Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Klingengraben    gefunden 27x nicht gefunden 3x Hinweis 2x

Hinweis 22. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

nicht gefunden 20. November 2011 moomin crew hat den Geocache nicht gefunden

moomin crew
location gefunden
kein cache vorhanden
maria, claudia, gemma und peter

nicht gefunden 16. April 2011 stein004 hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 06. März 2011 78ball hat den Geocache gefunden

Der Cache ist soo cool, dagegen ist die finale "Dose" richtig erbärmlich.
Es war wirklich sehr enttäuschend nach diesem schönen Anfang und der wunderschönen Landschaft.
trotzdem t4tc
7

gefunden 29. August 2010 siechrun hat den Geocache gefunden

Spannend. Danke.

Siechrun

gefunden 22. August 2010 Schnatterfleck hat den Geocache gefunden

Sind vom Parkplatz nach einer Stärkung beim Wein/Biergarten losgestapft. Erst ziemlich durch den Wald geirrt, dann aber doch gut gefunden (Ist schöner Kiefernwald mit tollem, trockenem Boden und wenig Unterholz, also kein Problem).
Meli hat sich dann heldenmütig in den Stollen (natürlich zuerst den falschen) gestürzt und umgeben von einer Wolke von Stechmücken (was TUN die alle da unten???) die Inschrift gefunden.

Danach sehr schöne Runde zum Final, dort durch den wuchernden Dschungel geschlagen (haben uns eine Machete gewünscht!) und das an toller Stelle versteckte Döschen gefunden.

Auf dem Rückweg einfach dem GPS bzw. Pfad nach und schnurgerade im Hinterhof des Biergartens gelandet.
*Grmpf* Das hätten wir auf dem Hinweg einfacher haben können. Wenn man sich halt nicht traut, einfach dem GPS hinterherzulaufen. Obwohl, halt, das ist zwei Caches vorher auch schief gegangen. Hat mit einem Auto im Fußgänger-Zugang des Freiland-Aquariums geendet. Wie man's macht...

Danke für den abenteuerlichen Cache!
Schnatterfleck + Meli

gefunden 22. August 2009 Frankensucher hat den Geocache gefunden

Haben uns durch Mückenschwärme, Dornen und Brennesel gekämpft und schließlich den "Schatz" gefunden.
Im Sommer eine echte Herausforderung aber wirklich ein super Cache.

IN: Auto mit lustigen Geräuschen

OUT: Pfandmarke vom E-Werk

Begleitet wurde ich Heute von Jonas, Bene, Sylvia und Frido.

gefunden 28. Juni 2009 ChristianGK hat den Geocache gefunden

Mit mmaserame gefunden.
Die Dose ist etwas sehr voll. Vielleicht kann ja mal einer zum tauschen hin gehen. ;-)
Bitte lange Sachen anziehen.

Im Text bitte die ganzen Brombeerbüsche mit ihren vielen Doren und die gemeinen Brennesseln erwähnen.
NT
TFTC
ChristianGK vond er Sektion [8]

gefunden 25. April 2009 Doc Cool hat den Geocache gefunden

2009-04-25 18:50 #221 - on tour with TheManiacs + Nachtschattenschnepfe

In der Höhle nichts gefunden und dann die Alternative gewählt. Erst in der falschen Richtung gesucht und suchen lassen (sry, mea culpa, irgendwann merk ich mir, wo die Sonne aufgeht, versprochen), dann aber doch wieder alles gutgemacht und den weisen Baum und sein Geheimnis gefunden.
Zu einem sehr idyllischen Plätzchen geführt worden und dort dann den Final schnell gefunden.
Sehr schöne Gegend.

gefunden 12. April 2009 Findnixx hat den Geocache gefunden

Wir machten uns am Ostersonntag bei herrlichem Wetter erfolgreich auf die Suche. Alle relevanten Stellen waren gut zu finden. Wir kennen die Örtlichkeit schon seit Jahren, wussten aber bislang nicht, dass man dort auch "Schätze" finden kann. Leider hat der sehr schöne Klingengraben - vor allem im oberen Bereich - in der letzten Zeit stark unter forstwirtschaftlichen "Eingriffen" gelitten.

