Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Gothic2 Cum noctis et die    gefunden 7x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

gefunden 15. Oktober 2006 Agent_Kobold hat den Geocache gefunden

Heute gegen 1Uhr an den richtigen Koordinaten gestartet, sind dann auf den Pfad gestoßen, haben aber keinen Startpunkt mit 2 Reflektoren gefunden. Sind dann aber durch den blinkenden Wald gestapft und sind dann am Ende zum Vampir verdonnert worden - schöner Cache, wobei der Anfangspunkt nicht aufzufinden war und dadurch keine Rätsel o.Ä. vorhanden waren - ansonsten klasse!!!

Was hat es mit dem Kärtchen mit der Ziffer im Cache auf sich? Die Zahl soll man gut in Erinnerung behalten...

In: Buch "Bloß keine Panik - Mutgeschichten"
Out: -

P.S.: Habe gerade gemerkt, dass ich damals mit dem Eintrag auf geocaching.de vergessen hatte, hier zu posten.

nicht gefunden 24. September 2006 Agent_Kobold hat den Geocache nicht gefunden

Hallihallo!

Waren bereits dreimal vor Ort und haben noch nichts gefunden. Auch bei Nacht sah ich nichts aufblitzen - bin nun mittlerweile am verzweifeln... Kann mir vielleicht jemand einen Hinweis geben? Oder waren da Zerstörer am Werk?

gefunden 04. September 2006 BugsBunny&Co hat den Geocache gefunden

#669 20.55 h
Uns hat es rein zufällig zu den Vampiren verschlagen. Eigentlich wollten wir ja noch mehr Zeichen finden, die uns den Weg zum Cache weisen, da stolperten wir doch fast über das Versteck.

rein: Panther
raus: Schaf; TB History Rock

Vielen Dank für diesen Nachtcache.

Gruß
BugsBunny&Co

gefunden 27. August 2006 mic@ hat den Geocache gefunden

Berlin hat ja nicht viele Nightcaches, so daß
Thomas (Phileas) und ich uns diesmal ins Umland
vorwagten. Die Fahrt dahin war schon recht abenteuerlich,
und die umherfliegenden Fledermäuse taten ihr übrigens.
Vor Ort stieß noch das 2er Team bubbabaer dazu, und
mit vereinten Batterien machten wir die Nacht zum Tag.
Trotzdem vor Ort den ersten Hinweis nicht gefunden, aber
richtige Vampirjäger wie wir lassen sich von solchen
Kleinigkeiten nicht abhalten, wir folgten also der
Fährte - und traten bald wieder den Rückzug an.
Danach erneut den Hinweis gesucht (und gefunden) und
anschließend wie Engel zum Cache geschwebt.
Die Fleißaufgabe als erneute Vampirjäger führte uns zwar
etwas tiefer in den Wald, aber leider hatten die Vampire
wohl Schlaftabletten geschluckt und ließen sich in ihrem
Schlummer nicht stören. Wobei wir aber auch nicht sicher
waren, ob wir nicht gerade Phantome jagen, denn uns war
nicht ganz klar, ob zwei Caches in einem Listing überhaupt
existieren dürfen?!

IN: Geocoin Norwegen + zwei Kühlschrankmagnete
OUT: Porzellanengel

Dank an das ganze Team, war eine lustige Zeit.
Und Dank an Mortes für die Engel, Mic@

Hinweis 16. Juli 2006 Mortes Porta Vitae hat eine Bemerkung geschrieben

Es haben sich genug Engel und genug Vampire eingefunden um zum nächten Schritt überzugehen.

gefunden 31. Mai 2006 tarozwo hat den Geocache gefunden

Heute Nacht im Team mit Bayernfans diesen meinen ersten Nachtcache angegangen. Nach kurzer suche den Start gefunden und versucht den Hinweisen zu folgen, wir wateten durch nasses fast mannshohes Gestrüpp und hofften von keiner Boa angegriffen zu werden.
Zuerst dorthin, dann dort, wohin jetzt. Doch nach einigen senken und höhen haben wir dann das Ziel unserer heutigen Reise entdeckt.

Ich sah das Licht am Ende des Tunnels und fuhr hinauf in den Himmel wo ich sogleich die Englein singen hörte.

Habe mich sogleich, um meine Anwesenheit zu bestätigen, über das Buch gebeugt um es zu signieren.

Meiner guten Freundin Hexi habe ich den gefallen getan und Sie zurückgelassen, sie wollte es so!

In TB Hexi Out:/

Danke sagen Tobi, Rambo und Lina

Ps.: es hat noch furchtbar angefangen zu regnen, nass bis auf die Knochen

gefunden 28. April 2006 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

Juhuuu... nachdem wir uns eine Weile durchs Gebüsch gewurschtelt hatten, haben wir um 22:35 erfolgreich den Vampircache geloggt.

Ein Dankeschön an Oli... :)

Mirko & Julia

Hinweis 22. April 2006 Mortes Porta Vitae hat eine Bemerkung geschrieben

- Die Cachebehälter wurden gegen haltbarere ausgetauscht.
- Die Verstecke gesäubert.
- Alte brauchbare Cacheinhalte getrocknet.
- Wegen Downtrading neue Tauschgegenstände dazugegeben.
- Verstecke neu hergerichtet.
- Alte Cachebehälter ordnungsgemäß entsorgt.

Happy Hunting

Oliver

Hinweis 27. Februar 2006 achill333 hat eine Bemerkung geschrieben

Ich glaube den Cache heute gegen 14.30 Uhr gefunden zu haben. Aus Gründen, die ich hier nicht nennen möchte, war es mir nicht möglich mich im Logbuch zu verewigen. Darum nur diese Notiz und kein Eintrag als gefunden. Der Eigentümer erhält eine gesonderte Post von mir. Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht.

Gruß achill333

gefunden 25. Januar 2006 icheben hat den Geocache gefunden

19:00 Uhr gefunden
Gezwungener weise mußte ich zum Lager der Engel wechseln, obwohl das andere mir lieber gewesen wäre.[}:)]
Aber dafür gab es dann einen netten Coin.[:D]
Schön das es einen weiteren Nightcache gibt.
in / out: Cointausch
Vielen Dank und Gruß
Tom

gefunden 03. Dezember 2005 Xylanthrop hat den Geocache gefunden

Die Strahler haben wohl Verstärker eingebaut? Der "Wald" blitzt ja schon bevor man den Start erreicht hat. ;-)
Am Ende der gewählten Richtung entpuppte ich mich als Vampir - paßt schließlich auch für eine Nachteule. :-)
21:30 Uhr ohne Tausch geloggt.
Danke sehr für den toll gemachten Nacht-Cache! :-)
Gruß, Wolfgang

[Zurück zum Geocache]