Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Goldrush    gefunden 28x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 18. April 2014 Captain Crunch hat den Geocache gefunden

Als kleine Pause von der Autobahnfahrt kam diese kurze Runde zu Fuß mit einem Stollen unterwegs gerade recht. Weil ich von Westen gekommen bin musste ich auch nicht durch den Fluß. TFTC!

gefunden 26. August 2012 HSCA hat den Geocache gefunden

Thema dieser Rundreise: Wir suchen alte (richtig alte) Dosen.

Hier haben wir einen kleinen Spaziergang zum Beinevertreten gemacht. Ist ja wunderschön, wie sich die Göltzsch hier durch die Landschaft schlängelt. Bei der Dose stellten wir fest, dass wir bei der Beachtung der T-Wertung auch das Versteckdatum beachten sollten. Erst in dieser Kombination sagt die Wertung wirklich was aus, da sich die Maßstäbe mit der Zeit geändert haben.

Danke für die Plege dieser schönen Dose in der traumhaften Umgebung. Schöne Grüße von der Ostsee.

[#HSCA,C,12:45,hike,02]

gefunden 29. April 2011 Wribbel hat den Geocache gefunden

Auf unserer Vogtland-Tour kamen wir auch hier vorbei und haben später noch Gold gesucht (und gefunden).
Der Schiefer unten im Fluss war sehr rutschig, so dass ich unfreiwillig baden ging icon_smile_wink.gif

TFTC
Wribbel

gefunden 28. November 2009 SaLyDa hat den Geocache gefunden

14:50
Auch unser direkte Anmarschversuch endete erst einmal am Wasserhindernis, was sich aber nicht wirklich als Problem herausstellte. Der Abstieg zum Stollen war für die kurzen Beine unserer Tochter dann schon recht anspruchsvoll, wurde aber ohne Plessuren gemeistert.

Dies war der bisher älteste Cache, den wir gemacht haben.

vielen Dank an El_Rolfo, dass dieser Cache erhalten geblieben ist.
sagt SaLyDa

#132#

gefunden 14. März 2009 Schreck1 hat den Geocache gefunden

Das war eine Tour  ;-) Erst auf der falschen Uferseite gesucht und dann der Abstieg nach der Schneeschmelze ! Aber dennoch alles gefunden. Nur solte man hier schon 1.80 Meter groß sein.

Hinweis 03. Juni 2008 El_Rolfo hat eine Bemerkung geschrieben

Cache ist z.Z. zwar noch vorhanden, da ich aber durch den zusätzlichen Aufwand nicht garantieren kann, dass hier immer aktuelle Informationen zu finden sind, wandert der Cache ins Archiv. Wer den Cache trotzdem suchen möchte, informiert sich bitte auf geocaching.com.

 Gruss Rolf

gefunden 14. Mai 2008 Burax hat den Geocache gefunden

Guter Cache in einer schönen Landschaft, so lernt man mal seine Heimat kennen!Smile
Nach ein paar Fehltritten läßt sich der Cache mit Hilfe der Beschreibung denn auch recht schnell finden.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 06. Mai 2008 Wavefan hat den Geocache gefunden

Schönes Cache, wundervolle Landschaft und herrliches Wetter. Aber wäre beinahe mein letzter Cache gewesen. Zwischen Stolleneingang und dem Versteck kam ein Baumstumpf den Berg herunter geschossen. Ich wollte gerade rüberlaufen. Zwei Forstarbeiter 100 Meter weiter oben am Hang waren die Verursacher, die konnten sich dann was anhören Yell. Denn sie waren nicht mit Baumfällarbeiten, sondern mit Pfähle einschlagen für eine Umzäunung beschäftigt.

Übrigens das Logbuch ist voll. Hatte noch Platz auf der ersten Umschlagseite innen gefunden. Nun steh ich als erster drin Wink.

Wavefan 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. Mai 2008 tomvip hat den Geocache gefunden

Der Höhepunkt des Tages: die Durchquerung des eisigen Wassers mit Team Kirchberger - fun pur. Schließlich ging auch noch die Taschenlampe über Bord - Team Kirchberger rettete sie trotz starker Strömung.

