Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Epidemie Outbreak    gefunden 39x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. September 2012 60316 hat den Geocache gefunden

Wie immer: Rätsel schon lange gelöst, heute auf dem Weg in die Käsmühle endlich geloggt. Und weil die schöne große Dose so leer war, gleich noch einen TB dagelassen.
T4TC - 60316 - HJ+J
#1584 - 14:19

gefunden 01. November 2011 Steve78 hat den Geocache gefunden

Auch den Ursprung allen Übels gleich gefunden!

#685, 2011-11-01 at 15:00:32, *TFTH* unterwegs mit PatBe und NosferatuAlucard

gefunden 14. Mai 2010 FlashCool hat den Geocache gefunden

Ein wahrer Dino unter den Caches im Rhein-Main. Ich weiss gar nicht, wie lange ich die Lösung schon mit mir rumtrage - heute hat es dann aber geklappt und ich bin beim Final vorbeigekommen.

gefunden 18. Juni 2009 cherokee-chief hat den Geocache gefunden

Die Koordinaten der Brutstation hatten wir schon vor langem ermittelt.
Heute sind wir dann endlich mal losgezogen, um uns das mal näher anzuschauen.
Bin immer wieder überrascht, was es doch für schöne Plätze in unserem Wald gibt.
TFTC !! (no trade)

gefunden 01. März 2009 Dr-Jones hat den Geocache gefunden

So, nun auch den Ursprung allen Übels gefunden. Unseren Spürnasen konnte sich die hochgradig verseuchte Kiste nicht lange verborgen halten. Blitzschnell geloggt und nix wie weg hier ...

IN/OUT:Nix

TFTC

gefunden 26. Februar 2009 buddeldaddy hat den Geocache gefunden

Da die CDC und das Robert-Koch Institut keine Kapazitäten frei hatten, dachte sich der Laborarzt: "Ich kenne da jemanden, der muss sein Kreuz rausschaffen und sich bewegen!" So kam der Auftrag den Outbreak zu finden und zu neutralisieren. Das Hauptquartier stellte mir noch Schwester Bellerophonia zur Seite, falls es mir schummrig vor Augen werden sollte, bei all den Viren. So ging es dann los um das wohlgetarnte Labor zu suchen und zu finden. Die Lokation war schnell ermittelt und der vor Ort Termin war absolut erfolgreich. Wir haben das Labor sicherheitshalber trockengewischt und dem Wachbuch eine ZIP-Verpackung verpasst, damit die verseuchten Virentüten mal wegkönnen. Nun mussten wir uns noch anderen Epidemien zuwenden und zogen wieder von dannen.

Danke für den Cache sagt Buddeldaddy

TNLN

gefunden 27. Dezember 2008 Klaeus hat den Geocache gefunden

So so, hier hatte diese Epidemie also ihren Ursprung. Erstaunlich, dass sich die Erreger überhaupt aus diesen unendlich vielen Lagen an Plastiktüten befreien konnten Laughing.
Schöner Cache, problemlos gefunden.
Nix getauscht.

TFTC,
Klaus

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 14. Dezember 2008 kadett11.oc hat den Geocache gefunden

nach fast 2 Monaten der erste Finder. Der Box gehts sehr gut, auch die Tarnung ist noch vorhanden.
Damit hab ich nach langen Jahren endlich mal den Ort des Ausbruchs kennenlernen dürfen.
schönen Spaziergang mit meinem Wauzi gemacht, auf meiner heutigen Qualitäts- und Genußrunde schnell gefunden

TFTC kadett11

gefunden 18. Oktober 2008 schliessdruide hat den Geocache gefunden

Nach dem meine Maus sarah_B im Vorraus das Rätsel bereits gelöst hatte ging es heute auf unsere "Epidemie-Tour durch den Mühlheimer Wald zum Final.
Leider hatte sich meine Maus etwas verechnet, so das wir an der falschen Stelle suchten. Ich bemerkte dann ihren Rechenfehler und so fanden wir den Final schlieslich.

