vorfinder, ein wenig länger.
Auch wir wurden während unserer Aufwartung beim Keltenfürsten von anhaltendem Schlachtenlärm begeleitet. An uns aber, so schien es, hatte das anwesende Kriegsvolk kein Interesse. Die Lanze, die in wenigen Metern Entfernung plötzlich neben uns im Boden steckte, wurde unsererseits jedenfalls nicht als Kampfansage gewertet.

Klasse Ort und immer wieder sehens- u. besuchenswert.

Besten Dank und Cheers!
Sebastian und Ockham

gefunden 10. Dezember 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Hier waren wir schon einmal vor einiger Zeit zum Cachen. Aber diesmal haben wir uns auf unserer Runde den Glauberg viel genauer angesehen. Alle Stationen waren gut zu finden und die Fragen eindeutig zu lösen. Auf dem Weg kam uns erst ein, später mehrere Rittersleute und Keltenkrieger entgegen. Auf dem Plateau hörten wir dann auch schon aus der Ferne wildes Kampfgetümmel. Mindestens 30 Krieger kämpften mit Schwert und Bogen, Schild und Helm. Gegen Spaziergänger hatte das wilde Volk aber sichtlich nichts und so konnten wir ungehindert zusehen und weitersuchen.

Am Ende standen wir im letzten Tageslicht am Cache und konnten die Box rasch finden. Unsere Verwirrung, wozu wir die gefundenen 3 Ziffern benötigen würden, klärte sich erst auf, als wir später die Box in der Tüte verstauten. Da fand sich das entsprechende vermisste Objekt und wir führten es wieder seiner Funktion zu. Da hatten es die Vorfinder vom 12.11. (die bisher nicht im Internet geloggt haben) wohl etwas eilig...

Ein sorgfältig ausgearbeiteter Cache an einem sehenswerten Ort. Und wenn dann auch noch die Schwerter auf Schilder krachen, kann man sich ganz gut vorstellen, wie das damals so gewesen sein mag.

Rein: Schildmütze für den Keltenfürst (wärmt besser als eine Krone)
Raus: Kristall der keltischen Wahrsager

gefunden 12. September 2005 safri hat den Geocache gefunden

Mit Nala aufgebrochen um den Schatz zu heben, musste ich dies doch alleine tun. Die ersten 5 Stages ließen sich sehr gut finden dank genauer Koordinaten und Anweisungen.
Am Aussichtsplatz passierte dann das Unerwartete: meine 6-jährige Hündin Nala verliebte sich spontan in eine 11-jährige Hundedame und beschloss, den Glauberg von nun an allein zu erkunden. Alles Rufen und Pfeifen weder von mir noch von dem anderen Herrchen half: volle 2 Stunden blieben sie unauffindbar!
Unterwegs auf Hundesuche konnte ich dann Stage 6 erreichen und kurz darauf auch den Final orten. Sehr schön versteckt, danke!
Nach weiteren Umrundungen der Glauburg und mehreren bergab-und wiederhinauf-Touren wurden dann die beiden Damen von der inzwischen herbeigeeilten Tochter des anderen Hundebesitzers aufgespürt. Die Freude allerseits war riesengroß, doch das Abendmahl für die Ausreißer Bella und Nala nur Wasser und Brot!
Dies war bisher meine aufregendste Cachesuche, denn Nala ist zuvor noch nie weggelaufen. Eigentlich hätten wir die schöne Rundtour gut in 1,5h schaffen können, doch diese Episode verlängerte den Nachmittag bis in den Abend und wir verbrachten weit mehr als 3 h dort.

Vielen Dank für diese Keltentour!

In: Maßband, TB Globetrotter
Out: CD, Erstfinderurkunde, TB

[Zurück zum Geocache]