Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Fluch der Aachquelle    gefunden 12x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

nicht gefunden 26. September 2010 VieFahrs hat den Geocache nicht gefunden

Hallo,haben Cache nicht gefunden.War unser erster Cache.Bauanleitung war schlecht leserlich.

Werden es bei Gelegenheit nochmals versuchen.

Sonst war`s aber Super.

Grüße die

VieFahrs

gefunden 01. Januar 2010 mfkk hat den Geocache gefunden

Der erste Cache des Jahres 2010!

Zusammen mit Freunden aus der Gegend haben wir diesen schönen Multi- und Rätselcache gelöst. Ich würde sagen ein Cache für jedes Wetter. Die Bastelanleitung muss dringend erneuert werden und die Tüten für die Boxen sind auch schon komplett durch. Wir hatten leider keinen Ersatz dabei. Vielleicht kann der/die nächste ja was mitnehmen!

in/out: 1Packung Taschentücher für Wintertriefnasen und ein STAEDTLER multi set / rote Trillerpfeife

mfkk mit ELSU

gefunden 01. November 2009 Kappler hat den Geocache gefunden

Nach der Donauquelle noch die Aachquelle - auch wenn das Wasser größtenteils das selbe ist, wie wir hier lernen durften [:D].
Schade, dass wir nicht zwischendurch noch an einer der Donauversickerungen waren, das hätte thematisch auch noch sehr gut gepasst...

Und nach der Quelle noch das Puzzle, das wir schnell gefunden haben. Zum Glück hatte ich die Anleitung in Farbe ausgedruckt dabei. So ganz ohne Hilfestellung wären wir hier wohl nicht zum Ergebnis gekommen. Auch so haben wir den Versuch beendet, als die Koordinaten lesbar waren. Das letzte Teil wollte nicht in den Verbund - da haben wir wohl vorher etwas unsauber gearbeitet...[:I]

Die schön große Abschlussdose war dann nach kurzem Waldspaziergang auch schnell gefunden. Leider habe ich das mit der zweiten Doline erst jetzt gelesen, sonst hätten wir den kurzen Abstecher dorthin auch noch gemacht.

Danke für den lehrreichen Ausflug und die Herausforderungen vor Ort,

die 4 Kappler

in: LED-Schlüsselanhängerlämpchen
out: Käfer-Bleistiftspitzer

gefunden 27. Juli 2009 tstopp hat den Geocache gefunden

An der Aachquelle waren wir und geflucht haben wir auch, bei dem schwülen Wetter heute konnten wir uns ja keinen besseren cache aussuchen, selbst Schuld. Aber die Station hat uns gefallen, dank Vorbereitung konnten wir auf die Hilfsstation verzichten. Tolle Idee, schöne Ecke, vielen Dank fürs Herlocken!

no trade

P.S. die Dose beinhaltete keinen TB oder Coin!

gefunden 05. April 2009 gleiti hat den Geocache gefunden

Heute mit der Familie diesen Cache gemacht . Am Aachtopf meinem grossen 5 1/2 Jahre erklären müssen wie das Wasser von Fridingen hierher kommt . Gar nicht so einfach da man in Fridingen nicht mehr gut sieht daß, das Wasser verschwindet also versprochen das wir nächste Woche nach Immendingen gehen .
Bei bestem Wetter den Berg hoch ein Paar Muggels abgewartet und dann den Knoten geholt .
Meine Frau wollte Ihn unbedingt machen , aber bis Sie die Beschreibung an der Mauer hatte war das Ding zusammengebaut unter (3min) nun Fluchte der Teufel , es Donnerte und seine Tränen erwischten uns .
(Die Lösung lag ohne Schutz unter einem Stein und ist etwas mitgenommen , haben Sie in ein Filmdösle gepackt).
Regensachen an und der Teufel weinte bitter und schimpfte weiterhin ,denke sein Knoten hat den Meister gefunden was Ihn ganz schön ärgerte .
Am Final angekommen wars ein Blick und der Cache war unser .
Auf dem Rückweg hatte sich der Teufel wohl damit abgefunden das ich sein Rätsel so schnell lösen konnte und hat aufgehört zu schimpfen und weinen .

Dieser Cache ist ein muss ! Einzig der Teufel sollte sich damit abfinden , das man nicht alle ärgern kann .

TFTC und grüsse an den Owner

In: GC Out: TB;GC

gefunden 08. November 2008 Geo-Gronis hat den Geocache gefunden

Hey, das war ein schöner Cache!

 Trotz jeder Menge Laub und springenden Koordinaten haben wir ihn schließlich gefunden. Der Würfel hat uns am meisten Spaß gemacht - eine wunderschöne Holzarbeit! Damit das auch so bleibt, haben wir ihn nun mit diversen Gefrierbeuteln "winterfest" eingepackt, damit er durch Schnee und Feuchtigkeit in den nächsten Monaten keinen Schaden nimmt.

Die Gegend kennen wir eigentlich recht gut, aber der Final-Stage war  für uns ein totales "Wow"-Erlebnis...;-)

 

Vielen Dank!!!