Trade out: Kühltuch, Überraschungsei

Trade in: Kaleidoskop, Porzellanfigur

gefunden 03. April 2009 Sparrowfist hat den Geocache gefunden

Das schöne Frühlingswetter lud zu dieser Runde förmlich ein. Zusammen mit Sohnemann und meinem Kollegen Phil angegangen. Wir entschieden uns für die "Unter-Tage-Variante" - die Schriftzeichen waren auch schnell gefunden.
Die Alternative versuchten wir natürlich auch, fanden den gesuchten Baum aber erst auf dem Rückweg vom eigentlichen Cache. War eine schöne Runde.

in: Kiddieland-Münze
out: TB

TFTC, Sparrowfist

gefunden 30. März 2009 XmellaX hat den Geocache gefunden

schöner cache

vielen dank

mella

gefunden 24. August 2008 sqrt hat den Geocache gefunden

Im Objekt wäre eine Dose Paral hilfreich gewesen. Sehe morgen bestimmt aus wie ein Streuselkuchen...

Danke für den Cache,
sqrt
in: Blut (an die Stechmücken; weil einmal den Abhang runtergesegelt und in Dornen hängen geblieben)

gefunden 11. Mai 2008 f-zappa hat den Geocache gefunden

Eine äußerst interessante Stelle wurde hier geboten, und danach ging es auf dem Weg zum Final toll weiter. Der Final selbst liegt an einem wunderschönen Ort und wird von unglaublich vielen Mücken umschwirrt, ansonsten geht's ihm aber gut :-)
Danke!
f-zappa
OUT: Geocoing (Reichstag Berlin)

gefunden 07. Mai 2008 ueberkreuz hat den Geocache gefunden

Heute habe ich ihn gefunden. Nachdem ich mich vor ein paar Tagen heftig vertan habe, hat es heute mit den richtigen Koordinaten gut geklappt. Dank des owner's Hilfe habe ich lesen gelernt. Danke für diesen schönen cache. Bei starkem Frost und Sonne schaue ich mir diese Landschaft nochmal an, sieht bestimmt gut aus. Empfehlung für Kenner solcher locations: "Gruhschbeck", OC1663

Hinweis 03. Mai 2008 WIR-SIND-DER-CLUB-TEAM hat eine Bemerkung geschrieben

waren heute nah dran....haben uns wegen den vielen großen spinnen "hhhuuuuaaa" nicht ganz rein getraut....wir kommen wieder mit vollschutz :-) keine frage

wir-sind-der-club-team

gefunden 12. April 2008 Anin 65 hat den Geocache gefunden

Hallo erst mal (ANIN 65)

3ter gefundener Cache der für einen Einsteiger im Geocaching richtig süchtig machen kann. Haben alles richtig gemacht, hatten sehr viel Spass und waren von der Gegend und der Höhle, Trails sehr angetan. Nach einem starken Regentag sollte man auf jedenfall Gummistiefel dabei haben. Out: Schwein / Ritter In: Ring / Überraschungsfigur

gefunden 29. März 2008 webmichi hat den Geocache gefunden

Hier bin ich in meiner Wanderzeit mal nach Gutzberg durchgewandert, hatte es aber nicht mehr so ganz in Erinnerung. Danke fürs Wiederzeigen. Station 1 war in beiden Varianten schnell gefunden. Der gangstercacher musste unterirdisch noch alles genau betrachten.
Wenn man dann die Beschreibung genau bis zu Ende liest, gelangt man sicher auch schnell zum Final. Ich war allerdings auch noch so blöd, den falschen Koordinaten in die offensichtlich falsche Richtung zu folgen. War auch gut, die Wanderung war etwas länger und länger in der Sonne. Als der Fehler erkannt war, ging's dann auch mit dem Cache. Noch mals danke für die schöne (bei uns etwas längere) Wanderung.
INOUTNIX
Log: 17:00
#582

