Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Ruine Alt-Pfannberg    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Februar 2016 wilmaed hat den Geocache gefunden

Nettes Plätzchen

gefunden 12. Februar 2014, 16:00 na6azemlia hat den Geocache gefunden

Ich kannte diese Ruine vorher nicht, aber werde sicher nochmal hinschauen. Die letzten 500 Meter waren querfeldein Luftlinie, etwas abenteuerlich aber einen sehr schönen Ort dabei unterwegs gefunden. TFTC

gefunden 13. November 2011 Danaerys hat den Geocache gefunden

TFTC

War doch nicht so einfach.. puh.. :D

Aber doch gefunden!

gefunden 10. Juli 2009 maumau22 hat den Geocache gefunden

Beim zweiten Mal (mittlerweile mit g'scheiter Ausrüstung) ohne Probleme gefunden... beim ersten Mal verlor die GPS-Maus ja etwa 100 Meter vor dem Cache das Signal...
TFTC-NT

gefunden 11. Oktober 2008 Pr3ach3rman hat den Geocache gefunden

Sehr beeindruckend diese alten Gemäuer.

gefunden 10. Oktober 2008 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Nach dem "eigenltichen" Nachtcache, bin ich noch mit CrazyGustav zu einem Fastvollmondnachtspaziergang aufgebrochen.
Zum Glück war es nicht Juli, und auch nicht ganzer Vollmond, sodass sich Agnes von Pfannberg nicht sehen lies.

Auch in der Nacht ein netter Cache.


tftc

gefunden 04. August 2007 Lord Harry hat den Geocache gefunden

*keuch*
der letzte unserer heutigen Cache-Tour rauf rauf rauf runter rüber ja wo sind wir denn jetzt...
nach längerem hin und her doch noch gefunden und nach einer kleinen stärkung (danke meliponini) ging´s wieder richtung auto (über eine kleine abkürzung [8)] ) leider war´s schon SO spät und wir waren beide schon etwas müde deshalb traten wir die heimreise an.
TFTC
no trade
Lord Harry

gefunden 04. August 2007 meliponini hat den Geocache gefunden

Irgendwie waren sich unsere beiden GPS-Geräte nicht ganz einig wo denn jetzt eigentlich der Cache liegt. Zum Glück hatte der Lord doch noch den richtigen Riecher.

TFTC meliponini

IN: TB

gefunden 29. Juni 2007 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Bin das Ganze von Osten her angegangen. Ist zwar etwas weiter zu fahren, aber dafür glaub ich mindestens 50m weniger zu gehen, und hey - das ist doch der Sinn der Sache, oder? :)

Sehenswerte Anlage auf alle Fälle, obwohl der Zutritt verboten ist. Leider hab ich die diesbezgl. Hinweistafel erst auf dem Rückweg bemerkt. Hab aber nichts kaputt gemacht, sondern im Gegenteil sogar ein bisschen Plastikmüll beseitigt. Wie kommt der überhaupt da hin? Es scheint tatsächlich Leute zu geben, die sich über alle Vorschriften hinwegsetzen. Tztz....

Zu den meterhohen Brennesseln: Ja, die sind tatsächlich da, aber sagen wir mal so: Man muß da nicht wirklich rein.


TFTC
NT

gefunden 21. Januar 2007 astrnad hat den Geocache gefunden

Super nette kleine Wanderung, Ruine sieht von unten toll aus, leider kein Aufstieg bis zum Ende, da zu gefährlich. Cache-Koordinaten sind meiner Meinung nach etwa 20m neben tatsächlichem Cache.

IN: Neckstrap

OUT: Würfel

Alex & Ruth 

gefunden 30. Juli 2006 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Hallo miteinander
Auf der Heimfahrt von der Alm noch hier vorbei geschaut.
TFTC / TNLN

Angi & Martin

gefunden 14. Mai 2006 Gustus hat den Geocache gefunden

Hallo Alle
Nach einem netten Spaziergang nach langer Suche gefunden. Schönes Versteck.
out: Seelöwe
in: Zahnpastaprobe
Danke für den netten Cache.
Gruß Gustus

gefunden 23. Dezember 2005 DeeJay58 hat den Geocache gefunden

Mit der Hilfe von jblue und Hündin Auka den Cache schnell bei leichtem Regen (!) gefunden.

No trade!

Frohe Weihnachten an alle OC.de User!

gefunden 26. Oktober 2005 aj-gps hat den Geocache gefunden

16:30 CEST
Coming from "Frohnleiten Park" I left my bike near the parking coordinates and went up the road. Found the box after a few minutes. Nice cache.

