Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bämla10 (Riesenburg)    gefunden 36x nicht gefunden 5x Hinweis 2x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 20. August 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing auf der anderen Plattform gibt es noch Spoilerbilder: Bämla10_02.jpg und Bämla10_2008

nicht gefunden 11. August 2016 TeamEddie hat den Geocache nicht gefunden

Wir waren zu viert unterwegs und sind in jeder Höhle und Ritze rumgeklettert.

Leider nichts gefunden, vielleicht wurde die Box entführt?

Der Ort war allerdings total beeindruckend und ohne den Cache wären wir als Touris nie hier hin gekommen! Also danke fürs herführen ;)

 

TeamEddie

gefunden 26. April 2015 xtqx1 hat den Geocache gefunden

Nach dem Besuch des hier liegenden Earthcaches schauten sich Lettertrolline und ich auch diesen gut versteckten Tradi aus der Nähe an.
Ein Ort ganz nach meinem Geschmack, ich ließ es mir nicht nehmen gleich zweimal hier hinein und hinaus zu gehen, lagen doch Kugelschreiber und Stempel vor dem Eingang.

Danke für den Cache an dieser wahrlich sehenswerten Stelle,
xtqx1

gefunden 21. April 2015 cento hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns aufgemacht, um etwas die Geologie der Fränkischen Schweiz zu erkunden.
So standen heute einige Earthcaches auf dem Programm. So führte uns unsere Tour auch zur
Versturzhöhle Riesenburg. Da haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, uns auf die suche nach
diesem Dösle zu begeben. Eine sehr interessante Stelle die wir da zu sehen bekamen.

Danke fürs Herloggen
Grüßle cento

gefunden 19. April 2015, 15:41 4wegesucher hat den Geocache gefunden

Schwieriges Gelände. Mit Kindern muss man sehr vorsichtig sein. Dafür wirs man durch wunderbare Aussicht belohnt. Vielen Dank.

gefunden 30. September 2014 holbi hat den Geocache gefunden

Zum Auftakt meines zweiten Tags in der Fränkischen stand die Riesenburg auf dem Plan. Schnell war der rutschige Aufstieg erklommen, der Rucksack abgelegt und rein gings in die Höhle [:D].
Dort war dann die Dose schnell gefunden, und ich konnte ein weiteres Bämla als gefunden markieren.

Danke für den alten Cache an einem sehenswerten Ort!
Holbi

gefunden 09. Januar 2014 cfh77 hat den Geocache gefunden

Heut hab ichmich mal so richtig geärgert. Da hab ich fast 3 jahre in der Fränkischen gewohnt (ist schon a weng her) aber an so schöne Ecken hat es mich nie verschlagenBrüllend. Es war zwar etwas rutschig aber seeehr schön.


Danke fürs zeigen!!!

gefunden 27. August 2012 asconajuenger hat den Geocache gefunden

Tolles Versteck!Super Location! Echt zu Empfehlen.
Aber zieht euch alte Klamotten und gutes Schuhwerk an!

gefunden 14. August 2012 TheRaph hat den Geocache gefunden

Vielen dank für das legen des Caches ... sehr schöne Höhle. Man kommt auch ohne die Bilder zurecht ... man muss nur 'ne Taschenlampe haben ...

No trade

gefunden Empfohlen 21. Juli 2012 Dombacher hat den Geocache gefunden

Mußte lange herumklettern und wollte schon aufgeben. Doch noch erfolgereich, hat sich gelohnt. Ein sehr schönes Versteck!

Danke !Lächelnd

gefunden 02. November 2011 steingesicht hat den Geocache gefunden

Klasse Höhle, nur schade, dass sie wohl von weniger sensiblen Zeitgenossen als Toilette benutzt wurde und auch das Dösle hat schon besserer Zeiten gesehen.

