Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Rose3 - Magnet-O-Meter    gefunden 17x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

gefunden 20. März 2008 ratzefatzle hat den Geocache gefunden

Habe auch 150cm tief geangelt. Aber auch nichts fischen können. Die Schraube ist noch da, der Cache nicht mehr.

ratzefatzle

Hinweis 02. Februar 2008 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben

Schau mer mal ob er sich wiederbeleben lässt...

gefunden 29. Dezember 2007 Allan.Quatermain hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Nachmittagsrunde angegangen und schnell gefunden.
Viele Grüße
Allan Quatermain

gefunden 01. Dezember 2007 SaRa hat den Geocache gefunden

Oh Mann, wo wir doch einen "Profi-Magnet-O-Meter" in unserer Standard-Cacherrüstung haben , dickes Grinsen – also nix wie hin! Nur leider haben wir den für die Bergung gar nicht gebraucht, schade...Danke für diesen Quickie ! Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

gefunden 25. November 2007 sisijoni hat den Geocache gefunden

Meine Stubenhocker wollten bei dem Wetter lieber zu Hause beim Kniekranken Papa bleiben, deshalb standen heute ein paar Micros auf dem Programm.
Den Magnet-O-Meter konnte ich hier stecken lassen, denn das Netz ist so um die Dose geknuddelt, dass man es komplett rausnehmen muss. Habs dann einfach auch wieder so reingepackt!!!
TFTC und Grüßle von sisijoni!!

gefunden 18. November 2007 die.bergs hat den Geocache gefunden

bei nacht gefunden, da hats gefunkelt.

den cache gerade noch erwischt, war bestimmt 50 cm drinnen.

hab das ganze wieder "hingetüddelt"... jetzt ist wieder alles gut!

Hinweis 14. Oktober 2007 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben

Tja, ist wohl doch noch alles da. Danke an bup287 für die Bergung!

Allerdings wurde das Netz aus den Schauben herausgerissen! Da dachte wohl jemand es geht auch ohne Magnet-o-Meter und hat es mit Gewalt versucht bis das Netz abgerissen war und mitsamt dem Cache nach unten gerutscht ist  :(

Und dann scheinbar noch zu feige gewesen um mir ne kurze Info zukommen zu lassen - ganz nach dem Motto der nächste Cacher wirds schon melden....  :( Auf solche Besucher kann ich gerne verzichten!  :(

Ich werde das Netz jedenfalls nicht mehr festschrauben! Wenn der Cache weiter abrutscht wird nur noch die Difficulty erhöht!

Gruß,
GeoFaex

gefunden 22. September 2007 bup287 hat den Geocache gefunden

Der Cache ist wohl da. Das "Körbchen" ist wieder wos sein soll. Bilder kann ich dem Owner gern zukommen lassen. War alles nur reingerutscht

Hinweis 13. September 2007 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben

So ne Sauerei.....Cache verschwunden.....Konstruktion rausgerissen und auch verschwunden.....

Ich lass mir was einfallen Laughing

Gruß,
GeoFaex

gefunden 04. September 2007 nikolausi_1 hat den Geocache gefunden

der war aber schön versenkt,ich hab ihn nach 45 minuten dennoch geborgen.
nikolausi_1 sagt dankeschön

gefunden 30. Juli 2007 zorest hat den Geocache gefunden

Der Magnet funktionierte nicht, aber der Meter als Zange um so besser. Und auch so verlangte das Heben des Cache allen körperlichen Einsatz. Aber war gut.
Danke für diesen Cache.

gefunden 13. April 2007 gruftie hat den Geocache gefunden

Ein tolles Magnetometer hatte ich mir gebastelt, so mit flexiblem Greifer etc. -- und habe dann, ich .... , den Magnet im vorhergehenden 'Suchstress' verschlampert. Trotzdem mit etwas Akrobatik und unter Anwedung eines schon erwähnten Prozederes recht schnell Erfolg gehabt. Der Vogel war auch da, hoffentlich hat er keinen Herzinfarkt bekommen.

