Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Pyhrgas 2244m    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 28. September 2011 antawi hat den Geocache gefunden

Toller Cache.

Aufstieg über Bosruckhütte, Abstieg über den Hofer-Steig.

Der Dose und dem Logbuch geht es gut.

TFTC.

gefunden 10. August 2010 dukex1981 hat den Geocache gefunden

Ein echt toller Cache!!! Cool

Wir sind vom Rohrauerhaus aufgestiegen. Im oberen Teil hab ich mir schon gedacht, ich müsste wieder umkehren - gut, dass wir es nicht getan haben! Der letzte Anstieg zum Gipfel war eine sehr schöne Wanderung. Den Abstieg haben wir dann über die Hofalm angetreten. Muss echt sagen, dass dies eine ganz gute Entscheidung war - keine Ausgesetzten Stellen, lediglich lose Steine sowie im unteren Bereich rutschig durch die Erde - bei Nässe dürfte dies schon etwas gefährlich werden. Den Cache innerhalb von ein paar Minuten gefunden dank des wirklich guten Signals.

Tages-Höhenmeter: 2428 m
Tages-Kilometer: 9,48 km
Verluste: 0

Eine wirklich tolle Wanderung - der Cache war neben dem Gipfel und dem schönen Wetter (mit der daraus resultierenden Fernsicht) dann ein weiteres Highlight des Tages!

TFTC Gerhard

Bilder für diesen Logeintrag:
I was thereI was there
fast am höchsten Punktfast am höchsten Punkt
Blick auf den BosruckBlick auf den Bosruck


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 06. August 2009 Nurapolis hat den Geocache gefunden

Unser Vermieter sagte uns einmal, in Oberweng war man erst dann, wenn man den Pyhgas erklommen hat. Also sind Tim und ich heute hoch zum Gipfel. Den Aufstieg über den Wanderweg 614 schafften wir in gut 2 Stunden; ohne die Zeit zum Suchen des Caches. Dieser konnte nach kurzer Suche gefunden werden. Die Dose war im guten Zustand. Schnell ein Eintrag in Logbuch vorgenommen und weiter zum Gipfel. Nach Erreichen des Gipfels erfolgte der Abstieg über den Hofersteig (615). Dass dieser mehr Zeit in Anspruch nehmen würde als der Aufstieg hätten wir auch nicht gedacht. Am Rohrauerhaus dann zur Belohnung ein Radler bzw. Wasser getrungen und ein Süppchen gegessen. Schade, dass die Sicht nicht immer besonders gut war.
Egal, Spass gemacht hat es trotzdem.

TFTC
Nurapolis

gefunden 27. Juli 2008 pantani98 hat den Geocache gefunden

Etwas längerer Anstieg, dann aber tolles Panorama

gefunden 28. Juni 2008 npg hat den Geocache gefunden

Schönwetter angesagt, also mal mit meinem Vater raufgewandert zum Pyhrgas.
Zwischendrin wurden die Wolken und der Nebel immer mehr.
Vorteilhaft - es war nicht zu heiß [;)].
Auf den letzten 200HM ließ sich dann auch die Sonne blicken.
Da doch etwas kühl da oben, bald wieder runter - gen Cache.
Tja, wo ist er denn?
Eine größere Gruppe kommt gerade runter, also unverdächtig rumstehen.
Hilft nix, einer davon enttarnt sich als Cacher [:)].
flart hat dann auch mit einem griff den Cache unter meinen Füßen hervorgezogen...tja, wenn man fast draufsteht [}:)].

thx npg - dem Cache gehts gut

Bilder für diesen Logeintrag:
Juhu Erster!Juhu Erster!
Irgendwo da draußen...Irgendwo da draußen...
Ein NebelmeerEin Nebelmeer
kurz vorm Gipfelkurz vorm Gipfel
Cachertreffen in gut 2000mCachertreffen in gut 2000m

Hinweis 25. Oktober 2007 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben


Cache von "BalkanSabranje" an "ime" übertragen.

Gruß,
GeoFaex


gefunden 26. Juli 2007 Drickes hat den Geocache gefunden

Ich Logge mal einfach im Internet, auch wenn ich am Cache leider Mangels Stift nicht loggen konnte. Zum Beweis gibts ein Foto mit dem Eintrag von Peter.

TFTC Drickes

Bilder für diesen Logeintrag:
die Dosedie Dose
LogbuchLogbuch
Andre am GipfelAndre am Gipfel

gefunden 18. Juli 2006 Bundy hat den Geocache gefunden

Heute bei super Wetter und super 35 Grad diesen Cache gelöst. Er stand schon länger auf meiner Liste aber ich komme nur 1x im Jahr auf die Ardningalm zum Urlaub. Nun hast es gepasst.
Am Cacheziel sieht es nach dem Winter irgendwie anders aus als letztes Jahr. Habe ein neues Spoilerfoto gemacht.
Hallo BalkanSabranje wenn das mit dem Foto nicht ok ist bitte melden dann nehme ich es wieder raus.

OUT: Nix
IN: 2 Figuren

BUNDY

gefunden 31. Oktober 2005 oe5reo hat den Geocache gefunden

heute bin ich dem nebel entflohen und bei strahlend blauen himmel auf den pyhrgas gewandert. nach einer ausgiebigen rast am gipfel den cache beim abstieg dann schnell gefunden.

ich war schon der 2. cache-(be)sucher heute!!

IN/OUT: -

oe5reo (martin)

gefunden 25. September 2005 gebu hat den Geocache gefunden

Vor den Menschenmassen am Kleinen Phyrgas fliehend gings gleich weiter zu seinem grossen Bruder.

Der Cache wurde nach einigen verschenkten Höhenmetern gefunden (falsche Wegabzweigung genommen).

Übrigens haben mein Herr Papa und sein nagelneues 76CS den Cache gefunden :)

Zum Abschluss noch die Klamm angeschaut.

War eine tolle Tour bei Kaiserwetter, danke dafür!

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Haller MauernDie Haller Mauern
Dohle am GipfelDohle am Gipfel
Grat unterm Kleinen PhyrgasGrat unterm Kleinen Phyrgas
Nordwandfeeling extralightNordwandfeeling extralight
Am GratAm Grat
Der Grosse Phyrgas vom Kleinen aus gesehenDer Grosse Phyrgas vom Kleinen aus gesehen

[Zurück zum Geocache]