IN: Geokrety Mandala

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick auf die WisentBlick auf die Wisent

gefunden 01. November 2011 Matzi hat den Geocache gefunden

Matzi mit Familie und Freunden hat den Schatz gefunden. Auf unserer kleinen Rundwanderung von Engelhardsberg über die Riesenburg, durch das Schottertal und der Schottermühle (leckerer Kuchen) zurück nach Engelhardsberg haben wir den Schatz gefunden. Ohne Bilder - welche Bilder eigentlich? Wir haben einfach alle Höhlen durchforscht. Naja, um den Schatz zu finden darf man weder dick noch ungelenk sein. Wir haben einfach unsere Kinder in die Höhlengänge geschickt - grins. Danke, war sehr spannend.

gefunden 03. Oktober 2011 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen Tour in die Fränkische Schweiz auch hier vorbei gekommen.
Danke für den Cache.

nicht gefunden 19. August 2011 Zaimi hat den Geocache nicht gefunden

Ohne Bilder keine Chance gehabt....

Letzte Nacht hat es 3x gewittert, es war alles total rutschig und nass und moosig.

Vielen Dank aber für den Cache, ohne OC/GC wären wir nie hierher gekommen. Die Höhle ist extrem beeindruckend und wird völlig zu Unrecht in den Druckschriften der umliegenden Gemeinden kaum erwähnt.

gefunden 28. Juli 2011 TrashyHonc hat den Geocache gefunden

Mit den Bildern besser zu finden als mit dem GPS... DFDC!

gefunden 20. Juli 2011 Commander390 hat den Geocache gefunden

sehr schönes versteck aber nich ganz einfach. Beim 2. mal dann aber doch mit Spoiler gefunden

gefunden 14. Juni 2011 lori1710 hat den Geocache gefunden

Wir haben den Cache auch ohne Bild gefunden,hat richtig Spaß gemacht und war unser erster Cache. Haben aber fast 2 Std.dazu gebraucht. Super Versteck!
Lori1710

gefunden 04. September 2010 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

#2659 04. September 2010

Im kleinen Team (GeoTeam Nordhessen) unterwegs, die Unterwelten in der Gegend zu erkunden.
Erst die Höhle und den EC erkundet, dann den Cache gesucht und gefunden.
Vielen Dank für die Location und den Cache.

NRNR

Bis denne und schönen Gruß aus Nordhessen
Lutz, DL3BZZ

gefunden 05. Februar 2010 l_eo_n hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache. Dabei waren Blindfuchs und Olizei.
l_eo_n

gefunden 01. September 2009 skyalex hat den Geocache gefunden

Beim Besuch der Riesenburg diesen Cache gleich mitgesucht. Der Sat Empfang ist hier echt übel und anhand der Koordinaten ist es nahezu unmöglich den Cache zu finden. Mein GPS war die meiste Zeit der Meinung wir wären auf der anderen Seite der Wiesent. Anhand der Beschreibung dann aber doch zügig die Dose gefunden, wenn ich auch meine dass das Ende der Höhle woanders ist ;-) Danke fürs Verstecken und Spaß.

gefunden 07. August 2009 recosaliad hat den Geocache gefunden

Schon oft hier gewesen, ohne von einem Schatz zu wissen. TFTC und Grüße

gefunden 11. Juni 2008 hotelzulu hat den Geocache gefunden

Auf der Kurzurlaubstour heute hier zum zweiten Versuch gestartet. Letztes Jahr mit einem Cacherkollegen hatten wir schon mal aufgegeben. Heute aber hatte ich den richtigen Riecher und biss mich bis zum Ziel durch, teilweise auf allen Vieren. Tatsächlich bringt das Spoilerbild beim Localisieren zunächst gar nichts. Da muss man schon etwas in die Materie eingedrungen sein.....
Es dankt für den recht schwierigen Cache
der Heinz aus Hessen

gefunden 21. Mai 2008 yakii hat den Geocache gefunden

Das extralange Wochenende und die Hoffnung auf besseres Wetter als am Alpenrand lockten nagareboshi und mich mal wieder in die Fränkische Schweiz. Unser Wunsch nach schönen Wanderungen und ein paar spannenden Caches wurde nicht enttäuscht [:)].

Tag 3...


1. Bämla11(Muggendorf)

2. Der Einsiedler


3. Bämla10 (Riesenburg)

Ohje! Keine Ahnung wie lange wir in falschen Löchern an den falschen Stellen suchen mussten... Das passte einfach alles vorne und hinten nicht [;)]. Schließlich ist dann nagareboshi irgendwann im richtigen verschwunden und kam freudig mit dem Cache wieder zum Vorschein [:)]. Ein würdiger Cache für den 750sten.