Die Geo-Gronis

 

Out: Schlüsselanhänger, In: Freundschaftsbändchen, Murmeln, Flummi

Bilder für diesen Logeintrag:
Am FinalAm Final (Spoiler)

gefunden Empfohlen 30. September 2008 die orientierer hat den Geocache gefunden

18:20 #522
Nachdem wir uns heute die Donauversinkung angeschaut haben, wollten wir noch sehen, wo das Wasser wieder rauskommt. Das Herausquellen des Wassers aus dem Untergrund ist schon sehr beeindruckend.
Auch die beiden anderen Plätze, an die uns dieser Cache führte, sind äußerst sehenswert.
Bei der ersten Station haben wir allerdings trotz Anleitung ziemlich lange gekämpft. Diesen Cache sollte man besser nicht mit einem Kleinkind machen: Entweder man hat zwei Hände zu wenig, oder zwei Händchen zu viel an den Klötzen. Dieses Rätsel hätten wir ehrlich gesagt lieber gemütlich abends daheim bei einem Glas Wein gelöst.
Tatsächlich haben wir es nicht ganz geschafft, aber unsere Teillösung war ausreichend. Als wir uns dann durch die Brombeere zum Final durchkämpften, zweifelten wir allerdings noch einmal sehr an unserer Lösung. Kurz davor war dann aber doch klar, dass wir hier richtig sind. Ziemlich beindruckend!
Die Dose war leider halb voll Wasser. Wir haben den Inhalt so gut es ging getrocknet, einige völlig durchweichte Dinge und etwas Papierbrei (den Cachehinweis) entsorgt. Das Logbuch ist dank Ziptüte trocken. Trotz unserer Tütenabneigung haben wir dem Cache eine Tüte spendiert, schlimmer kann es nicht mehr werden.
Schließlich haben wir es doch noch geschafft, vor Dunkelheit und vor dem Regen zum Auto zu kommen.

Vielen Dank und viele Grüße aus Regensburg!
Die Orientierer

gefunden 28. Juli 2008 Ghill hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache. Hat viel Fun gemacht Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 19. Mai 2008 Puhmerz hat eine Bemerkung geschrieben

Wir haben leider nur die Gebrauchsanweisung gefunden und nicht das Bälkchenspiel ansonsten ein wunderbarer toller Cache

gefunden 27. April 2008 Das4teKind hat den Geocache gefunden

Mit d&d die Finger verknotet aber wie gesagt erfolgreich zusammen- und wieder auseinandergebaut.

TFTC TheAnRo

gefunden 27. April 2008 Dorome hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Cache! Allerdings haben wir uns beim Zusammenbauen fast die Finger gebrochen.Smile

Vielen Dank war wirklich ein super Sonntag Vormittag.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 10. Dezember 2006 KajakFun hat eine Bemerkung geschrieben

Habe mal die Anleitung + 2 Spoiler hochgeladen

gefunden 30. November 2005 Grillmeister & Korbmacherin hat den Geocache gefunden

Bei herrlichstem Herbstswetter Stage 1 in einer der kurzen muggelarmen Momente (noch mit den alten Koordinaten) gefunden, dann zum Basteln etwas abseits gehockt - trotz der bereitgestellten Hilfestellung hatten wir ordentlich zu kämpfen! Mit der Frica-Methode (d.h. ein Holz nicht eingesetzt ) die Koordinaten bestimmt und das Final in der Dämmerung recht flott gefunden.

Ein wunderschöner Kniffelcache in einer ganz herrlichen Landschaft, vielen Dank dafür!

Leider hat das Tageslicht für die Dolinen nicht mehr gereicht, aber an so einen schönen Ort kommen wir gerne wieder! Außerdem konnten wir so auf dem Rückweg einen wunderschönen Hegausonnenutergang erleben.

Rein: Teuflischer Stern, kleines Leuchtwerk

Gruß vom Obersee!

gefunden 06. November 2005 Team BMW-Biker hat den Geocache gefunden

Das war eine Herausforderung der besonderen Art. Den Knoten hatten wir schon vor einigen Tagen, unter Zuhilfenahme der Anleitung geknüpft. Das Zusammenbauen hatte allerdings soviel Zeit in Anspruch genommen, dass wir das Finale wegen der inzwischen blank liegenden Nerven sowie der hereingebrochenen Dunkelheit nicht mehr angehen wollten. So wurde es ein Cache in zwei Etappen. Das Finale war inzwischen gut mit Herbstlaub bedeckt, sodass heute auch noch einiges an Sucharbeit geleistet werden musste. Aber Dank der absolut exakten Final-Koordinaten war auch dieses Rätsel zu lösen. Heute hatten wir mehr Zeit deshalb erfolgte anschliessend noch eine Besichtigung der verschiedenen Dolinen.

Besten Dank an KajaFun für dieses hervorragende Cacheerlebnis.

In: Stoffosaurier
Out: Sowjetplakette

Team BMW-Biker Jupp und Sigrid

Bilder für diesen Logeintrag:
Den Knoten geknüpftDen Knoten geknüpft (Spoiler)

gefunden 23. Oktober 2005 FriCa hat den Geocache gefunden

Am alten Turm sind wir auf Blackforest 65 getroffen und gemeinsam haben wir das Holzpuzzle gelöst - zumindest soweit, daß sich daraus die richtige Koordinate ablesen lies.[:P]
Blackforest65 haben es erstmal vorgezogen eine kleine Pause am Pavillon einzulegen und uns als Vorhut voraus zu schicken.
Das Final konnten wir dann in einer wirklich interessanten Gegend relativ schnell finden. Ein Besuch der angegebenen Doline ist unbedingt empfehlenswert - ein soooo tiefes Loch hatten wir dort nicht erwartet.
Herzlichen Dank an KajakFun für den tollen Cache in dieser hochinteressanten Gegend.

Gruß

FriCa + Happy

[Zurück zum Geocache]