Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das Exil der Nutrias    gefunden 44x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 27. Oktober 2009 orotl hat eine Bemerkung geschrieben

R.I.P.

gefunden 30. September 2009 diekollers hat den Geocache gefunden

heute um 14:41 gehoben,in der hoffnung daß die nutris mein erster ltf sein werden

@flonatur & knato:

so egoistisch bin ich nicht und überlasse euch den feuchtbiotop-lehrpfad
(oder war es doch der heutige zeitmangel)


tftc

gefunden 27. September 2009 knato hat den Geocache gefunden

Nachdem flonatur und ich den Feuchtbiotop-Lehrpfad noch vor der angekündigten Archivierung absolvieren konnten, wollten wir auch noch schnell das Exil der Nutrias, das auch bald dem bevorstehenden Kraftwerksbau weichen muss, besuchen.

Anscheinend haben erste Bauarbeiten schon begonnen. Wir parkten frech direkt bei der Baustelle und machten uns nach schneller Ermittlung der finalen Koordinaten auf in Richtung Final (über den kürzeren T3,5-Weg).

Das kleine Problemchen war schnell gelöst (Augen zu und durch), sodass der Final wenige Minuten später bereits in unseren Händen lag. Die Dose war etwas feucht, ebenso wie der Log-Zettel, aber ich denke, dass dies in Anbetracht der Umstände keine große Rolle mehr spielt.

Vielen Dank für diesen netten Spaziergang.

gefunden 02. Juli 2009 LadyBane hat den Geocache gefunden

Mein erster!!!

Hab´ mit zittrigen Händen unterschrieben! Bin natürlich nass und dreckig geworden, aber das war´s definitiv wert!

out: kleine, lila Schildkröte

in: Telefonwertkarte, Palmers, 1997

gefunden 02. Juni 2009 blaumeiserl hat den Geocache gefunden

Abenteuerliche Cachsuche

gefunden 02. Juni 2009 herbs5 hat den Geocache gefunden

Spontan entschlossen, mit Arbeitskollegen und 2 Kindern im Schlepptau heute Abend diesen Cache noch als Abschluss unseres Cache-Tages zu suchen. Nichtsahnend, was uns erwartet ;)
Nach kurzer Verwirrung aufgrund cdallers Rechenkünsten :-p die richtige Richtung eingeschlagen. Querfeldein durch Schlamm, begleitet von Gelsenschwärmen das Ziel erreicht, wo Tim dann den Schatz heben durfte.
OUT: Goldbarrenanhänger
IN: Schildkröte

TftC!
herbs5 mit Tim und Luke

gefunden 04. Mai 2009 orotl hat den Geocache gefunden

Achtung!

Dieser Cache wird wegen des geplanten Kraftwerkbaus am

1. Oktober 2009

archiviert!

Weitere Infos: http://www.e-steiermark.com/kraftwerke/service/index.htm

orotl

gefunden 14. März 2009 ferret out hat den Geocache gefunden

Ich hab' eine Variante des kurzen Weges genommen. Der Cache war einfach zu finden, aber leider völlig durchnässt. Ich hatte leider nichts mit, um das zu beheben.

TFTC

gefunden 23. September 2008 xro hat den Geocache gefunden

Mein zweiter Cache heute :)

Das erstemal war ich in der Nacht da und hab natürlich keine Zahlen gesehen, dafür aber viele liebe Nutrias :-)
Heute, bei Tag, waren zwar weniger Nutrias, aber die Zahlen waren sofort sichtbar.
Anmerkung: Ein "Bankerl" seh ich hier weit und breit keines mehr.

Dann hab ich natürlich den aufwendigeren Weg (gleich bei den Zahlen) Richtung Cache nehmen müssen, was dazu geführt hab, daß ich erst 2 andere ähnliche "Probleme" lösen durfte, bevor ich am Rückweg das eigentlich gemeinte Problem löste. Nächstesmal nehm ich wieder meinen Kompass mit, weil der Rückweg war um einen Faktor 8 kürzer ;-)

An der eigentlichen Cache Location hab ich dann länger rumgesucht, weil ich mich erst geweitert habe in den 2m hohen, als Sichtschutz dienenden und Pflanzen-samen, Zecken und Spinnen schleudernden Katapult-Tretmienen zu suchen. Schließlich mit ausgeklügelten Schrittfolgen dann doch zum Cache vorgedrungen.