No trade.


4. Ballare sull' acqua

gefunden 01. Mai 2008 localhoster hat den Geocache gefunden

logged: 19:45
endlich kann ich ihn als logged buchen... war diesmal ein hin & mit da ich ja eigentlich schon wusste wo er liegt aber etwas blind war

es lebe die fränkische schweiz!!!
see you soon!

die Localhoster

gefunden 13. April 2008 G-e-c-k-o-s hat den Geocache gefunden

Endlich ist er unser. Jahre hat es gedauert. Da haben wir mal falsch gesucht, mal war er gemuggelt. Gecko-10 hatte es diesmal endlich geschafft und so konnten wir endlich loggen. Über die Location selber wollen wir gar nicht viel Worte verlieren. Echt sehenswert - Empfehlung!

TFTC

G-e-c-k-o-s [Gecko-1] Personal Geocoin (Lizardtoadz Geocoin) mal kurz abgelegt.

[Gefunden von Gecko-1,2,5,6,9,10]

Schöne Grüße von den
G-e-c-k-o-s
www.geckos-geocaching.de / (http://www.geckos-geocaching.de" target="_blank" rel="nofollow">visit link</a>)
------------------------------------------------------------
www.geocaching-franken.de / (http://www.geocaching-franken.de" target="_blank" rel="nofollow">visit link</a>)

gefunden 14. August 2007 FriCa hat den Geocache gefunden

Erstmal haben wir die sagenhaft schöne Gegend erkundet. Als wir uns dann am vermeintlichen Finale etwas genauer umgesehen hatten sind wir auf weitere "Suchende" getroffen. Gemeinsam mit yannik + alex1975 sind wir in sämtlliche möglichen Löcher gekrochen um absolut nix zu finden. Als wir dann kurz vorm Aufgeben noch eine weitere Möglichkeit genauer unter die Lupe nahmen wurden wir mit einem found belohnt. War ein echtes Abenteuer in dieser unbeschreiblich schönen Gegend.
Besten Dank an dl1nfi für diesen wunderbaren Cache.
Vielen Dank und viele Grüße auch an unsere kanadischen Mitstreiter. Hat uns wirklich gefreut euch kennenzulernen.

Viele Grüße,

FriCa + Happy

gefunden 30. Juli 2007 die_weissen hat den Geocache gefunden

Hatten zuerst richtig gesucht, waren aber dann weiter gezogen! Erst eine Weile später sind wir wieder hierher zurückgekommen und sind zm Final gelangt. Vielen Dank für den Cache.

No Trade

gefunden 20. Juli 2007 Saubersauger hat den Geocache gefunden

Erst tobte hier ein Haufen Minimuggel rum, dann durfte ein alter, dicker Flachlandindianer in die Höhle. Um 12:30 Uhr war es geschaft und ein Eintrag mehr im Logbuch.

no Trade

Saubersauger sagt Danke

nicht gefunden 12. April 2007 hotelzulu hat den Geocache nicht gefunden

Auch mit Hilfe von Helmut hier nicht fündig geworden, obwohl ich nach wie vor denke, die richtige Höhle unter die Lupe genommen zu haben, schade, und das an meinem Geburtstag.....

Gruss aus Hessen
vom Kurzurlauber Heinz

gefunden 26. Dezember 2006 Team Supernova hat den Geocache gefunden

15:00 #23 Cachezustand Top - no trade
Schönes Versteck, da kann man sich richtig schön vor den Muggels abducken, in Ruhe loggen und eine tolle Aussicht gibt es auch noch!
War aber nach dem Bratenessen schon sehr anstrengend ;-)
Nr.2 im Logbuch.
Danke für die Bämla Reihe!

Hinweis 04. November 2006 DL1NFI hat eine Bemerkung geschrieben

Habe heute den CAche überprüft, leider war er weg.

Der Cache wurde wieder erneuert und kann wieder gesucht werden.

