Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Belagerung von Heidelberg - Siege of Heidelberg    gefunden 19x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 06. Oktober 2014 WolfKK hat den Geocache gefunden

Mich heute früh aus dem Büro verabschiedet, um diesen tollen Cache anzugehen. Dank der Vorlogs habe ich bei Stage 4 erst gar nicht angefangen zu suchen, aber dank der Formel konnte ich an der nächsten Stage den Wert für D errechnen. Durch die schön kleine Wanderung habe ich mir völlig unbekannte Ecken kennengelernt.
Da Versteck des Finals hat mich überrascht, zum Glück war es schon recht dunkel so dass ich hier ungestört zu greifen konnte.
In: GC 'Homerun Playing Board' / Out: GC 'Kleiner Fisch auf Wanderschaft'
TFTC Wolf

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 22:00 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 11. Februar 2012 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Unsere heutige Geocachingrunde widmeten wir der Belagerung von Heidelberg. Bei Station 5 mußten wir bedingt durch eine dünne Schneeauflage ziemlich suchen, aber letztendlich hat es doch geklappt.Ansonsten hat alles recht gut geklappt. Unterwegs kamen wir dann noch in den Genuß des zugefrorenen Neckars. Eine schöne Runde, die Spaß gemacht hat.
DfdC sagt kruemelhuepfer.

11.02.12 14:44

PS: Der Cache ist doch verfügbar?

gefunden Empfohlen 18. Dezember 2010 Die Batzen hat den Geocache gefunden

Superschöne Runde!!! icon_smile_big.gif

Trotz unserer Befürchtungen, dass sich die eine oder andere Stage im Tiefschnee als schwierig erweisen könnte, lief die Runde wie's Lottche; lediglich S5 erforderte witterungsbedingt erhöhten Einsatz, die nicht ganz passende Quersumme wurde kurzerhand ignoriert, das wunderbar versteckte Finale ("sollte das etwa...nääää...doch!") mit Genuß gehoben und der Fund mit echtem Heidelberger Glühwein gefeiert. icon_smile_big.gif

Kurz: eine tolle Tour mit einem bisschen historischen Stadtkern, viel Wald und schöner Wegführung an Orte, die wir ohne GC vermutlich nie gesehen hätten - vielen Dank dafür! icon_smile_approve.gif

In: Coin

Bilder für diesen Logeintrag:
Kunst am WegesrandKunst am Wegesrand

gefunden 21. November 2010 kaptain.hack hat den Geocache gefunden

Zusammen mit paragraphenreiter bin ich gestern diesen Cache angegangen. Die einzelnen Stationen waren alle recht schnell gefunden und wir kamen gut voran. Leider waren wir dennoch deutlich langsamer als in der Beschreibung angekündigt und wir liefen daher in die Dunkelheit. Dies erschwerte das Vorankommen natürlich zusätzlich und so waren wir froh heil am ehemaligen Final angekommen zu sein. Bei der Berechnung des Finals unterlief uns ein kleiner Fehler, den wir zunächst lange nicht bemerkten. Eine SMS-Nachfrage beim Owner wurde gestellt aber in der Zwischenzeit fanden wir die richtige Lösung und dann war das Heben des Caches auch kein Problem mehr. Wirklich ein schönes Versteck mit einer großen Box für diese Lage.
Auf unserem Weg hatten wir viele schöne Ausblicke auf die Stadt und einiges an Spaß.

Kein Tausch.

Vielen Dank für den Cache!

gefunden 18. August 2009 ratoe hat den Geocache gefunden

Eine großartige Runde durch den Heidelberger Wald. Schöne Rätsel die gut zu lösen waren.
Eine tolle Wegführung und wieder viel gesehen und erfahren über die Geschichte Heidelbergs.

Vielen Dank an dich Mike

IN: Coin
OUT: nix

TFTC ratoe

gefunden Empfohlen 03. Mai 2009 oelfenbaerchen hat den Geocache gefunden

Beim ersten Mal bin ich doch glatt an der Lösung vorbei gelaufen und zum Neckar durchgestartet, Zu Hause ist mir dann klar geworden, dass ich da wohl was verpasst habe.