Out: GeoCoin
TFTC

gefunden 04. September 2008 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

Büsch, Büsch und nochmal Büsch, nix als Büsch! Aber wir haben ja nichts anderes erwartet[;)].
Außer den Nutrias haben wir auch ein paar Ratten "Hallo" sagen können. Ein wirklich idyllisches Platzerl (nicht scherzhaft gemeint).
IN: GC, Lokomotive, Affe auf fliegendem Teppich
OUT: Inbus, "Piraten"-Stern
TFTC, fam.feuerstein

gefunden 24. Juli 2008 Brainburned hat den Geocache gefunden

heut nach der arbeit gemacht. bei den koordinaten war ich gleich mal. das hinderniss war schnell überwunden. aber bei dem gedachs dort zz ist es nicht gerade leicht den cache zu finden.
aber trotzdem ein schöner spaziergang. die vieher lassen sich sogar streicheln :)

TFTC

gefunden 16. Juni 2008 Simplizius hat den Geocache gefunden

Die Tierchen und den Platz kannte ich schon.

Es war aber trotzdem recht nett die Langzähnchen wieder einmal zu beobachten.

Beim ersten Mal habe ich den Text nicht richtig gelesen und nahm die falsche Zahl aus der UmgebungCry, denn die richtige ist momentan sehr schwer zu erkennenCool. Beim zweiten Mal hat es aber sofort geklappt.Der Cache ist sehr voll,keine großen Dinge mitbringenSmile.

Achtung rote Ameisen, die sind aber gesund! Sagt man

Danke! 

Feuerzeug out

Imbus In 

Simplizius 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. Juni 2008 rutschger hat den Geocache gefunden

hab von diesen dingern ja schon öfters gehört aber heute zum ersten mal live gesehen :) 

ein echt schönes platzerl

danke :) 

gefunden 01. Juni 2008 LaVic hat den Geocache gefunden

thx for the *refreshing* shortcut :)

TFTC

gefunden 02. März 2008 bassball hat den Geocache gefunden

Ein Wahnsinnscache... diese Nutrias sind die coolsten Viecher, die ich jemals gesehen hab. Die sind sowas von zugänglich. Bei so netter Gesellschafft rückt die eigentliche Aufgabe auf jeden Fall in den Hintergrund.
Der Weg zum Cache war ziemlich gatschig, hatten, trotz langem Weg ebenso ein "kleines Problemchen" zu überwinden. Wir vermuten, dass der Sturm "Paula" da so einiges damit zu tun hatte. Die kleinen entzückenden Tierchen haben aber all den Ärger, der eigentlich eh nicht so groß war, eher die Angst nass zu werden, wieder aufgehoben.
Tolle Idee, wir werden die Nutrias das nächste mal mit angemessenem Futter wieder besuchen!
TFTC
NT
bassball

gefunden Empfohlen 25. Februar 2008 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Meine Güte, die kleinen Viecher sind ja total niedlich. Insgesamt ist dieser Cache ein echtes Highlight.

TFTC NT

gefunden 07. Oktober 2007 charly_94 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Nikita99 gefunden! War echt lustig!

gefunden 07. Oktober 2007 Nikita99 hat den Geocache gefunden

Danke für die nassen Füße! ;o) Nein hat wirklich Spaß gemacht diesen Cache zu suchen! TFTC!

gefunden 12. September 2007 divingbrothers hat den Geocache gefunden

echt geniale location!!!

nachdem ich beim "kleinen Problemchen" angekommen war, hab ich mich aus temperaturtechnischen gründen zum langen weg entschieden...

ob ich da ohne gps wieder zurückgefunden hätte?

hätte doch kneippen gehn sollen :)