<font color="blue"><b>c</font><font color="red">;-) webmichi</b></font>

gefunden Empfohlen 17. Februar 2008 voyager74656 hat den Geocache gefunden

#0037 17.02.08 16:45 superschöner Multi - sehr sehenswert - vor allem die schöne Winterlandschaft an den vereisten Wasserfällen. Der gesprächige Greis hat weitergeholfen[;)] und der Cache konnte sicher gehoben werden - heute wieder im Team mit TupperWizard unterwegs. TFTH
noTrade

gefunden 09. Februar 2008 Bilbo hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Gegend, sehr schöner Bach, nette Höhlen. Danke fürs zeigen.

Inhalt der Box ist leicht klamm, aber noch ok. (Wasserfesteres Gefäß ist angebracht  Wink )

In: Armband

Out: Steingutkeks

TFTC Bilbo & *Iri*

gefunden 17. Februar 2007 tweety&silvester hat den Geocache gefunden

Eine schöne Ecke zum Cachen. Interessante Erdwohnung und reizvolle Strecke zum Cache. Leider wird in Nähe des Caches gerade ein Teil des Waldes abgeholzt und es sieht ein bischen wüst aus.
In: Nähetui
Out: Ü-Ei-Figur
TFTC
Tweety&Silvester

gefunden 21. Januar 2007 SaRa hat den Geocache gefunden

Ha – an der Location waren wir schon mal – im Juni 2004 – bei einem heute archivierten Cache! Der Höhleneingang ist übrigens derzeit wieder frei, wir konnten die "Erdwohnung" somit "betreten". Hinweise gut gefunden. Spaßeshalber haben wir danach auch gleich noch den "weisen Baum" gecheckt – auch da ist der Hinweis vorhanden. Gräben sind einfach immer eine Gaudi, noch mehr wenn man sich dabei in kleine schmutzige Erdlöcher versenken kann – lach’! Im hinteren Teil des Grabens sieht es derzeit ziemlich verwüstet aus, der Cache ist aber o.k. Vielen Dank für den Spaß! Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

no trade

gefunden 28. Dezember 2006 dg2nmh hat den Geocache gefunden

Ein schöner Nachmittagsspaziergang. Der Eingang zu dem unterirdischen Gang war leider mit frisch geschnittenen Tannenzweigen versperrt, also musste ich an Stage eins auf die Backup Lösung zurückgreifen. Am Final hab' ich den Cache dann schnell gefunden. Auf dem Rückweg bin ich durch den Graben gelaufen, auf dem Hinweg oben entlang.
in/out: nix

dg2nmh

gefunden 21. Oktober 2006 SupSafi hat den Geocache gefunden

Schon vor einiger Zeit gefunden,aber noch nicht geloggt. Tolle Location und toller Cache. 

gefunden 24. September 2006 The New Cachers hat den Geocache gefunden

Toller Cache und interessanter Ort. Sooo früh (7:20) scheinbar auch Mückenfrei zu bewältigen Smile

 Am Stage 1 sind die Koordinaten noch (wieder?) vorhanden und auch gut sichtbar ;-)

OUT: TB Myotis, Frisbeescheibe
IN: Golfball, Mini-Taschenlampe

nicht gefunden 17. September 2006 aflum hat den Geocache nicht gefunden

In den Höllen kein Fund eines Hinweises gefunden, keinen alten weißen Baum endeckt an den Parkplätzen. Sind wohl noch zu unerfahrend ? ;/

gefunden 26. Februar 2006 die-enten hat den Geocache gefunden

Zuerst haben wir die Lampen im Auto vergessen. Zu faul nochmals zurückzukehren suchte die Ente im "Loch" unter viel Abfall ohne etwas zu finden, während der Enterich sich zuerst in die falsche Himmelsrichtung zur Alternative in Bewegung setzte. Dann den Hinweis gefunden, die letzten Zahlen schnell verändert und los gings, natürlich wieder in die falsche Richtung, in den Pegnitzauen den Fehler bemerkt und die Koordinaten geändert. Am neuen Platz - einen regelrechten Abholzplatz - war wieder kein Cache. Nochmals die Koordinaten überprüft: schon wieder falsch eingegeben, endlich am Ziel und auch hier zu guter Letzt wurden wir zuerst einmal reingelegt.
Heute war der "Wurm" drin. Trotzdem möchten wir diesen Cache nicht misssen.
in: Ohrhänger
out: TB Ecki, die Wanderratte
Viele Grüsse die-enten