In: Tennisball
Out: Nix

gefunden 18. Oktober 2008 sarah_B hat den Geocache gefunden

Nach dem Rätsel zu urteilen,
könnte der Cacheowner Fan einer ganz bestimmten norddeutschen deutsch-Rap-Band sein...
Mit Hilfe von Google und Wikipedia kam ich der Lösung dann auf die Spur...
Leider etwas verechnet, so das wir an den von mir errechneten Koos erstmal nichts fanden. Mein Mann der schliessdruide ist jedoch ein Mathegenie, so das er denn Fehler und wir auch später den Final fanden. Noch anzumerken ist, das ich bei den falschen Koos schon etwas abseits gesucht hatte und ich schon auf der richtigen Spur war...

in: Tennisball
out: nix

TFTC


gefunden 14. Juli 2008 Imandi hat den Geocache gefunden

Ein schönes Rätsel zu Beginn mit etwas "Internetarbeit", danach eine schöne Fahrradfahrt durch den Wald.

 Der Cache ist gut getarnt, wurde aber schnell gefunden. Leider wird man am Fundort von Mücken aufgefressen. 

Der Cacheinhalt ist leider naß. Der Cache sollte evtl. neu abgedichtet werden.

In: Würfel                Out: nix 

 Wir danken für ein weiteres schönes Rätsel.

 

Imandi 

gefunden 23. Februar 2008 goldber hat den Geocache gefunden

Noch kurz vorm Dunkel werden gefunden. Prima Versteck und schönes Rätsel.

Vielen Dank

In: grünes G
Out: TB Principessa und ihr Hase

goldber

gefunden 09. Dezember 2007 HerrW hat den Geocache gefunden

Spitzen Cache.

Hat meiner Familie und mir echt Spaß gemacht.

Super getarnt. 5 Minuten gesucht und 3 mal daran vorbei gelaufen.

 

In: Muschel, Meeresschnecke, Edelstein

Out: Äffchen 

gefunden 01. Oktober 2007 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Der Cache war wirklich gut getarnt.

gefunden 20. Juli 2007 Coolmonkey hat den Geocache gefunden

Sind die Mücken durch das Virus alle vernichtet worden?
Heute beim loggen keine Mücke anwesend [:D]
Der letzte Virus ist mir doch tatsächlich aus dem Behälter entfleucht. Bin mal gespannt, wo er wieder auftaucht.
Hatte meine Tauschsachen leider im Auto vergessen, deshalb no trade. Da ich aber bestimmt wieder in dieses Waldstück zurückkehren werde um noch weitere Viren zu vernichten, werde ich dieses nachholen. Interessante Aufgabe, hat Spaß gemacht.
T4TC Coolmonkey

gefunden 02. Juli 2007 2wsx4rfv hat den Geocache gefunden

Tolles Rätsel.

gefunden 01. Juli 2007 jogi2206 hat den Geocache gefunden

LaughingUnser erster Cache überhaupt. Nach einer halben Stunde haben wir ihn gefunden. Er war gut versteckt und noch tadellos in Ordnung.
Tolles Versteck. Von Muggels schlecht einsehbar.

In: Scubidu
Out: Pixel Heft

Viele Grüße
DIE_ZÄHNCHEN

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 29. April 2007 Jabepa hat den Geocache gefunden

Eigentlich ist der Cache an einem schönen Platz im Wald versteckt. Gonzo0815 und wir hatten heute auf unserer ganzen Tour mit Mücken zu kämpfen, aber so viele wie hier, das war die Krönung. Also hecktisch geloggt und schnell wieder weg.
Danke für den Cache.

NoTrade

gefunden 14. April 2007 joerggabo hat den Geocache gefunden

Hallo, toller Cache mit einem netten Waldspaziergang und Spass fuer die ganze Familie :) . Herzlichen Dank dafuer!

gefunden 07. Januar 2007 boerni hat den Geocache gefunden

nach einigem Suchen gefunden. Danke für den Cache!

gefunden 05. Juni 2006 carhu hat den Geocache gefunden

Als Cache Nr. 15 / 19 nach 7:10 Stunden auf der HCT2*-Tour gefunden.
So fing das also alles an...