Beim zweiten Mal prima gefunden,

Alles in allem war es eine tolle Runde. Besonders interessant fand ich den Kontrast zwischen dem wilden Treiben an einem Samstag nachmittag in Heidelberg, wo die Tour startetet, und der Stille im Wald

Vielen Dank für den Geschichtsnachmittag (ca. 4 Stunden) und die tolle Wanderung

out TB

gefunden 17. Januar 2009 Letterbox-Wanderratte hat den Geocache gefunden

Auch bei eher ungemütlichem Winterwetter hat dieser Cache alles zu bieten, was das Cachen so lohnenswert macht. Historische Infos, tolle Sehenswürdigkeiten sowie unbekannte, versteckte Orte und eine interessante Strecke durch die Natur. Klasse.
Nachdem wir dank der schnellen Antwort (Danke!) auf unsere Hilfe-SMS an S2 (ich stand sowas von auf dem Schlauch) schnell den "Überinterpretationsfehler" ausmerzen konnten, waren alle Aufgaben nach etwas Suche und Überlegung zu lösen.
Vielen Dank für diese schöne Tour!

Ps.: Den Cache aufgrund der Infos zum aktuellen Final bei geocaching.com gesucht und gefunden.

gefunden 17. Mai 2008 derfrank hat den Geocache gefunden

Diese Runde hatten wir uns ausgesucht, um mal entspannt die Gegend kenenzulernen.

Ansprechende Runde mit Stadt- und Landeinlagen. Jederzeits klare Routenführung, auch Dank der zusätzlichen Wegpunkte und faire Aufgaben.

tftc

frank und astrid

Hinweis 19. November 2007 mike_hd hat eine Bemerkung geschrieben

Die Cache-Box ist weg und es muss Ersatz beschafft werden. Bis dahin disabled.

 Mike

nicht gefunden 30. September 2007 ERNSCHER hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben den ganzen Tag in Heidelberg und den Wäldern verbracht. Den zweiten und  dritten Micro haben wir auch gefunden. Die Köpfe haben vom rechnen geraucht. Die Quersumme hat auch gstimmt. Doch wo ist der Cache? Wir haben alles nochmal kontrolliert und nach gerechnet. Wir  sind am HSRE. War hier mal ein Häuschen oberhalb der Koordinaten auf dem Metallgestell?

 MoPa

gefunden 18. August 2007 Die Mäusefamilie hat den Geocache gefunden

Nachträglich unseren allerersten Cache noch einmal mit dem richtigen Account geloggt. Super Cache !!! Wir haben heute das schöne Wetter genutzt, um unseren allerersten Cache zu suchen (und auch zu finden 8) ). Leider sind wir am Klingentor gescheitert, konnten aber im Ausschlussverfahren die richtigen Koordinaten doch noch rausfinden. Besonders beeindruckt hat uns das Rätsel am Lindenrondell und das Final. Geniale Ideen ! Vielen Dank für diesen Cache. Tonja & Björn In: 5 Indische Rupien Out: Karabinerhaken

gefunden 18. August 2007 bjoern12 hat den Geocache gefunden

Super Cache !!!

Wir haben heute das schöne Wetter genutzt, um unseren allerersten Cache zu suchen (und auch zu finden Cool ). Leider sind wir am Klingentor gescheitert, konnten aber im Ausschlussverfahren die richtigen Koordinaten doch noch rausfinden.

Besonders beeindruckt hat uns das Rätsel am Lindenrondell und das Final. Geniale Ideen !

Vielen Dank für  diesen Cache.