gefunden 01. Mai 2008 Kirchberger hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit dem Team tomvip haben wir den Cache gesucht, sind aber auf der falschen Flußseite angekommen. Die Frage war nun, umkehren und abseilen oder durch den Fluß, wir haben letztere Möglichkeit gewählt. Es war zwar etwas kühl, aber wesentlich kürzer. Da wir nunmehr keine Schuhe anhatten, hatten wir keine richtige Lust den Stollen zu untersuchen, haben uns dann lieber der Cachesuche zugewandt.
Das Logbuch ist voll.
Vielen Dank für die Adoption des ersten Caches im Vogtland.
Die Kirchberger

gefunden 02. April 2008 san-tho hat den Geocache gefunden

Wo sind wir denn hier gelandet?
So ein schönes Fleckchen Erde haben wir ja lange nicht gesehen...die Natur einfach herrlich!Das schreit ja regelrecht nach einem Cache!
Auch wenn die Aktion Goldrush ein echtes Abenteuer war,es hat sich gelohnt,die Rutschpartie auf sich zu nehmen!;-)
Dann stellte ich fest,das meine Arme zu kurz sind,aber mit einer Cachehebehilfe konnte ich den Schatz angeln!*gg*

TFTC


IN: Coin

LG SanTho

gefunden 23. Februar 2008 Waldknömchen hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache, schönes Wetter, leider zu steil für Weicheier!!!

gefunden 23. Februar 2008 M.Leofeld hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diesen Supercache sagt M.Leofeld.

Dank der guten Beschreibung gut gefunden.

Es war sehr schönes Wetter. 

gefunden 10. Februar 2008 listel hat den Geocache gefunden

Auf dem Parkplatz die Straße etwas weiter hoch das Auto abgestellt und dann schnell in den Wald. Bei wunderschönen Wetter (aber vielleicht für Februar doch etwas zu warm?!?) einen schönen Spaziergang durch den Wald genossen.
Der Weg zur Goldgräberhöhle - glücklicherweise ausgeschildert - gut gefunden, dann aber irgendwie den Abzweig verpaßt und - weiß auch nicht genau wie - nach unten gekommen. Der Cache selbst war dank Spoiler sehr genau zu lokalisieren. Die Höhle wollte ich heimwärts noch erkunden, aber da mir dann ehrlich gesagt doch zuviel Wasser und Schlamm. Auf dem Rückweg dann auch den Pfad gefunden und genutzt;-)

Sehr schöner Cache in einer Gegend die zum Wandern einlädt.

Vielen Dank.

listel

in: Sterne; out: GC

gefunden 25. Januar 2008 GOONIES_KC hat den Geocache gefunden

Heute mal wieder die A72 in Richtung Heimat gefahren. Da ein wenig Zeit war habe ich mir gedacht, wieso sollte ich nicht das schöne Wetter nutzen und einen Cache suchen. Gesagt getan, runter von der Autostrada und kurze Zeit später parkte das cachemobil am Anfang eines Wanderweges. Also Schuhe geschnürt und los ging es. Bereits nach kurzer Zeit wusste ich, dass die Entscheidung eine Pause einzulegen richtig war.

Ein wirklich schönes Fleckchen Erde erwartete mich dort. Auf meiner kleinen Wanderung genoss ich die Sonnenstrahlen und der Cache war letztlich auch schnell gefunden.

Vielen Dank für diesen klasse cache und

schöne Grüße von den GOONIES_KC

P.S. Ein Muss für jeden der entlang der BAB unterwegs ist und ein klein wenig Zeit opfern kann. Ein Tradi wie er im Buche steht.

gefunden 18. Januar 2008 Cacheteam Waldkirchen hat den Geocache gefunden

Log Goldrush: heute, 18.01.2007 ca 16,30 Uhr
Wollte den Schatz mit meinen Kinder (4 J. Twins) und Frau aufsuchen. Doch im Januar bei diesem Mistwetter wurde das fast zum Himmelfahrtskommando. Wer denkt, er könne sich den Abstieg ca 8 Meter tief mit 95% Gefälle sparen, indem er von der Brücke aus direkt am Fluss langläuft, wird 3 Meter vor dem Cache eines Besseren belehrt.Dort endet eine Felswand direkt im Wasser. Also wieder zurück und allein hinabgeklettert, den Cache schnell gefunden, hochgeklettert, gezeigt, geloggt, getauscht und wieder runter geklettert. Versteck ist gut gewählt, aber unter 1,50 Meter Körperhöhe wäre eine Leiter angebracht lol.

Der Cache ist in brauchbarem Zustand und noch ausreichend bestückt. Leider fehlt eine Art „Gebrauchsanweisung“im Cache, damit eventuelle Zufallsfinder wissen, worum es sich bei dem Behälter handelt und ihn somit nicht als Müll oder sogar als Bedrohung ansehen.
In: SATA-Kabel (intern-rot neu und org verpackt)
out: 2x Spielfigur aus Ü-Ei

Habe außerdem aus dem Cache ein funktionstüchtiges Feuerzeug entfernt!!!!!! Sollte ein Tier den Cache freilegen und spielende Kinder das Teil finden, nicht auszumalen, was passieren könnte. Besonders weil der Cache im Hochwald fernab der Straße liegt.