Danke für den Cache.
In|Out:nix

(* = Hanau Cache Training Second Attempt)

gefunden 05. Juni 2006 Lakritz hat den Geocache gefunden

Der Seuchenherd wurde unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen aufgesucht und einer eingehenden Inspektion unterzogen. Die Mückenpopulation hat sich scheinbar trotz der völligen Verseuchung des Gebiets prächtig entwickelt.
Vielen Dank für den Cache!

gefunden 04. Juni 2006 Undark hat den Geocache gefunden

Heute machte ich mich auf, um den Ursprung der Epidemie-Serie zu finden.
Hat viel Spaß gemacht, Danke!

Undark

gefunden 28. Mai 2006 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Nachdem wir uns den lieben langen Tag auf Viren-Jagd durch den Wald geschlagen haben, war es eine Frage der Ehre, auch noch den Ausbruchsherd zu suchen und zu "desinfizieren". Und was erwartete uns dort: Hundertschaften von Stechmücken!?!? Nun sind wir um ungezählte Stiche, aber auch um einen schön versteckten Cache reicher. Und wie ich gerade beim Loggen bemerke, war es unser #300er-Jubiläum. Ein würdiger Cache dafür!!!
Vielen Dank und Gruß sagt
Selvaggio
TNLNSL

gefunden 09. April 2006 greiol hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Januar 2006 schimmi hat den Geocache gefunden

Nachdem die Auswirkungen in der näherenUmgebung erkundet waren, habe ich mich im Dunkeln zum Ursprungsort des Geschehens durchgeschlagen. Schade, dass kein Virus mehr da war. Ich habe einen kleinen Do-It-Yourself-Virus nebst Zubehör für ein kreatives Venteck da gelassen, vielleicht wird's ja Nummer 31?

Vielen Dank für die tolle Idee - Schimmi

gefunden 20. Oktober 2005 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

gefunden 14. Oktober 2005 Pappa Bär hat den Geocache gefunden

So, heute habe ich mir den Ursprungs-Ort dieser ganzen Epidemie angesehen. Die Viren müssen sehr aktiv sein. In der Gegend sind überall so merkwürdige kleine Holz-Plastiken zu finden. Der Cache selber war schnell gefunden, er lag nämlich völlig ohne Tarnung in der Gegend rum.
Ich habe ihn dann ein bisschen "getarnt".
Out: VW TB
in: persönlicher TB Froggy (den habe ich aber wieder mitgenommen).

Bilder für diesen Logeintrag:
Keine Holzplastik, aber vielleicht ein Hotel für Micros ?Keine Holzplastik, aber vielleicht ein Hotel für Micros ?
Der CacheDer Cache

gefunden 30. August 2005 GJCaesar hat den Geocache gefunden

Diese ungeklärte Epidemie hat schon lange unser Interesse geweckt. Die mühelos gefundene Kiste und Schwärme von Mücken liessen uns leichtfertig, nachlässig und leichtsinnig werden, deshalb ist bedauerlicherweise Virus Nummer 25 entwischt.

Mit letzter Kraft ein Dank für die Idee (und nun weiss ich endlich, wie eine Munitionskiste aussieht (ich dachte immer die wären aus Holz).


In: Forschungsmittel
Out: Virus #25

[This entry was edited by GJCaesar on Sunday, September 04, 2005 at 10:03:14 AM.]

gefunden 17. August 2005 Starglider hat den Geocache gefunden

gefunden 11. August 2005 ockham hat den Geocache gefunden

Nachdem wir zuvor einigen Viren den Gar ausgemacht hatten, war es nun endlich an der Zeit, den Epidemie Outbreak aufzusuchen.
Damit die dortigen Viren unser Kommen nicht bemerken, in der Hoffnung, durch schnelles loggen einen möglichst unveränderten Stamm isolieren zu können, sind wir des Nächtens zum Epidemieherd vorgestoßen.
Auf diese Weise erfolgreich, konnten die Stämme 14 und 12 zur weiteren Erforschung isoliert werden.