Tonja & Björn

 

In: 5 Indische Rupien

Out: Karabinerhaken 

gefunden 08. Juli 2007 struwwelchen hat den Geocache gefunden

Geschafft! Auch wenn Heidelberg sich im 17. Jhdt. schnell und relativ kampflos ergab, uns leistete es bis zum Final erbitterten Widerstand!! 6 Stunden 5 Minuten haben wir gebraucht, um meine Heimatstadt einzunehmen; aber dann hielten wir stolz wie Oskar die 2 Boxen in den Händen. Fast wäre das Heben des Finals an unserer Erschöpfung gescheitert. Aber es war gut so, dass ich genau 1 Jahr gewartet habe, bis ich mich an diesen Cache gewagt habe und dass ich Begleitung mitgenommen habe; denn als wir auf dem Weg von den Bayern zu den Kaiserlichen den falschen (weil offensichtlichen) Weg genommen hatten (wenn Mike Wegpunkte nennt, sollte man sie auch benutzen) und wieder zurück den Berg hinauf mussten; hätte ich ohne meine Gastcacherin Claudia (die sich hiermit einen eigenen Account verdient hat)wahrscheinlich aufgegeben.
Hinweis für unsere Mitstreiter am Sonntag, die dann abgebrochen haben- und nur für die; damit keine anderen Cacher sich beleidigt fühlen müssen!!!:
Die Stationen sind ALLE, auch die erste! eindeutig und gut zu finden (man muss eben nur die Augen auf machen und nicht zu viel in die Stationen hinein interpretieren; nicht jeder Hinweis hat zwingend etwas mit der Belagerung zu tun.(btw, auch wir haben die 1. Station nicht kapiert und am Ende dann die Zahl so ermittelt; auf dem Rückweg überprüft und: AHA)
Chapeau! Mike, danke für diese Tagestour, auf der wir noch ein paar Neulinge trafen, die dann aber aus Termingründen abbrachen! Ein wahrlich genialer Cache, gerade richtig für mein 1-jähriges Dasein als Cacher und wahrlich "welterbe würdig"

IN: Reflektor, Taschenlampe, REst ist mir entfallen
Out: TB, Parfüm

Struwwelchen und Claudili

[This entry was edited by struwwelchen on Tuesday, July 10, 2007 at 1:33:56 PM.]

gefunden 17. Mai 2007 Tohmaner hat den Geocache gefunden

Mein allererster Cache, und einen schöneren Einstieg in dieses Hobby konnte ich mir trotz anfänglichen Nieselwetters nicht wünschen. Nach einer langen (aber letztlich erfolgreichen) Suche am Klingentor ging es dann schließlich doch weiter gen Königsstuhl. Ab der Molkenkur hatte ich - welch lustiger Zufall! - Gelegenheit, die restliche Strecke zusammen mit anderen dort getroffenen Cachern zurückzulegen. Smile

Insgesamt eine sehr schöne Runde mit intelligenten Etappen (am Final haben wir zu sechst noch eine geschätzte halbe Stunde suchen müssen, bis das Aha-Erlebnis da war). Vielen Dank dafür!

In: Herz-Stocher

Out: Phosphor-Schaf-Sticker

gefunden 10. April 2007 Stammtisch hat den Geocache gefunden

Puuuuh,
heute zusammen mit Erika und Norbert diese enorm lange Runde über Heidelberg gedreht. Hatten uns das anhand der Beschreibung nicht ganz so lange vorgestellt.
Wir haben uns trotzdem gut amüsiert. Schön wäre es gewesen, wenn man die 3 Zwischenstationen noch hier loggen könnte.
Trotz Muskelkater danke für diese mächtige Runde über den Königsstuhl. Schöne Grüße aus München.
TNLNSL, TFTC,
Stammtisch

gefunden 11. Februar 2007 Simy hat den Geocache gefunden

Dies war unser erster Cache und genau die richtige Art Heidelberg etwas besser kennen zu lernen. Hat auf jeden Fall riesen Spaß gemacht. Lief super, nur an der finalen Station hatten wir so unsere Probleme. Sind dann einen Tag später bei besseren Lichtverhältnissen noch einmal hin und da war es selbst für uns kein Problem mehr ;)

Grüße vom Bodensee,

Hanna & Marc

in: Deutschlandflagge

out: Polizeiauto

gefunden 22. November 2006 Mausebiber hat den Geocache gefunden

Superschön!
Als Kinder haben wir hier gespielt aber uns natürlich nicht für die Geschichte von Heidelberg interessiert. Als Indianer hat man andere Sorgen :o)

Nun den Cache mal angegangen und von allem den zweiten Teil, ab dem Lager von Tilly, bestaunt. Unglaublich, was da direkt vor der Haustüre alles zu finden ist.