 

73 de Matthias DL1NFI 

nicht gefunden 30. Juli 2006 G-e-c-k-o-s hat den Geocache nicht gefunden

Leider müssen wir heute zum zweiten Mal einen Didn't find it loggen. Es ist leider wie verhext, wir können ihn nicht finden. Wir denken aber, das wir definitiv in der richtigen Höhle waren. Gecko-1 und Gecko-2 haben dort einzeln und zusammen gesucht aber konnten leider nichts finden. Was wir gefunden haben, ist eine Plastiktüte (AWG), war da die Dose drin?

Gecko-3 ist dann noch auf den Rückweg richtig blöd ausgerutscht und hat alle Brennesseln mitgenommen, die es dort gab. Fotos folgen. Ging ihr aber gottseidank schnell wieder etwas besser.

Update: Ich habe jetzt mal die Bilder in der Gallerie angeschaut. Dort gibt es ein Bild wo es so aussieht, als wäre der Cache in der Tüte gewesen. Vielleicht wirklich mal eine Kontrolle starten.

[Nicht gefunden von Gecko-1,2 und 3]

Schöne Grüße von den
G-e-c-k-o-s
www.geckos-geocaching.de (http://www.geckos-geocaching.de" target="_blank" rel="nofollow">visit link</a>)

[This entry was edited by G-e-c-k-o-s on Monday, July 31, 2006 at 3:27:18 PM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
CachetüteCachetüte
BrennesselnBrennesseln

gefunden 20. April 2006 Team Peilnase hat den Geocache gefunden

Schon sehr beeindruckend diese riesen Burg. Hatten sie schon einmal vor Jahren besucht. Der Cache war ein willkommener Grund diesen Ort nocheinmal aufzusuchen.
Den Cache hatten wir zunächst an einer anderen Stelle vermutet, die offensichtlicher erschien.
Nach einigem Suchen dann doch die richtige Stelle gemeinsam von Gastcacherin Vampy und Junior-Cacher entdeckt und geloggt.

No trade

Vielen Dank für den tollen Cache.

Viele Grüße

Team Peilnase

gefunden 15. April 2006 Die Firlefanzis hat den Geocache gefunden

Wow, das ist ja gigantisch [8D][:D] Da war der eigentliche Zweck unseres Besuches fast vergessen[;)]als wir auf die efantos trafen . Nach einem kurzen Plausch gings dann erst mal staunend weiter. Nach ausgiebigem Bilderstudium entschieden wir uns dann doch für die richtige location , wo die efantos schon Vorarbeit geleistet hatten [:D]so konnte die Dose sich nicht mehr lange wehren [:D]
Nur gut , dass sich die Spinnen erst später zeigten oder ich "Dosen-Gier-blind" war [}:)]
Fazit : hat super Spass gemacht !!
Herzliche Grüße an die efantos mit denen es dann gleich weiter zum nächsten cache ging.

Danke und viele Grüsse aus dem Bergischen Land
Die Firlefanzis

gefunden 02. April 2006 nightjar hat den Geocache gefunden

Nachdem es im August vergangenen Jahres nicht geklappt hat konnte heute die Suche erfolgreich abgeschlossen werden. Zusammen mit den netfish's vom benachbarten Cache noch hierher und die Beiden behaupteten steif und fest „ja, dort in dem Loch ist er”. Aber in dem Loch war keine Dose, nicht mal Reste einer Tüte. Lediglich ein Aufkleber mit einer Telefonnummer, dem Datum 26.8.04 und „rektalu” fand sich. Also musste er hier gewesen sein. Tine und Peter meinten einstimmig „der ist weg”.
Jetzt wollte ich den Beiden noch zeigen in welchem Loch ich mir die Finger an den Glasscherben zerschnitten hatte. Peter spielte „Muggelscheuche” am Weg, während Tine und ich den Aufstieg wagten. Ja und da war er dann auch, etwa einen halben Meter neben meiner vorjährigen Buddelei.
no trade

P.S.: In der Dose würde sogar eine Chinakladde als Logbuch passen. Auf jeden Fall besser als der klamme Logzettel.