Im Großen und Ganzen war es jedoch eine Tolle Tour, auch wenn die Höhle mir momentan bissel zu nass ist.....

Oliver alias Bµnd€$n@chr!cht€nd!€n$t

gefunden 30. Dezember 2007 reax1001 hat den Geocache gefunden

Haben den Cache bei nicht gerade idealem Wetter gesucht, obwohl der Weg dorthin war schon schön.

Der Cache hat mich schon lange gereizt, obwohl ich dalmals noch nicht so richtig wußte was ein Cache ist. Er war damals noch von ZUMPE versteckt. Jedesmal wenn ich in der Nähe war habe ich versucht ihn zu finden. Wie ich heute weiß, hing es mit den von mir falsch eingegeben Koordinaten zusammen.

Aber heute war auch der vereiste Abhang kein Hindernis nur der Rückweg war etwas schwieriger.

Manchmal dauert es etwas länger bis man seinen Traum erfüllen kann.

Danke sagen reax.

gefunden 25. November 2007 coschie hat den Geocache gefunden

Wir haben den Cache nach rutschigem und feuchtem  Abstieg  gefunden.

Beim Höhlenrundgang entdeckten wir eine Schnecke und eine schlafende Fledermaus  an der Höhlendecke. Cache war gut getarnt, deshalb  haben wir auch ein paar Minuten gebraucht ihn zu finden. Sehr schöner Cache und ein sehr schönes Tal.

in: Scoubidou

out: Spielzeugkompass 

 coschie+Kinder

gefunden 01. April 2007 Irrfahrt hat den Geocache gefunden

Auf kleiner Vogtlandrunde gut gefunden. Der Eingangsbereich der Höhle steht momentan leider leicht unter Wasser.

Danke, Irrfahrt

gefunden 11. März 2007 Team Spectra hat den Geocache gefunden

Der hat so richtig zum geilen Wetter gepasst. Wir waren heute mit den Kindern unterwegs und haben Tradis gejagt.
So ein schöner Cache, die Kinder sind laufend mit der Lampe -Schacht rein, Schacht raus und hatten einen Heidenspass dabei. Ich war gerade am Versteck-Tarnen, als sich Stimmen näherten. Zwei Muggels kamen gerade den Hang herab, als wir uns wieder nach oben begaben. Waren das wirklich Muggels? - ich hatte da so ein Zucken am Ohr.- Egal, schön gemütlich zurück zum Auto geträllert. Da standen die beiden von eben neben dem Auto und lachten uns an. "Hallo, Spectra"  :-) Wie sich herausstellte waren es die Thüringer, die einen anderen Weg zurück gewählt hatten und daher schneller am Auto waren. Ein kurzer smalltalk folgte, bevor wir dann wieder los sind.

Einen schönen Gruss an die Thüringer und an den Owner.
..die vier Spectra´s

gefunden 18. Dezember 2006 KarMa hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Cache. Wir haben den Cache schnell gefunden. Die Höhle haben wir besichtigt. Und Martina hat einen blauen Fleck und etwas Wäsche zu waschen. (der Abstieg!)
Eine wirklich schöne Gegend. Na ja, eigentlich doch das ganze Voigtland.
Hat viel Spaß gemacht.
Danke sagen Karl&Martina aus Glauchau

gefunden 23. April 2006 Smo hat den Geocache gefunden

So, aber nu. Heute im Finstern den Abstieg gewagt und den Cache sehr schnell gefunden. War zwar etwas rutschig, aber man kann sich doch recht gut an den Wurzeln festhalten. Im Stollen haben wir eine recht seltsame Schnecke gesehen, ca. 15 cm lang und gepunktet.

Der Cache stand fast offen da, haben ihn wieder etwas mit Steinen getarnt. Das Logbuch ist auch fast voll, vielleicht der naechste mal ein neues mitnehmen.

Nochmal vielen Dank fuer die Adoption dieses schoenen Caches, waere schade wenn er haette aufgegeben werden muessen

Viele Gruesse
Lucie & Steve

In/Out: nix

nicht gefunden 28. Januar 2006 Smo hat den Geocache nicht gefunden

Ach, wird schon gehen dachten wir uns. Und so zogen wir denn bei schoenstem Winterwetter aus den Stollen zu finden und den Schatz zu heben. Am Ziel angekommen folgten wir erstmal alter Cachertradition und sahen uns den Platz vom falschen Flussufer an. Auf dem Weg zum richtigen Einstieg kamen mir dann schon die ersten Bedenken, und richtig, als wir angekommen waren mussten wir leider feststellen dass der Cache wirklich zur Zeit nicht zu machen ist, jedenfalls nicht ohne Strick umd den Bauch, der ganze Zugang ist vereist. Dafuer haben wir den Spaziergang noch ein bisschen ausgedehnt und einen schoenen Winternachmittag verbracht. Alles in allem ein Tradi wie er nach unserem Geschmack sein sollte, nicht einfach hin, aufsammeln und weg.