Eine Tour, die man gemacht haben muss, sowohl wegen dem geschichtlichen Hintergrund als auch wegen dem tollen Stadtwald und der Aussicht über die Stadt.

Wer bei Tilly’s Lager angekommen ist sollte sich unbedingt etwas Zeit nehmen, und die Mammutbäume die hier in unmittelbarer nähe wachsen besuchen, oder gleich den kleinen Lehrpfad bewandern der beim „Marterpfahl“ losgeht.

Alle Stationen waren gut zu finden, nur die Inschrift des Trotzkaisers ist fast nicht mehr zu erkennen. Bei Dämmerung ist eine Taschenlampe erforderlich. Die Location des Finales hat doch etwas überrascht und ich musste zweimal rechnen um es wirklich zu glauben. Dort angekommen war aber die Bergung kein Problem. Es ist halt doch von Vorteil, wenn man die Beschreibung nicht nur überfliegt, sondern die gebotenen Informationen aufmerksam liest.

In: Holz-Spielzeugauto
Out: nix

Einen ganz dicken Dank an Mike für diese tolle Tour, sorgfältig recherchiert und ausgearbeitet, mit Koordinaten die genauer nicht sein könnten.

Herzlichen Dank sagen
Die Mausebiber

gefunden 09. August 2005 safri hat den Geocache gefunden

Das war eine richtig lange Tour durch Heidelberg und Umgebung! Sehr interessant und an einigen Stellen nicht ganz einfach. Zusammen mit Rinso und Nala haben wir den Finalpunkt gefunden, aber keinen Cache, da uns das GPS und die Topokarte ein bißchen an der Nase herumgeführt haben.
Am Abend sind wir mit Red Diablo nochmal zum Versteckpunkt zurück und konnten den Cache nun problemlos finden.
Vielen Dank für die interessante Tour!
Out: TB
In: TB

gefunden 16. April 2005 princeps hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache - und ein Volltreffer!
Viele Ecken von Heidelberg kennengelernt, von denen wir bisher nix wussten.

gefunden Empfohlen 17. Februar 2005 papa.joe hat den Geocache gefunden

Danke für diesen Cache. Das Versteck war wirklich gut. Aber der Reihe nach: Die ersten Stationen sind wir schon letztes Wochenende bei strömendem Regen und Schneefall abgeklappert. Aber das war doch sehr matschig und frustrierend. Und von Micro 1 oder der nächsten Station war echt nichts zu finden. Da haben wir dann erstmal abgebrochen und ich zu Hause in Ruhe gerechnet und bin mit Hilfe der Topografischen so auf mehr oder weniger alle Zahlen gekommen. Aber aufgrund extremer Witterungsbedingungen war der Zugang zur errechneten Position in den letzten Tagen zeitweilig unmöglich. Heute abend nach der Arbeit dann nochmal mit Nils aufgebrochen und ganz schnell gefunden. Die Koordinaten haben uns auf 90 Zentimeter ans Ziel gebracht. So kann man auch blind den Cache finden.

Die Geschichte um Heidelberg ist wirklich mit viel Engagement ausgearbeitet und bei schönem Wetter sehr zu empfehlen. Wir fanden aber die Stationen (vor allem am Anfang) etwas unklar oder gar nicht (Micro 1 trotz Hint). Den Cache sollte man bei schönem Wetter wegen viel Publikumsverkehr tunlichst nicht am hellichten Tage erreichen.

In: Polizeiauto
Out: Altes Taschenmesser

Gruß und happy caching
papa.joe & family

gefunden 26. September 2004 leu05438 hat den Geocache gefunden

[Zurück zum Geocache]