Out: TB "AMORS-BOTE"

gefunden 08. April 2005 j-blue hat den Geocache gefunden

Da leider niemand Zeit hatte um mich zu begleiten beschloß ich diesen Cache im Alleingang zu probieren. Der Parkplatz war schnell gefunden, da ich nicht herausfinden konnte wo der Forstweg zur Ruine beginnt nahm ich die Abkürzung über einen schmalen Weg durch den Wald, dieser Weg führte mich dann aber letztendlich doch noch zum gesuchten Forstweg. Bei der Ruine angekommen fand ich das Cacheversteck auf Anhieb obwohl das GPS mir noch 15 m Entfernung anzeigte. Schade nur, dass man die Ruine nicht betreten darf (ich bin ja jemand der solche Schilder immer ganz brav befolgt )
Na ja, die Gegend dort gefällt mir trotzdem sehr gut! Super cache Waldläufer!
In: 3 x Handy Cleaner, Kette
Out: Geocoin, Lobster

gefunden 25. März 2005 oe6jwd hat den Geocache gefunden

Diesen Cache gegen Mittag als zweiten von dreien nach einem direkten Aufstieg rasch gefunden.

OUT: Stadtplan Frohnleiten (kann mir bei meinem anderen Hobby helfen), TB Ostheimer Kuckuck
IN: GeoCoin

Toller Cache in interessanter Umgebung...


[This entry was edited by oe6jwd on Tuesday, March 29, 2005 at 9:18:27 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
GCM454_Der CacheGCM454_Der Cache
GCM454_"Oster-Camper" in der RuineGCM454_´´Oster-Camper´´ in der Ruine

gefunden 28. November 2004 gebu hat den Geocache gefunden

Erstmal zur falschen Burg gefahren - ich hab mir nur die Koordinaten aufgeschrieben und bin am anderen Ufer der Mur gelandet. Kommt davon wenn man glaubt eine Gegend zu kennen... Da dort weit und breit keine Christopherus Statue zu finden war brav die Koordinaten ins GPS eingegeben und entdeckt das es in der Umgebung von Frohnleiten doch noch Sachen gibt die ich noch nicht kenne.

Am vorgeschlagenen Parkplatz geparkt und über die Forststrasse zum Cache.
Empfang dort oben war recht mies, die Koordinaten am Cache waren gut 35m off. Danach habe ich glücklicherweise beschlossen eigenverantwortlich zu handeln und mir die Ruine genauer anzuschauen. Ein wirklich tolles, stimmungsvolles und erstaunlich grosses Gebäude. Ausser etlichen Photos und einen Log für einen locless Cache habe ich aber nichts mitgenommen. Runter gings mehr oder weniger in Falllinie über einen Rücken voller knorriger Bäume.

Hat mir sehr gut gefallen, bitte mehr von solchen Caches [:)]

gefunden 27. November 2004 cezanne hat den Geocache gefunden

I went for this cache in the late morning. Like Edorian I parked at the sports center which I had planned to do right away since I had no idea where the statue of Sait Christopherus is located. I saw it when I passed by, but it would have been too late anyway to park my car there without the need to make a u-turn. As I was curious to see the twigs that kept Edorian from parking near the statue, I did not take the closest path from the sports center to the ruin, but went back to the statue and approached the ruin from there.

I have to admit that I cannot understand at all why there is just such a small hole available to enter the huge parking area - it is really strange that the no driving sign is placed about 10 meters before a much more convenient entrance to the parking area. I guess that the probability of being watched while driving these 10 meters will not be that high. On the other hand, the cache can be very conveniently approached also from the sports center. A fram track starts on the opposite side of the street. Follow it and you will reach the forest road which leads to the ruin.

By the way, I believe that the street at which the statue is located and which you have to follow from the train station if you come by train is the L 121 and not the B67.

It was a nice walk in a quiet area. I only met a single person, a woman with her dog. I have never noticed this ruin before. I was glad that the cache has been hidden outside of the area of the ruin. I would not have liked at all to enter the fenced off area to search there for a cache. I found the cache very quickly for the same reason as Edorian. I tried to improve the camouflage a little bit as I am not so convinced that only geocachers would be attracted by the
hideout. The cache is in very good condition. The cache box is rather large and closes well.

Like Edorian I preferred to keep away from the ruin area, not only because of the prohibition signs, but also because people have stolen stones of the ruin in recent years and I would not like to be seen at the ruin and being suspected of having evil intents. Have a look at the photos at the www.burgenseite.com website - it is unbelievable that people in Austria, a country where everyone has to follow several years of school education, destroy the door-frame of a historically important building and carry away the stones. Knowing such incidents, the sad status of the Great Wall in China is not anymore that surprising as it used to be for me.

Thanks Waldlaeufer for a nice cache. I am already waiting for your next one. I like ruin caches for two reasons - first, I have an interest into old buildings and their history and second, I observed thet ruins typically lie up a hill which motivates me to have some physical exercise when visiting them .

In: Black car
Out: Key ring with clip

[Zurück zum Geocache]