IN: Feuerzeug
OUT: Blumentopf
 

Hinweis 20. August 2007 orotl hat eine Bemerkung geschrieben

War gestern vor Ort: Das Objekt mit den Zahlen ist momentan wirklich schwer ersichtlich.
Deswegen habe ich einen Hint eingebaut/

gefunden 17. August 2007 meliponini hat den Geocache gefunden

Mei, san de putzig [:)]

Hatten heute eine kleine Horde Kinder zu Besuch. Da die Nutrias schon lange auf meinem Plan standen, kurzer Hand die Mädls eingepackt und runter gedüst. Da sich die Tierchen zu Beginn nicht zeigen wollten, gingen wir gleich auf Schatzsuche. Hat ihnen wirklich Spaß gemacht (vor allem das Überwinden des kleinen Problems [:D]). Und dann hatten wir auch noch großes Glück und viele viele Nutrias kamen sich die mitgebrachten Karotten und Äpfel holen.

Riesengroßes Dankeschön für diesen tollen Cache (und die kleine Hilfe [:I])

meliponini
(plus 4 Kücken und Mama-Henne)

IN / OUT: Coin

gefunden 15. August 2007 A3M2 hat den Geocache gefunden

Wir wohnen zwar in der Nähe, aber da wären wir wahrscheinlich nie abgebogen. Die Nutrias sind wirklich süß.

out: Leuchtstift

in: Geocoin

gefunden Empfohlen 13. August 2007 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Wie Bevema bereits geschrieben hat, hat mich ein Bach ganz lieb gehabt. Leider ist mir meine Trinkflasche aus der Hand gefallen und so liegt sie jetzt ziemlich unmalerisch vor Ort, da sie im moorigen Teil gelandet ist und ich mich dort nicht getraut habe, noch tiefer zu versinken.
Bei unserer Rückkehr versuchten 3 Jugendliche, die Nutrias mit Essen zu locken. Aber die hatten sich vorher die Bäuche so voll geschlagen, dass nur noch 2 der Tiere bedingtes Interesse zeigten ;)
danke für den Ausflug zu diesen putzigen Tierchen,
chiroptera

gefunden Empfohlen 13. August 2007 bevema hat den Geocache gefunden

Einem Gewitter im Norden bei Rein entfliehend, fuhren wir durch den Plabutsch. Aber das Glück währte nicht sehr lange. Zwei Frauen verfütterten ca 40 Stück von Apfelspalten an die stetig wachsende Nutria-Population. Die auch unsere Mitbringsel nicht verschmähten. Fast alle waren mutig genug, sogar aus der Hand die Stücke zu nehmen. Den ins Auge springenden Gegenstand sahen wir dank des dichten Bewuchses nicht, aber ein anderer diente als nahezu vollwertiger Ersatz. Auf halbem Weg machten wir eine längere Pause während das Gewitter uns ein- und nach Süden überholte. Danach wählten wir doch den kürzeren aber erfrischenderen Weg, alle Varianten wurden ausprobiert (durch, balancieren, aus-anziehen). Beim Versteckplatz waren wir wieder ratlos, weil nix Passendes zu finden war. Ein Telefonat mit dem Owner half uns aber weiter, und der Suchbereich wurden von 20m links auf 20m rechts korrigiert. Knapp vorm nächsten Gewitter waren wir erfolgreich. Am Rückweg gingen noch eine Jacke, eine Fledermaus und eine Flasche baden.

Thx, Martin
In: Minimarker
Out: Haargummi

gefunden 03. August 2007 M.W. hat den Geocache gefunden

Nach dem Feuchtbiotop zunächst die Schuhe gewechselt...

Die Suche nach dem dzt kaum sichbaren Objekt mit "A" zog sich ein wenig, die possierlichen Nutrias labten sich einstweilen un unseren Äpfeln, auf die Rübenschnitzel schienen sie nicht sonderlich zu reflektieren.
Der Weg zum Cache war dann ein sehr direkter und machte einen neuerlichen Schuhwechsel erforderlich.