IN: Neues Kartenspiel
OUT: Virus 12

Besten Dank für die tolle Cache-Idee
Ockham

gefunden 04. August 2005 ftec hat den Geocache gefunden

nach kurzer sucher gut gefunden [8D][8D]

#190
.

gefunden 03. August 2005 orkanica hat den Geocache gefunden

ich trage grade meine gefundenen caches nach.

gefunden 03. August 2005 wmaaster and anderl hat den Geocache gefunden

gefunden 02. August 2005 flysepp hat den Geocache gefunden

eine tolle idee, die sich zur endemie entwickeln wird! der schöne cache war dank genauer koordinaten schnell gefunden.

vielen dank für das verstecken und liebe grüße.
flysepp
out:USA Geocoin BioHazard, Virus Nr.16
in: TB McD, the FastFoodFigurine, haarspange

gefunden 23. Juli 2005 Gagravarr hat den Geocache gefunden

Zuerst schickte mich mein GPS im Kreis rum und ich lernte jede Menge Birken kennen, auch falsche. Dann aber besann es sich eines Besseren und ich konnte den sehr gut getarnten Cache finden.

Beim Öffnen der Box passierte es dann, Virus Nr. 3 flüchtete so blitzschnell, dass ich keine Chance mehr hatte, ihn wieder einzufangen - allerdings konnte ich später sein neues Versteck entdecken, ihr findet ihn bei N 50° 06.340 E 008° 47.683.

Dann wurde ich beim Loggen auch noch von zwei netten Cachern (camelot und ossizicke) überrascht, die einen weiteren Virus entfliehen ließen - aber das ist ja nicht mein Problem [;)].

Klasse, innovative Cache-Idee!

In: "Nobel"-Kugelschreiber, TB "Freiheit für die Gummibärchen"
Out: Virus 3/20, TB "SporTrack"

Danke für den schönen Cache,
Uwe aka Gagravarr

gefunden 23. Juli 2005 camelot und ossizicke hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Cache sahen wir schon von Weitem verdächtige Vorgänge im Wald - wie sich herausstellte, war es kein flüchtender Virus, sondern Gagravarr. Mitten im Gespräch war es uns dann leider auch passiert: Virus Nr. 7 war entkommen ...

gefunden 22. Juli 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Viren im Wald! Und gleich irrten noch ein paar Wirre mehr im Wald herum, äh das waren wir. Die Hausnummer von Y. konnten wir bei der Auskunft erfragen und damit auch den Infektionsherd bestimmen. Das Versteck des Seuchenherds zeigt sich erstaunlich belebt. Eine kleine und eine ziemlich fette Erdkröte hopsten aus dem Cacheversteck hervor und verschwanden im Unterholz. Mit schwerer Ausrüstung konnten wir fast alle Viren in der Box halten, nur Virus Nummer 13 war anschließend verschwunden. Ob den die Kröten davongeschleppt haben?

Eine tolle Cacheidee und eine sehr dynamische noch dazu.

Rein: 3D-Karte Aragorn, TB SporTrak
Raus: Virus Nr 13/20, Harry Potter Aufkleber

gefunden 21. Juli 2005 safri hat den Geocache gefunden

Glücklicherweise konnte ich mir gleich mit ratiofarmers Spritze die richtige Impfung verpassen.
Danach habe ich fröhlich die Viren weiter verteilt ...
Als erstes wurden die Wutzebears infiziert ...
Schön gemachtes Versteck und jetzt weiß ich auch, was die jungen Leute heute so hören. Nala hatte auch gleich nach dem Besuch des Caches kleine Pestbeulen am ganzen Körper (im Ernst: die Schnaken dort sind nicht ohne).

Out: Spritze TB, Dose Nr.1
In: Lesezeichen, Harry-Potter-Aufkleber

[Zurück zum Geocache]