Gruß und TFTC
gruftie

gefunden 09. April 2007 anke+chris hat den Geocache gefunden

So, der letzte Cache auf unserer Heimfahrt zurück in den Kraichgau. Wir hatten natürlich die Cachebeschreibung vorher nicht durchgelesen und so musste Chris ein wenig seine akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und den Cache mit der Ess-Stäbchen-Technik aus seinem Versteck locken [:D] Nach ein wenig Überzeugungskraft konnten Anke dann den Cache entgegen nehmen. Cooles Versteck!

Danke für den Cache
Anke und Chris aus dem Kraichgau
#359 / 16h45

gefunden 09. April 2007 anke+chris hat den Geocache gefunden

So, der letzte Cache auf unserer Heimfahrt zurück in den Kraichgau. Wir hatten natürlich die Cachebeschreibung vorher nicht durchgelesen und so musste Chris ein wenig seine akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und den Cache mit der Ess-Stäbchen-Technik aus seinem Versteck locken  :) Nach ein wenig Überzeugungskraft konnten Anke dann den Cache entgegen nehmen. Cooles Versteck!

Danke für den Cache
Anke und Chris aus dem Kraichgau
#359 / 16h45

gefunden 17. März 2007 Karrataka hat den Geocache gefunden

Ein Magnet-O-Meter hatte ich noch von einem Dresdner Cache. Leider sollte dies hier doch nicht so richtig von nutzen sein. Da nahm ich dann doch lieber mein Fummel-O-Meter, und mit dem klappte es wunderbar. Danke sagt Karrataka.

Hinweis 24. Februar 2007 DonCarlos hat eine Bemerkung geschrieben

Nette Idee, doch leider war mein Magnet-o-Meter unbrauchbar und so musste ich mir mit etwas Kraxelei behelfen ;-)

mfg,

DonCarlos

gefunden 19. Juli 2006 jones.79 hat den Geocache gefunden

Cache 7/8 auf unserer nachmittäglichen CacheTour.

Easy goin´ :)


gefunden 11. Juli 2006 joesachse hat den Geocache gefunden

Heute mit funktionierendem Magnet-O-Meter und zur Sicherheit Unterstützung meines Sohnes (20 cm größer als ich) geloggt.

JoeSachse

nicht gefunden 09. Juli 2006 joesachse hat den Geocache nicht gefunden

Wollte noch schnell loggen, damit ich zum Endspiel der Fußball-WM wieder zu Hause sein konnte. Trotz der Hitze des Tages war allerdings der Boden noch feucht und rutschig, beim Angelm mit dem Mangnetometer rutschte ich weg, mit dem Magnetometer wedelte ich durch die Luft, die Fliehkraft war stärker als die Gummibänder und der Magnet flog in hohem Bogen davon und war dann nicht mehr auffindbar.

Muß also zum Loggen noch mal vorbei kommen. Trotzden, ein echt witziges Versteck, wenn auch nicht so schwer zu finden.

Beim Wegfahren noch den Cacheowner mit Hund gesehen (wie ich jetzt weiss;))

JoeSachse

gefunden 19. März 2006 Fliegenpilz hat den Geocache gefunden

Habe mir aus Meterstab, Magnet und Klebeband einen vorschriftsmäßigen Magnet-O-Meter gebaut. Damit war es wirklich einfach. Ein witziges Versteck.

Danke und Grüße vom Fliegenpilz

gefunden 02. Januar 2006 gps-guru hat den Geocache gefunden

Nach unserer heutigen Adventskalender-Tour haben wir unsere Cachetour zusammen mit Landmaus und HNXFindNix noch zum Magnet-O-Meter-Cache fortgesetzt. Ein besonderer Spass war das Bergen des Caches, der mit den laengsten Fingern musste ran, und wer war das wohl..., wobei auch alle anderen tatkraeftig mitgeholfen haben.

Danke an GeoFaex fuer den Spass und Gruesse von den gps-guru(s)
Ralf und Renate

gefunden 26. November 2005 Team D-M-G hat den Geocache gefunden

"Silber"
Gefunden um ca. 19.20 Uhr
Cooles Versteck!
Perfeckt herausgeholt!
-No Trade-
Den Zettel des Geocoins haben wir drin gelassen aber eingetragen, dass wir ihn gefunden haben!

Gruss Team D-M-G

[Zurück zum Geocache]