Vielen Dank, M&W

gefunden 20. Mai 2007 CrazyGustav hat den Geocache gefunden

Die Furt hat ganz schön Wasser geführt. Habe das Plastiksackerl erneuert.

in: Schwein

out: Anhänger

gefunden 31. März 2007 Pr3ach3rman hat den Geocache gefunden

Wir sind heute ewig auf dem Bankerl rumgehockt da wir uns nicht von den grenzgenialen Viechern losreissen konnten. Anschließend bequem zum Cache spaziert, getestet ob die Schuhe noch wasserdicht sind gesucht, gefunden und geloggt.

Danke für den Naturkundeunterricht!

IN: Papagai
OUT: Sid

TFTC, Pr3ach3rman

gefunden 30. Dezember 2006 BabyShamu hat den Geocache gefunden

Als ich ankam zeigte sich gerade einer der kleinen Viecherln. Los spaziert, das "kleine Problemchen" habe ich fast gar nicht gemerkt, da ich gerade vom "Nieten-Cache" gekommen bin, da geht so was ja fast unter...
Der Cache selbst war schnell gefunden. Als ich zurueck kam waren ein paar mehr Nutrias da, die sich vorsichtig das Futter holten. War wirklich nett interessant, werdchr(39) sicher wieder einmal vorbei schauen! TFTC!

TNLNSL

BabyShamu

gefunden 17. Dezember 2006 DeeJay58 hat den Geocache gefunden

Na so herzige Viechaln. Und wie sie schwimmen und tauchen...

Cache war schnell gefunden. Die Stelle an der j_blue ihr Handy versenkt hat übrigens auch

gefunden 15. Dezember 2006 rieglerp hat den Geocache gefunden

nach kurzem gruß an die nutrichr(39)s und einem kleinen umweg (direkt war nicht möglich) den cache schnell gefunden (ist in gutem zustand)

no trade

tftc
rieglerp

gefunden 24. August 2006 Gustus hat den Geocache gefunden

Leider nur 1 Nutria gesehen. Waren nicht einmal mit Karotten zu locken (überfressen?). Macht nix,  wir kommen wieder. Cache gefunden (langer Weg, wegen wasserscheu).
IN: kleines Auto
OUT: Sumsi

gefunden 23. August 2006 gebu hat den Geocache gefunden

Endlich hab ichs geschafft diesen Cache zu machen - steht er doch schon seit langem auf meiner ToDo Liste.
Nach einer längeren Nutria Photo-Session (Studentenfutter mögens offenbar sehr gern) dann weiter zum Cache.
Das Problemchen kann man seit den letzten Gewitterstürmen recht bequem und ohne Nass zu werden überqueren.
Am Cache dann etwas mit Bremsen, Gelsen und Bienen zu kämpfen gehabt aber doch recht schnell erfolgreich gewesen.

gefunden 09. Mai 2006 j-blue hat den Geocache gefunden

Puuuuuh, das war ein cache kann ich nur sagen!!! Zusammen mit Sibylle (es war ihr zweiter cache) zu den Koordinaten gefahren und dort die süßen kleinen Nutrias gefüttert, wirklich ganz außergewöhnlich herzige Tierchen *schwärm schwärm* Nach längerer Beobachtung derselbigen ging es dann auf zum cache, natürlich erwischten wir den nun ja sagen wir mal problematischeren Weg.

Trotzdem finde ich den cache ganz super!! Einer meiner Favourits!

OUT: TB Catootie

gefunden 26. April 2006 Lord Harry hat den Geocache gefunden

Thank´s Orotl,

mein bisher, in meiner kurzen Cacher-Laufbahn, schönster Cache!!!!

Gott sei Dank war ich mit dem Rad unterwegs, so blieben meine Füsse trocken ;-))

Die Nutrias sind voll herzig!!!!!
greet´s Lord Harry

gefunden 25. April 2006 Edorian hat den Geocache gefunden

Zuerst habe ich den falschen Weg zu den Nutrias gewählt, dann den richtigen entdeckt. Am Hinweg habe ich kaum welche gesehen und die paar konnte ich nicht anlocken. Also bin ich erst mal zum Cache. Ich denke ich habe den abenteuerlicheren Weg gewählt obwohl es eine noch viel abenteuerliche Wegvariante gegeben hätte. An dieser schickte mich mein GPS zum Glück vorbei, es hätte sonst etwas naß werden könnnen.