gefunden 25. Oktober 2005 Farodin hat den Geocache gefunden

Richtig kleine Regenwald war das hier. Sehr sehenswert. Cache gleich gefunden. Vielen Dank hierfür.
Grüße Farodin

IN: Ferrari
OUT: Zigarettenetui

gefunden 24. September 2005 nightjar hat den Geocache gefunden

Nachdem ich leider vor etlicher Zeit abbrechen musste, die Mittagspause reichte damals gerade für Stage 1, konnte ich heute das Ziel erreichen.
no trade

gefunden 14. September 2005 Gonzoarts hat den Geocache gefunden

Stage 1 genau nach unserem Geschmack!
Die gesuchten Informationen konnten schnell gefunden werden und die suche nach den Final stellte dann auch keine grossen Hindernisse mehr dar.

no trade

Grüsse Gonzoarts

gefunden 29. August 2005 buddler hat den Geocache gefunden

Den Startpunkt kannte ich schon vom Ex-Cache "Teufelsschlucht". Da drin wimmelt´s momentan nur so von Mücken. Die lassen einem aber zum Glück in Ruhe.
Auf dem Weg zum Final hat mich das #$%&§-GPSr mal links, mal rechts den Hang rauf durchs Gestrüpp geschickt.
Schönes Versteck in einer tollen Gegend. Geloggt um 12.15 Uhr. Im Süden am Waldrand geht dann ein Feldweg mit Aussicht und neuen Bänken zurück in Richtung Gerasmühle. Danke für den schönen Cache.
no trade
Ciao

gefunden 28. August 2005 Woodcrawlers hat den Geocache gefunden

STRIKE !!! Endlich mal Erstfinder
Wir haben im Internet gestöbert und doch tatsächlich diesen nigelnagelneuen Cache gefunden. Also nix wie Taschenlampen und GPS eingepackt und los. Den Parkplatz kannten wir schon von einem Cache den wir bereits im Januar 05 zu finden versucht haben. Dieser war leider geräubert. Welchen Weg wir nun zum Startpunkt einschlagen sollten wussten wir nicht wirklich. Also einfach mal ab in die Pampa. Wie sich später herausstellte, war das doch ein recht umständlicher Weg so kreuz und quer durch die Brombeeren :-). Aber letztendlich führte er ja doch zum Ziel. Wir sind also todesmutig "ins Loch gesprungen" und haben uns die benötigten Informationen im Schein der Taschenlampe zusammengetragen. Als wir wieder "Tageslicht" (Sterne) erblickten, gab unser GPS Satellitentechnisch den Geist auf. Wir mussten ca. 20 Minuten warten bis wir wieder eingeloggt waren. Also weiter gehts. Nach 20 Metern allerdings verliesen uns die Satelliten wieder. So sind wir stur in die zuletzt angezeigte Richtung weitergetappt. 400 m weiter tauchte auf einmal ein dritter Satellit auf und unser GPS meinte: "Ankunft am Ziel". Was ein Zufall. Nach genauerem "Einpeilen" kämmten wir systematisch die Umgebung ab (20m Abweichung). Voller Freude sind wir ....reingefallen und gleichzeitig fiel auch noch unser Superscheinwerfer aus. Aber 2 Minten später (um 21:30 Uhr) haben wir den Cache dann doch entdeckt und konnten das erste Mal als Erstfinder loggen.

in: @-Anhänger und Jägermeister-Pin
out: Münzsäckchen

Vielen Dank für diesen ...... netten Cache ;o)

Grüße von den Woodcrawlers

[Zurück zum Geocache]