Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Meißendorfer Teiche    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 08. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 12. Februar 2011 Team-Meisse hat den Geocache gefunden

#18 17:35 Schöne Strecke! Mit Apollo013 und deren Cacherhund erfolgreich geloggt.

gefunden 04. März 2007 Schnucke hat den Geocache gefunden

Nachdem wir diesesmal Undecided  die richtigen "Kordinaten" ins GPS-Gerät eingegeben haben, war es dann nicht mehr schwer den Schatz zu finden (Immer diese Anfänger).

Nach heben des Schatzes trafen auch schon die nächsten Schatzsucher ein.

Out: Buntstift

In: Trillerpfeife

Danke für den guten Cache

Schnucke

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 01. März 2007 optik hat eine Bemerkung geschrieben

So eben noch mal hin gefahren und....
alles da wo es sein soll. ich hab in noch ein bisschen besser
sichtbar hingestellt.der ist doch nicht so schwer  ;)

nicht gefunden 27. Februar 2007 Schnucke hat den Geocache nicht gefunden

Bei guten Bedingungen (Wetter i. O., keine Muggel's) auch nach 1 1/2Stunde keinen Anhaltspunkt gefunden!Frown

Gruß

Schnucke

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 13. August 2006 Rudibärchen hat den Geocache gefunden

Im 2. Versuch bei strömendem Regen von der anderen Seite angegangen (klappt auch, wenn man sich auskennt, Parkmöglichkeit in ca, 1,5 km vorhanden). Muggels scheuen offenbar das schlechte Wetter.

gefunden 24. April 2005 cuchaba hat den Geocache gefunden

Heute nachmittag mit der ganzen Familie gehoben. Das war ein schöner Marsch, leider hatten wir entgegen der Ratschläge kein Fernglas dabei. Das hätte man hier wirklich gut gebrauchen können. Wildgänse, Reiher und Schwäne konnte man hier im Fluge beobachten, das war eine Bio-Stunde live für unsere Tochter. [:)] Sie hat dann auch getauscht. Der TB musste auch mit, da er ja schnell weiter muss zu den WM-Stadien in Deutschland.

Danke für diesen Cache
Cuchaba

Out: TB und Schatzdose
In: Schlüsselanhänger

gefunden 02. April 2005 Haselmaus hat den Geocache gefunden

16:45 Uhr
Klasse Location, und wirklich wie es im Text steht, Fernglas mitbringen!!!
Die Koordinaten sind sehr genau und die Mikrodosen gut zu finden. Wir hatten aber andere Probleme an den Zwischenstationen. Es muggelte sehr und ungesehen ist es schwierig die Micros zu bergen. Also, "Was Tun sprach Zeus?" Wir waren ja zu zweit und einer lenkt die Muggels ab, der andere sucht. Die andere Station war auch mit einem Muggel besetzt. Da war Anschleichen und leise den anderen Mikro bergen angesagt.
in: Musik CD und TB Get More
out: Porzellanbär
Danke für den Cache und Grüße Haselmaus

[Zurück zum Geocache]