Den Cache habe ich rasch gefunden. Noch während ich ihn öffnete hörte ich in der Ferne einen Traktor der sich näherte. Deshalb fiel mein Log recht kurz aus. Dabei hätte ich eh noch Zeit gehabt, den Traktor traf ich erst am Rückweg und ich weiß nicht mal ob er ganz bis zum Cache gefahren ist.

Am Rückweg konnte ich auch die Nutrias anlocken. Karotten können sie wohl nicht widerstehen. Sind wirklich herzige Viecherln.

Danke Orotl für diesen Cache. Ich wüßte sonst nicht, dass es noch Nutrias in der Umgebung von Graz gibt. Zum Glück konnte ich diesen potentiellen Gelsencache vor Beginn der Saison finden.

Bilder für diesen Logeintrag:
Nutrias lieben KarottenNutrias lieben Karotten
Auch im Wasser getarntAuch im Wasser getarnt

gefunden 19. April 2006 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Ein cache den ich schon lange im Auge hatte, die Viecherl sind wirklich ziemlich zutraulich, solange es was zu fressen gibt
Cache dann recht schnell gefunden.

IN: Bastard-Bandln
OUT: nix

Hefi & Dan

Hinweis 15. April 2006 orotl hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis: Auf Grund diverser Wartungsarbeiten (nicht von mir) hat sich der Hint geändert.

gefunden 07. April 2006 RandomTox hat den Geocache gefunden


> Gratuliere Orotl, daß Du einen Cache gelegt hast, der den Baum überlebt hat. Gute > Qualität...
>
> Gruß,
> RandomTox.

gefunden 02. April 2006 Schuhhirsch hat den Geocache gefunden

Lalex and I went for one of the first walks this year to the starting point of this cache. The nutrias are very sweet, although - with such teeth you better be their friend than their foe...
We choose the short and more "complicated" way, and managed the exercise without much thinking. Within five minutes at stage two we found the cache.

In: red gear wheel
Out: Milka game

gefunden 01. April 2006 Waldschratbrigade TLU hat den Geocache gefunden

Schöner Spaziergang in der Frühlingssonne, den wir drei sehr genossen haben. Wir haben auch gleich ein quietschvergnügtes Nutria gesehen und später auch noch ein unter Wasser tief schlafendes Exemplar (Zumindest haben wir das Schraterl A so erklärt)
Danke für den schönen Cache.
ps: Unser erster moun10bike coin *dreifachgrins*

IN: Milkaspiel
OUT: TB, Geocoin

Bilder für diesen Logeintrag:
Sieh nur, ein NutriaSieh nur, ein Nutria

gefunden 31. März 2006 GenerationCX hat den Geocache gefunden

für meinen 50er (gc.com) wollte ich einen schönen cache angehen.
orotls nutrias haben alles, was ich brauche, ein bisschen natur, ein bisschen abenteuer, ein bisschen rechnen und als draufgabe hab ich noch mal den moun10bike-coin sehen und betatschen können.

das problemchen war kein großes: sachlage prüfen, waypoints festlegen, hilfsmittel aufsammeln und gepflegt drüberspaziert.

cache-location schon von weitem erkannt. langsam bekomm ich einen blick dafür ;)

beim rückweg hab ich mich für den langen weg entschieden. zu meiner verwunderung tauchte dort das gleiche problemchen wieder auf. naja, meinen gleichgewichtssinn gesagt, dass er noch nicht feierabend hat und ab gehts. 200 m weiter wußte ich dann, warum man dort das problem umgehen hätte können.

dank an orotl für den cache, hat wieder sehr viel freude gemacht. (nur hab ich keine nutrias gesehen [:(])

no trade

lg GenerationCX

gefunden 12. Dezember 2005 Gavriel hat den Geocache gefunden

3 Stück hab ich gesehen: 2 klassisch-braune und ein recht helles Exemplar. Sehr verfroren sahen sie nicht aus.
Die Furt hab ich auch bravourös gemeistert (hin- und retour). Man muss nur schnell genug von den Steinen wegsteigen.
Raus: Pinguin
Rein: Weisskopfseeadler (passt dort doch hervorragend hin).
Danke für die nette Begegnung,
Gavriel

Bilder für diesen Logeintrag:
Was schwimmt denn da?Was schwimmt denn da?
Trockenen FussesTrockenen Fusses

gefunden 10. Dezember 2005 cezanne hat den Geocache gefunden

Today I finally found the time to visit this cache which is on my to-do list for already quite some time.