gefunden 12. Februar 2006 Bertobert hat den Geocache gefunden

Unser 5. und letzte für heute.
Eigentlich waren wir schon auf dem Rückweg dann haben wir gesehen dass der fast an der Straße zurück liegt. Also schnell die bremse rein und ab gings.
is eine echt coole Location. hinten wurde es dann etwas eng und man muss sich ganz schön winden um ans Ziel zu kommen.
das hab ich den Puma amachen lassen

Vielen Dank für den Cache

Susa von den Bertoberts

gefunden 22. Januar 2006 kapege.de hat den Geocache gefunden

ach längerer Sucherei gefunden. Wer eine Logbeschreibung dabei hat, hat's natürlich leichter. So ein Cache sollte als Multi markiert werden (Offsetcache), weil die Dose nichts an den Koordinaten liegt und weil man ohne Beschreibung ziemlich lange erst vor und dann natürlich in der Höhle sucht.

Rein/raus: nix

Peter

nicht gefunden 21. August 2005 nightjar hat den Geocache nicht gefunden

Pleiten, Pech und Pannen - Teil 1
Die ausgedruckten sw-Bilder stimmten mit der Örtlichkeit überein, aber dort wo ich suchte fand ich nur Steine, Sand und Glasscherben an denen ich mir zweimal die Finger aufgeschnitten habe. Jetzt nochmal die Fotos in Farbe angesehen ... vielleicht zwei Meter daneben.
Na ja, das nächste Wochenende kommt ...

gefunden 28. Mai 2005 alpen_wasser hat den Geocache gefunden

17:30 #309
Von der Riesenburg hatte ich schon gehört. Nun endlich war es an der Zeit, zu sehen, was hinter dem Namen steckt. Und wirklich, die "Burg" ist eine Besichtigung wert. Die Suche nach dem Cache sorgte dafür, daß wir jeden Winkel - meist in gebückter Haltung - sorgfältig untersuchten. Am Ende einer besonders schönen Passage wurde ich fündig. Gemessen an den 30°C Außentemperaturen war es in den Höhlen angenehm warm.
in: Fahrradflickzeug
out: TB German Geocoin TBK134

gefunden 21. März 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Wir hatten natürlich keine Bilder dabei. Aber den Eingang zur richtigen Höhle fanden wir trotzdem schnell. Den Cache haben wir schnell gefunden. Ein sehr interessanter Platz und eine schöne Höhlentour. Selten sind wir auf allen vieren zum Cachen gekrochen.
Nichts getauscht

gefunden 15. August 2004 Team GANS hat den Geocache gefunden

Cache mit Hilfe der Spoiler-Bilder schnell gefunden. Leider war die Box offen, der Inhalt lag verstreut herum. Wir haben alles soweit wieder eingesammelt, leider war das Logbuch nicht zu finden. Viel Betrieb dort, daher mussten wir lange warten, bis die Gelegenheit zum neu verstecken günstig war. Wir haben den Cache sorgfältig mit Steinen getarnt. Beobachtet hat uns sicher niemand dabei.

Viele Grüße vom Team GANS

gefunden 28. Mai 2004 Knopfauge hat den Geocache gefunden

Der erste Cache auf unserer "Fränkischen Schweiz mit Berchkirchweih"-Tour am Pfingstwochenenede. Da dieser Cache nur ein paar Kilometer entfernt unserer zeitweiligen "Home Base" lag, konnten wir ihn noch des späten Abends machen.

Die Location hat uns aber so sehr gefallen, daß wir bei Tageslicht nochmals kamen - Biancas neue Nummer 1 der Traditional Caches.

Aufstieg, Versteck, Ausblick - alles super und sehr empfehlenswert.

Raus: Leuchtstern
Rein: roter Luftballon

Blue sky

Bianca & T:o)m

gefunden 07. März 2004 grfld007 hat den Geocache gefunden

Unser zweiter Cache für heute und dank dem Bild auch sehr schnell gefunden. Ist aber erstaunlich wieviel Leute auch bei dem Wetter und wg. Schnee und Eis kaum begehbaren Stufen da so
unterwegs sind.
Out: Nix
In: Kerze
Grüße
Julian, Stefan, Petra und Roland

[Zurück zum Geocache]