Viele Gruesse
Lucie und Steve

Bilder für diesen Logeintrag:
Winterlicher FlussWinterlicher Fluss
Sieht ganz einfach aus.Sieht ganz einfach aus.

gefunden 19. November 2005 ClaRo hat den Geocache gefunden

Haben heute "früh" angefangen, uns ein paar schöne Caches zu suchen und sind dann mittags losgezogen. Es war eine lustige Suche! Und bei schönem Wetter wären wir baden gegangen... aber so sind wir bei nasskaltem Wetter bis zum Cache gerutscht... war abenteuerlich... Danke und Gruß ClaRo
In: Schlüsseltasche
Out: Schlüsselband

gefunden 12. November 2005 ChaosTeam hat den Geocache gefunden

Gelogt um 19.05 Uhr in völliger Dunkelheit. War auch im dunkeln ein Erlebnis. Von der Gegend haben wir leider nicht viel gesehen, aber das rauschende Wasser und merkwürdige Geräusche aus dem Wald waren schon etwas gespenstisch.
Danke fürs weiterführen des Caches.

in: TB Newspaper - Glass
out: Schildkröte

gefunden 04. November 2004 DW und Team hat den Geocache gefunden

Nach kurzer und bechwerlicher Suche gefunden.War doch schon riskanter als erwartet. Naß und steil. Aber gefunden. Hab den TB entnommen und bringe ihn an einen leichteren Ort.
Gruß DW und Team

gefunden 11. Oktober 2004 willimax hat den Geocache gefunden

Sehr schöner aber auch anspruchsvoller Weg zum Cache und zur Höhle. Kleiner Hinweis: Der Cache lag/liegt jetzt doppelt so weit vom Eingang entfernt, hatten deswegen erst ein wenig suchen müssen.
Viele Grüße von willimax

gefunden 08. Oktober 2004 GrT hat den Geocache gefunden

Tolle Gegend und ein anspruchsvoller Weg zum Cache.
Danke und noch mehr solche Ideen.
in / out:-
Viele Grüsse
Thomas

gefunden 14. Juli 2004 Portitzer hat den Geocache gefunden

Nachdem wir einen schönen Tag im nahegelegenen Plohner Vergnügungspark verbrachten, haben wir zum erfolgreichen Abschluß einen tollen Cache gefunden. Zum Glück waren wir auf der richtigen Seite vom Wasser. Der Auf- bzw. Abstieg war aber auch nicht ohne. Der viele Regen in der letzten Zeit hat die Strecke teilweise seeehr rutschig gemacht. Der Stollen war ohne Gummistiefel leider auch nicht machbar. Hatte extra die Nightcacherausrüstung eingepackt, aber da war nix zu machen.

Das Logbuch machte einen leicht klammen Eindruck. Der Cache selbst lag offen in der Botanik rum, ziemlich nah und hochwassergefährdet am Ufer. Ich habe ihn etwas in Richtung Hang verlagert und auch ein wenig getarnt.

Rein: TB Blinky Bill -> will nach Australien
Raus: Kartenspiel

Viele Grüße vom Portitzer & Familie

gefunden 21. April 2002 lindolf hat den Geocache gefunden

<A HREF="http://www.frankvoi.de/" target="_blank">User's web page</A>
Hallo Heidi und Zumpe! Ein Superversteck, hat viel Spaß gemacht. Wir sind ohne Detailkarte per GPS mit dem Auto irgendwie rangefahren, standen direkt davor [:D] nur der Fluß war dazwischen.[:O]
Für einen Island-Touristen no Problem habe ich gesagt und bin durchgewatet. Wassertemperatur
frühjahrsmäßig [:(]
Christa hat fotografiert. Cache war in gutem Zustand, Rotweingewürz leider über dem Verfallsdatum. Hoffentlich bleibt der Cache gut am angestammten Platz stecken, das Versteckmaterial ist schon stark verwittert. [;)] Danke für den schönen Nachmittag.

[last edit: 4/21/2002 8:59:14 AM PST]

[last edit: 9/23/2002 11:50:42 PM PST]

Bilder für diesen Logeintrag:
Kurz vor dem ZielKurz vor dem Ziel

[Zurück zum Geocache]