Stage 1 was easy to find as well as number A. I was lucky and could observe quite a number of nutrias. Someone has put large amounts of green salad at the bank of the small creek. I have passed close to Stage 1 very often, but I never noticed the nutrias and I did not know of there new home.

Although I had a map with me and it was clear to me how I would be able to circumvent the "problem" of the most direct path, I decided to have a look at the situation. Once there I realized that the water was not that deep and with the help of some stones and wearing Goretex shoes, I managed to cross the area without getting wet feet. I am very impressed by aj-gps as he managed to cross the area with his bike and without getting wet feet.

Already from some distance, I had a clear idea where the cache would be hidden and stopped looking at the GPS, and there it was. The cache box and its contents are in good condition. Hopefully the penguin will survive the Winter. Probably one should put it at least into some bag, but I had none with me. The box is not that large, so do not bring too large items if you plan to rescue the penguin.

The area around the hiding place is very nice in Winter time. I enjoyed the atmosphere and extended my walk by continuing further away from the cache. After some time I turned around and went back to Stage 1. There are many raised hides in the area - so it is probably not recommendable to do this cache when it is dark.

Thank you very much for a nice cache which would deserve much more visitors.
The cache can also be visited in Winter time if there are not untypically large amounts of snow.


No trade

gefunden 12. November 2005 K2MO hat den Geocache gefunden

Ich war auch einer von den vier Cachern, die den "1/4-FTF" heben konnten. Ein bissl nass geworden bin ich auch, aber was soll's. Schade, dass wir die Nutrias nicht angetroffen haben, aber ich komme wieder!

Ansonsten ist alles gesagt, TNLNSL, Danke für den netten Cache!

lg
K2MO

gefunden 12. November 2005 DanTrack hat den Geocache gefunden

Erster OC-Cache und ein fast (sprich 1/4)-FTF.

Mit K2MO mal wieder in die Wildnis gezogen, um ein paar Nutrias zu sehen. Die waren aber anschweinend schon auf Winterbetrieb und haben sich irgendwo verkrochen g'habt.

Beim Cachesuchen waren wir ein wenig unschlüssig, da mein Etrex null Empfang hatte und Martins Geko nur kreuz und quer durch die Gegend hüpfte. War aber viel mehr das Wetter als die Gegend schuld. Als wir dann vorm "kleinen Problemchen" standen und ne Behelfsbrücken bastelten kamen AJ-Gps&CO daher und zeigten uns zwei Möglichkeiten wie man dieses Hindernis überwinden kann. Die eine, die funktioniert und dann noch die andere.

TNLNSL
Vielleicht zeigen sich die Viecher ja im Sommer lieber, evtl nochmal vorbeischaun :)

lg
Daniel~DanTrack

Bilder für diesen Logeintrag:
Die EineDie Eine
und die Andereund die Andere

gefunden 12. November 2005 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Hallo miteinander

nach ca 20 Minuten Cache gefunden.

Nutrias gesehen. Sind doch liebe kleine Tiere.

Füsse sind Trocken geblieben ;).

In: Haargummi
Out: Nix

Angi & Martin

gefunden 12. November 2005 aj-gps hat den Geocache gefunden

11:50 CET
Went there from Graz together with a friend by bike. Didn't see any animals around stage 1. On the way to stage 2 we first tried to find the more comfortable path, but failed to do so, so we took the more direct one. At the "small problem" of this path we met K2MO and DanTrack and decided to cross it by bike. I didn't have any problems, but my friend had - two times, as we used the same path for going back (we didn't find a better one..). For him the way back to Graz was quite a cold one.
TNLN.

Bilder für diesen Logeintrag:
Mitten im "kleinen Problem"..Mitten im ´´kleinen Problem´´.. (Spoiler)

[Zurück zum Geocache]